Diablo 3: Das Update 2.6.1 steht bereit – Die Änderungen in der Übersicht
Ab sofort steht auf allen drei Plattformen das Update 2.6.1 bereit, das "Diablo 3" verschiedene Neuerungen spendiert. Weitere Details liefert der offizielle Change-Log.

Nach wie vor wird das erfolgreiche Action-Rollenspiel „Diablo 3“ mit neuen Inhalten und Verbesserungen bedacht, die zum Teil auf dem Feedback der Spieler basieren.

Wie die Entwickler von Blizzard Entertainment bekannt gaben, steht auf dem PC, der Xbox One sowie der PlayStation 4 ab sofort ein neues Update bereit, das „Diablo 3“ auf die Version 2.6.1 hebt und verschiedene Änderungen mit sich bringt. Unter anderem nahmen sich die Entwickler laut Blizzard Entertainment den verschiedenen Klassen-Sets an.

Zu den weiteren Neuerungen gehören überarbeitete legendäre Gegenstände und mehr. Anbei der offizielle Change-Log zum „Diablo 3“-Update auf die Version 2.6.1.

Diablo 3: Das Update 2.6.1 im Detail (Auszug)

Überarbeitung der Klassensets

  • Wir haben uns die Leistung aller Klassen im Grossen Nephalemportal angeschaut und mehrere Änderungen vorgenommen, um so viele verschiedene Spielstile wie möglich auf das gleiche Niveau zu bringen. Dabei haben wir uns vor allem auf die beliebtesten oder am häufigsten verlangten Builds konzentriert.

Änderungen an Fertigkeiten

  • Wir haben die Stärke einiger Fertigkeiten insgesamt erhöht und einige andere angepasst, damit sie besser einsetzbar und leistungsstärker sind.

Überarbeitete Gegenstände

  • Wir haben eine Vielzahl von legendären Gegenständen angepasst, wodurch sie jetzt mächtiger sind.

Den kompletten Change-Log findet ihr auf der offiziellen Website.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.