Login

Mittelerde Schatten des Krieges: Soll langfristig unterstützt werden – Große Erwartungen von Warner Bros.

Mittelerde Schatten des Krieges: Soll langfristig unterstützt werden – Große Erwartungen von Warner Bros.

Die Verantwortlichen von Warner Bros. Interactive Entertainment haben bestätigt, dass man für "Mittelerde: Schatten des Krieges" eine große Marketing-Kampagne gestartet hat und auch langfristig mit dem Spiel und der Marke plant.

Der Publisher Warner Bros. Interactive Entertainment möchte bei dem kommenden Action-Rollenspiel "Mittelerde: Schatten des Krieges" aus dem Vollen schöpfen und de bisher umfassendste und aufwändigste Marketing-Kampagne des Unternehmens an den Start bringen, um sicherzustellen, dass das neueste Abenteuer von Talion und Celebrimbor ein voller Erfolg wird.

Größte Marketing-Kampagne des Unternehmens

In einem Gespräch mit MCV hat Olivier Wolff von Warner Bros. Interactive Entertainment verraten, dass man große Erwartungen an den Titel aus dem Hause Monolith Productions habe. "Top Five oder Top Ten. Wir hatten nie zuvor solche Investitionen in ein Spiel oder eine Marketing-Kampagne wie diese und wir glauben, dass wir das richtige Produkt haben, um ein Massenpublikum zu erreichen", betonte Wolff, ehe er eine Prognose aufstellte. "Wir haben sehr hohe Erwartungen. Es wird definitiv unser Spiel des Jahres, daran besteht kein Zweifel."

Mit "LEGO Worlds" und "Injustice 2" konnte Warner Bros. Interactive Entertainment in diesem Jahr bereits zwei große Erfolge feiern. Allerdings wird "Mittelerde: Schatten des Krieges" noch größer, weshalb man es für ein "wahres AAA-Flaggschiff für das vierte Quartal" hält. Die Vorbestellungen lassen zudem darauf schließen, dass man sich vor der Konkurrenz nicht verstecken muss, zumal die Zahlen über denen von "Batman: Arkham Knight" liegen.

Zudem möchte das Unternehmen einen hoffentlich starken Verkaufsstart mit einem langfristigen Support aufrechterhalten. "Es ist ein Titel, der für uns sehr lange vorhält und wir werden ihn wenigstens 18 Monate nach dem Launch unterstützen", bestätigte Wolff. Insgesamt sei "Mittelerde" eine breitangelegte Marke, die eine große Anziehungskraft ausstrahlt. Man habe mit "Mittelerde: Mordors Schatten" lediglich die Oberfläche angekratzt und ist davon überzeugt, dass man mit "Mittelerde: Schatten des Krieges" viele weitere Spieler anziehen kann, da es viel mehr spielerische Innovationen enthält.

"Mittelerde; Schatten des Krieges" erscheint am 10. Oktober 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. In unserer Themenübersicht kann man die groß angelegte Marketing-Kampagne bereits in Aktion sehen.

Auch interessant

1   Kommentare  

Comments are closed.

Zum Thema

  • Mittelerde Schatten des Krieges: Definitive Edition für die Konsolen und den PC angekündigt

    vor 2 Wochen - Am Abend kündigte Warner Bros. Interactive eine Definitive Edition zu "Mittelerde: Schatten des Krieges" an. Diese erscheint für die Konsolen sowie den PC und...
  • Mittelerde Schatten des Krieges: Demo für PS4, Xbox One und PC zum Download

    vor 4 Wochen - "Mittelerde: Schatten des Krieges" hat eine Demo erhalten, die ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC geladen werden kann. Die entsprechenden Verlinkunge...
  • Mittelerde Schatten des Krieges: Neues Update verbannt die Mikrotransaktionen

    vor 1 Monat - Mit einem heute erscheinenden Update für "Mittelerde: Schatten des Krieges" werden die Mikrotransaktionen aus dem Spiel verbannt. Die Aktualisierung hat aber n...
  • Mittelerde Schatten des Krieges: Update 12 veröffentlicht – Gold-Kauf wird entfernt

    vor 3 Monaten - Für "Mittelerde: Schatten des Krieges" wurde ein kostenloses Update veröffentlicht, das den Titel nicht nur auf die Version 12 anhebt, sondern auch die Mikrot...
  • Mittelerde Schatten des Krieges: Story-Erweiterung "Verwüstung Mordors" im Launch-Trailer

    vor 3 Monaten - Die Story-Erweiterung "Verwüstung Mordors" kann fortan in "Mittelerde: Schatten des Krieges" in Angriff genommen werden. Mit einem Launch-Trailer wird darauf a...