Login

US Charts: PS4 wieder an der Spitze – Injustice 2 erfolgreichstes Spiel

Autor:
US Charts: PS4 wieder an der Spitze – Injustice 2 erfolgreichstes Spiel

Im Mai 2017 war die PlayStation 4 wieder die bestverkaufte Konsole in den Vereinigten Staaten. Den Spitzenplatz der Spiele-Charts konnte "Injustice 2" erobern.

Die NPD Group hat in der vergangenen Nacht die US-Verkaufszahlen für den Mai 2017 veröffentlicht. Im Bereich der Hardware-Rangliste gab es einen Führungswechsel. Nachdem Nintendo mit der Switch über zwei Monate hinweg an der Spitze der Konsolen- und Handheld-Charts positioniert war, holte sich die PlayStation 4 diesen Rang zurück. Zudem heißt es, dass sich die PS4 und Xbox One im Vergleichszeitraum um 29 Prozent besser als ihre Vorgänger verkaufen.

Die weiteren Angaben zu den Umsätzen auf dem US-amerikanischen Spielemarkt könnt ihr der folgenden Übersicht entnehmen. Darüber hinaus liegen die Spiele-Charts vor, die im vergangenen Mai 2017 in den USA von "Injusice 2" angeführt wurden. Es folgen "Mario Kart 8" und "GTA 5". Bei einigen Spielen muss beachtet werden, dass die Download-Verkäufe nicht mit in die Wertung flossen.

Umsätze im Mai 2017

  • Hardware: 147 Million US-Dollar (+7 Prozent)
  • Konsolen-Software: 271 Millionen US-Dollar (-20 Prozent)
  • PC-Software: 12 Millionen US-Dollar (-48 Prozent)
  • Zubehör: 112 Millionen US-Dollar (+1 Prozent)
  • Insgesamt: 542 Millionen US-Dollar (-11 Prozent)

Software-Charts im Mai 2017

  1. Injustice 2
  2. Mario Kart 8 Deluxe (ohne Download-Verkäufe)
  3. Grand Theft Auto 5
  4. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (ohne Download-Verkäufe)
  5. Prey (ohne Download-Verkäufe)
  6. Ghost Recon: Wildlands
  7. Fire Emblem Echoes: Shadow of Valentia (ohne Download-Verkäufe)
  8. NBA 2K17
  9. MLB 17: The Show
  10. Overwatch (ohne Download-Verkäufe)
  11. Rainbow Six: Siege
  12. Horizon Zero Dawn
  13. Call of Duty: Infinite Warfare
  14. Call of Duty: Black Ops 3
  15. Mass Effect Andromeda
  16. Farpoint
  17. Battlefield 1
  18. Nier: Automata
  19. Minecraft
  20. FIFA 17

Auch interessant

6   Kommentare  

  • BigFlash88

    wow, das die ps4 die switch jetzt schon wieder überholt hat wundert mich, liegt es an einem engpass oder ist der hype schon wieder vorbei? das wäre interessant zu wissen


    1. Rakjo

      Bei dir ist aber auch alles, was nicht MS oder Xbox heißt/ irgendwo hat, 💩. Oder?
      Lächerlicher gehts nicht mehr 😂


  • Ghostface

    Kein Wunder…
    Ohne der Switch den tollen (Zelda-)Einstand jetzt absprechen zu wollen, aber auf lange Sicht, bietet die Playse einfach mehr Substanz. An das Gesamptpaket der PS4 kann so schnell keine andere Konsole heranreichen, und deswegen steht sie auch verdient auf der Pole.


Comments are closed.

Zum Thema

  • US Charts: Mario Tennis Aces und der NES Classic dominierten im Juni

    vor 2 Wochen - Die amerikanischen Verkaufscharts des Monats Juni 2018 wurden enthüllt. Dabei konnte sich vor allem Nintendo bei den Software- und auch den Hardware-Charts dur...
  • US-Charts im Mai 2018: State of Decay 2 und die PS4 an der Spitze

    vor 2 Monaten - Heute erreichten uns die ersten Details zum US-Verkaufsmonat Mai 2018. Wie aus den Erhebungen der NPD Group hervorgeht, sicherte sich die PS4 erneut den Spitzen...
  • US Charts: PS4 vor Switch und God of War mit First-Party-Rekord

    vor 3 Monaten - Die PlayStation 4 konnte im April 2018 in den USA den Konsolenmarkt dominieren. Das gilt nicht nur für den Hardware-Absatz. Auch "God of War" stellte einen neu...
  • US Charts März 2018: PS4 und Far Cry 5 an der Spitze

    vor 4 Monaten - Die PlayStation 4 schwang sich in den USA auch im März 2018 zur erfolgreichsten Konsole auf. Die Xbox One konnte zulegen, während der Gesamtmarkt im Jahresve...
  • US Charts Februar 2018: PS4 und Monster Hunter World gehen in Führung

    vor 5 Monaten - Im Februar 2018 konnte sich die PlayStation 4 zur erfolgreichsten Konsole der USA aufschwingen. Und das offenbar mit einem größeren Abstand zur Nintendo Switc...