The Witcher: Neue Folgen der Doku beschäftigen sich mit der Spielwelt, der Lokalisierung und den Quests
Ab sofort steht der dritte Teil der kürzlich angekündigten Dokumentations-Reihe zum Rollenspiel-Hit "The Witcher" bereit. In diesem dreht sich alles um die Entstehung der Spielwelt.

Vor ein paar Tagen kündigten die Entwickler des polnischen Studios CD Projekt eine offizielle Dokumentations-Reihe zur hauseigenen Rollenspiel-Reihe „The Witcher“ an.

Diese entsteht in enger Zusammenarbeit mit Noclip und wird sich aus insgesamt sechs verschiedenen Episoden zusammen. Die ersten beiden Episoden, die sich zum einen mit der Geschichte von CD Projekt und zum anderen mit „The Witcher“ sowie „The Witcher 2: Assassin’s of Kings“ beschäftigen, wurden in den letzten Tagen veröffentlicht.

The Witcher: Dritter Teil der Doku beschäftigt mit der Spielwelt des dritten Teils

Passend zum hoffentlich entspannten Ausklang der Woche steht ab sofort auch die dritte Episode bereit. Diese trägt den Namen „Designing The World of The Witcher 3“.

Wie es der Name der neuen Episode bereits andeutet, dreht sich dieses Mal alles um die Entstehung der Spielwelt von „The Witcher 3: Wild Hunt“. Die restlichen drei Episoden der Reihe sollen im Zeitraum zwischen dem 9. und dem 13. Oktober veröffentlicht werden.

Update: Inzwischen traf die vierte Folge ein, die sich mit den Quests von Geralt beschäftigt. Wir haben sie unterhalb des dritten Videos eingefügt.

Update 2: Die nächste Folge ist da. Diesmal geht es um die Lokalisierung.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.