Login
StartseiteNews

Elex: Test-Wertungen in der Übersicht

Autor:
Elex: Test-Wertungen in der Übersicht

Zusammen mit der Veröffentlichung von "Elex" stehen die ersten Testberichte zum Science Fantasy-Rollenspiel aus Deutschland bereit. Wir haben eine Übersicht für euch, die sehr durchwachsene Ergebnisse enthält.

Das Science Fantasy-Rollenspiel "Elex" kam heute in den Handel und kann auf den Plattformen PlayStation 4, Xbox One und PC in Angriff genommen werden. Passend zum erfolgten Launch landeten die ersten Test-Wertungen im Netz. Und sie fallen sehr unterschiedlich aus. Während das Rollenspiel in Deutschland von den Medien mit positiven Wertungen bis hin zum 85er-Score bewertet wurde, zeigen sich die internationalen Tester deutlich kritischer. Von PlayStation Universe gab es beispielsweise nur einen Score von 30.

Die PC-Version von "Elex" kommt auf Metacritic auf einen Durchschnitts-Score von 73, der auf bislang acht Reviews basiert. Der User-Score liegt bei 6,3 basierend auf 36 Ratings. Die PS4-Fassung von "Elex" schaffte es bisher nur auf einen Score von 59, der auf acht Reviews basiert. Der nicht immer ganz aussagekräftige User-Score liegt mit 3.0 deutlich darunter. Bisher gaben nur 19 Spieler für die PS4-Version ihre Stimme ab. Zur Xbox One-Version liegen noch nicht genügend Wertungen vor.


Elex: PC-Systemanforderungen – Minimale und empfohlene Ausstattung

Kurz vor dem Launch des Rollenspiels sind die PC-Systemanforderungen von "Elex" eingetroffen. Zur Ausstattung eures Rechenknechtes sollten beispielsweise mindes...

Die schlechtere Konsolen-Version wird mit Mängeln wie Einbrüchen in der Bildrate und Screen-Tearing begründet. Einen Auszug aus den Reviews und eine Verlinkung zu den Tests findet ihr auf Metacritic (PS4, PC, Xbox One). Hier eine Übersicht der bisherigen Tests:

Tests zur PS4-Version

  • GamePro – 83
  • We got this Covered – 70
  • Everyeye.it – 70
  • Spazio Games – 56
  • PlayStation Lifestyle – 50
  • Game Revolution – 50
  • Eurogamer Italien – 50
  • PlayStation Universe – 30

Tests zur PC-Version

  • Gamestar – 85
  • PC Games – 77
  • GryOnline – 75
  • GameSpace – 70
  • Vandal – 70
  • Multiplayer.it – 70
  • IGN Spanien – 65
  • The Game Machine – 58

Auch interessant

27   Kommentare  

    1. Verstozerner5

      hey Sony_Exclusives, ich wolte dich mal etwas fragen das würde einiges erklären, das du ein bescheuerter hater bist ist klar. sei mal bitte erhlich, bist du geistigbehindert? ich kann es mir nicht anders erklären wieso du so bist wie du bist.


      1. xOkayUSAx

        @sony exklusiv

        Unabhängig von seiner Fraktion, was sowieso Schwachsinn ist, finde ich seine Frage berechtigt 😂


    2. TheTrueGamer

      @Xbox_no_Exclusives Sag mal bist du noch ganz bei Trost? Dieser Artikel geht um die Testwertungen zu Elex, und du kommst wieder mit deinen sinnfreien PS Hate Kommentaren? Dich findet man inzwischen so gut wie unter jedem Artikel… Es reicht. Du machst dich komplett lächerlich. Und das sage ich nicht nur weil ich PSler bin. Gleiche würde für andere Konsolen gelten. Du kommst einfach nur total verzweifelt rüber.


  • fbx

    Puh, das scheint ganz schön zu polarisieren. Werd mir natürlich einen eigenen Eindruck machen, aber was sind denn das für Spannen? Gamepro 83, PSU 30??


    1. Sony_Exclusives

      Auf der PS4 mit durchschnittlich 57,3 bewertet.
      Auf dem PC mit durchschnittlich 71,25 bewertet.

      Im Zweifelsfall also lieber zu PC-Version greifen.


  • CAP

    Das Spiel wird man auf den Konsolen sicher nur auf der PS4 Pro bzw. One X geniessen können.

    Piranha kann einfach keine Konsolenversionen.


    1. Kachunga

      Elex wird vermutlich noch nicht mal auf den von dir genannten Konsolen bugfrei und flüssig zu genießen sein. Piranha Bytes ist leider der Inbegriff von Euro-Jank.

      Mir haben Risen 1 und 2 trotz der vielen Mängel jedoch gut gefallen, also werde ich früher oder später wohl auch mal zur PC-Version von Elex greifen, wobei mich das Sci-Fi Setting in Kombination mit den doch sehr unzeitgemäßen Spielmechaniken noch etwas abschreckt.


  • Verstozerner5

    ich wünsche mir das die kommentar funksion abgeschaft werden, ich bitte euch! es ist einfach nur mega peinlich das die ganze welt wenn sie wolte diesen geistigendünschiss lesen könnten wenn sie nur wolten. an alle voll coolen leute hier: ich schäme mich euch als meine landsleute anerkenen zu müssen, abschaum deutschland!


      1. FriendlyPixel

        Fehlt nur noch: Ey Bruda, wallah, amk, ich f*ck dich und deine Mama…
        Im Internetz wieder die größten Cochones.
        Eigentlich passt er ganz gut hier rein! 🙈
        Nein, Spaß beiseite!

        @Verstörter5
        Kollege, schadet nicht, auch im Internet Respekt zu haben. Wenn du den Flaschen dumm anmachst, hast du nicht mehr zu lachen!
        Bleib aufm Teppich und scrolls in Zukunft nicht mehr nach unten wenns dir nicht passt.
        Faustregel: Je tiefer du scrollst, desto Niveauloser wird es. 😄


    1. Verstozerner5

      der grund wieso meine rechtschreibung so schlecht ist, ist der das ich solche leute wie dich frücher auf dem schulhof kaputt gelschalgen haben


  • Verstozerner5

    der kerl der andauernd alles kopiert hat, magst du bitte weiter machen? die kommentare werden eh nicht abgeschaft, du bist die beste antwort da drauf. diese voll coolen leute (fanboys) sind mega peinlich!


  • Sirpopp

    "Der nicht immer ganz aussagekräftige User-Score" trifft´s wohl sehr gut. Find das immer wieder befremdlich wenn Leute Spiele am Erscheinungstag oder teilweise schon vorher "downvoten". Klar kriegen im Normalfall die Magazine vorab Testversionen und es verlaufen sich auch immer wieder Retailversionen Tage vor dem Erscheinungstag zu normalen Spielern wenn die Händler es nicht ganz so genau nehmen (grad in bestimmten Ländern). Trotzdem bezweifle ich dass der Durchschnittsspieler in so kurzer Zeit genügend Eindrücke gesammelt hat um die teilweisen echt miesen und ungerechtfertigten Wertungen unters Volk zu werfen. Ich wart eh lieber und schau mir dann mal ein längeres Gameplayvideo auf YouTube an. Demoversion wär natürlich noch besser, ist aber leider auf Konsolen immer noch eher die Ausnahme.


  • Brainfart

    Gamestar schießt mir der Wertung mal wieder den Vogel ab. nach Gothic 3 haben sie nichts gelernt.


  • Vodnik

    Ich behaupte mal ganz vorsichtig dass es für piranhas Bytes spiele Unsinn ist überhaupt Tests zu machen. Die Spiele von denen sind einfach zu sehr vom Geschmack abhängig. Dieses deutsche ruhrpott rüpel open world Genre können nur die Jungs mit ihrem kleinen Team.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Elex: Neues Update liefert weitere Schwierigkeitsgrade, PS4 Pro/Xbox One X-Unterstützung und mehr

    vor 5 Monaten - Ab sofort steht ein neues Update zum Rollenspiel "Elex" bereit. Dieses bringt unter anderem die Unterstützung der beiden Upgrade-Konsolen Xbox One X beziehungs...
  • Elex: Brasilianisches Rating Board stuft Action-RPG für die Switch ein

    vor 7 Monaten - Kehrtwende bei THQ Nordic? Nachdem es erst hieß, dass "Elex" zu herausfordernd für die Switch sei, könnte nun ein Umdenken stattgefunden haben.
    16
  • Elex: Technische Details zur Unterstützung von PS4 Pro und Xbox One X

    vor 8 Monaten - Auch "Elex" gehört zu den Titeln, die die beiden Upgrade-Konsolen Xbox One X und PlayStation 4 Pro unterstützen. Auf Nachfrage enthüllten die Entwickler von ...
  • Elex: Patch mit 4K-Support für PS4 Pro und Xbox One X zum Download

    vor 8 Monaten - Für das Rollenspiel "Elex" wurde der dritte Patch veröffentlicht. Er umfasst weitere Einstellungsmöglichkeiten für den Schwierigkeitsgrad, behebt verschiede...
  • Elex: Das erste große PC-Update behebt Engine-Probleme und mehr

    vor 10 Monaten - Zum Launch hatte das Rollenspiel "Elex" auf allen drei Plattformen mit diversen technischen Unzulänglichkeiten zu kämpfen. Zumindest auf dem PC steht nun ein ...
    PC
    3