Login vorübergehend deaktiviert.

Nintendo Switch: Laut Media Create ist die Nachfrage in Japan immer noch höher als das Angebot

Nintendo Switch: Laut Media Create ist die Nachfrage in Japan immer noch höher als das Angebot

Die Nintendo Switch ist im japanischen Handel hoch begehrt. Das Marktforschungsunternehmen Media Create hat nämlich klargestellt, dass die Nachfrage weiterhin das Angebot übersteigt.

Das japanische Marktforschungsunternehmen Media Create hat die wöchentliche Analyse des japanischen Konsolenmarktes veröffentlicht und damit einen tieferen Einblick in die aktuelle Situation gegeben.

Demnach soll die Nachfrage für die Nintendo Switch weiterhin höher als das derzeitige Angebot sein, obwohl es Nintendo in der vergangenen Woche gelungen war zum Launch von "Splatoon 2" ausreichend Konsolen in den Handel zu bringen, um letztendlich 98.999 Einheiten zu verkaufen. Allerdings ist ein "Splatoon 2"-Bundle in diesen Verkaufszahlen inbegriffen. Der Shooter konnte insgesamt 648.085 Einheiten innerhalb der ersten Woche verkaufen und somit den bisherigen Nintendo Switch-Bestseller deutlich übertreffen.


Splatoon 2 im Test: Die volle Ladung Farb-Spaß!

Endlich wieder ein großes Nintendo-Spiel für die Switch: „Splatoon 2“ ist für Multiplayer-Fans ein klarer Pflichtkauf und trumpft mit den Stärken des er...

Denn der Arcade-Racer "Mario Kart 8 Deluxe" konnte zum Launch 285.000 Einheiten absetzen. Die japanischen Gesamtverkäufe des Rennspiels wurden sogar direkt übertroffen. 54,14 Prozent der Nintendo Switch-Besitzer haben sich in Japan "Splatoon 2" gekauft. Da die Nachfrage für die Konsole immer noch hoch ist, geht Media Create davon aus, dass sich "Splatoon 2" weiterhin ausreichend verkaufen wird.

Die aktuellsten japanischen Verkaufscharts hatten wir bereits hier für euch zusammengefasst.

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo Switch: Capcom plant offenbar weitere Cloud-Versionen hauseigener Titel

    vor 3 Tagen - Im letzten Monat kündigte Capcom eine Cloud-Version des Survival-Horror-Titels "Resident Evil 7" für Nintendos Switch an. Wie Quellen, die mit dem Projekt ve...
    0
  • Nintendo Switch: Rebellion arbeitet an mehreren Projekten

    vor 3 Tagen - Wie die Entwickler von Rebellion bekannt gaben, arbeitet das Studio derzeit an mehreren Projekten für Nintendos Switch. An welchen Titeln genau gearbeitet wird...
    0
  • Nintendo Switch: Der Onlinedienst ist der Nachfolger der Virtual Console, meint Reggie Fils-Aime

    vor 6 Tagen - Nintendos Reggie Fils-Aime hat noch einmal betont, dass man auf der Nintendo Switch keine Virtual Console erwarten sollte. Nintendo Switch Online wird nämlich ...
    0
  • Nintendo Switch: Panic Button kündigt im Juli eine weitere Portierung an und plant zudem neue Spiele

    vor 1 Woche - Wie die Entwickler von Panic Button bekannt gaben, wird das Studio im kommenden Monat die Portierung eines weiteren Third-Party-Titels für Nintendos Switch en...
    0
  • Nintendo Switch: Portierungen von 3rd Party-Titeln sollen zukünftig schneller erscheinen

    vor 1 Woche - Bisher ließen die Switch-Versionen von Third-Party-Produktionen oftmals etwas länger auf sich warten. Wie Nintendos Reginald Fils-Aime in einem Interview vers...
    0