Wolfenstein 2 The New Colossus: Die Herrschaft der Nazis im neuen Video thematisiert
Am Abend veröffentlichte Bethesda Softworks ein neues Video zum Shooter "Wolfenstein 2: The New Colossus". In diesem beschäftigen sich die Entwickler etwas näher mit der Herrschaft der Nazis.

Aktuell bereiten sich die schwedischen Entwickler von MachineGames auf die Veröffentlichung ihres neuesten Projekts „Wolfenstein 2: The New Colossus“ vor.

Genau wie es bereits beim Vorgänger der Fall war, versteht sich auch „Wolfenstein 2: The New Colossus“ als ein Story-getriebener Shooter, bei dem auf eine Mehrspieler-Komponente verzichtet wurde. Heute bedachten uns Bethesda Softworks und die Jungs von MachineGames mit einem weiteren Video zum Shooter, in dem auf die Spielwelt und die Herrschaft der Nationalsozialisten eingegangen wird.

Wolfenstein 2: The New Colossus – Neues Video beschäftigt sich mit der Herrschaft der Nazis

„Alles dreht sich um die Befreiung der USA und das Schaffen einer Plattform, von der aus die Welt befreit wird“, so Creative Director Jens Matthies. „Doch zuerst muss sich B.J. mit allen Mitteln seinen Weg durch die Strassen von New York, New Orleans, New Mexico und diverser anderer Schauplätze bahnen. Diese haben sich durch die jahrelange Unterdrückung des Regimes stark gewandelt.“

Und weiter: „Von Regimepropaganda bis zu vollständiger Unterwerfung, Amerika hat sich verändert – aber das hält B.J. nicht von seiner Aufgabe ab, sein Land zu befreien … und den Rest der Welt.“ „Wolfenstein 2: The New Colossus“ erscheint am 27. Oktober für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.