Login

Xbox One: Achievement-System zukünftig mit Meilensteinen für besondere Leistungen?

Xbox One: Achievement-System zukünftig mit Meilensteinen für besondere Leistungen?

Wie führende Köpfe von Microsoft in einem aktuellen Podcast andeuten, könnte das Achievement-System der Xbox One auf kurz oder lang überarbeitet werden. Unter anderem ist von Meilensteinen für besondere Leistungen die Rede.

Im aktuellen Podcast von Xbox Two sprachen Mike Ybarra und Jez Corden von Microsoft ausführlich über die Xbox One und die Weiterentwicklung der Plattform.

Unter anderem ging es dabei um das Achievement-System, das auf kurz oder lang mit verschiedenen Neuerungen versehen werden könnte. Laut den Verantwortlichen von Microsoft wird das Feedback der Xbox One-Community in den internationalen Foren oder den offiziellen sozialen Kanälen verfolgt und ausführlich analysiert.


Xbox One: Neues Insider-Update ermöglicht Anpassung des Dashboards – Video

Wie Microsoft bekannt gab, erhalten Xbox-Insider mit sofortiger Wirkung Zugriff auf ein neues Firmware-Update. Dieses ermöglicht es euch, das Dashboard der Xbo...

Xbox One: Überarbeitetes Achievement-System angedeutet

Laut Ybarra habe sich Microsoft das aktuelle Achievement-System genau angeschaut und möchte dieses zukünftig durch eine größere Neuerung bereichern. Im Detail geht es hier um die Tatsache, dass zusätzliche Achievements Einzug halten sollen, die es den Spielern ermöglichen, ihre ganz persönliche Xbox-Historie zu erschaffen. Allerdings weist Ybarra darauf hin, dass das neue System das bisherige keinesfalls ersetzen soll.

Viel mehr solle das aktuelle System erweitert werden. Als Beispiel werden bestimmte Meilensteine oder Errungenschaften genannt. Dabei sei den Verantwortlichen auch klar, dass sie die Spieler nicht nur für erreichte Gamerscore-Werte auszeichnen können. Schließlich gebe es auch zahlreiche Spieler, die sich auf ein oder zwei Titel konzentrieren und diese auf eSports-Niveau spielen. So könnte es ein Xbox Live-Nutzerbeispielsweise auf gerade einmal 2.000 Gamerscore-Punkte bringen und dennoch in den weltweiten Top 10 eines Titels wie "Halo 5: Guardians" zu zu finden sein. Auch solche Spieler sollen vom neuen Achievement-System ausgezeichnet werden.

Wann die angesprochenen Neuerungen umgesetzt werden sollen, verriet Ybarra bisher allerdings nicht.

Quelle: WindowsCentral

Auch interessant

23   Kommentare  

  • R123Rob

    Sollte das so kommen, wäre das mega. So sieht Support aus. Bei Sony dagegen wird man bei den Trophäen sowas nie einführen. Na ja, hab ja ey aufgehört. 🙂 Würde mich aber für andere Gamer freuen.


  • ByteMe

    Für Hunter is das sicher ne nette Sache. Ich finde die zeitlich begrenzten Achievments z.B. auch schon ganz nett. Hat dann halt nich jeder.
    Sowas würde ich mir bei Sony auch fast wünschen. Das könnte für n kleines bisschen zusätzliche Motivation sorgen.


  • Schwammlgott

    Bin zwar nicht mehr so der Erfolge-Jäger wie früher, aber eine Erweiterung dieser find ich gut
    Wäre auch schön, wenn’s wie bei Sonys Trophy System, dass DLC’s als extra Ordner im Spiel darstellt, kommen würde…ist immer wieder schade, wenn ich ein Spiel komplettiert habe und durch diverse DLC’s der 100% Zähler wieder weiter unten ist


    1. R123Rob

      Wer schon daran scheitert, auf der PS4 nicht mal einen einfachen gelben Abwesend-Button zu integrieren, der schafft sowas wie Meilensteine für Trophäen erst recht nicht. 😀


  • Oberon1

    Finde ich Klasse. MS denkt an aller erster Stelle an die Kundenzufriedenheit, während Sony vor lauter Profitgier immer mehr ins Abseits gerät 🙂


    1. Sithas

      "MS denkt an aller erster Stelle an die Kundenzufriedenheit"

      Hab ich was verpasst? An erster stelle denkt MS an Proft. Wie steigert an den Profit? Indem man so tut als würde man alles für den Kunden machen.

      Sony ruht sich halt auf seiner derzeitigen stelle aus. Schenken sich beide für mich 0.


      1. vini_vici

        @Sithas
        Kundenzufriedenheit erhöt unter Umständen den Umsatz und dadurch auch den Gewinn also tut MS das einzig richtige so.

        Sony ruht sich aus das stimmt. Ausser bei den spielen dort sind Sie weiterhin sehr engagiert


  • Sar72

    Sag mal R123Rob hast Du einen persönlichen Feldzug gegen Sony?
    Überall liest man Deine zumeist amüsanten Beiträge.
    Ich glaube Sony kann auch ohne Dich ganz gut bestehen.
    Mal zum Thema.Throphäen Interessieren mich so gut wie gar nicht.
    Sind sie aber geschickt mit der Geschichte verwoben nehme ich sie
    gerne mit.Ein Belohnungssystem für Trophy Süchtige meinetwegen.
    Gibt schon genügend Irrationales in dieser Gaming Welt.


    1. bloodstorm

      juckt hier allerdings niemanden…lieber götzt man sich an solch stuss wie achievement/trophäen die im grunde kein stellenwert haben…
      das wenige "interessante"(wenn man es so nenn mag) ist an den trophäen wie weit die masse wirklich "interesse/motivation" an einem spiel hat,durch die statistik der seltenheit der jeweiligen trophäe


    2. DARK-THREAT

      Wieder so ein Schwachsinns-Thread auf der Hatingplattform #1… der wievielte ist das nun, wo die XBOX so dargestellt wird, als hätte man keine exklusiven Spiele? Der 45.? Dabei schaut niemand wirklich selber im Store nach (macht das mal, ihr wärt überrascht, wie viele neue tolle Spiele es dort gibt, es nicht auf der PS4 geschafft haben) und vertraut auf die Listen der User, die das posten…
      Und Crash Bandicoot oderPS4/PC-Gmes werden als exkl. Spiel dargestellt…


      1. Sithas

        Es sind immer die gleichen, die mit diesem Argument kommen DARK-THREAT.

        Man muss halt das andere immer schlecht reden, anstatt sich für die anderen zu Freuen. Grade hier ist das ziemlich krass.


      2. Pyramidhead

        Man spricht bei Spielen wie Bloodborne, Uncharted etc. von "Full Exclusives" während es sich bei Crash, Nier Automata um "Console Exclusives" handelt.

        Zumindest nach Gematsu.
        http://gematsu.com/exclusives

        Die Einteilung ist meiner Meinung nach vollkommen einleuchtend, da es sich hierbei um Spiele handelt, die man unter den Konsolen nur auf einer Plattform spielen kann.


      3. Kachunga

        @DARK-THREAT
        NeoGAF als Hatingplattform zu bezeichnen, grenzt schon an Rufmord. Die GAF Community ist die Aufgeschlossenste, die es im Gaming Bereich gibt, da sie eben auch gut moderiert wird.
        Das du selbst Xbox Spieler, und in dem Thread melden sich hauptsächlich Leute zu Wort, die eine Xbox haben, die Microsoft für ihrem First Party Output und der Mangel an 3rd Party Deals kritisieren, als Hater bezeichnest, zeigt doch schon, dass du alles tun würdest, um Microsofts Ruf zu schützen.


      4. Xclouder

        @Kachunga "und in dem Thread melden sich hauptsächlich Leute zu Wort, die eine Xbox haben"

        Und wer garantiert uns dass das nicht lauter Andys sind? 😀


      5. DARK-THREAT

        Das glaubt er doch selbst nicht. Dort kann jeder der elitären User schreiben, wie sie es für richtig halten. Hatingposts mit lächerlich machende GIFs sind ja auch dort leider Alltag.
        Leute wie du und ich dürfen ja leider nicht posten, da wir kein Vitamin-B besitzen um den Account freigeschaltet zu bekommen nach der Registrierung. So verwischt das Bild der dortigen User und aller User im Internet.


  • J3n5

    Spiele sollten auch allgemein mal mehr Erfolge haben.
    Titanfall 2 zb. Hat 1000… wieso kommen nicht immer mal wieder neue Herausforderung?
    Hört sich aber gut an!


  • Human Factor

    Is das jetzt nen verzweifelter versuch zu verhindern das nochmmehr xboxler ihe konsole verscherbeln und nicht zur ps4 wechseln ?


Comments are closed.

Zum Thema

  • Ultimate Game Sale: Umfangreicher Sale mit über 700 Angeboten gestartet

    vor 4 Tagen - Wie im Laufe der Woche bereits angekündigt, startete Microsoft auf der Xbox One und der Xbox 360 heute den sogenannten "Ultimate Game Sale". Dieser lockt mit m...
  • Xbox One: Weitere Spiele für die Abwärtskompatibilität

    vor 4 Tagen - Die Liste der abwärtskompatiblen Spiele, die den Weg von der Xbox 360 auf die Xbox One gefunden haben, wurde um vier weitere Game erweitert. Unter anderem kön...
  • Xbox Ultimate Game Sale: Summer-Sale mit über 700 Angeboten startet morgen

    vor 5 Tagen - Wie Major Nelson bekannt gab, startet am morgigen Donnerstag der große Xbox Ultimate Game Sale. Dieser soll interessierte Spieler mit mehr als 700 Angeboten l...
  • Xbox Controller: Armed Forces II Special Edition angekündigt

    vor 5 Tagen - Microsoft hat den Xbox Wireless Controller in der "Armed Forces II Special Edition" angekündigt und zugleich mitgeteilt, dass er ab sofort vorbestellt werden ...
  • Xbox One: Microsoft kündigt Unterstützung von Dolby Vision an

    vor 1 Woche - Wie Microsoft bestätigte, dürfen sich Besitzer einer Xbox One S oder einer Xbox One X in Kürze über ein weiteres Feature freuen. Die Rede ist von der Unters...