Login

Star Wars Battlefront 2: Definitiv ohne Playstation VR-Modus

Autor:
Star Wars Battlefront 2: Definitiv ohne Playstation VR-Modus

"Star Wars Battlefront 2" wird keinen VR-Modus mit sich bringen, wie Criterion nochmals versichert hat. Gründe wurden nicht genannt. Aber es heißt von Seiten der Entwickler, dass man weiterhin an Virtual Reality interessiert sei.

Nachdem "Star Wars Battlefront" mit einer VR-Komponente ausgestattet wurde, kam vor einigen Monaten das Gerücht auf, dass ihr auch nach dem Launch des Sequels "Star Wars Battlefront 2" ein VR-Headset auf den Kopf setzen und euch in ein separates Abenteuer stürzen könnt. Grund zur Annahme lieferte der offizielle PlayStation-Newsletter, in dem "Star Wars Battlefront 2" mit einem Packshot abgebildet war, an dessen Unterseite die Worte "PlayStation VR-kompatibel" zu lesen waren. Wenig später folgte die Meldung, dass es sich bei diesem Zusatz um einen Fehler handele und für "Star Wars Battlefront 2" bislang kein VR-Modus angekündigt wurde.

Daran wird sich wohl nichts mehr ändern, wie Criterions Matt Webster und John Stanley in einem Interview zu verstehen gaben. In diesem Studio entstand der VR-Modus von "Star Wars Battlefront". Nachdem die Frage gestellt wurde, ob es im neuen Spiel eine VR-Option geben werde, folgte die knappe Antwort: "Dort gibt es kein VR". Allerdings sei die virtuelle Realität für Criterion weiterhin ein großes Thema. Schon EAs Andrew Wilson habe vor Monaten gesagt, dass VR ein Teil der Zukunft von Videospielen sein werde.


Star Wars Battlefront 2: Open-Beta-Leak – Maps, Modi, Download-Größe und mehr

Zur Open-Beta von "Star Wars Battlefront 2" sind am Wochenende ein paar Informationen eingetroffen, die allerdings noch unbestätigt sind. Unter anderem gibt es...

Warum Electronic Arts im Fall von "Star Wars Battlefront 2" auf einen VR-Modus verzichtet, wurde nicht verraten, allerdings kann davon ausgegangen werden, dass die Investitionen zu hoch ausgefallen wären oder die Ressourcen nicht ausreichen. Das Unternehmen konzentriert sich auf den Launch des Spiels im November 2017 und die DLC-Pläne. Erscheinen wird "Star Wars Battlefront 2" am 17. November 2017 für Konsolen und PC.

Auch interessant

6   Kommentare  

  • Nelphi

    Ich sags ja, EA macht sowas erst wenn damit absolut sicher ist Gewinne in Millionen oder mehr zu generieren.
    Eine Inovation mit durch zu setzten, dass ist nicht EA Ziehl, denen wäre es lieber, wenn sich das nicht durchsetzt um weiter auf altmodischer Art Geld zu machen. Pionierarbeit ist nicht deren Sache, schon garnicht wenn es für sie vorerst den Gewinn schmälert!


    1. Nelphi

      Vergleicht man das mit Ubisoft, die tatsächlich daran interessiert sind und das durch wirklich tolle Spiele wie STar Trek Bridge Crew beweisen.
      EA hat keinen Pioniergeist mehr. Risiken darf man nicht eingehen. Und dabei wäre Star Wars und Weltraumschlachten ein echtes Argument.
      Lieber always One mit unterstützen. Lieber Abos und Streaming unterstützen. Das macht ihre Spiele nicht wiederverkaufbar usw. So etwas pushen sie gerne mit.


      1. Rula

        Antwortest du dir selbst?
        Star Wars Battlefront 1 hatte doch PSVR unterstützung, VR ist eben nicht angekommen, und wieviel Flugspielchen braucht man noch?
        Gibt es für das Handy schon genug. Risiken kosten einem Unternehmen auch Geld, und wer denkst du trifft es wenn es Floppt? Sicher nur die kleinen ihre Arbeitsplätze.. PSVR war die letzte Chance für VR..


Comments are closed.

Zum Thema

  • Star Wars Battlefront 2: Imperator Palpatine vorübergehend entfernt – Hotfix sorgte für Balancing-Probleme

    vor 1 Woche - Wie sich aktuellen Berichten entnehmen lässt, wurde Imperator Palpatine vorübergehend aus dem Multiplayer-Shooter "Star Wars Battlefront 2" entfernt. Wie es h...
  • Star Wars Battlefront 2: Helden-Sternenjäger-Update samt Changelog veröffentlicht

    vor 2 Wochen - DICE hat für "Star Wars Battlefront 2" das Helden-Sternenjäger-Update veröffentlicht, das unter anderem den neuen Helden-Sternenjäger-Modus umfasst. Im PvP-...
  • Star Wars Battlefront 2: Roadmap veröffentlicht – EA gewährt Einblicke in Zukunftspläne

    vor 3 Wochen - Vor geraumer Zeit versprach Electronic Arts neue Inhalte zum Mehrspieler-Shooter "Star Wars Battlefront 2". Ein Fahrplan hat nun offengelegt, wann genau die Ma...
  • Star Wars Battlefront 2: Erhält in diesem Jahr die Klonkriege und zahlreiche neue Inhalte

    vor 1 Monat - Es wurden neue Inhalte für "Star Wars Battlefront 2" angekündigt. Demnach kann man sich auf die Klonkriege und zahlreiche weitere Inhalte einstellen, die im L...
  • Star Wars Battlefront 2: Termin, Trailer und Details zu den nächsten "Han Solo"-Inhalten

    vor 1 Monat - Wie Electronic Arts und DICE bekannt gaben, bekommt der Multiplayer-Shooter "Star Wars: Battlefront 2" im Zuge der "Han Solo"-Season bereits nächste Woche weit...