Uncharted 4: Multiplayer-Update zum Launch von The Lost Legacy
Zum Launch von "Uncharted: The Lost Legacy" wird für "Uncharted 4: A Thief's End" neues ein Update erscheinen, das zusätzliche Inhalte in den Titel bringt. Auf dem PlayStation Blog wurden nähere Details zu verraten.
PS4

Naughty Dog wird zum Launch von „Uncharted: The Lost Legacy“ ein neues Update veröffentlichen, mit dem „Uncharted 4: A Thief’s End“ auf einen neuen Stand gebracht wird. Zu den Bestandteilen des Updates zählen „Lost Legacy Character“-Skins, ein neuer Charakter sowie ein neuer kooperativer Herausforderungsmodus. Dabei handelt es sich um „Survival Arena“.

„Zeitgleich mit Uncharted: The Lost Legacy erscheint am 23. August das Update, das neue Skins für Chloe und Nadine bereithält, deren Charaktermodelle und Outfits direkt von Uncharted: The Lost Legacy entlehnt wurden. Zudem bringen wir Asav, Uncharted: The Lost Legacy‘s Antagonist, als spielbaren Schurken-Charakter für Multiplayer und Survival, komplett mit seinen einzigartigen und bedrohlichen Kommentaren“, so Naughty Dog auf dem offiziellen PlayStation Blog.

Bei „Survival Arena“ handelt es sich um eine neue Variante des kooperativen Survival-Modus. Darin trefft ihr auf 100 Wellen an neuen Gegnertypen, neue Belagerungszonen und zusätzliche Wellen-Einstellungsmöglichkeiten. Der Modus „Survival Arena“ soll Tausende von potenziellen Begegnungskombinationen für euch und bis zu zwei zusätzlichen Spielern bieten. „Für eure Mühe könnt ihr euch unsere neuen Savage Starlight Skeleton Skins verdienen, exklusiv in der Survival Arena freischaltbar“, so die Macher ergänzend.

Zu beachten ist, dass sich „Uncharted: The Lost Legacy“ und „Uncharted 4: A Thief’s End“ komplett denselben Multiplayer-Part teilen. Das Update greift letztendlich bei beiden Spielen, deren Besitzer nach dem Launch im Mehrspieler-Part zusammenspielen können.