Login vorübergehend deaktiviert.

Hellblade Senua’s Sacrifice: Der Break-Even-Point wurde noch nicht erreicht

Hellblade Senua’s Sacrifice: Der Break-Even-Point wurde noch nicht erreicht

Anfang August wurde das Action-Adventure "Hellblade: Senua's Sacrifice" für die PlayStation 4 und den PC veröffentlicht. Wie die Entwickler von Ninja Theory eingestanden, wurde der Break-Even-Point bisher nicht erreicht.

Anfang August veröffentlichten die britischen Entwickler von Ninja Theory, die in den vergangenen Jahren mit Projekten wie "Heavenly Sword" oder dem Reboot zu "Devil May Cry" auf sich aufmerksam machten, ihr neuestes Projekt in Form von "Hellblade: Senua’s Sacrifice".

"Hellblade: Senua’s Sacrifice" ist für den PC sowie die PlayStation 4 erhältlich und wird von offiziellen Angaben als ein Indie-Projekt mit Triple-A-Qualitäten beschrieben. Doch wird sich das finanzielle Risiko, das Ninja Theory einging, unter dem Strich auszahlen?


Hellblade: Ein Accolades-Trailer der besonderen Art

Ninja Theory hat einen recht ansehnlichen Accolades-Trailer zu "Hellblade: Senua's Sacrifice" veröffentlicht. Zu Gesicht bekommt ihr ausgewählte Szenen aus de...

Hellblade: Senua’s Sacrifice – Die Entwicklungskosten wurden bisher nicht eingespielt

Wie Chief Creative Director Tameem Antoniades auf Nachfrage einräumte, wurde der sogenannte Break-Even-Point bisher nicht erreicht. Dies bedeutet in der Praxis, dass "Hellblade: Senua’s Sacrifice" seine Entwicklungskosten noch nicht wieder einspielte.

Ein Grund zur Sorge? Mitnichten. Wie Antoniades ausführt, sei Ninja Theory nur noch wenige Wochen davon entfernt, den Break-Even-Point zu erreichen – drei Monate früher als gedacht. Weitere Details zu diesem Thema sowie handfeste Verkaufszahlen möchte Ninja Theory zu einem späteren Zeitpunkt enthüllen.

Quelle: Play3

Auch interessant

Zum Thema

  • Hellblade Senua’s Sacrifice: Die Xbox One X-Version in der Performance-Analyse

    vor 2 Monaten - Vor ein paar Tagen erschien "Hellblade: Senua's Sacrifice" für die Xbox One. Wie sich das ungewöhnliche Abenteuer auf der Xbox One X schlägt, verrät die akt...
  • Hellblade: Xbox One-Version erreicht einen ersten Meilenstein – 25.000 Dollar für wohltätige Zwecke

    vor 2 Monaten - "Hellblade: Senua's Sacrifice" hat sich auf der Xbox One bislang mehr als 50.000 Mal verkauft. Das ist ein Erfolg, der auch wohltätigen Zwecken zugute kommt. A...
  • Hellblade Senua’s Sacrafice: Ninja Theory startet Spendenaktion zum Xbox One-Release

    vor 2 Monaten - Wie die Entwickler von Ninja Theory bekannt gaben, wird der Xbox One-Release von "Hellblade: Senua's Sacrifice" an eine Spendenaktion gekoppelt. Im besten Fall ...
  • Hellblade: Enriched Visuals-Modus auf der Xbox One X entspricht den Maximal-Settings der PC-Version

    vor 2 Monaten - Im Laufe der Woche erscheint der Thriller "Hellblade: Senua's Sacrifice" auch für die Xbox One. Wie sich einem aktuellen Preview entnehmen lässt, entspricht d...
  • Hellblade: Xbox One X-Version im ersten Trailer

    vor 3 Monaten - "Hellblade: Senua’s Sacrifice" wird am 11. April 2018 für die Xbox One auf den Markt kommen. Und schon am Launchtag wird die Xbox One X-Version des Titels ge...