Login

PlayStation Experience 2017: Termin des Sony-Events bekanntgegeben

PlayStation Experience 2017: Termin des Sony-Events bekanntgegeben

Sony Interactive Entertainment hat nun bekanntgegeben, dass man auch in diesem Jahr eine PlayStation Experience veranstalten wird. Den konkreten Termin hat der Publisher bereits mitgeteilt.

Kaum hat Sony Interactive Entertainment die eigene E3-Pressekonferenz beendet, kündigt das Unternehmen bereits den offiziellen Termin für die inzwischen alljährliche PlayStation Experience an. Demnach wird die diesjährige Feier der PlayStation-Konsolen und -Spiele am 9. und 10. Dezember 2017 in Anaheim, Kalifornien stattfinden.

Im Rahmen der PlayStation Experience wird Sony Interactive Entertainment auch erneut eine Pressekonferenz veranstalten und zahlreiche Enthüllungen sowie Ankündigungen kommender PlayStation-Spiele vornehmen. Im vergangenen Jahr hatte der Publisher unter anderem einen ersten Trailer zum in der Entwicklung befindlichen Action-Adventure "The Last of Us 2" enthüllt. Naughty Dogs neuestes Projekt war jedoch auf der E3 2017 nicht zugegen.

Somit kann man gespannt darauf sein, was Sony Interactive Entertainment Ende des Jahres vorstellen wird. Denn nach der E3 ist vor der PlayStation Experience.

Auch interessant

14   Kommentare  

  • Noise

    Hoffentlich mit einer besseren Präsentation, mehr Überraschungen und mehr Indies!
    Die Sony PK war dieses Jahr, genau wie alle anderen, enttäuschend.


    1. Warhammer

      Wenn du mehr Indies willst musst du zur Xbox wechseln. Da hast du dann das 6 Tflops Monster mit unzähligen Indies. Ich zocke hier lieber die gezeigten Sony Kracher.


    2. Noise

      Beides keine klugen Antworten.
      Indies gibt es auf der X, ja, aber eben nicht exklusiv. Die meisten gezeigten Indies auf der MS PK sind zeitexklusiv, also ist das kein Grund, sich eine Xbox zu holen. Generell erscheint fast nix exklusiv für die Kiste, also hab ich als Ps4 Besitzer keinen Grund, nicht einfach auf die Ps5 zu warten.

      Was Sony angeht:
      Spider Man, God of War und Days Gone sahen gut aus, aber Überraschungen und viel Neues hatte Sony nicht im Gepäck.


      1. Kachunga

        @Noise
        "aber Überraschungen und viel Neues hatte Sony nicht im Gepäck."

        Dem war leider so. SotC wäre auf jeden Fall eine größere Überraschung gewesen, wenn die Trademarks vorher nicht geleaked wären. Aber ansonsten hat Sony tatsächlich drauf verzichtet, ihre neuen Spiele (Sucker Punch, Japan Studio x From Software, London Studio, etc.) zu zeigen. Ich gehe mal davon aus, dass das eine strategische Entscheidung war und nicht, weil die Spiele noch nicht bereit waren, um gezeigt zu werden.
        Dieses Jahr hat Sony das Momentum auf ihrer Seite, vorallem durch die starken Spiele, die bisher rauskamen und die noch erscheinen werden (Uncharted DLC, Horizon DLC, GT Sport, Knack 2, Crash, Ni no Kuni 2, Matterfall, etc.). Die Neuankündigungen wird man wohl dann eher als Anreiz für Weihnachten auf der PSX vornehmen, oder tatsächlich erst zu E3 2018, als Konter, wenn Microsoft das neue Gears of War und Halo zeigt.

        Schade ist es auf alle Fälle, hätte die Spiele gerne schon heute gesehen.


  • Sonin

    Was mich enttäuschte ist, dass Sucker Punch und From Software nicht anwesend waren. Oder man hätte etwas von Dissidia zeigen sollen.


      1. Noise

        Da gebe ich dir Recht. Ebenso The Last of Us 2 und Death Stranding hätten schon vertreten sein können.
        Noch dazu schockierend, dass quasi nichts von der Indie-Seite her gezeigt wurde. Dafür war Sony doch bisher bekannt!


      2. VincentV

        Naja die Indies kommen sicher während der 3 offenen Tage.

        Death Stranding war vorher angkündigt das nix kommt. TLOU war im Dezember "very Early" in Entwicklung..das wird zu nächsten PSX kommen. Bei Sucker Punch war ich auch schockiert.


      3. Alfonsomalmonso

        @Noise
        Also ich finde die haben dieses Jahr alles richtig gemacht.
        Gut, die große Überraschung blieb aus… Aber Death Stranding und LoU2 befinden sich noch nicht allzu lang in Entwicklung, da reicht mir das damals gezeigte und jetzt brauchen die sich erst wieder melden wenn sie ein Release-Date haben.
        Bis zur nächsten E3 kommen soooo viele Spiele, da schließe ich mich Kachunga an und denke die behalten sich da ein bisschen was in der hinterhand.

        Im übrigen haben mir bis jetzt alle PKs, bis auf die von Bethesda, sehr gut gefallen. Ich hoffe Nintendo zeigt gleich noch richtig was und dann können doch alle Parteien recht zufrieden sein.


  • VisionarY

    Wir wissen immernoch nichts über die From Software games … ´Vielleicht auf der Gamescom…


  • ndw90

    Man kann sich eine Pk auch schön reden …. leute das war bullshit was da kam….
    Und nächstes jahr sehen wir aufjedenfall eins der gestern gezeigten spiele wieder auf der e3


Comments are closed.

Zum Thema

  • PlayStation Experience 2017: Termine und Videos zu einer Reihe an Spielen im zweiten Überblick

    vor 8 Monaten - Die PlayStation Experience 2017 neigt sich so langsam dem Ende entgegen, Zeit für einen zweiten Trailer-Überblick. Sowohl PS4- als auch PS Vita- und PSVR-Spie...
  • PlayStation Experience 2017: Trailer und Termine zu zahlreichen Indie-Spielen

    vor 8 Monaten - Die PlayStation Experience ist im vollen Gange und nicht nur große AAA-Spiele sind ein Thema der Messe. Auch haben kleinere Projekte, die meist bei Indie-Entwi...
    PS4
    67
  • PlayStation Experience 2017: Keynote im Live-Stream verfolgen

    vor 8 Monaten - Der Start der PlayStation Experience 2017 steht unmittelbar bevor. Los geht es am morgigen Samstag in den Morgenstunden um 5 Uhr. Und ihr könnt live dabei sein...
  • PlayStation Experience: Live-Stream, Panels und Ankündigungen – The Last of Us Part 2 mit dabei

    vor 9 Monaten - Die Keynote zur PlayStation Experience 2017 soll zwar etwas überschaubarer als in den vergangenen Jahren ausfallen, allerdings können laut Sony durchaus Über...
  • PlayStation Experience 2017: Liste der Aussteller und spielbaren Titel enthüllt

    vor 9 Monaten - In wenigen Wochen veranstaltet Sony Interactive Entertainment America die PlayStation Experience. Eine Aussteller- sowie Spieleliste verrät bereits, was die Me...
    PS4
    44