Monster Hunter XX für Switch: Demo-Download im Video und Vergleich mit 3DS-Fassung
Die Nintendo Switch-Version von "Monster Hunter XX" hat heute den japanischen eShop erreicht. Wie ihr euch effektiv durch die japanische Sprache wühlen könnt, verrät ein passend dazu veröffentlichtes eShop-Tutorial-Video. Ein weiterer Clip widmet sich einem Vergleich mit der Nintendo 3DS-Version von "Monster Hunter XX".

Wie es um eine Veröffentlichung von „Monster Hunter XX“ in Europa steht, ist zwar weiterhin unklar, allerdings kann aus dem japanischen eShop eine kostenlose Demo des Titels geladen werden. Die Anspielfassung der Monsterjagd wurde heute für die Nintendo Switch zur Verfügung gestellt. Wie ihr in den Besitz der Demo kommt, zeigt das erste der unten eingebundenen Videos. Es erklärt die nötigen Schritte und führt euch erfolgreich durch den japanischen Store von Nintendo.

Die Demo von „Monster Hunter XX“ lässt euch unter anderem den lokalen Multiplayer für bis zu vier Spieler testen. Gespielt werden können drei Quests und sechs Jagdstile. Dabei geht es den Monstern Great Maccao, Barioth sowie Valphalk an den Kragen. Was euch in der Demo des Titels erwartet, zeigt das unter dem Download-Tutorial eingebundene Gameplay-Video.

Der Clip zu „Monster Hunter XX“ beschränkt sich dabei nicht nur auf simple Spielszenen, vielmehr bekommt ihr einen Vergleich mit der Nintendo 3DS-Version von „Monster Hunter XX“ geboten. Denn diese ist schon seit einiger Zeit in Japan erhältlich. „Monster Hunter XX“ wird in Japan am 25. August 2017 für die Nintendo Switch auf den Markt kommen. Ob oder wann wir im Westen mit dem Spiel rechnen können, ist weiterhin unklar.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.