Login

Nintendo Switch: eShop unterstützt ab sofort Zahlungen via PayPal

Nintendo Switch: eShop unterstützt ab sofort Zahlungen via PayPal

Wie Nintendo bekannt gab, wurde der eShop der Switch mit einer weiteren Zahlungsmöglichkeit bedacht. Demnach unterstützt der eShop nun auch den PayPal-Service.

Anlässlich der diesjährigen Gamescom gab Nintendo bekannt, dass der europäische eShop der Switch mit sofortiger Wirkung über eine weitere Zahlungsmethode verfügt.

So haben hiesige Spieler im eShop von Switch ab sofort die Möglichkeit, ihr Konto über den Bezahldienst PayPal aufzuladen und mit dem Guthaben neue Spiele und weitere Inhalte im eShop der Switch zu erwerben. Über die offizielle Website von Nintendo können via PayPal zudem Nintendo Wii U– oder Nintendo 3DS-Konten aufgeladen werden.


US-Charts: Switch und Splatoon 2 dominierten im Juli 2017 das Geschehen

Im Laufe der heutigen Nacht veröffentlichten die Marktforscher der NPD Group verschiedene Statistiken zum US-Verkaufsmonat 2017. Wie sich diesen entnehmen läs...

Nintendo Switch: PayPal wird ab sofort vom europäischen eShop unterstützt

"Wir haben uns dazu entschlossen, den weltweit erfolgreichen Bezahldienstleister PayPal als weitere Zahlungsmethode im Nintendo eShop einzuführen, weil wir das Erlebnis unserer Nutzer optimieren und ihnen eine sichere Bezahloption anbieten möchten. Durch die Integration von PayPal mit seinen weltweit über 200 Millionen Kundenkonten können wir noch mehr Kunden unser umfangreiches Gaming-Sortiment anbieten", so Nintendo.

Neben Deutschland, Österreich oder der Schweiz wurden weitere europäische Länder mit der neuen Zahlungsmöglichkeit bedacht – darunter Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland oder Großbritannien.

Quelle: Nintendo

Auch interessant

4   Kommentare  

Comments are closed.

Zum Thema

  • Arkane Studios: Stellenausschreibung deutet ein neues Projekt für Switch an

    vor 3 Tagen - Könnten die "Prey"- und "Dishonored"-Macher der Arkane Studios an einem Projekt für Nintendos Switch arbeiten? Eine aktuelle Stellenausschreibung des Studios ...
    0
  • Nintendo Switch: Zukünftig 20 bis 30 Indie-Neuveröffentlichungen pro Woche geplant

    vor 2 Wochen - In den vergangenen Monaten zeichnete sich ab, dass sich Indie-Titel auf Switch ungeheurer Beliebtheit erfreuen und sich auf Nintendos Konsolen-Handheld-Hybrid m...
    0
  • Nintendo Switch: Der Online-Service soll kontinuierlich ausgebaut werden

    vor 2 Wochen - Im September wird Nintendos kostenpflichtiger Online-Service auf Switch starten, der für knapp 20 Euro im Jahr abonniert werden kann. Nachdem sich Nintendo zul...
    0
  • Switch: Nintendo weiterhin an Cross Play interessiert

    vor 2 Wochen - Nintendo ist weiterhin daran interessiert, mit der Switch das sogenannte Cross Play zu unterstützen. Nach wie vor führt das Unternehmen Gespräche mit anderen...
    0
  • Nintendo Switch: Devolver Digital plant über ein Dutzend Ankündigungen für 2018

    vor 2 Wochen - Auch der auf Indie-Produktionen spezialisierte Publisher Devolver Digital möchte Nintendos Switch langfristig unterstützen. Wie es in einem aktuellen Tweet d...
    0