Login

Assassin’s Creed Origins: Partnerschaft mit Monster Energy bietet exklusive Spielinhalte und Preise

Assassin’s Creed Origins: Partnerschaft mit Monster Energy bietet exklusive Spielinhalte und Preise

Die Verantwortlichen von Ubisoft haben eine neue Partnerschaft mit Monster Energy angekündigt, durch die man spezielle Spielinhalte und Preise bezüglich "Assassin's Creed Origins" erhalten bzw. gewinnen kann.

Ubisoft hat am heutigen Abend eine neue Kooperation mit Monster Energy angekündigt, die sich auf das Action-Rollenspiel "Assassin’s Creed Origins" bezieht. Im Rahmen der Zusammenarbeit haben die Spieler die Möglichkeit einige zusätzliche Spielinhalte und Preise abzustauben. Demnach werden mehr als 500 Millionen Dosen von Monster Energy mit bekannten Charakteren aus "Assassin’s Creed Origins" bedruckt, um noch einmal auf die nahende Veröffentlichung des Spiels hinzuweisen.

Im Rahmen der Partnerschaft sollen ab dem 1. Oktober 2017 drei verschiedene Sammlerdosen, verschiedene Preise und eine starke Unterstützung in den europäischen Geschäften geboten werden. Von Anfang Oktober bis Ende Dezember 2017 können die Fans verschieden bedruckte Dosen sammeln, die jeweils einen Code besitzen, mit dem man spezielle Spielinhalte freischalten kann. Diese Codes können wiederum unter www.assassinscreed.com/monsterenergy eingelöst werden. Unter anderem kann man Ressourcen wie Eisen, Holz, Tierhäute oder auch Geld-Pakete (Drachmen) erhalten. Die 4er-Packs werden spezielle Codes bieten, die auch einzigartige Waffen wie das Schwert "Grasbeißer", die schwere Keule "Nasenbrecher", das "Zepter des Thaati" und der "Bogen des Regens" freischalten.

Desweiteren kann man weitere Preise wie Spielekonsolen, Exemplare von "Assassin’s Creed Origins", Monster Energy-Gaming-Kühlschränke und exklusive Monster Energy-Kleidung abstauben.

Auch interessant

6   Kommentare  

  • HeinzPeterPachter

    Im Kern mach Ubisoft immer noch gute Spiele, auch wenn sie ihre Formel langsam mal etwas verändern könnten. Aber in Sachen Open World kann lediglich Rockstar sie übertrumpfen.Auf den Konsolen wird ACO sicherlich gut verkaufen,aber die PC Version wird viele abschrecken,es wird dann sicherlich ruckeln wie sonst was auch auf die ganzen High End Maschinen.Der PC ist als Plattform einfach bedeutungslos für solche Produktionen!


  • Evil Ryu

    Ich sehe es schon vor mir, Caesar mit nem Energy-Drink in der Hand, wie er zum Sieg anstößt. 😆


Comments are closed.

Zum Thema

  • Assassin’s Creed Origins: PC-Update mit Animus-Systemsteuerung und mehr erscheint heute

    vor 3 Monaten - Wie Ubisoft bekannt gab, bekommt die PC-Version von "Assassin's Creed Origins" heute das Update auf die Version 1.50 spendiert. Dieses bringt die Systemsteuerun...
    PC
    0
  • Assassin’s Creed Origins: Anpassbare Parameter halten im April auf dem PC Einzug

    vor 3 Monaten - Das Action-Adventure "Assassin's Creed Origins" erhält in diesem Monat ein neues PC-Update. Mit diesem werden die Spieler die Animus-Systemsteuerung erhalten, ...
    PC
    2
  • Assassin’s Creed Origins: Der Change-Log zum heute erscheinenden Update 1.41

    vor 4 Monaten - Im Laufe des heutigen Tages wird das Stealth-Action-Adventure "Assassin's Creed Origins" mit dem Update auf die Version 1.41 bedacht. Was sich mit diesem im Det...
  • Assassin’s Creed Origins: "Der Fluch der Pharaonen" im Launch-Trailer – Erste 15 Minuten im Gameplayvideo

    vor 4 Monaten - Morgen erscheint mit "Der Fluch der Pharaonen" die zweite Erweiterung des Acton-Adventures "Assassin's Creed Origins". Mit einem Launch-Trailer und neuem Gamepl...
  • Assassin’s Creed Origins: Update 1.40 inklusive Change-Log veröffentlicht

    vor 4 Monaten - Wie Ubisoft bekannt gab, steht auf allen drei Systemen ab sofort das "Assassin's Creed Origins"-Update auf die Version 1.40 bereit. Was sich mit diesem im Detai...