Star Citizen: Frisches Video zum Fortschritt der Entwicklung – Finanzierung erreicht weiteren Meilenstein
Offiziellen Angaben zufolge erreichte die Finanzierung der Space-Simulation "Star Citizen" kürzlich den nächsten Meilenstein. Passend dazu wurde ein neues Video veröffentlicht, in dem die Entwickler von Cloud Imperium Games über den aktuellen Entwicklungsfortschritt sprechen.
PC

In den vergangenen Monaten ließen die Jungs von Cloud Imperium Games die Community in regelmäßigen Abständen am Entwicklungsfortschritt von „Star Citizen“ teilhaben.

Passend zum Abschluss der Woche schickte das Studio rund um Branchen-Veteran Chris Roberts ein weiteres Video zu „Star Citizen“ ins Rennen, in dem die Entwickler von Cloud Imperium Games einmal mehr über den aktuellen Entwicklungsfortschritt sprechen und den Spielern verdeutlichen, an was gerade gearbeitet wird.

Star Citizen: Finanzierungskampagne steht bei über 151 Millionen US-Dollar

In den Mittelpunkt des Geschehens rückt in der aktuellen Ausgabe der „Around the Verse“-Serie das sogenannte Item 2.0-System. Was es mit diesem im Detail auf sich hat, verrät euch das besagte neue Video zu „Star Citizen“, das wie gehabt unterhalb dieser Meldung auf euch wartet.

Passend zur Veröffentlichung des neuen Videos gingen die Verantwortlichen von Cloud Imperium Games auch auf die Finanzierungskampagne zu „Star Citizen“ ein und gaben bekannt, dass über das Crowdfunding-Verfahren mittlerweile mehr als 151 Millionen US-Dollar zusammengetragen wurden.

Unter dem Strich entschlossen sich laut offiziellen Angaben 1,82 Millionen Nutzer dazu, „Star Citizen“ finanziell zu unterstützen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.