Login

Xbox One X: Preis lässt Michael Pachter am Erfolg zweifeln

Autor:
Xbox One X: Preis lässt Michael Pachter am Erfolg zweifeln

Im November dieses Jahres kommt die Xbox One X zum Preis von rund 500 Euro bzw. Dollar auf den Markt. Der selbe Preis wird beim Kauf der beiden Konsolen PS4 und Xbox One als Gesamtpaket fällig. Diese Tatsache lässt Michael Pachter daran zweifeln, dass die Xbox One X zu einem großen Erfolg werden kann.

Der Analyst Michael Pachter bekam mal wieder die Frage gestellt, wie er die Erfolgsaussichten der Xbox One X bewertet. In seiner Antwort verwies der Mann einmal mehr auf den Preis, der zu hoch sein könnte. Letztendlich habe der Kunde im Rahmen des bevorstehenden Weihnachtsgeschäftes die Wahl, für 600 Dollar eine Konsole mit zwei Spielen zu erwerben, oder alternativ sowohl die PS4 als auch die Xbox One samt Software zu kaufen. Michael Pachter sieht demnach den Preis der Xbox One X als größte Hürde an. Es ist nicht das erste Mal, dass der Analyst Zweifel äußert.

"Ich denke, dass sie sich nicht so gut verkaufen wird, da sie doppelt so viel wie die PlayStation 4 kostet", so Pachter. "Ich denke, das ist die simple Antwort. Man weiß, dass die PlayStation 4 und Xbox One normalerweise 299 Dollar kosten und sie ziemlich regelmäßig für 249 Dollar zu haben sind. Es gibt sie oft in einem Bundle mit irgendetwas. Man muss also ein ziemlicher Dummkopf sein, wenn man derzeit 299 Dollar dafür bezahlt, ohne ein Stück Software obendrauf zu bekommen, das einen Wert von 50 Dollar hat."


Xbox One X: Vorbestellungen laut Spencer in Kürze möglich

Wie Microsofts Phil Spencer auf Nachfrage bestätigte, werden Interessenten in Kürze die Möglichkeit haben, die Xbox One X vorzubestellen. Einen genauen Term...

Es folgte ein Versprechen und ein Angebot an den Fragensteller. "Du wirst in der Lage sein, zu Weihnachten eine Xbox One X zu kaufen, oder du kauft für 600 Dollar eine PlayStation 4 und eine Xbox One und erhältst mit Sicherheit für jede Konsole ein Spiel dazu. Das ist mein Versprechen. Und wenn du nicht in der Lage sein wirst, das zu bekommen, dann gebe ich dir die 50 Dollar Differenz. […] Ich verspreche dir, dass du in diesem Zeitraum [Black Friday bis Weihnachten] an mindestens fünf Tagen in der Lage sein wirst, für 300 Dollar eine Konsole im Bundle mit einem Spiel zu kaufen."

"Für 600 Dollar kannst du beide Konsolen und zwei Spiele kaufen. Und für 500 Dollar bekommst du eine Konsole ohne Spiel. Und möchtest du zwei Spiele dafür haben, dann sind es mindestens 100 weitere Dollar. Also liegt die Wahl bei einer Konsole mit zwei Spielen oder bei zwei Konsolen mit zwei Spielen.", so Pachter abschließend. Erscheinen wird die Xbox One X am 7. November 2017.

Auch interessant

70   Kommentare  

    1. Patrick Star

      Hmmmm….

      "wozu einen Porsche kaufen , ein VW Polo hat von Anfang an mehr Sitze und kommt auch von A nach B …" !

      🤣


  • Dragon1080p

    Warum soviele über den Preis jammern, ist mir ein Rätsel… Preis Leistung passt, der Rest naja lassen wir mal gut sein, jedes neuere Smartphone im top segment kostet mehr 🤔


  • Kachunga

    Das Problem ist, man kann die One X nicht mit einem Spiel bundeln, wenn es keine Spiele gibt für die Konsole.


  • ByteMe

    Einerseits hat er rein logisch betrachtet gar nicht mal so unrecht.
    Ich gehe trotzdem davon aus, dass er falsch liegt. Zum einen hat ein Großteil der Käufer wahrscheinlich schon eine One oder ne One S und auch entsprechende Spiele und zum zweiten geh ich mit ziemlicher Sicherheit davon aus, dass die Händler ein Trade-In-Programm anbieten werden. Zumindest die größeren.
    Das Argument mit den fehlenden Spielen ist also praktisch wertlos und wenn man bei nem Trade-In einfach mal grob rechnet, kann man letztendlich mit Kosten von ca. 300 – 400 Dollar rechnen. Grob über den Daumen gepeilt. Und da lohnt sich das ganze vom Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus.

    Bei Neukunden könnte Pachter allerdings recht behalten.


  • IstanBulls

    Ich sowie mind. 3 Kollegen von mir, hätten sogar ernsthaftes Interesse.
    Problem: Das Portfolio hat uns nicht überzeug. Wir finden einfach keinen Kaufgrund bzw. Xbox X -Exlusives.für die man unbedingt dieses Konsole haben müsste-


    1. JahJah

      Die Konsole wäre ja auch interessant, Preis/Leistung ist in Ordnung. Aber wie du sagst ohne Spiele können die sich die neue Hardware sonst wo hin stecken, bringt nix. Für nur schöne Multis kann man ins PC Lager wechseln…


    1. Ghostface

      Hinten raus, eventuell. Zu Startbeginn wird es maximal einen kleinen "Strohfeuer-Effekt" geben.


  • Chuck Liddell

    Die Möchtergern "True" 4k Compromised Xbone wird wie blei in den Regalen liegen.

    Wer mit Spielen wie Crackdown 3, Sea of Thieves und State of Decay 2 werben muss ist nicht zu beneiden ;o)


    1. DARK-THREAT

      Und trotzdem kann man auch die Spiele spielen, mit den Sony wirbt. Wie FIFA, CoD, Battlefront…
      Also Win-Win für die XBOX-Käufer?
      Das unterstütze Spieleportfolio ist so riesig…


  • Cindy

    Wer kauft ne xbox x wenn Nintendo zu Weihnachten ein Mario Bundle bringt und Sony die ganzen Call of Duty,Battlefront Bundles für 299 raushaut.

    Die einzigen was sowas glauben sind die schwerbehinderten hier auf playm.


    1. SmooTh

      Du weißt also schon vor allen anderen, was es für Bundles und keine Preissenkung seitens MS geben wird?

      Der echte Pachter is in da house.

      Achso und ich als schwerbehinderter PlayM User kauf es 😉


  • Roland_Deschain

    Die Xbox One X wurde auch nicht für Sparfüchse entwickelt @ Herr Pachter.
    Da gibts doch schon mehr als genug Alternativen.
    Vielmehr zielt Microsoft mit dieser Konsolenvariante auf eine Käuferschicht, die nicht ständig auf Schnäppchenjagd ist, sondern ihr Geld für hochwertige Unterhaltungselektronik ausgibt. 4K TV Besitzer freuen sich über X und Pro.
    Die Masse kauft weiterhin für 199, dafür braucht man keinen Pachter, ist doch logisch.


  • chiller

    es wird ein spiel geben welches die konsole pushen wird…
    hoffen wir mal es kommt noch pünktlich gegen ende des jahres…
    sage nur PUKB!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    1. Cindy

      das so verbuggt ist das es shitstorm hagelt online, loooooool

      Da wird Call of Duty andere Vkz aufweisen


      1. -baN-Dainton

        Der einzige Bug den ich hier sehe, ist Cindy 😮

        Allein schon, dass du CoD mit PUBG vergleichst, CoD gibt es schon Jahrzehnte, PUBG erst paar Monate.
        Aber was unterhalte ich mich mit dir… Ein Fleischwurst hat mehr IQ als du und würde auch definitiv mehr Sinn ergeben, mit der zu quatschen 🙂


      2. chiller

        @cindy
        bitte zeig mir ein spiel welches nicht zu release verbuggt ist oder die server schlapp machen?
        ist doch alles gang und gebe heutzutage!


    2. JahJah

      ein Early Access Game ernsthaft???? Kommt auch für die PS4 und ab da an gehen auch die Verkaufszahlen des Games wieder hoch 😉


  • ZenonXYZ

    Xbox One X? Achja ich wollte diese Konsole unbedingt, aber ich warte lieber brav auf die nächste Generation.

    Hab mir doch lieber momentan für die Switch entschieden und achja PS4 brauch ich auch nicht mehr, lieber zwei Konsolen anstatt drei. Die Switch (Japan) und Xbox (Amerika) Konsole reicht mir schon. Wetten die PS5 wird verdaaamt laut, Sony wird es leider nie daraus lernen!


  • django

    Nichts als reine Spekulation! Wir werden es schon noch erfahren 😉
    Er sollte lieber mal darüber spekulieren, ab wann man die Kiste vorbestellen kann. Das wäre wenigstens mal etwas wichtiges…


    1. Cindy

      wer weiss ob die Zeitgleich in europa releasen bei den desaströsen xbox vkz hier, also in Japan wird sie sicher deutlich später erscheinen.


      1. django

        Hauptsache ich bekomme einen im November. Werde die ganze Multis bis dahin auch auslassen.
        Verkaufszahlen sind mir echt scheiß egal. Hauptsache ich habe Spaß damit…. ist das einzige was mir was bringt.


  • vini_vici

    News Nummer 501 zu Pachter und dem One X Preis.

    Das Sommerloch scheint gross zu sein…auch bei ihm und seinem Gehirn oder was da auch immer drin steckt^^


  • Xclouder

    Beim Preis mach ich mir ehrlich gesagt keine Sorgen. Wüsste da ein paar wichtigere Dinge welche MS noch besser machen müsste.


      1. Xclouder

        @Miauwauwau
        Die Digital Preise der Spiele im Shop müssen stetig aktualisiert werden. Kann ja nicht sein das z.b. ein Ryse hier nach wie vor noch 69€ kostet. Oder Sunset Overdrive 49€. In anderen Ländern ist das vielleicht besser aber bei uns in DE ist der Shop eine Katastrophe.

        Das Dashbord allgemein wieder etwas simpler gestallten, es ist eine Spielkonsole und kein Arbeitsgerät. Das muss MS noch kapieren.

        Mit den Achievements hat MS ein verdammt starkes Feature eingeführt. Anstatt aber diese verstärkt in den Mittelpunkt zu rücken werden sie lieblos hingeklatscht. Hier fehlt mir ehrlich gesagt der Anreizt. Und genau das wäre/ist ein verdammt starkes Argument bei seiner Konsole zu bleiben. Diese Mühsam aufgebauten Punkte schmeißt nämlich keiner so einfach weg.


      2. Miauwauwau

        Da gebe ich dir in allen punkten recht @ XclouderX, besonders die digitalen Angebote sind nicht zeitgerecht, das macht Sony wesentlich besser .


  • CAP

    Ich werd sie holen, aber nur wenn es eine Umtauschaktion gibt, ansonsten reicht mir meine One S.


  • Oliver der Ermahner

    Da muss ich Pachter leider recht geben 🙁

    Leistungsstarke Rechner sind ein Nischenmarkt und bei Konsolen ist es ähnlich. Der Durchschnittszocker will eine gute Konsole für wenig Geld. Dass 1-2% der Zocker (die Hardcore Fanboys) eine Konsole grundlos verehren, wird so gut wie gar nichts bringen.
    Der zu hohe Preis und kaum vorhandene Spiele werden der Untergang für die XBOX One X sein 🙁


  • Patrick Star

    Die One X bedient vorallem den Core Gamer Markt, die Early Adopter und Technikfetischisten. Da spielt generell der Preis nur eine Nebenrolle solange man es nicht übertreibt !

    Natürlich wird die ganz breite Masse die billige Standardware kaufen. Logisch …

    Allerdings hatte man auch nicht mit einem solchen Erfolg wie beim Elite Controller gerechnet. Und 150€ für einen Controller sind schon eine echte Kampfansage 🤣

    Meiner Meinung nach soll die One X nicht nur sich selbst gut verkaufen sondern auch endlich die Xbox Sparte wieder "ins rechte Licht" rücken. Soll heißen dass man mit Xbox wieder pure Leistung verbindet. Die One hat an ihrer schwachen Leistung sehr geknabbert und es würde mich daher nicht wundern wenn Microsoft durch die X einfach nebenbei Imagepflege betreibt 👏🏻

    Abschließend Thema Exklusivspiele …ja hmmm stimmt zwar was ihr da bemängelt aber wirklich Einfluss hat das bei einem MidGen Upgrade nicht ! Die PS4 verkaufte sich nicht wegen der Exklusiven sondern wegen der besseren Leistung. Soweit ich das aus meinem Bekanntenkreis ableiten kann spielen die meisten Multiplattformtitel und wollen dort die beste Version 😘


    1. Cindy

      das Image der Xbox ist derart im Arsch,und die sache mit der Leistung hält ja auch nur bis 2019.

      Selbst im E Sport ist Sonys Playstaton mittlerweile meilenweit weg von der Xbox.

      Sony hat mit der Ps4 die Marke Playstation noch grösser gemacht als sie war. Allein schon die Playstation Experience zeigt wie populär Playstation ist.

      In Sachen Vkz gibt es keinen Konkurrenten mehr für Sonys Playstation.


    2. Cindy

      Die Leistung ist es sicher nicht,sonst wären Ps2 und Wii gefloppt.

      1.Preis
      2.Spiele
      3.Leistung


      1. Patrick Star

        Ach was für ein Stuss …😜

        Die Playsi ist nur bei den VKZ vorne weil sie stärker und günstiger war. Dadurch ist sie auch bei Esport vorne da es bei dem ganzen Gequagel ja auch nur um Geld und Deals geht. Da zieht die Plattfobmit mehr Verbreitung eben davon. Kann sich aber ratz-fatz wieder umdrehen 👏🏻😅

        Heute ist der Markt und der Kunde anders als vor 10 Jahren. Heute sind 500€ anders als früher.
        Die Geräte liefern kaum noch langzeitmotivierende Exklusive, Hauptkaufgrund ist definitiv "COD Online" wenn man das so sagen kann 😜
        Das einzige wo die Playstation wirklich unschlagbar ist ist deren Marketing und Fähigkeit sich als weißer Ritter dazustellen. Die One hat der Xbox Sparte sehr geschadet aber das ändert sich wieder wenn Micro es jetzt richtig angeht.

        An sich ist mir egal wer was denkt oder kaufen will oder nicht …aber diese extreme Indoktrination pro Playstation schockt mich ziemlich. Btw wie kommt man darauf dass nur bis 2019 die X den Thron am Leistungshimmel halten wird ??? Die PS5 kommt nie vor 2020


  • Patrick Star

    Ne ne Cindy , GENAU LESEN UND VERSTEHEN bitte 😘

    Als diese Gen startete war die Xbox One teurer und schwächer und litt an einem massiv verkacktem Image !
    Die PS4 hat sich nach viel zu langen 8 Jahren ( der letzten Gen ) wie geschnitten Brot verkauft. Kein Wunder soweit ! Alle Multiplattformtitel haben deutlich deiner auf der PS4 ausgesehen und seit Anbeginn der Gen würde nur und ausschließlich nur darüber berichtet wieviele fps oder Pixel Spiel XY auf der One bzw PS4 hat. Es ging jetzt fast 3 Jahre nur um Leistung , allerdings nannte man es nicht Leistung sondern 1080p vs 900p oder 720p vs 900p ,,, oder 40fps vs 51fps usw usf …

    Wäre die One damals wenigstens billiger ODER stärker gewesen ODER hätte ein etwas besseres Marketing gehabt sähe es heute nicht so extrem pro PS4 aus.

    Konsolen haben einen weiteren Faktor den viele gerne vergessen ; FREUNDE !

    Wenn alle meine Freunde schon eine PS4 haben kauf ich eben auch eine 😅👍🏻
    Und damit war die One gestorben.
    Mittlerweile hat die PS4 aber an Glanz verloren, die Leistungsdebatte interessiert nach PS Pro und One X nur mehr wenige , Sony hat begonnen die Kuh zu melken ( -> höhere PSN Kosten , kein UHD Laufwerk , -> Budgetbundles , Deals …aber kaum neues oder gar coole Sache wie Elitecontroller ) und der Hype ist langsam verlaufen.

    Die One X ist eine Repositionierung und Marketinggadget. Es geht da nicht rein um VKZ sondern um ein Fortbestehen der Marke Xbox ! Wenn die PS5 um 2019, 2020 kommt dauert es nicht lange bis es eine nochmals bessere nächste Xbox gibt. Microsoft hat mit der X den parallelen Start der Konsolen gebrochen und demonstriert Stärke. Um zu bewerten ob die ein Flopp ist oder ein Erfolg müsste man erstmal wissen was Microsoft damit überhaupt bezwecken möchte. So wie ich das sehe geht das Konzept schon jetzt auf so "aufgeschreckt" die PS4 Fans hier reagieren 😝


      1. tor1978

        Darfst ihn auch gerne Andy nennen, den Lesbenherrscher der sich selbst gerne Frauennamen gibt.


    1. Cindy

      Neue Xbox kommt keine mehr vor 2024,diese 499 euro Konsole ist jetzt schon ein absolutes Verlustgeschäft. Wie schnell Microsoft aufgibt hat man an den Win Phones gesehen.

      Und deine Logik stimmt auch nicht wenn Sony 2019 die Ps5 bringt und Microsoft die nächste Xbox 2020 haben beide Konsolen exakt 1 Jahr die technisch stärkste. Du bist ja dümmer als der von dem du den Nick ausgesucht hast XD


    2. cuper

      Patrick du hast keine Ahnung von der ps4.
      Software verkauft die Hardware und hier ist MS mega schlecht.
      So lange MS keine gute software liefert wird jede xbox ein Flop.


      1. Cindy

        Eben Nintendo hat ne steinzeit hardware und verkauft sich auch besser als die Xbox. Obwohl die switch nichtmal sonderlich günstig ist.


      2. Patrick Star

        Ach Cindy, Cooper ,,, Andys dieses Forums 😜

        Ich habe seit Anfang der Gen eine One und PS4, jetzt auch eine PS Pro. Die anderen beiden sind bereits wieder raus bei mir.

        Software verkauft Hardware mag für manch einen stimmen aber wenn ich mir ansehe wieviele PS4 verkauft wurden und wie wenige Sony Exklusivspiele im Vergleich dazu kann eure Annahme nicht stimmen ! Es ist ein Faktor aber nicht das bestimmende Element. Viel wichtiger ist den Leuten wo die Freunde COD spielen damit man gemeinsam online in die Schlacht ziehen kann ! Ist doch so …

        Und wie kommt man drauf dass erst wieder 2024 eine neue Xbox kommt ??? TROLL !!!… 🙈

        Und Cindy, der viele Wasserstoff ist dir nicht gut bekommen 🤣 . Es sind mal mindestens 3 Jahre zwischen einem Release und dem MidGen Update ( also zB PS4 zu PS Pro oder One zu One X ). Die One X kommt 2017 , die nächste PS5 dann wahrscheinlich 2020 , vielleicht auch schon 2019. kurz darauf kommt aber wieder die Xbox X2 usw.
        Egal wie man es dreht die Xbox wird ab jetzt fast durchgehend die stärkste Plattform bleiben. Ist ja aber auch gar nicht schlimm ihr Fanboys, euch bleiben ja noch die super Sony Games


      3. Frostie

        Gut das du kein Firmenchef geworden bist, jetzt 499 euro für ne Konsole und 2 Jahre drauf nochmal eine für 499, dan hätte die xbox endgültig die letzten kunden verloren und auch die entwickler.


      4. Miauwauwau

        @Frostie, 1. Waren es 3 Jahre 2. Du musst dir dir XoneX nicht holen um die Generation der spiele spielen zu können , dafür reicht auch die one s.


  • marc79

    Für die kids reicht hald eine PS4,und die Erwachsenen kaufen sich hald die One X,gehe ja nicht umsonnst Arbeiten wenn ich keine 500€ mehr für mein Hobby übrig habe würde was falsch laufen bei mir.


    1. mic46 The old Gamer

      @marc79,
      die XoneX ist also nur was für Erwachsene?, PS4 nur noch was für Kid’s?.
      Hmmm…. warum?, weil Du Pornos in 4K genießen kannst?, oder warum kommst Du auf so eine dümmliche Aussage?. Das Trollen nimmt immer schlimmere Ausmaße an.


      1. Xclouder

        @mic46 "weil Du Pornos in 4K genießen kannst?"

        Hallo? Geht´s noch? Es sind hier schließlich auch Kids anwesende.
        Die laufen jetzt bestimmt vor Scharm blau an. 😉


      2. mic46 The old Gamer

        @Xclouder,
        sind doch alle schon im Bett….Oh..Gott….Laut Aussage von marc79 sind alle PS4 Besitzer Kidis, mein Fehler habe nicht bedacht Sorry. Toben ja noch genügend Blaue hier rum.😰


  • marc79

    @mic46,für deine genannten Filme brauche ich keine One X weil die One S auch ein UHD Laufwerk hat nur zu Info für dich.Wer seinen Kids eine Konsole kauft wird das mit ziemlicher Sicherheit eine PS4 sein und keine One X für 500€,und ich als Erwachsener kaufe mir die One X da ich mein eigenes Geld verdiene,wenn du immer alles als Trollen verstehst schön für dich,dann kehre mal vor deiner eigenen Türe du Moralapostel.


    1. Frostie

      Gerade die erwachsenen gucken aufs geld,gerade in diesen zeiten wo es in deutschland vielen nicht mehr so gut geht. Und Geiz ist Geil passt zu deutschland wie Topf auf Deckel.

      Also Ps4 werden sowohl mehr kids als auch mehr erwachsene daddeln gerade in deutschland wo die Playstation legenden status hat.


      1. Oger

        Schade das ein Account hier kein Geld kostet..dann hättest du sicher keine 845 Fake Accounts im jahr, musst du ein trauriges leben habe


Comments are closed.

Zum Thema

  • Xbox One X: Enhanced-Upgrades zu Red Dead Redemption, Darksiders und weiteren Titeln verfügbar – Vergleichsvideos

    vor 3 Monaten - Wie Microsoft bekannt gab, erhalten weitere Xbox 360-Klassiker auf der Xbox One X ein Enhanced-Upgrade. Unter diesen befinden sich beispielsweise "Darksiders" o...
    108
  • Xbox One X: Weitere Xbox 360-Spiele optimiert – Forza Horizon, The Witcher 2 und mehr

    vor 5 Monaten - Microsoft hat erneut vier Xbox 360-Spiele für die Xbox One optimiert. Mit dabei ist unter anderem das Rollenspiel "The Witcher 2: Assassins of Kings". Der Tite...
  • Xbox One X: Weitere Xbox 360-Spiele sollen optimiert werden

    vor 5 Monaten - Microsoft hat mitgeteilt, dass wir weitere Xbox 360-Spiele sehen werden, die für die Xbox One X optimiert wurden. Welche Titel nachgereicht werden, ist noch un...
    122
  • Xbox One X: Entwickler verteidigt Verzicht auf Exklusivspiele

    vor 5 Monaten - Einer der Entwickler von "The Vanishing of Ethan Carter" hat sich zum Verzicht auf Exklusivspiele für die Xbox One X geäußert. Laut seiner Ansicht könne das...
    153
  • Xbox One X: Gewinnt exklusive Air Jordan III-Konsolen

    vor 5 Monaten - Microsoft verlost mehrere Exemplare der Xbox One X. Dabei handelt es sich aber nicht um die Standard-Modelle. Vielmehr könnt ihr dank einer Nike-Promo exklusi...