Login

Playerunknown’s Battlegrounds: Microsoft möchte die Xbox-Exklusivität offenbar verlängern

Playerunknown’s Battlegrounds: Microsoft möchte die Xbox-Exklusivität offenbar verlängern

Allem Anschein nach bemüht sich Microsoft aktuell darum, die Xbox One-Exklusivität von "Playerunknown's Battlegrounds" im Bereich der Konsolen zu verlängern. Dies möchte eine Quelle, die mit den internen Vorgängen vertraut ist, erfahren haben.

Mit dem Battle-Royale-Shooter "Playerunknown’s Battlegrounds" lieferten die südkoreanischen Entwickler der Bluehole Studios einen der bisher erfolgreichsten Titel des Videospieljahres 2017 ab.

So verkaufte sich "Playerunknown’s Battlegrounds", das vor etwas mehr als einem halben Jahr in die Early-Access-Phase auf Steam startete, mittlerweile mehr als zehn Millionen Mal. Neben der PC-Version befindet sich aktuell auch eine Umsetzung für die Xbox One in Arbeit, die im November dieses Jahres folgt.


PlayerUnknown’s Battlegrounds: PS4-Version soll weiterhin erscheinen

Nach einem hervorragenden PC-Launch als Early Access-Fassung wird "PlayerUnknown’s Battlegrounds" im späteren Verlauf des Jahres konsolenexklusiv für die Xb...

Playerunknown’s Battlegrounds: Wird die Xbox-Exklusivität verlängert?

Wie Microsoft im Zuge der diesjährigen E3 bekannt gab, arbeiten die Redmonder mit den Bluehole Studios gemeinsam an der Xbox One-Version. Zudem wird Microsoft als Publisher auftreten und die Möglichkeit erhalten, sich die Konsolen-Version von "Playerunknown’s Battlegrounds" zeitexklusiv für die Xbox One zu sichern.

Unklar ist derzeit, wie lange die Konsolen-Fassung von "Playerunknown’s Battlegrounds" lediglich für die Xbox One erhältlich sein wird. Dahingehend wollten sich Microsoft und die Bluehole Studios bisher nicht äußern. Laut einem Insider, der laut eigenen Angaben mit den internen Vorgängen vertraut ist, soll sich Microsoft aber schon jetzt darum bemühen, die Xbox One-Exklusivität von "Playerunknown’s Battlegrounds" zu verlängern.

Mit einer entsprechenden Ankündigung sei laut dem Insider zu rechnen, wenn die Verhandlungen erfolgreich abgeschlossen werden.

Quelle: Bloomberg

Auch interessant

30   Kommentare  

  • TheTrueGamer

    Von mir aus kann der Schrott für immer aufm PC/Xbox bleiben. Der Müll passt doch perfekt zu diesen Plattformen 😎


      1. itsGoku

        Ich möchte noch erwähnen, dass deine Plattform und die Community dich wirklich verdient haben.
        Du bist so eine Bereicherung für die Playstation, ohne dich wäre schon längst alles verloren.

        Danke dafür.


      2. TheTrueGamer

        Herzlichen Dank für die Flut an Komplimenten. Siehste, kannst doch auch a netter Bua sein 🙂


    1. The Fanatic Testers

      TheTrueGamer wenn es Müll ist und demnach diese News sich mit Müll befasst dann verbringst du gerne Zeit im Müll 😂😂


  • Zensor

    @ "TheTrueGamer
    Wenn Du auch gerne deine Meinung zu Sondermuell abgibst dann schick uns doch mal deine Biografie


  • Mirrors

    Aber auf der anderen Seite immer rumblöken wie wichtig ihnen Crossplay ist. ^^
    Einfach nur peinlich und verlogen. Aber solange die Xboys weiter fleißig das Portemonnaie aufmachen und alles verteidigen was der Ami macht wird da nichts passieren.
    Hauptsache man kann ab November behaupten man hat den längsten. 😂😂😂


    1. supersmash91

      Dabei hat Phil "Labertasche" Spencer doch angekündigt, nicht mehr auf zeitexklusive Inhalte setzen zu wollen?!? 😂


    2. Project

      1. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Dank MS kommt Pubg früher für Konsolen.
      2. Bedank dich bei Son¥ für euren "Kinderschutz".
      3. Spencer sagte niemals NIE zu Zeitexklusivität sondern, dass diese nicht mehr so oft vorkommen sollen. Supersmash konnte wieder nicht richtig Lesen. Ein generelles Pony Problem wohl hier.
      4. Mit "Portemonnaie aufmachen" kennen sich unsere Ponys doch am besten aus: Remastered Games ohne Ende statt Abwärtskompatibel, PS Now statt Abwärtskompatibel, PS2 Games statt Abwärtskompatibel usw usw…. Alles kostenpflichtig und Portemonnaie unfreundlich.

      Unsere Ponys 😂


      1. Mirrors

        Ach ja… und da kommt schon die Kavallerie angeritten. 😂
        Musstest du dir deinen Zweitaccount als Xboy per Microtransactions freikaufen? ^^


      2. Mirrors

        Hui wie itsYolo auch direkt anbeißt. 😂 Sehr eifrig aber du musst deinen Zweitaccount wirklich nicht verteidigen. ^^

        Muss ich jetzt auch fast ein Jahr warten damit mir das nicht mehr vorgeworfen wird?


      3. itsGoku

        Ne, was sollte sich den in einem Jahr ändern?
        Du bist und bleibst ein Zweit Acc, da ändern auch 365 Tage nix daran.


      4. itsGoku

        Brauchst bloß 1 und 1 zusammen zählen, dass solltest du schaffen, lies dir mein Kommentar durch und dann direkt das darunter.

        Das wirst auch du den Zusammenhang verstehen, ich hoffe ich überschätze dich jetzt nicht ^^


  • VisionarY

    Also kurz mal an alle die sich schon so freuen über PUBG auf der Konsole. Ich Spiel das teil ja schon seit 3 monaten, es ist ok ABER die Engine Optimierung ist gleich 0 bisher, ständige lags weil zu schlecht server, Verbuggte Physics und etliche andere Bugs…
    Versteht mich nicht falsch ich mag das Spiel sehr, aber um da über einen Konsolen-Portierung nachzudenken muss sich erstmal auf der PC Fassung noch einiges tun…


Comments are closed.

Zum Thema

  • PUBG für Xbox One: Patch 17 wird ausgeliefert – Changelog

    vor 4 Stunden - Heute erhalten Xbox One-Spieler ein neues Update für den Battle Royale-Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds". Der Changelog für den 17. Patch steht bereits ...
  • PUBG: Neue Waffe und neues Fahrzeug für Sanhok vorgestellt – Videos und Bilder

    vor 1 Tag - Der Battle Royale-Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds" erhält einige neue Inhalte. So haben die Entwickler eine neue Waffe und ein neues Fahrzeug vorgestell...
  • PUBG: Neue Testserver-Updates für Xbox One und PC

    vor 6 Tagen - Der Battle Royale-Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds" hat sowohl auf der Xbox One als auch dem PC einen neuen Testserver-Patch erhalten. Mit den Updates wer...
  • PUBG auf Xbox One: Kartenauswahl, Durchschlag von Körperteilen und Behebung des Rubberbandings in Arbeit

    vor 2 Wochen - Die verantwortlichen Entwickler von PUBG Corp. haben mitgeteilt, dass sie an einer Kartenauswahl, einem Durchschlag von Körperteilen und einer Behebung des Rub...
  • PUBG: Neues Testserver-Update behebt Sanhok-Exploit

    vor 2 Wochen - Auf dem Testserver der PC-Version von "PlayerUnknown's Battlegrounds" ist ein neuer Patch erschienen, mit dem man den kürzlich entdeckten Sanhok-Exploit behebt...
    PC
    0