Login

LawBreakers: Neue Content-Updates mit weiteren Karten, Skirmish-Modus und mehr angekündigt

LawBreakers: Neue Content-Updates mit weiteren Karten, Skirmish-Modus und mehr angekündigt

Um die sinkenden Spielerzahlen des Shooters zu stabilisieren, kündigten die Entwickler von Boss Key Productions diverse Content-Updates zu "LawBreakers" an. Diese werden unter anderem neue Karten und einen Skirmish-Modus mit sich bringen.

Nur wenige Tage nach dem offiziellen Release von "LawBreakers" zeichnete sich ab, dass sich das Interesse der Spieler offenbar in einem überschaubaren Rahmen bewegt.

Erschwerend kam hinzu, dass die Spielerzahlen in den letzten Wochen kontinuierlich sanken. Ein Trend, dem die verantwortlichen Entwickler von Boss Key Productions mit neuen Inhalten entgegenwirken wollen. So gab das Studio bekannt, dass sich derzeit verschiedene Content-Updates mit neuen Inhalten in Arbeit befinden.


LawBreakers: Zugriffe auf Steam sehr überschaubar – Update

Das in dieser Woche veröffentlichte "LawBreakers" scheint auf Steam auf ein eher geringes Interesse zu stoßen. Selbst in der Launch-Phase schaffte es der Shoo...

LawBreakers: Verschiedene neue Inhalte im Anflug

Wann die einzelnen Pakete im Endeffekt ins Rennen geschickt werden sollen, ließen sich die kreativen Köpfe rund um Game-Director Cliffy Blezsinski bisher zwar nicht entlocken, wiesen jedoch darauf hin, dass die ersten Content-Updates noch diesen Monat erscheinen sollen. Weitere folgen bis Ende des Jahres.

Doch welche Inhalte werden im Zuge der besagten Content-Updates Einzug halten? Auch dahingegend nannten die Jungs von Boss Key Productions erste Details und gaben bekannt, dass sich die Spieler unter anderem auf die beiden Karten "Namsan" und "Gateway", einen Skirmish-Modus, den "Boss Leagues" genannten Ranking-Modus oder weitere "Rapid Fire"-Updates freuen dürfen.

Hinzukommt eine neue Charakter-Klasse, über die die Macher zu einem späteren Zeitpunkt sprechen möchten.

LawBreakers

Quelle: GameSpot

Auch interessant

1   Kommentare  

Comments are closed.

Zum Thema

  • Lawbreakers: Server werden abgeschaltet – Free-2-Play auf PC

    vor 1 Monat - Der Multiplayer-Shooters "LawBreakers" kann kostenlos gespielt werden - zumindest auf Steam. Allerdings gibt es auch eine schlechte Nachricht: Im September 2018...
  • Boss Key Productions: Studio hinter LawBreakers und Radical Heights gibt auf

    vor 2 Monaten - Das von Cliff Bleszinski gegründete Entwicklerstudio Boss Key Productions gibt auf. Nach vier Jahren werden die Pforten geschlossen. Bleszinski möchte sich zu...
  • LawBreakers: Entwickler sprechen über die Zukunft des Arena-Shooters

    vor 4 Monaten - Die Verantwortlichen von Boss Key Productions haben sich zur Zukunft des Arena-Shooters "LawBreakers" zu Wort gemeldet. Demnach möchte man die Segel noch nicht...
    15
  • LawBreakers: Der Publisher schreibt den Shooter nach enormen Verlust ab – PUBG soll eine Teilschuld haben

    vor 7 Monaten - Der zuständige Publisher Nexon möchte sich nach einem enormen Verlust im dritten Fiskalquartal von dem Multiplayer-Shooter "LawBreakers" loslösen. Somit ist ...
    45
  • LawBreakers: Weihnachts-Event mit doppelten XP und Update für Boss-Ligen

    vor 7 Monaten - Über Weihnachten und Neujahr findet im Multiplayer-Shooter "LawBreakers" das sogenannte "Sleigh the Holiday"-Event statt. Im Rahmen der Veranstaltung könnt ih...
    1