Login

Nintendo Switch: Koei Tecmo bestätigt drei Spiele für die Handheld-Konsole

Autor:
Nintendo Switch: Koei Tecmo bestätigt drei Spiele für die Handheld-Konsole

Koei Tecmo Games hat heute drei Spiele für die Nintendo Switch angekündigt. Dabei handelt es sich um "Dynasty Warriors 8: Empires", "Samurai Warriors: Spirit of Sanada" und "Warriors Orochi 3: Ultimate". Einen Veröffentlichungstermin gibt es bereits. Allerdings gilt dieser wie auch die Ankündigung ansich zunächst nur für den japanischen Markt.

Nicht alle Publisher können sich so recht mit der Nintendo Switch anfreunden und veröffentlichen ihre Spiele auf der im März dieses Jahres auf den Markt gekommenen Plattform. Als Grund wird meist die recht überschaubare Leistung der neuen Hardware angegeben. Koei Tecmo scheint damit kein Problem zu haben. Das Unternehmen hat heute gleich drei Spiele bestätigt, die es auf die Nintendo Switch schaffen werden.

Um wirkliche Neuankündigungen handelt es sich nicht. Vielmehr haben wir es mit Projekten zu tun, deren Veröffentlichungen bereits auf anderen Plattformen stattgefunden haben. Namentlich genannt werden können in diesem Zusammenhang "Dynasty Warriors 8: Empires", "Samurai Warriors: Spirit of Sanada" und "Warriors Orochi 3: Ultimate".

Auch einen Termin gibt es für die Switch-Versionen der drei Koei Tecmo-Spiele bereits. Sie werden am 9. November 2017 auf den Markt kommen. Dabei gibt es allerdings einen Haken. Die Anküdigung und der Termin gelten bislang nur für Japan. Ob oder wann wir in Europa in den Genuss der Ports kommen werden, ist noch unklar. Fest steht hingegen: Zu den Bestandteilen der Switch-Versionen zählen bereits die gesamten Download-Erweiterungen.


Nintendo Switch: eShop unterstützt ab sofort Zahlungen via PayPal

Wie Nintendo bekannt gab, wurde der eShop der Switch mit einer weiteren Zahlungsmöglichkeit bedacht. Demnach unterstützt der eShop nun auch den PayPal-Service...

Die offizielle Webseite des neuen Switch-Trios findet ihr hier. Allerdings ist sie auf den japanischen Markt zugeschnitten, sodass ihr vor einer kleinen Sprachhürde steht. Unter anderem ist der Seite zu entnehmen, dass "Dynasty Warriors 8: Empires", "Samurai Warriors: Spirit of Sanada" und "Warriors Orochi 3: Ultimate" in Japan für die Nintendo Switch jeweils 6.800 Yeb kosten werden.

Auch interessant

0   Kommentare  

Zum Thema

  • Arkane Studios: Stellenausschreibung deutet ein neues Projekt für Switch an

    vor 2 Tagen - Könnten die "Prey"- und "Dishonored"-Macher der Arkane Studios an einem Projekt für Nintendos Switch arbeiten? Eine aktuelle Stellenausschreibung des Studios ...
    0
  • Nintendo Switch: Zukünftig 20 bis 30 Indie-Neuveröffentlichungen pro Woche geplant

    vor 2 Wochen - In den vergangenen Monaten zeichnete sich ab, dass sich Indie-Titel auf Switch ungeheurer Beliebtheit erfreuen und sich auf Nintendos Konsolen-Handheld-Hybrid m...
    0
  • Nintendo Switch: Der Online-Service soll kontinuierlich ausgebaut werden

    vor 2 Wochen - Im September wird Nintendos kostenpflichtiger Online-Service auf Switch starten, der für knapp 20 Euro im Jahr abonniert werden kann. Nachdem sich Nintendo zul...
    0
  • Switch: Nintendo weiterhin an Cross Play interessiert

    vor 2 Wochen - Nintendo ist weiterhin daran interessiert, mit der Switch das sogenannte Cross Play zu unterstützen. Nach wie vor führt das Unternehmen Gespräche mit anderen...
    0
  • Nintendo Switch: Devolver Digital plant über ein Dutzend Ankündigungen für 2018

    vor 2 Wochen - Auch der auf Indie-Produktionen spezialisierte Publisher Devolver Digital möchte Nintendos Switch langfristig unterstützen. Wie es in einem aktuellen Tweet d...
    0