Dragon Ball Xenoverse 2: Features der Nintendo Switch-Version im Video (Update: DE-Version)
Bandai Namco Entertainment präsentiert in einem umfangreichen Video, was die Switch-Version von "Dragon Ball Xenoverse 2" zu bieten hat. Kreiert wurde der Clip zwar für den japansichen Markt, allerdings wird die neue Version auch um den europäischen Handel keinen Bogen machen. Der hiesige Launch der Nintendo Switch-Fassung von "Dragon Ball Xenoverse 2" erfolgt im September.

Bandai Namco Entertainment hat ein neues Werbevideo zur Switch-Version von „Dragon Ball Xenoverse 2“ in den Umlauf gebracht. Im Clip, der neben vielen glücklichen Menschen auch ein paar Spielszenen beinhaltet, werden in erster Linie die Besonderheiten der Nintendo Switch-Fassung von „Dragon Ball Xenoverse 2“ beleuchtet. Dazu zählen die spezielle Steuerung und die Möglichkeit, sich auch jenseits der heimischen vier Wände Duelle zu liefern.

Das unten eingebundene Video wurde zwar für den japanischen Markt zugeschnitten, allerdings wird „Dragon Ball Xenoverse 2“ auch in Europa für die Nintendo Switch erscheinen. Das passiert am 22. September 2017. Ein Teil der Switch-Fassung sind exklusiv für die Handheld-Konsole entwickelte Features. Dazu zählt unter anderem das Motion-Control während der Kämpfe.

Hinzu gesellen sich ein lokaler Ad-Hoc-Multiplayer-Modus für bis zu sechs Spieler und lokale Kämpfe mit zwei Joy-Cons. Darüber hinaus könnt ihr natürlich wahlweise im Handheld-Modus oder am Fernseher spielen. Weitere Meldungen zu „Dragon Ball Xenoverse 2“ halten wir in unserer Themen-Übersicht bereit. Dort findet ihr auch Informationen zu den anderen Versionen von „Dragon Ball Xenoverse 2“.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.