Login

PlayStation Plus: Letzte Chance auf 15 Monate zum alten Jahrespreis – Update

Autor:
PlayStation Plus: Letzte Chance auf 15 Monate zum alten Jahrespreis – Update

PlayStation Plus wird in wenigen Stunden teurer. Wollt ihr noch vom alten Preis profitieren und zugleich drei zusätzliche Monate geschenkt bekommen, dann werft schnellstmöglich einen Blick in den PlayStation Store. Das Angebot endet heute.

Update: Das PS-Plus-Angebot "15 Monate zum Preis von zwölf" wurde inzwischen beendet und Sony hat den Produkteintrag aus dem PlayStation Store entfernt. Falls ihr PS Plus noch zum "alten Preis" kaufen möchtet, dann werdet ihr unter anderem bei Amazon fündig.

Ursprüngliche Meldung: Vor einigen Wochen gab Sony bekannt, dass die Preise für PlayStation Plus Ende des laufenden Monats erhöht werden. Ab dem kommenden Donnerstag, dem 31. August 2017 um 1:01 Uhr wird der Preis für eine 12-monatige Mitgliedschaft von 49,99 Euro auf 59,99 Euro angehoben. Auch die Kosten für die kürzeren Laufzeiten steigen. Weiter unten findet ihr nochmals eine Auflistung.

Heute habt ihr nicht nur die Möglichkeit, letztmalig in den Genuss der alten PlayStation Plus-Preise zu kommen. Auch endet heute ein besonderes Angebot im PlayStation Store. Dort kommt ihr seit Mitte August in den Genuss von drei Gratis-Monaten PlayStation Plus, sofern ihr das Jahrespaket zum Preis von 49,99 Euro erwerbt. Die darin enthaltenen zwölf Monate PS Plus werden dank des Angebotes ohne Zusatzkosten auf 15 Monate angehoben.


PlayStation Plus: 3 Monate gratis beim Kauf einer Jahresmitgliedschaft

Bevor PlayStation Plus Ende August um ein paar Euro im Preis angehoben wird, könnt ihr ein spezielles Angebot in Anspruch nehmen, das euch die Jahresmitgliedsc...

Der Aktionspreis gilt nur bis einschließlich 29. August 2017. Das ist der heutige Dienstag. Den Produkteintrag zum "15 Monate zum Preis von 12"-Angebot findet ihr hier verlinkt. Die PS Plus-Spiele für den kommenden September werden übrigens morgen enthüllt.

PS Plus – Die Preisänderung in der Übersicht:

  • Bei einer jährlichen Abrechnung ändert sich der Preis von 49,99 auf 59,99 Euro pro Jahr.
  • Bei einer vierteljährlichen Abrechnung ändert sich der Preis von 19,99 auf 24,99 Euro für drei Monate.
  • Bei einer monatlichen Abrechnung ändert sich der Preis von 6,99 auf 7,99 Euro pro Monat.

Auch interessant

21   Kommentare  

      1. Sithas

        Das ist ein zusätzliches benefit. Aber eigentlich zahlt man nur fürs Online spielen.

        Hab noch nie jemanden gehört der gesagt hat: Playstation Plus zahle ich weil ich Spiele gratis bekomme oder bessere Angebote. Jeder kauft es damit er online Spielen kann.


      2. Corristo

        PS Plus:

        Kostenlose Designs
        Kostenlose Spiele
        Sonderzugriffe auf Betas
        Sonder Rabatte
        Nutzung der 10 GB Cloud für Spielspeicherstände
        Nutzung vom Voice-Chat mit bis zu 8 Spielern im Chat.

        Manchmal sogar exklusiv inhalte.


      3. Sithas

        Wir reden glaube ich etwas aneinander vorbei. 🙂 Ich verstehe deinen Punkt. Meiner war eher drauf ausgelegt in dem Gedanke, Der Kontent warum es Kaufrelevant ist, ist der Online Spiel Part. Wäre dieser Kostenlos, würde PS Plus von den meisten nicht gekauft werden.


      4. The Punisher

        Dieser "Zusatz Benefit" ist der einzige Grund für mich Ps plus überhaupt zuhaben, ich spiele oft am Pc und weis was es heißt nichts für online gameing zuzahlen, die Spiele die man aber umsonst bei Ps plus bekommt haben für mich n Mehrwert, der groß genug ist Ps plus überhaupt zukaufen.


      5. Corristo

        Ja ich verstehe Sithas.

        Hauptgrund bei mir ist auch online spielen. Aber die netten Nebenprodukte machen den Preis mehr als erträglich.


  • Oberon1

    LOL Respekt an Sony. In Sachen Kunden ausbeuten sind sie die klare Nummer 1. im Konsolengeschäft 🙂
    PS Plus ist nicht mehr als ein unnötig, überteuerter Service mit praktisch null Inhalt.
    ThisIsForThePlayers, stimmts PS4 Kunden? 🙂


    1. DerBabbler

      hä Ausbeuten?
      Also ich bin zufrieden mit Preis/Leistung.; zZ zocke ich Just Cause 3, also wo ist da null Inhalt?


      1. TheTrueGamer

        @Oberon Dir ist schon bewusst das MS damit angefangen hat Geld fürs Online zocken zu verlangen ge?


      2. Dragon1080p

        The true gamer das wird ignoriert, tot geschlagen und was weiß ich noch…. Hauptsache Sony ist der Ausbeuter bzw. Kunden fresser 🙏😱


Comments are closed.

Zum Thema

  • PlayStation Plus: Call of Duty Black Ops 3 nur noch bis morgen als Gratis-Download

    vor 1 Woche - Der Shooter "Call of Duty: Black Ops 3" kann von PlayStation Plus-Inhabern seit einigen Wochen ohne Zusatzkosten aus dem PlayStation Store geladen werden. Falls...
    PS4
    0
  • PlayStation Plus: Die Juli-Spiele stehen zum Download bereit – Probleme mit Heavy Rain

    vor 2 Wochen - Ab sofort kann man die neuesten PlayStation Plus-Spiele des Monats Juli aus dem PlayStation Store herunterladen. Somit kann man sich einige weitere Titel für d...
  • PlayStation Plus im Juli 2018: Die neuen Spiele inkl. Heavy Rain und Absolver wurden enthüllt

    vor 3 Wochen - Das neueste Line-Up an PlayStation Plus-Spielen wurde enthüllt. Schließlich kann man sich bereits in der kommenden Woche wieder einige Spiele über den Premiu...
  • PlayStation Plus: Ab sofort stehen die Juni-Spiele zum Download bereit

    vor 1 Monat - Im PlayStation Store stehen die aktuellsten PlayStation Plus-Spiele zum Download bereit. Somit können die Spieler ein weiteres Mal einige Spiele ohne Zusatzkos...
  • PlayStation Plus im Juni 2018: Gratisspiele inkl. XCOM 2 und Trials Fusion enthüllt

    vor 2 Monaten - Die PlayStation Plus-Spiele des Monats Juni 2018 sind bekannt! Demnach kann man sich als PlayStation 4-Spieler auf das Strategiespiel "XCOM 2" und das Geschickl...