Login vorübergehend deaktiviert.

Minecraft: Xbox One-Nutzer kritisieren das "Better Together"-Update

Minecraft: Xbox One-Nutzer kritisieren das "Better Together"-Update

Im vergangenen Monat stellten die Entwickler von Mojang das "Better Together"-Update zum Klötzchen-Hit "Minecraft" bereit. Wie sich den offiziellen Foren entnehmen lässt, kommt dieses vor allem bei den Xbox One-Spielern alles Andere als gut an.

Im vergangenen Monat veröffentlichten die Jungs von Mojang das "Better Together" genannte Update zum erfolgreichen "Minecraft".

Mit diesem wird Spielern auf dem PC, der Xbox One sowie dem Mobile-Plattformen die Möglichkeit geboten, das Abenteuer gemeinsam zu genießen. Während der Cross-Plattform-Multiplayer an sich von den Spielern sehr positiv aufgenommen wurde, kamen andere Änderungen, die das Update mit sich brachte, vor allem bei der Xbox One-Community weniger gut an.


Minecraft: Microsoft hätte die Marke schon vor 2014 übernehmen können

Wie Satya Nadella, der CEO von Microsoft, in seinem aktuellen Buch "Hit Refresh" ausführt, hätte Microsoft schon früher die Möglichkeit gehabt, Mojang und ...

Minecraft: Xbox One-Nutzer mit dem "Better Together"-Update unzufrieden

Vor allem die Tatsache, dass das eigens für die Konsolen entworfene Interface im Zuge des "Better Together"-Updates verworfen und durch das Mobile-Pendant ersetzt wurde, scheint zahlreichen Xbox One-Spielern sauer aufzustoßen. Darüber hinaus wurde die Anzeige für die Koordinaten entfernt.

Dadurch fällt es den Spielern laut eigenen Angaben unnötig schwer, sich mit in den teils riesigen Welten mit anderen Nutzern zu treffen. Ein weiterer Faktor, der ins Fadenkreuz der Kritik rückt, ist der InGame-Shop, über den ab sofort auch Inhalte von Drittherstellern an den Mann beziehungsweise die Frau gebracht werden. Hier ging aufgrund der Fülle an Content schon nach wenigen Tagen die nötige Übersicht flöten.

Da sich bisher weder Mojang noch Microsoft zu diesem Thema äußern wollten, ist derzeit noch unklar, ob und wann mit Besserung zu rechnen ist.

Quelle: Eurogamer

Auch interessant

Zum Thema

  • Minecraft für Switch: Better Together-Update mit Trailer veröffentlicht

    vor 5 Stunden - Anlässlich der heutigen Veröffentlichung des "Better Together"-Update für die Switch-Version von "Minecraft" haben Microsoft und Nintendo einen passenden Tra...
    0
  • Minecraft 2: Xbox-Team entschied sich gegen einen zweiten Teil

    vor 1 Woche - Ein "Minecraft 2" wird es wohl so schnell nicht geben. Laut Microsoft erwarten die Kunden eher Verbesserungen am bestehenden Spiel. Daher habe man sich gegen ei...
  • Minecraft: Aquatic-Update auf Windows 10 und Xbox One erschienen

    vor 1 Monat - Das umfangreiche "Aquatic"-Update des Klötzchenabenteuers "Minecraft" steht ab sofort auf Xbox One und Windows 10 zum Download bereit.  Somit sind die Ozeane ...
  • Minecraft: Das "Better Together"-Update für Switch hat einen Termin

    vor 1 Monat - Nachdem das "Better Together"-Update zu "Minecraft" bereits für den PC, die Xbox One sowie die Mobile-Plattformen veröffentlicht wurde, sind in Kürze auch Be...
    0
  • Minecraft: Ältere Plattformen werden nach dem Aquatic-Update nicht mehr unterstützt

    vor 2 Monaten - Die älteren Versionen von "Minecraft", was für Xbox 360, PlayStation 3, PS Vita und Wii U gilt, werden bald keine neuen Inhalte mehr erhalten. Das "Aquatic"-U...