Skull & Bones: Neue Gameplayszenen im frischen PvP-Video
Es erreicht uns heute ein weiteres Video zum kommenden Piratenabenteuer "Skull & Bones", in dem die Entwickler in eine PvP-Schlacht eintauchen. Somit kann man bereits einen weiteren Eindruck von dem Spiel erhalten.

Bekanntermaßen arbeiten Ubisoft und die zuständigen Entwickler von Ubisoft Singapore an dem Piratenabenteuer „Skull & Bones“, das im Rahmen der E3 2017 offiziell enthüllt wurde und spielerisch auf den Schiffsschlachten des Action-Adventures „Assassin’s Creed IV: Black Flag“ basiert. Inzwischen haben die Verantwortlichen ein neues Video zu „Skull & Bones“ bereitgestellt, in dem sich die Entwickler in eine PvP-Schlacht wagen.

Interessanterweise treten die Entwickler von „Skull & Bones“ gegen die „Assassin’s Creed IV: Black Flag“-Entwickler an, um letztendlich herauszufinden, welches Team aus den ultimativen Piraten besteht. Dabei können wir einige kurze Eindrücke vom Gameplay erhaschen, die vom Bildschirm abgefilmt wurden.

„Skull & Bones“ soll im Herbst 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen. Zuletzt hatten die Entwickler bereits die Unterschiede zu „Assassin’s Creed IV: Black Flag“ herausgestellt. Unseren dazugehörigen Artikel könnt ihr noch einmal hier finden. In unserer Themenübersicht stehen zudem weitere interessante Nachrichten zum Spiel zur Verfügung. Hier ist das neueste Video zu „Skull & Bones“:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.