Login vorübergehend deaktiviert.

LawBreakers: Entwickler glauben weiterhin an den Erfolg des Shooters

LawBreakers: Entwickler glauben weiterhin an den Erfolg des Shooters

Trotz der zum Start durchwachsenen Spielerzahlen glauben die Entwickler von Boss Key Productions weiterhin daran, dass sich "LawBreakers" noch zu einem Erfolg entwickeln kann. In den Mittelpunkt rückten derzeit die Arbeiten an neuen Inhalten.

Wie sich nur kurz nach dem offiziellen Release abzeichnete, legte der Shooter "LawBreakers", der unter der Aufsicht des "Gears of War"-Directors Cliff Bleszinski entstand, einen durchwachsenen Start hin.

Wie die verantwortlichen Entwickler von Boss Key Productions in einem aktuellen Interview versichern, haben sie das Vertrauen in den Shooter trotz allem noch nicht verloren. Schließlich hätten Titel wie "Warframe" eindrucksvoll bewiesen, dass auch Projekte, die einen langsamen Start hinlegen, noch zu kommerziellen Erfolgen avancieren können.


LawBreakers: Update 1.3 ab heute mit Veränderungen und Verbesserungen

Am heutigen 11. September 2017 wird "Lawbreakers" mit einem neuen Patch bedacht. Dieser umfasst hinsichtlich der Teamgestaltung ein verbessertes Balancing und a...

LawBreakers: Boss Key Productions möchte den Titel weiter am Leben halten

Um "LawBreakers" auf den richtigen Weg zu bringen, wird bei Boss Key Productions derzeit an einer Vielzahl neuer Inhalte gearbeitet, mit denen dafür gesorgt werden soll, dass "LawBreakers" seinen vollen Reiz entfaltet. Zudem haben die Entwickler laut CliffyB die eSports-Community im Blick, der verdeutlicht werden soll, dass der Shooter ausreichend Raum für hitzige und intensive Gefechte liefert.

Vorerst geht es jedoch in erster Linie darum, den Titel am Leben zu halten. Wie kürzlich bereits bestätigt wurde, gehören zu den nächsten Inhalten, mit denen "LawBreakers" bedacht werden soll, unter anderem ein Skirmish-Modus, ein Ranked-Modus mit dem Namen „Boss Leagues“, weitere Charaktere und mehr.

Erscheinen werden die Inhalte im Laufe der nächsten Wochen.

Quelle: Gamespot

Auch interessant

Zum Thema

  • Lawbreakers: Server werden abgeschaltet – Free-2-Play auf PC

    vor 6 Tagen - Der Multiplayer-Shooters "LawBreakers" kann kostenlos gespielt werden - zumindest auf Steam. Allerdings gibt es auch eine schlechte Nachricht: Im September 2018...
  • Boss Key Productions: Studio hinter LawBreakers und Radical Heights gibt auf

    vor 1 Monat - Das von Cliff Bleszinski gegründete Entwicklerstudio Boss Key Productions gibt auf. Nach vier Jahren werden die Pforten geschlossen. Bleszinski möchte sich zu...
  • LawBreakers: Entwickler sprechen über die Zukunft des Arena-Shooters

    vor 2 Monaten - Die Verantwortlichen von Boss Key Productions haben sich zur Zukunft des Arena-Shooters "LawBreakers" zu Wort gemeldet. Demnach möchte man die Segel noch nicht...
    15
  • LawBreakers: Der Publisher schreibt den Shooter nach enormen Verlust ab – PUBG soll eine Teilschuld haben

    vor 6 Monaten - Der zuständige Publisher Nexon möchte sich nach einem enormen Verlust im dritten Fiskalquartal von dem Multiplayer-Shooter "LawBreakers" loslösen. Somit ist ...
    45
  • LawBreakers: Weihnachts-Event mit doppelten XP und Update für Boss-Ligen

    vor 6 Monaten - Über Weihnachten und Neujahr findet im Multiplayer-Shooter "LawBreakers" das sogenannte "Sleigh the Holiday"-Event statt. Im Rahmen der Veranstaltung könnt ih...
    1