Login

Mass Effect Annihilation: Roman versetzt euch an Bord der Quarianer-Arche

Autor:
Mass Effect Annihilation: Roman versetzt euch an Bord der Quarianer-Arche
All

Mit "Mass Effect: Annihilation" hat BioWare einen neuen Roman angekündigt, der sich im kommenden Jahr der Quarianer-Arche annehmen soll. Verantwortlich für das Werk zeigt sich die Hugo-Award-Gewinnerin Catherynne M. Valente.

Im März dieses Jahres erfolgte die Veröffentlichung von "Mass Effect Andromeda", doch allzu viel war nach dem Launch vom SciFi-Rollenspiel nicht mehr zu hören. Wenige Monate nach der Markteinführung endete der Support, was zumindest für die Singleplayer-Inhalte gilt. Ein geplanter DLC für diese Komponente wurde verworfen. Das kam überraschend, den schon in der Haupthandlung gibt es in der Story einige Anhaltspunkte, die auf einen zusätzlichen Handlungsstrang hinweisen. Eine weitere Arche wurde damit angedeutet.

Auf die zusätzliche Handlung müsst ihr aber nicht verzichten, denn mit "Mass Effect Annihilation" wurde ein neuer Roman angekündigt, der sich offenbar genau diesem Thema widmen wird. Nach der Veröffentlichung des Romans könnt ihr die Gefahren an Bord der Quarianer-Arche zwar nicht spielerisch erleben, aber zumindest auf Papier verewigt. Verantwortlich für das Werk ist die Hugo-Award-Gewinnerin Catherynne M. Valente. Sie erschuf die Reise der Keelah Si’yah mit ihren 20.000 Drell, Elcor, Batarianer und Quarianern.


EA Access / Origin Access: Mass Effect Andromeda ab sofort in der Vault verfügbar

Wie vor ein paar Tage bereits angekündigt, steht das Science-Fiction-Rollenspiel "Mass Effect: Andromeda" ab sofort kostenlos auf EA Access beziehungsweise Ori...

Auch zur Handlung trafen die ersten Infobrocken ein. Nachdem viele Drell nur noch Tot in ihrer Cryostasis-Kapsel vorgefunden wurden, wird ein Erreger entdeckt, der offenbar auch auf andere Spezies überspringen kann. Zugleich fallen im Schiff verschiedene Systeme aus, was einen simplen Unfall eher unwahrscheinlich macht. Momentan ist "Mass Effect: Annihilation" in der englischen Originalfassung für eine Veröffentlichung am 26. Juni 2018 vorgesehen. Eine deutschsprachige Version dürfte länger auf sich warten lassen.

Auch interessant

4   Kommentare  

  • CAP

    Warum sollte ich das jetzt noch lesen wollen, wo die Serie doch quasi erstmal tot ist?
    Da kauf ich mir lieber mein 10tes Halo Buch als ein weiteres zu ME.


  • Vodnik

    Noch schnell schnell den vorproduzierten Haufen raushauen um die letzten Cents rauszupressen. Leute die Publisher von ME haben die Serie eingestampft und verhindern die wiederbelebung alter BF Teile sowie das einstampfen eines Star Wars Singleplayer Abenteuers für welches die ehemalige Naughty Dog Chefentwicklerin sogar ihren alten Job gekündigt hat nur damit das werk jetzt nie rauskommen wird.

    Warum? Singleplayerspiele sind nicht mehr für genug Gewinne gut. EA ist halt was besseres.

    Ohne Piranha Bytes/CD Project wäre die Welt wirklich unerträglich als Gamer heutzutage.


      1. Vodnik

        Ich mach mir da keine Sorgen. Es gibt sie ja nach wie vor, die vorzeige Studios. Und der Indie bereich macht selbst heute noch Dinger wie CupHead, spiele, die kaum ein Publisher anrühren würde. Ein Witcher 3 kommt nicht von irgendwo. Da sitzen Leute mit prinzipien am Programmiertisch.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Mass Effect Andromeda: Laut BioWare wirkte sich auch das Releasezeitfenster auf die Wertungen aus

    vor 4 Wochen - Auf der Online-Plattform Twitter beschäftigte sich BioWares Mark Darrah noch einmal mit dem Abschneiden von "Mass Effect Andromeda". Wie er ausführt, sind die...
  • Mass Effect Andromeda: BioWare wurde nicht zur Nutzung der Frostbite gezwungen, so der ehemalige General Manager

    vor 3 Monaten - In den vergangenen Monaten musste sich Electronic Arts immer wieder den Vorwurf gefallen lassen, dass das Unternehmen die Entwickler von BioWare bei den Arbeite...
  • Mass Effect Andromeda: Änderungen an der Spielbalance des Multiplayers vorgenommen

    vor 5 Monaten - BioWare hat dem Action-Rollenspiel "Mass Effect: Andromeda" ein neues Update verpasst, das einige Änderungen am Multiplayer vornimmt. Die Patchnotes stehen ber...
  • Mass Effect Andromeda: Deluxe Edition ab sofort auf EA Access verfügbar

    vor 8 Monaten - Im Laufe des vergangenen Monats wurde bereits die Standard-Version von "Mass Effect Andromeda" via EA- und Origin Access zur Verfügung gestellt. Wie bekannt ge...
  • EA Access / Origin Access: Mass Effect Andromeda ab sofort in der Vault verfügbar

    vor 9 Monaten - Wie vor ein paar Tage bereits angekündigt, steht das Science-Fiction-Rollenspiel "Mass Effect: Andromeda" ab sofort kostenlos auf EA Access beziehungsweise Ori...