Login

PlayStation 5: Laut Pachter sollten wir nicht vor 2019 mit der PS5 rechnen

PlayStation 5: Laut Pachter sollten wir nicht vor 2019 mit der PS5 rechnen

Im Zuge eines aktuellen Podcasts sprach Wedbush Morgan-Analyst Michael Pachter über eine mögliche PlayStation 5 aus dem Hause Sony. Wie er ausführt, sollten wir nicht vor 2019 mit der Konsole rechnen.

Im Zuge eines frisch veröffentlichten Podcasts ließ sich Wedbush Morgan-Analyst über verschiedene Themen aus und sprach dabei auch über eine mögliche PlayStation 5 aus dem Hause Sony.

Diese wurde bekanntermaßen noch nicht offiziell angekündigt. Wie Pachter in der näheren Vergangenheit mehrfach zu verstehen gab, wird bis zur Enthüllung der PlayStation 5 auch noch einige Zeit ins Land gehen. Aussagen, die er im aktuellen Podcast noch einmal untermauerte.


Xbox One X: Kann laut Pachter den Absatz der PS4 Pro übertrumpfen

Die im November in den Handel kommende Xbox One X ist laut Michael Pachter in der Lage, hinsichtlich der Verkäufe die PlayStation 4 Pro hinter sich zu lassen. ...

PlayStation 5: Erscheint die Konsole erst 2020?

Zwar weist Pachter darauf hin, dass die Verkaufszahlen der PlayStation 4 im Vergleich mit dem Vorjahr leicht rückläufig sind, trotz allem verdiene Sony weiterhin eine Menge Geld mit der Konsole. Da sich die Verkaufszahlen weiterhin auf einem überdurchschnittlichen Niveau bewegen, dürfte es Sony mit einem Nachfolger zur PS4 keineswegs eilig haben, so Pachter.

"Die PlayStation 5 wird eine echt 4K-Maschine. Daher habe ich das Gefühl, dass sie die PlayStation 5 so lange nicht veröffentlichen werden, bis das Verkaufsmomentum der PlayStation 4 nachlässt. Und das ist noch nicht der Fall", führt Pachter aus. Hinzukommt, dass Sony laut Pachter die Möglichkeit hätte, die PlayStation 4 Pro mit einer entsprechenden Preissenkung irgendwann zum Standard-Modell zu machen.

Unter dem Strich sei daher nicht damit zu rechnen, dass die PS5 vor 2019 erscheint. Realistischer wäre sogar ein Launch im Jahr 2020.

Quelle: Soundcloud

Auch interessant

94   Kommentare  

  • Dragon1080p

    Bis jetzt reicht die ps4/pro noch locker aus, daran kann bzw wird auch die OneX nichts ändern können und Sony kann mit ruhe die Zukunft der nächsten Konsole planen!


  • Sergey

    Es,wird keine PS5 geben. Lediglich einen Streamingclient. PSNow wird bis 2020 soweit ausgebaut sein. Sony will und kann sich nicht in ein Nextgengefecht wagen. Hardware ist richtiges Risiko . Sieht man an der halbherzigen PS Pro und der mittlerweile auf niedriger basis stagnierenden PSVr Nachfrage. Hardware ist finanzielles Risiko, Sony kann sich keinen "Flopp" leisten.


    1. Dragon1080p

      Sergey mit der streaming Konsole wird dass so schnell nichts werden, die Ps5 wird sicher kommen und zwar im klassischen System….


    2. akki_jayjo

      Weisst du das aus deiner Glaskugel? 😀 Also das es keine PS5 geben wird. Sie wird als ganz normale Konsole kommen, glaub mir. Technisch ist Game-Streaming bei weitem nicht ausgereift. Selbst die Infrastruktur ist dafür vielerorts nicht gegeben. Bis Game-Streaming wirklich zu einem angemessenen Preis verkauft kann, sind die Verkaufszahlen der PS4 soweit unten, dass Sony es sich gerade NICHT leisten kann keine PS5 (als normale Hardware-Konsole) zu bringen.


      1. Sergey

        Sony hatte mit der PS4 Glück. Glück durch das Umfeld. MS war ehrlich. Wir sind heute da wo MS "hinwollte". Sony hielt den Zauber der klassischen Spielkonsole aufrecht, beschnitt die PS4 Software, argumentierte fehlende Features als nicht wichtig, da ja ECHTE Spielkonsole.lieferte diese meistens schlechter umgesetzt als bei MS dann nach. Mit dem Argument wie toll dies doch sei. Uvm. Beide system waren/sind sich so ähnlich im aufbau, dass Industriespionage sehr naheliegt. Sony hat fen RAMSpeicher nachträglich verdoppelt…. https://www.gamespot.com/articles/original-ps4-design-had-4gb-ram/1100-6414719/. Sony hatte viel Glück diese Gen. MS stellt mit der X die Rute ins Fenster; Hardware? Games? Was ist dein zukünftiger Weg Sony? Wie treu sind deine Anhänger? Worauf legen diese Wert? Die nächsten Monate COD/Fifa/Nhl/WWE/Project Cars, Destiny2/ Battkefront 2/Herr der Ringe / Assassins Creed/ Forza/Gears /Halo/einfach die technisch beste Version eines Konsolenspiels. Gibts,auf der X. kann ein Unchartet die Spieler über Monate halten? Eher nicht.


  • Pyramidhead

    Ich habe gerade erst in die Switch investiert und freue mich daher auf viele kommenden Nintendo und Sony-Titel. Dieses Jahr hat und ist noch immer dabei spieletechnisch dermaßen abzuliefern, dass ich mit dem Angebot geradezu überfordert bin und auch nächstes Jahr einiges nachzuholen haben werde.
    Also von meiner Warte aus braucht es wirklich keine PS5.

    Nichtsdestotrotz kann man natürlich nicht ewig in Puncto Hardware dem Konkurrenten hinterherhinken. Da halte ich, je nach Verkaufszahlen der One X, ein Release ab 2019 für durchaus denkbar.


    1. VincentV

      PS4 ist 2013 erschienen – 2016 war sie laut Sony bei der Hälfte der Lebensspanne – ab 2017 sinds also nochmal 3 Jahre = 2020.


  • Freifahrt

    Moment mal hat nicht derselbe Schwachkopf, noch vor ein paar Monaten behauptet, dass die PS5 2018 rauskommt oder war das nur einer seiner Analysten-Idioten-Buddys?


      1. TheElderGod

        Der Kerl, mit dem Männchen samt gespreizten Beinen und gebrochenen Knöcheln als Avatar, will immer ne Quelle. Du hast eigentlich die Pflicht sie zu notieren. Ansonsten verlinke einfach irgendwo hin. Im Zweifel immer Wikipedia.


      2. Noise

        So eine Frechheit, dass jemand eine Quelle verlangt, wenn abstruse Aussagen getätigt werden.
        So sonderlich helle könnte ihr wirklich nicht sein. 😀


  • Broschuere

    Man muss kein Analyst sein um zu sagen das die PS5 entweder 2020 oder spätestens 2022 erscheinen wird.
    Ich gehe von 2020 aus. Das würde genau im bisherigen Zyklus aller Playstation Konsolen liegen.


    1. art of gaming

      Siehe Zitat oben: Lorne Lanning (Zu einem Gespräch, das er mit Shuhei Yoshida, Präsident der Sony Worldwide Studios … führte.)


    2. Reapack

      Ich gehe auch von 2020 aus. Aber dafür rechne ich nicht mehr für diese Gen keine neue Spielankündigungen. Wenn ich damit recht behalte, ist das line-up der Ps4 wirklich ein Witz.
      Da fand ich Microsoft mit der One besser aufgestellt, und das sage ich als eingefleischter Ps4ler 🙁


    1. superboss

      Die Xbox ist eindeutig besser aufgestellt. Selbst Nintendo hat ein besseres Angebot als die Ps4 hingelegt. Software und Hardware Technisch ist der Zug bereits für Sony abgefahren.


    2. SuchtiXD

      Hab nur ne Pro, aber will die umtauschen und eine Xbox holen weil ich auch neidisch auf Forza und Halo rüberschauhe!


    3. Arminator

      Ja ich finde auch, dass die Spiele wichtiger sind als die Hardware oder Grafik. Nintendo hinkt der Grafik immer hinterher. Aber das ist mir egal. Weil die Spiele einfach Spaß machen.


    4. Toastspuehler

      Natürlich. Bei 60 Mio Einheiten ist es Sony auch quasi egal keine guten exklusive Spiele für das System zu bringen. Da hab ich mir aber gedacht das sie das nun machen da alle Fans meckern warum die Ps4 nichts exklusives hat. Nur ist das halt immer noch falsch 🙂 Sie wollen keine zeiteklusiven Spiele sondern generell exklusive Spiele für das System.


      1. Freifahrt

        VincentV du Glaubst es nicht, aber es ist wahr, die exklusive Spiele auf der Box bestehen nicht nur auf Forza. Schonmal u.a. von Halo oder Gears was gehört?


      2. superboss

        VincentV scheint bestimmt neu sich mit Gaming zu beschäftigen!
        Ich empfehle mal zu recherchieren hier u.a. auf playm oder andere diverse Gamingseite!


      3. VincentV

        Reden wir schon von erhältlichen Games oder von kommenden?
        Bei beidemist Sony in der Menge besser aufgestellt und auch in der vielfalt der Genre.
        Natürlich gibt es auf der Xbox einiges. Aber wer behauptet das sie aufjedenfall besser aufgestellt ist steht nur auf Shooter und Racer.

        Ausnahmen gab es. Und da war nichtmal der Großteil der Fanbase von begeistert. Microsoft braucht einfach mehr Marken (von Haus aus) und mehr Genre vielfalt.

        Kommende Games stecken schon etwas mehr ab. Wie Sea of Thieves. Aber das ist auch eher was für Multiplayer.

        Und ich kenn mich gut genug aus. Danke.
        In Sachen Support ist MS aber besser. Sony verschließt sich immer mehr weil sie in "führung" sind. In sachen Games kommt da aber einfach mehr Auswahl.


      4. superboss

        VincentV Du scheinst wohl kein Troll zu sein, aber trotz allem noch zu wenig Informationen in den Bereich zuhaben. Microsoft ist deutlich besondere auch mit den Spielen besser aufgestellt! Ich bin hier nicht der einzigste der Meinung, wie man sieht sehen viele andere genaus so!


  • Balmung

    Daran glaub ich nach der schlechten TGS nicht mehr, völlig lame gewesen, war ja jetzt so gar nichts. Kaum etwas neues interessantes, eher viel Kram von dem man schon länger weiß! Ich steige auch auf der Xbox mit der X ein!


      1. superboss

        @VincentV
        Das glaub ich kaum, die Paris Show wird genau so enden wie die Enttäuschte TGS.
        Dabei ist die TGS für Sony nach der E3 die wichtigste Veranstaltung!


      2. VincentV

        Die TGS ist eine Japan Expo. Und es wurden japanische Games gezeigt die Japaner gerne spielen. Ist halt echt so das sie lieber gezeigtes spielen als reihenweise "Blockbuster" wie Last of Us oder so. Zielgruppe erreicht.


  • Patrick Star

    Die PS5 wird kommen, nach der PS4 und Switch keine Frage ! Auch wird sie sicher noch keine Streamingkonsole werden, siehe weltweites Internet und so …

    Wann sie kommt hängt von drei Faktoren ab :

    #1
    Verbreitung von 4K TVs und Verfügbarkeit günstigerer und stärkerer Hardware ( soll wohl wieder ein 400€ Kassenschlager wie die PS4 werden )

    #2
    Der Erfolg der PS4 und vorallem der One X

    #3
    Marktanalyse wann und ob Kunden für einen Neukaufen bereit sind ! Die PS4 war auch deshalb so eine Rackete weil es einfach seeehr lange keine neuen Konsolen gab und daher ein Vakuum entstand dass die PS4 optimal füllte.

    Ich rechne mit 2020.
    Bis dahin sind 4K TVs und alle möglichen Standarddebatten ( HDR+ , Dolby Vision, VRR, HDMI 2.1 …..) geklärt und verbreitet. Hardware sollte dann auch schon soweit stark sein und günstig genug. Später währe auch schlecht da dann wahrscheinlich wieder 8K TVs in den Startlöchern stehen und die Konsole wieder mitten im Lebenszyklus zu wenig Power für den altuellen Standard hätte !!! Dann würde es 2021 oder 2022 eben bei Release heißen :“ach die PS5 reicht zwar für 4K gut aus ist aber wegen mangelnder 8K Unterstützung nicht zukunftssicher …“
    Also wird es spätestens 2020 sein müssen. Früher geht auch nicht gut da erst die PS Pro raus is und die PS4 sich noch zu gut verkauft.


  • TheTrueGamer

    Die PS5 wird alles zermalmen. Die Xbox bis dahin ein Gedanke der Vergangenheit, eine gescheiterte Existenz deren Schicksal vorhersehbar war.


    1. Dunkare

      Frühstens 2020 kann man auch mit einer neue Xbox rechnen, die Entwicklung befindet sich laut Micosoft schon längst!


      1. Patrick Star

        Microsoft hat bei der Vorstellung der Scorpio vor über einem Jahr deutlich zwei Aussgen getan die mich seeeehr beruhigen ;

        #1
        In Zukunft mehr Inhalte und Crossplay

        #2
        Durchbrechen des ewig zeitgleichen Releases mit der Konkurrenz !

        Micro will mit der X bewusst nach Sony starten. Ein Jahr eben. Und wenn die PS5 kommt kommt eben ein Jahr später eine X2 und putzt wieder alles weg -> FÜR JAHRE !
        Die Xbox wurde als Leistungsmonster geboren und Microsoft sieht sie jetzt wieder dort positioniert und will laut eigener Aussage diesen Leistungsbonus auch in Zukunft halten. So viel zur PS5 und alles weghauen 🤣👍🏻

        Ungeachtet dessen spielen Exklusivspiele nicht sooo die Rolle abseits der Fanboys ! Die meisten kaufen Konsolen um mit Freunden gemeinsam COD oder FIFA zu spielen. Die hohe Verbreitung der PS4 „zwingt“ viele auch eine zu kaufen da alle Freunde eine haben…das ist in Wahrheit der Erfolgsgrung der PS4 ! So offen muss man auch als Playsiboys sein um das zu sehen. Die One X wird das aber aufweichen und Crossplay stellt den Leuten vor Augen dass es auch anders ginge 😘 , Sony wird es schwer haben ewig nein zu Crossplay zu haben da sie damit zum Boomann werden ! Und dann is die Xbox mit besserer Leistung aber sowas von VORNE


  • Matza

    Wir sind uns alle einig, das MICROSOFT definitiv die besseren Spiele und Exklusiv-Titel hat. Das ist einfach Fakt und das gestehe ich ein. Meiner Meinung nach her finde ich auch den Rest bei Microsoft auch alles besser: Schöneres Netzwerk und Dashboard, schönere Hardwareverarbeitung samt Controller, sympatischere Firma ( vorallem wegen dem Distanzieren von Exklusivdeals und dem nähern von Crossplay )!

    Nun sollte jedem klar sein, dass ein komplett geschlossenes System und reine Exklusivdeals der allgemeinen Spielerschaft schaden. Gut, sie kurbeln den Absatz der eigenen Konsole deutlich an, was auch absolut Sinn macht bei einem gewinnorientiertem Unternehmen, aber wieso unterstützen alle Spieler diese Ansicht?

    Wieso wollen Spieler Exklusivität und Einzwängung auf ein System? Ist es nicht schöner mit allen spielen zu können und einfach Spaß zu haben das man überhaupt tolle Spiele auf jeder Plattform spielen kann?

    Wieso stehen soviele Spieler trotz dem negativen Verhalten von SONY auf SONYs Seite?
    Es ist klar das Microsoft große, gar riesige Fehler zum Start der Xbox One begangen hat, aber ich finde sie haben sich um 180° gewandelt und gehen nun einen besseren Weg.
    Es ist auch klar das das großen Schaden bei MS angerichtet hat, aber dennoch sollte man mit der Zeit verzeihen können.

    Ich finde jedenfalls das dieser ganze Konsolenkrieg nicht in die Gamingwelt gehört und Spieler eigentlich zusammenhalten sollten, um für eine bessere und offenere Spielerfahrung zu sorgen.


    1. TheTrueGamer

      Nichts weiter als Fanboy gesülze. Die besseren Spiele? mach dich nicht lächerlich.
      Ahaaa MS ist also eine sympathische Firma für dich 🤔 Joa ab da auch nichtmehr weitergelesen. Wie schon erwähnt die Anzahl der grünen Trolle/Lügner steigt drastisch.


      1. superboss

        Wieso, er hat doch vollkommen recht. Aber wie heisst es so schön, wie es genau zu dir passt: Manche stricken sich die welt, wie sie diese gerne hätten 😉


      2. superboss

        @Balmung
        Ja, mit den sein niveau gib ich mich auch nicht ab, diese Person scheint ernsthafte Probleme im realen Leben zu haben!


      3. TheTrueGamer

        @superslave Nicht wirklich. Mag es nur nicht wenn Menschen Lügen und Müll unter nem Newsartikel vertreiben 😉 Erinnert mich ein bisschen an die NS Der Stürmer Zeiten.


      4. Balmung

        @superboss

        Ja, TheTrueGamer sucht wahrscheinlich hier aufmerksamkeit. Der Mann hat ernsthafte Psychische probleme. Hat wohl keine Familie, Frau und Kinder, bei den könnte ich auch bei besten willen nicht vorstellen!
        So einen kann einen wohl nur Leid tun!


      5. Freifahrt

        Ignoriert den TheTrueGamer Troll doch einfach, der sucht nur Aufmerksamkeit!

        @Matza
        Bin genau wie viele andere hier deiner Meinung, ohne Exclusivspiele und jetzt auch mit der schlechten Hardware, verlieren die Ps4 ihre allgemeine Existenzberechtigung.


      6. superboss

        @Balmung
        Genau, ich würde gerne wissen was für eine beschäftigung TheTrueGamer aka Lügenbaron von Münchhausen nach geht, wenn überhaupt!
        Wenn einer meine Mitarbeiter genau so eine einstellung wie unser Lügenbaron hätte, würde ich die eignung in frage stellen!


      7. mic46 The old Gamer

        @superboss,
        "Wenn einer meine Mitarbeiter genau so eine einstellung wie unser Lügenbaron hätte, würde ich die eignung in frage stellen!"

        Na, wenn mein Chef sich so auf ein Niveauloses gelaber herab lässt und sich von anderen labertaschen beeinflussen lässt, dem fehlt es wohl an Souverenität, was mich dazu bringen würde, fluchtartig aus dem Fenster springen um die Firma zu verlassen, als sich von einem Rückratlosen Chef befehligen zu lassen.


      8. TheTrueGamer

        @DoppelAccounts da oben Nur wo lüge ich den bitte? Lügenbaron? redet mir nicht nach Kiddies. Die einzigen Trolle hier seit ihr, bei dem Schmarrn was ihr von euch gibt.


      9. VincentV

        Blöder Spruch: 4K Konsole ohne Spiele ist nur ein Gerät was verstaubt.

        Jetzt paar Facts:

        Kommende Games von/für Sony

        – Days Gone
        – Shadow of the Collosus
        – Dreams
        – Wild
        Detroit
        – Final Fantasy VII (naja mal sehen :D)
        – Last of Us 2
        – Ni No Kuni 2 (Konsolen exklusiv)
        Shenmue 3 (auch Konsolen exklusiv)
        – Yakuza 6 (im Westen), Kiwami 2, Fist of the North Star
        – Monkey King
        – Spider-Man
        God of War
        – Digimon Story 2
        – Left Alive (Konsolen Exklusiv)
        – Death Stranding
        – Last of Us 2
        – The Seven Deadly Sins
        – Dissidia FF
        – /hack GU
        – GT Sports
        – Danganronpa 3
        – Lost Soul Aside

        Kommende Microsoft Games:

        – Forza 7
        – Super Luckys Tale
        – Ori 2
        – Sea of Thieves
        – Rush
        – Disneyland
        – Zoo Tycoon
        – Player Unkown Battlegrounds (wahrscheinlich Zeit exklusiv)
        – Black Dessert Online (Zeitexklusiv)
        – State of Decay 2
        Crackdown 3
        – Cuphead
        – The Darwin Project
        – Ashen
        – The Last Night (auch wahrscheinlich Zeitexklusiv)

        Und bei beiden sicher noch Indies von denen ich nicht alle kenne.

        Dieses Jahr erschienen:

        Sony:

        – Nier Automata
        – Nioh
        – Yakuza Zero und Kiwami
        – Knack 2
        – Persona 5
        – Ys 8
        – Uncharted Lost Legacy
        – Hellblade
        – FF12 Remaster
        – Crash Bandicoot (was auch noch für Xbox kommt)
        – Wipeout Omega


      10. superboss

        @mic46 The old Gamer scheinst ja auch ein bekannter Troll hier zu sein, und das auch noch als angeblicher stolzer old Gamer…peinlich peinlich…solltes mal andere voraussichtlichen Prioritäten zum Ziel bekennen!
        Ist auch besser das wir erst gar nicht mit eine Unterhaltung erst anfangen!


      11. superboss

        Aber VincentV wozu die mühe, ist dein Ego jetzt so verletzt?
        Was du alles an Sony exklusivität erzählst, sind noch nicht mal nennenswert!
        Abgesehen von den multis besteht die Sony Konsolen überwiegend nur aus Indies und Japan gedönst!


      12. VincentV

        Fortsetzung Sony:

        – Kingdom Hearts 2.8
        – Horizon
        – Digimon World Next Order
        – Tales of Berseria
        – Gravity Rush 2

        Microsoft:

        – Halo Wars
        – Vodoo Vince Remaster
        – Phantom Dust
        – Tacoma
        – Fable Fortune
        – Path of Exile
        – Gigantic

        Mehr weiß ich leider nicht. Schreibt gern noch was dazu.


      13. VincentV

        @Superboss

        Warum ist Japan Zeug nicht nennenswert?
        Und Indies steht da kein einziges auf der Liste. Bis auf Hellblade vllt.

        Und was hat das mit meinem Ego zu tun? Ihr sagt doch "Xbox ist besser aufgestellt". Ich gebe euch eine Liste mit Fakten das es nicht so ist. Du argumentierst ich hätte ein kaputtes Ego. Dann werd ich Troll genannt..ah ja^^


  • supersmash91

    Matza, superboss, Balmung, Miking:
    Alle Accounts wurden am 17.04.2017 zwischen 16:00 und 21:00 Uhr erstellt. Schon erstaunlich, dass noch niemand auf die Idee kam, dass es sich dabei um ein und dieselbe Person handelt. Vor allem, da alle dieselbe "Rechtschreibung" aufweisen und allesamt denselben Schwachsinn schreiben. 😂


    1. Chuck Liddell

      Die XBone-Frustbuben haben die letzten 4 Jahre wirklich gelitten.
      Das Ergebnis ist immer wieder schön hier zu sehen ;o)


    2. Kachunga

      Diese Selbstgespräche werden auf den Xbox Live Servern kultiviert, in den leeren Lobbys ist ja sonst niemand. Deswegen betteln sie übrigens auch ständig um Cross-Play, damit sie wieder sozialen Kontakt haben.


  • Wasslel

    Dragon1080p

    Bis jetzt reicht die ps4/pro noch locker aus, daran kann bzw wird auch die OneX nichts ändern können und Sony kann mit ruhe die Zukunft der nächsten Konsole planen!
    Antworten
    20. September 2017 , 11:34

    FriendlyPixel

    "Ausreichen"… Für mich reicht mein Gameboy Pocket heute noch. 🙂
    Antworten
    20. September 2017 , 18:02

    Sergey

    Es,wird keine PS5 geben. Lediglich einen Streamingclient. PSNow wird bis 2020 soweit ausgebaut sein. Sony will und kann sich nicht in ein Nextgengefecht wagen. Hardware ist richtiges Risiko . Sieht man an der halbherzigen PS Pro und der mittlerweile auf niedriger basis stagnierenden PSVr Nachfrage. Hardware ist finanzielles Risiko, Sony kann sich keinen "Flopp" leisten.
    Antworten
    20. September 2017 , 12:28

    Dragon1080p

    Sergey mit der streaming Konsole wird dass so schnell nichts werden, die Ps5 wird sicher kommen und zwar im klassischen System….
    Antworten
    20. September 2017 , 12:47
    akki_jayjo

    Weisst du das aus deiner Glaskugel? 😀 Also das es keine PS5 geben wird. Sie wird als ganz normale Konsole kommen, glaub mir. Technisch ist Game-Streaming bei weitem nicht ausgereift. Selbst die Infrastruktur ist dafür vielerorts nicht gegeben. Bis Game-Streaming wirklich zu einem angemessenen Preis verkauft kann, sind die Verkaufszahlen der PS4 soweit unten, dass Sony es sich gerade NICHT leisten kann keine PS5 (als normale Hardware-Konsole) zu bringen.
    Antworten
    20. September 2017 , 12:50
    Arminator

    Ich glaube auch, dass sicher eine klassische ps5 kommen wird. Alleine schon aus dem grund, dass sie der xbox one x Konkurenz machen können.
    20. September 2017 , 17:34
    Sergey

    Sony hatte mit der PS4 Glück. Glück durch das Umfeld. MS war ehrlich. Wir sind heute da wo MS "hinwollte". Sony hielt den Zauber der klassischen Spielkonsole aufrecht, beschnitt die PS4 Software, argumentierte fehlende Features als nicht wichtig, da ja ECHTE Spielkonsole.lieferte diese meistens schlechter umgesetzt als bei MS dann nach. Mit dem Argument wie toll dies doch sei. Uvm. Beide system waren/sind sich so ähnlich im aufbau, dass Industriespionage sehr naheliegt. Sony hat fen RAMSpeicher nachträglich verdoppelt…. https://www.gamespot.com/articles/original-ps4-design-had-4gb-ram/1100-6414719/. Sony hatte viel Glück diese Gen. MS stellt mit der X die Rute ins Fenster; Hardware? Games? Was ist dein zukünftiger Weg Sony? Wie treu sind deine Anhänger? Worauf legen diese Wert? Die nächsten Monate COD/Fifa/Nhl/WWE/Project Cars, Destiny2/ Battkefront 2/Herr der Ringe / Assassins Creed/ Forza/Gears /Halo/einfach die technisch beste Version eines Konsolenspiels. Gibts,auf der X. kann ein Unchartet die Spieler über Monate halten? Eher nicht.
    20. September 2017 , 21:30

    Pyramidhead

    Ich habe gerade erst in die Switch investiert und freue mich daher auf viele kommenden Nintendo und Sony-Titel. Dieses Jahr hat und ist noch immer dabei spieletechnisch dermaßen abzuliefern, dass ich mit dem Angebot geradezu überfordert bin und auch nächstes Jahr einiges nachzuholen haben werde.
    Also von meiner Warte aus braucht es wirklich keine PS5.

    Nichtsdestotrotz kann man natürlich nicht ewig in Puncto Hardware dem Konkurrenten hinterherhinken. Da halte ich, je nach Verkaufszahlen der One X, ein Release ab 2019 für durchaus denkbar.
    Antworten
    20. September 2017 , 12:32
    art of gaming

    > Realistischer wäre sogar ein Launch im Jahr 2020. <

    Kann ich nicht nachvollziehen.
    Antworten
    20. September 2017 , 12:51

    VincentV

    PS4 ist 2013 erschienen – 2016 war sie laut Sony bei der Hälfte der Lebensspanne – ab 2017 sinds also nochmal 3 Jahre = 2020.
    Antworten
    20. September 2017 , 13:29
    art of gaming

    »Das war eine wirklich interessante Sache; er gab mir keine klare Antwort, aber er deutete an, ‘Wir müssen beweglicher sein, denn keiner weiß, wie die Zukunft wirklich aussehen wird, weshalb wir uns schneller anpassen müssen.« – Lorne Lanning (Zu einem Gespräch, das er mit Shuhei Yoshida, Präsident der Sony Worldwide Studios … führte.)

    http://www.playm.de/2016/04/playstation-5-sony-moechte-nachfolger-nicht-bestaetigen-286489/
    20. September 2017 , 13:43

    Freifahrt

    Moment mal hat nicht derselbe Schwachkopf, noch vor ein paar Monaten behauptet, dass die PS5 2018 rauskommt oder war das nur einer seiner Analysten-Idioten-Buddys?
    Antworten
    20. September 2017 , 14:23

    art of gaming

    Quelle?
    Antworten
    20. September 2017 , 14:40
    Freifahrt

    Glaubst du wirklich, ich notiere mir die ganzen Quelle noch?
    20. September 2017 , 18:55
    TheElderGod

    Der Kerl, mit dem Männchen samt gespreizten Beinen und gebrochenen Knöcheln als Avatar, will immer ne Quelle. Du hast eigentlich die Pflicht sie zu notieren. Ansonsten verlinke einfach irgendwo hin. Im Zweifel immer Wikipedia.
    20. September 2017 , 18:59
    art of gaming

    Glaubwürdig?
    20. September 2017 , 19:07
    Noise

    So eine Frechheit, dass jemand eine Quelle verlangt, wenn abstruse Aussagen getätigt werden.
    So sonderlich helle könnte ihr wirklich nicht sein. 😀
    20. September 2017 , 20:59

    Broschuere

    Man muss kein Analyst sein um zu sagen das die PS5 entweder 2020 oder spätestens 2022 erscheinen wird.
    Ich gehe von 2020 aus. Das würde genau im bisherigen Zyklus aller Playstation Konsolen liegen.
    Antworten
    20. September 2017 , 14:40

    art of gaming

    Siehe Zitat oben: Lorne Lanning (Zu einem Gespräch, das er mit Shuhei Yoshida, Präsident der Sony Worldwide Studios … führte.)
    Antworten
    20. September 2017 , 14:53
    Reapack

    Ich gehe auch von 2020 aus. Aber dafür rechne ich nicht mehr für diese Gen keine neue Spielankündigungen. Wenn ich damit recht behalte, ist das line-up der Ps4 wirklich ein Witz.
    Da fand ich Microsoft mit der One besser aufgestellt, und das sage ich als eingefleischter Ps4ler 🙁
    Antworten
    20. September 2017 , 15:15
    art of gaming

    Dein Satzbau ist ein Witz. (scnr)
    20. September 2017 , 15:24

    Arminator

    Ich finde es schon fast schade jetzt über die ps5 zu reden. Ich hab mir die ps4 erst ende 2015 gekauft.
    Antworten
    20. September 2017 , 14:54

    art of gaming

    Ist optional.
    Antworten
    20. September 2017 , 14:58
    Wfnynwii

    https://www.youtube.com/watch?v=1im4DNEYzEM
    20. September 2017 , 15:40

    Miking

    Erstmal sollten sie schauen, dass sie ordentliche Spiele für die Ps4 rausbringen.
    Antworten
    20. September 2017 , 17:04

    Dragon1080p

    Die sind zu genüge vorhanden…!
    Antworten
    20. September 2017 , 17:13
    superboss

    Die Xbox ist eindeutig besser aufgestellt. Selbst Nintendo hat ein besseres Angebot als die Ps4 hingelegt. Software und Hardware Technisch ist der Zug bereits für Sony abgefahren.
    Antworten
    20. September 2017 , 17:26
    SuchtiXD

    Hab nur ne Pro, aber will die umtauschen und eine Xbox holen weil ich auch neidisch auf Forza und Halo rüberschauhe!
    Antworten
    20. September 2017 , 17:37
    Arminator

    Ja ich finde auch, dass die Spiele wichtiger sind als die Hardware oder Grafik. Nintendo hinkt der Grafik immer hinterher. Aber das ist mir egal. Weil die Spiele einfach Spaß machen.
    Antworten
    20. September 2017 , 17:37
    Toastspuehler

    Natürlich. Bei 60 Mio Einheiten ist es Sony auch quasi egal keine guten exklusive Spiele für das System zu bringen. Da hab ich mir aber gedacht das sie das nun machen da alle Fans meckern warum die Ps4 nichts exklusives hat. Nur ist das halt immer noch falsch 🙂 Sie wollen keine zeiteklusiven Spiele sondern generell exklusive Spiele für das System.
    Antworten
    20. September 2017 , 17:50
    TheTrueGamer

    @Toastlügner Dir ist schon bewusst das du hier die One beschreibst ge?^^
    20. September 2017 , 17:58
    superboss

    @TheTrueGamer Das sehen aber viele anders, die Xbox ist eben eindeutig besser aufgestellt!
    20. September 2017 , 18:18
    VincentV

    Ja mit Forza..und..ähm. Ja besser aufgestellt aufjedenfall.
    20. September 2017 , 18:29
    Freifahrt

    VincentV du Glaubst es nicht, aber es ist wahr, die exklusive Spiele auf der Box bestehen nicht nur auf Forza. Schonmal u.a. von Halo oder Gears was gehört?
    20. September 2017 , 19:11
    superboss

    VincentV scheint bestimmt neu sich mit Gaming zu beschäftigen!
    Ich empfehle mal zu recherchieren hier u.a. auf playm oder andere diverse Gamingseite!
    20. September 2017 , 19:19
    VincentV

    Reden wir schon von erhältlichen Games oder von kommenden?
    Bei beidemist Sony in der Menge besser aufgestellt und auch in der vielfalt der Genre.
    Natürlich gibt es auf der Xbox einiges. Aber wer behauptet das sie aufjedenfall besser aufgestellt ist steht nur auf Shooter und Racer.

    Ausnahmen gab es. Und da war nichtmal der Großteil der Fanbase von begeistert. Microsoft braucht einfach mehr Marken (von Haus aus) und mehr Genre vielfalt.

    Kommende Games stecken schon etwas mehr ab. Wie Sea of Thieves. Aber das ist auch eher was für Multiplayer.

    Und ich kenn mich gut genug aus. Danke.
    In Sachen Support ist MS aber besser. Sony verschließt sich immer mehr weil sie in "führung" sind. In sachen Games kommt da aber einfach mehr Auswahl.
    20. September 2017 , 19:26
    superboss

    VincentV Du scheinst wohl kein Troll zu sein, aber trotz allem noch zu wenig Informationen in den Bereich zuhaben. Microsoft ist deutlich besondere auch mit den Spielen besser aufgestellt! Ich bin hier nicht der einzigste der Meinung, wie man sieht sehen viele andere genaus so!
    20. September 2017 , 19:39
    TheTrueGamer

    @superslave Lern mal richtig schreiben Bua. Wie alt bist du Lümmel? 12?
    20. September 2017 , 19:46

    Balmung

    Daran glaub ich nach der schlechten TGS nicht mehr, völlig lame gewesen, war ja jetzt so gar nichts. Kaum etwas neues interessantes, eher viel Kram von dem man schon länger weiß! Ich steige auch auf der Xbox mit der X ein!
    Antworten
    20. September 2017 , 17:13

    Balmung

    @Miking
    Antworten
    20. September 2017 , 17:14
    VincentV

    Weil ja so wenig noch angekündigt ist. Und noch eine Paris Show und PSX kommt.^^
    Antworten
    20. September 2017 , 18:30
    superboss

    @VincentV
    Das glaub ich kaum, die Paris Show wird genau so enden wie die Enttäuschte TGS.
    Dabei ist die TGS für Sony nach der E3 die wichtigste Veranstaltung!
    20. September 2017 , 18:42
    TheTrueGamer

    @superslave Eig nicht. Schonmal was von PSX gehört? Ich bezweifle es.
    20. September 2017 , 18:44
    Balmung

    @superboss

    Einfach ruhig bleiben!

    don’t feed the troll
    20. September 2017 , 18:51
    VincentV

    Die TGS ist eine Japan Expo. Und es wurden japanische Games gezeigt die Japaner gerne spielen. Ist halt echt so das sie lieber gezeigtes spielen als reihenweise "Blockbuster" wie Last of Us oder so. Zielgruppe erreicht.
    20. September 2017 , 19:28

    Patrick Star

    Die PS5 wird kommen, nach der PS4 und Switch keine Frage ! Auch wird sie sicher noch keine Streamingkonsole werden, siehe weltweites Internet und so …

    Wann sie kommt hängt von drei Faktoren ab :

    #1
    Verbreitung von 4K TVs und Verfügbarkeit günstigerer und stärkerer Hardware ( soll wohl wieder ein 400€ Kassenschlager wie die PS4 werden )

    #2
    Der Erfolg der PS4 und vorallem der One X

    #3
    Marktanalyse wann und ob Kunden für einen Neukaufen bereit sind ! Die PS4 war auch deshalb so eine Rackete weil es einfach seeehr lange keine neuen Konsolen gab und daher ein Vakuum entstand dass die PS4 optimal füllte.

    Ich rechne mit 2020.
    Bis dahin sind 4K TVs und alle möglichen Standarddebatten ( HDR+ , Dolby Vision, VRR, HDMI 2.1 …..) geklärt und verbreitet. Hardware sollte dann auch schon soweit stark sein und günstig genug. Später währe auch schlecht da dann wahrscheinlich wieder 8K TVs in den Startlöchern stehen und die Konsole wieder mitten im Lebenszyklus zu wenig Power für den altuellen Standard hätte !!! Dann würde es 2021 oder 2022 eben bei Release heißen :“ach die PS5 reicht zwar für 4K gut aus ist aber wegen mangelnder 8K Unterstützung nicht zukunftssicher …“
    Also wird es spätestens 2020 sein müssen. Früher geht auch nicht gut da erst die PS Pro raus is und die PS4 sich noch zu gut verkauft.
    Antworten
    20. September 2017 , 17:17
    TheTrueGamer

    Die PS5 wird alles zermalmen. Die Xbox bis dahin ein Gedanke der Vergangenheit, eine gescheiterte Existenz deren Schicksal vorhersehbar war.
    Antworten
    20. September 2017 , 17:59

    superboss

    Hier sieht man verdeutlicht eine geistliche inkompetent 😉
    Antworten
    20. September 2017 , 19:34
    Dunkare

    Frühstens 2020 kann man auch mit einer neue Xbox rechnen, die Entwicklung befindet sich laut Micosoft schon längst!
    Antworten
    20. September 2017 , 19:46

    Matza

    Wir sind uns alle einig, das MICROSOFT definitiv die besseren Spiele und Exklusiv-Titel hat. Das ist einfach Fakt und das gestehe ich ein. Meiner Meinung nach her finde ich auch den Rest bei Microsoft auch alles besser: Schöneres Netzwerk und Dashboard, schönere Hardwareverarbeitung samt Controller, sympatischere Firma ( vorallem wegen dem Distanzieren von Exklusivdeals und dem nähern von Crossplay )!

    Nun sollte jedem klar sein, dass ein komplett geschlossenes System und reine Exklusivdeals der allgemeinen Spielerschaft schaden. Gut, sie kurbeln den Absatz der eigenen Konsole deutlich an, was auch absolut Sinn macht bei einem gewinnorientiertem Unternehmen, aber wieso unterstützen alle Spieler diese Ansicht?

    Wieso wollen Spieler Exklusivität und Einzwängung auf ein System? Ist es nicht schöner mit allen spielen zu können und einfach Spaß zu haben das man überhaupt tolle Spiele auf jeder Plattform spielen kann?

    Wieso stehen soviele Spieler trotz dem negativen Verhalten von SONY auf SONYs Seite?
    Es ist klar das Microsoft große, gar riesige Fehler zum Start der Xbox One begangen hat, aber ich finde sie haben sich um 180° gewandelt und gehen nun einen besseren Weg.
    Es ist auch klar das das großen Schaden bei MS angerichtet hat, aber dennoch sollte man mit der Zeit verzeihen können.

    Ich finde jedenfalls das dieser ganze Konsolenkrieg nicht in die Gamingwelt gehört und Spieler eigentlich zusammenhalten sollten, um für eine bessere und offenere Spielerfahrung zu sorgen.
    Antworten
    20. September 2017 , 18:00

    TheTrueGamer

    Nichts weiter als Fanboy gesülze. Die besseren Spiele? mach dich nicht lächerlich.
    Ahaaa MS ist also eine sympathische Firma für dich 🤔 Joa ab da auch nichtmehr weitergelesen. Wie schon erwähnt die Anzahl der grünen Trolle/Lügner steigt drastisch.
    Antworten
    20. September 2017 , 18:07
    superboss

    Wieso, er hat doch vollkommen recht. Aber wie heisst es so schön, wie es genau zu dir passt: Manche stricken sich die welt, wie sie diese gerne hätten 😉
    20. September 2017 , 18:24
    TheTrueGamer

    @superboss Keine Beleidigung, ernste Frage: Bist du geistig zurückgeblieben?
    20. September 2017 , 18:30
    Balmung

    don’t feed the troll

    TheTrueGamer scheint hier wohl der Haustroll zu sein!
    20. September 2017 , 18:30
    superboss

    @Balmung
    Ja, mit den sein niveau gib ich mich auch nicht ab, diese Person scheint ernsthafte Probleme im realen Leben zu haben!
    20. September 2017 , 18:38
    TheTrueGamer

    @superslave Nicht wirklich. Mag es nur nicht wenn Menschen Lügen und Müll unter nem Newsartikel vertreiben 😉 Erinnert mich ein bisschen an die NS Der Stürmer Zeiten.
    20. September 2017 , 18:40
    Balmung

    @superboss

    Ja, TheTrueGamer sucht wahrscheinlich hier aufmerksamkeit. Der Mann hat ernsthafte Psychische probleme. Hat wohl keine Familie, Frau und Kinder, bei den könnte ich auch bei besten willen nicht vorstellen!
    So einen kann einen wohl nur Leid tun!
    20. September 2017 , 18:50
    Freifahrt

    Ignoriert den TheTrueGamer Troll doch einfach, der sucht nur Aufmerksamkeit!

    @Matza
    Bin genau wie viele andere hier deiner Meinung, ohne Exclusivspiele und jetzt auch mit der schlechten Hardware, verlieren die Ps4 ihre allgemeine Existenzberechtigung.
    20. September 2017 , 19:03
    superboss

    @Balmung
    Genau, ich würde gerne wissen was für eine beschäftigung TheTrueGamer aka Lügenbaron von Münchhausen nach geht, wenn überhaupt!
    Wenn einer meine Mitarbeiter genau so eine einstellung wie unser Lügenbaron hätte, würde ich die eignung in frage stellen!
    20. September 2017 , 19:25
    mic46 The old Gamer

    @superboss,
    "Wenn einer meine Mitarbeiter genau so eine einstellung wie unser Lügenbaron hätte, würde ich die eignung in frage stellen!"

    Na, wenn mein Chef sich so auf ein Niveauloses gelaber herab lässt und sich von anderen labertaschen beeinflussen lässt, dem fehlt es wohl an Souverenität, was mich dazu bringen würde, fluchtartig aus dem Fenster springen um die Firma zu verlassen, als sich von einem Rückratlosen Chef befehligen zu lassen.
    20. September 2017 , 19:45
    TheTrueGamer

    @DoppelAccounts da oben Nur wo lüge ich den bitte? Lügenbaron? redet mir nicht nach Kiddies. Die einzigen Trolle hier seit ihr, bei dem Schmarrn was ihr von euch gibt.
    20. September 2017 , 19:56
    VincentV

    Blöder Spruch: 4K Konsole ohne Spiele ist nur ein Gerät was verstaubt.

    Jetzt paar Facts:

    Kommende Games von/für Sony

    – Days Gone
    – Shadow of the Collosus
    – Dreams
    – Wild
    Detroit
    – Final Fantasy VII (naja mal sehen :D)
    – Last of Us 2
    – Ni No Kuni 2 (Konsolen exklusiv)
    Shenmue 3 (auch Konsolen exklusiv)
    – Yakuza 6 (im Westen), Kiwami 2, Fist of the North Star
    – Monkey King
    – Spider-Man
    God of War
    – Digimon Story 2
    – Left Alive (Konsolen Exklusiv)
    – Death Stranding
    – Last of Us 2
    – The Seven Deadly Sins
    – Dissidia FF
    – /hack GU
    – GT Sports
    – Danganronpa 3
    – Lost Soul Aside

    Kommende Microsoft Games:

    – Forza 7
    – Super Luckys Tale
    – Ori 2
    – Sea of Thieves
    – Rush
    – Disneyland
    – Zoo Tycoon
    – Player Unkown Battlegrounds (wahrscheinlich Zeit exklusiv)
    – Black Dessert Online (Zeitexklusiv)
    – State of Decay 2
    Crackdown 3
    – Cuphead
    – The Darwin Project
    – Ashen
    – The Last Night (auch wahrscheinlich Zeitexklusiv)

    Und bei beiden sicher noch Indies von denen ich nicht alle kenne.

    Dieses Jahr erschienen:

    Sony:

    – Nier Automata
    – Nioh
    – Yakuza Zero und Kiwami
    – Knack 2
    – Persona 5
    – Ys 8
    – Uncharted Lost Legacy
    – Hellblade
    – FF12 Remaster
    – Crash Bandicoot (was auch noch für Xbox kommt)
    – Wipeout Omega

    20. September 2017 , 19:57
    VincentV

    Sry geht noch weiter. Musste abschicken weil PC sich gleich aufhängt 😀
    20. September 2017 , 20:00
    superboss

    @mic46 The old Gamer scheinst ja auch ein bekannter Troll hier zu sein, und das auch noch als angeblicher stolzer old Gamer…peinlich peinlich…solltes mal andere voraussichtlichen Prioritäten zum Ziel bekennen!
    Ist auch besser das wir erst gar nicht mit eine Unterhaltung erst anfangen!
    20. September 2017 , 20:02
    superboss

    Aber VincentV wozu die mühe, ist dein Ego jetzt so verletzt?
    Was du alles an Sony exklusivität erzählst, sind noch nicht mal nennenswert!
    Abgesehen von den multis besteht die Sony Konsolen überwiegend nur aus Indies und Japan gedönst!
    20. September 2017 , 20:07
    TheTrueGamer

    @DoppelAccountsuperslave Du bist hier der Troll Burschi. Einer der ganz schlimmen Sorte sogar.
    20. September 2017 , 20:10
    VincentV

    Fortsetzung Sony:

    – Kingdom Hearts 2.8
    – Horizon
    – Digimon World Next Order
    – Tales of Berseria
    – Gravity Rush 2

    Microsoft:

    – Halo Wars
    – Vodoo Vince Remaster
    – Phantom Dust
    – Tacoma
    – Fable Fortune
    – Path of Exile
    – Gigantic

    Mehr weiß ich leider nicht. Schreibt gern noch was dazu.
    20. September 2017 , 20:15
    VincentV

    @Superboss

    Warum ist Japan Zeug nicht nennenswert?
    Und Indies steht da kein einziges auf der Liste. Bis auf Hellblade vllt.

    Und was hat das mit meinem Ego zu tun? Ihr sagt doch "Xbox ist besser aufgestellt". Ich gebe euch eine Liste mit Fakten das es nicht so ist. Du argumentierst ich hätte ein kaputtes Ego. Dann werd ich Troll genannt..ah ja^^
    20. September 2017 , 20:18

    FriendlyPixel

    Vor 2020 kommt sicherlich keine PS5!
    Antworten
    20. September 2017 , 18:03
    VincentV

    Sind wieder Ferien?
    Antworten
    20. September 2017 , 18:31
    Evil Ryu

    Hohoho so viele neue "Gesichter" hier. Da ist man ein paar Tage weg, schon wird’s farbig.
    Antworten
    20. September 2017 , 20:00

    art of gaming

    Sockenpuppen.
    Antworten
    20. September 2017 , 20:11

    supersmash91

    Matza, superboss, Balmung, Miking:
    Alle Accounts wurden am 17.04.2017 zwischen 16:00 und 21:00 Uhr erstellt. Schon erstaunlich, dass noch niemand auf die Idee kam, dass es sich dabei um ein und dieselbe Person handelt. Vor allem, da alle dieselbe "Rechtschreibung" aufweisen und allesamt denselben Schwachsinn schreiben. 😂
    Antworten
    20. September 2017 , 20:17

    art of gaming

    Gute Recherche.
    Antworten
    20. September 2017 , 20:28
    supersmash91

    Danke. 😉
    20. September 2017 , 20:32
    Chuck Liddell

    Die XBone-Frustbuben haben die letzten 4 Jahre wirklich gelitten.
    Das Ergebnis ist immer wieder schön hier zu sehen ;o)
    Antworten
    20. September 2017 , 20:56

    art of gaming

    Reizthema.


  • Patrick Star

    ALTER WASSLEL WENN ICH DICH JE IN DIE FINGER KRIEGE DU PAZIENT DANN BRECH ICH DIR DEINE KÜMMELDAUMEN AB !!! Was schreibt du denn bitte für eine kranken Haufen Scheiße du Sonderling ????? Geht in einen Xbox Thread und nicht genug dass wir unsere drei PlaystationLover hier haben die alles zutrollen….neeein jetzt auch noch du ???


    1. itsGoku

      Auch wenn ich es total lächerlich finde und es nervig ist, es hilft aber ^^
      Bei so einem langen Text, die dauer des scrollens und den Beitrag finden wo ich weiter trollen will, da vergeht selbst mir die Lust.

      So blöd ist die Person vlt gar nicht 🙂


      1. Patrick Star

        „Einmal“ so eine Zusammenfassung des Trollwahns hier okay …aber der hat das 6 mal oder so gemacht. Damit wird das so ungemütlich und unleserlich 😡


      2. itsGoku

        Ja sag ich ja, es nervt und ist Assi aber es unterbindet doch irgendwie den Troll Krieg, findest du nicht? ^^


      3. art of gaming

        Schön merkwürdig, dass hier nicht mit „Spam“ aufgeräumt wird. Meines Erachtens eine tendenziöse „Nachlässigkeit“ seitens Playm und seiner Autoren.


      4. art of gaming

        Bei Berücksichtigung gewisser „Fan-Faktoren“ und vergangener Äußerungen seitens des Autors im Forum von Playm.de…


      5. art of gaming

        Die Ladezeit ist ein Anzeichen für die Brisanz des Themas. Inwiefern ist der Erfolg eines Themas von der Anzahl der enthaltenen Zeichen oder Kommentare abhängig? Oder von der Anzahl der Werbeeinblendungen – für Play? Oder der Qualität der Kommentare? Was macht Playm für wen attraktiv?


Comments are closed.

Zum Thema

  • PlayStation 5 & Xbox Next: Entwickler fordert mehr Flexibilität im Online-Bereich – Steam als Vorbild?

    vor 3 Monaten - In welchen Bereichen sollten Sony beziehungsweise Microsoft bei der PlayStation 5 und dem Nachfolger der Xbox One nachbessern? Laut dem Entwickler Reinhard Pol...
  • PlayStation 5: Eine baldige Ankündigung der PS5 wäre kontraproduktiv, so die Famitsu

    vor 3 Monaten - Laut der japanischen Famitsu sollten die Spieler auf absehbare Zeit nicht mit der offiziellen Ankündigung der PlayStation 5 rechnen. Stattdessen wird es Sony ...
    28
  • PlayStation 5: Preis von 399 US-Dollar, Abwärtskompatibilität, 60FPS bei 4K und mehr angepeilt?

    vor 3 Monaten - Zum Abschluss der Woche erreichten uns heute weitere unbestätigte Gerüchte zur PlayStation 5. Diese wurden vom ehemaligen Gameblog-Journalist Julien Chièze ...
    PS5
    95
  • Xbox Next & PlayStation 5: Laut dem Studio hinter trueSky werden prozedural generierte Inhalte zunehmen

    vor 4 Monaten - Laut Schätzungen von Analysten wird die neue Konsolen-Generation 2020 oder 2021 das Licht der Welt erblicken. Geht es nach dem Studio hinter der "trueSky"-Tech...
  • PlayStation 5 & Xbox Next: Sony und Microsoft könnten sich an Switch orientieren, meint Nexon

    vor 5 Monaten - Geht es nach Nexons CEO Owen Mahoney, dann könnten Microsoft und Sony bei einer möglichen PlayStation 5 beziehungsweise der Xbox Next von ihrer bisherigen St...