Login

UK Charts: FIFA 18 verweist Destiny 2 auf den zweiten Platz – PS4-Version dominiert

Autor:
UK Charts: FIFA 18 verweist Destiny 2 auf den zweiten Platz – PS4-Version dominiert

Die Fußballsimulation "FIFA 18" hat gestern den britischen Markt erobert. Sie sorgte dafür, dass der Online-Shooter "Destiny 2" vom ersten auf den zweiten Platz weichen musste. Wir haben eine Übersicht für euch.

Aus Großbritannien sind die Verkaufs-Charts der vergangenen Woche eingetroffen. Sie bieten an der Spitze keine große Überraschung, denn wie erwartet hat die Fußballsimulation "FIFA 18" den ersten Platz übernommen und "Destiny 2" damit auf den zweiten Platz verwiesen. Auf den dritten Platz befindet sich das Rennspiel "Forza Horizon 3", das vom neunten Platz aufsteigen konnte.

60 Prozent der Verkäufe von "FIFA 18" sind auf dem britischen Markt übrigens der PS4-Version zuzurechnen, was aufgrund der Verbreitung der Konsole aus dem Hause Sony keine große Überraschung ist. Die Nintendo Switch-Version kommt auf einen Marktanteil von drei Prozent. Erfahrungsgemäß wird sich der Titel über Monate hinweg in den Charts halten. Gleiches gilt seit Jahren für "GTA 5“, das diesmal den fünften Platz für sich beanspruchen konnte. Hier die zehn erfolgreichsten Spiele der vergangenen Woche:

Die UK-Verkaufscharts

  1. (NEU) FIFA 18 (multi)
  2. (1) Destiny 2 (multi)
  3. (9) Forza Horizon 3 (Xbox One/PC)
  4. (3) NBA 2K18 (multi)
  5. (6) GTA V (multi)
  6. (7) Crash Bandicoot N.Sane Trilogy (PS4)
  7. (2) Project CARS 2 (multi)
  8. (8) Uncharted: The Lost Legacy (PS4)
  9. (10) LEGO Worlds (multi)
  10. (11) Mario Kart 8 Deluxe (Switch)

Auch interessant

10   Kommentare  

    1. Internetzwerg

      Naja, ich denke mal für die meisten ist Forza Horizon die bessere reihe als Forza Motorsport.


  • ByteMe

    Nüchtern betrachtet ist Platz 1 für FIFA18 absolut unverdient. Wird von vielen Leuten aber leider aus reiner Gewohnheit gekauft und weil man nur die verwursteten Lizenzen sieht. Dabei ist FIFA 18 rein spielerisch gerade mal Durchschnitt. In dem speziellen Punkt hat PES18 dieses Jahr eindeutig die Nase weit vorn.


    1. tor1978

      Sehe ich auch so. Beide Demos verglichen und dann stand meine Entscheidung zu der PC Pes 2018 Version zu greifen.


      1. Evil Ryu

        FIFA 18 ist nichts anderes als ein Betrugsspiel, von 10 Spielen sind 2 normal und der Rest durch Momentum durchgescriptet. Hab eine 3. Liga Saison mit Jena angefangen und es fing ganz gut an, aber nach dem ich 4:0 gegen Erfurt gewann kassierte ich fast nur noch Niederlagen, egal wie gut ich mich angestellt habe, irgendwie gelang denen immer Tore und man konnte dies nicht mehr aufholen. Nur um mal es deutlich zu machen, ich spiele es auf Legende. Bin normalerweise ein PES-Spieler (und FIFA ist deutlich simpler) und da kommt sowas nicht vor. Das macht so überhaupt keinen Spaß, wenn der Gegner künstlich übermächtig gehalten wird.

        Was mich außerdem nervt: dass die Mitspieler sich einfach nicht anbieten und in die Räume laufen, also wenn ich bspw. einen Angriff starte läuft der vordere Mitspieler nicht in die Spitze, sondern bleibt auf seiner Position stehen oder steht zu dicht bei mir oder läuft direkt in mich rein. Wie soll man so die freien Räume nutzen, wenn keiner mitmacht? So hat der Gegner wieder Zeit um nachzurücken und der Angriff versandet dadurch.

        Das Sprinten ist auch nicht optimal gelöst, gerade wenn man die Richtung ändert nimmt der Spieler viel Tempo raus oder legt sich die Kugel zu weit vor. Zudem kann man nicht zum Ball hingehen, wenn man einen Pass bekommt, sondern die Spieler warten bis der Ball zu ihnen kommt. Dann sind die Schüsse eine Frechheit, die kommen mit einem so geringen Tempo aufs Tor und die Physik ist auch ein schlechter Witz. Hinzu kommt, dass Schüsse aus der zweiten Reihe zu oft zum Torerfolg führen, das muss unbedingt geändert werden.

        Das soll alles nicht als eine Art Ausrede gelten, weil ich möglicherweise zu schlecht sei, mögen manche jetzt meinen. Aber wer sich wirklich damit auskennt und beide Spiele spielt, der wird genauso denken wie ich.


  • TheTrueGamer

    Eine Frage: Warum zum Teufel sollten mich eig. als Deutscher die UK Charts interessieren? 😂


Comments are closed.

Zum Thema

  • UK Charts: Crash Bandicoot wehrt drei Neueinsteiger ab

    vor 6 Tagen - In den britischen Charts konnten sich in dieser Woche einige Neueinsteiger platzieren. Neben einem "LEGO"-Spiel konnten sich somit auch zwei Nintendo Switch-Tit...
  • UK Charts: Crash Bandicoot N. Sane Trilogy ist weiterhin an der Spitze

    vor 2 Wochen - In den britischen Verkaufscharts konnte sich "Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy" vor "Jurassic World: Evolution" an der Spitze halten. Allzu viel hat sich sonst ...
  • UK Charts: Crash Bandicoot N.Sane Trilogy vor The Crew 2

    vor 3 Wochen - Welche Spiele fanden in der vergangenen Woche in Großbritannien die meisten Abnehmer? Eine Antwort darauf liefern die neusten Charts, die an der Spitze einen a...
  • UK Charts: God of War von Mario Tennis Aces und FIFA 18 verdrängt

    vor 4 Wochen - Die neusten Charts aus Großbritannien sind eingetroffen. Und an der Spitze sehen wir nicht mehr "God of War". Mario und seine Kumpanen überrahmen diesen Platz...
  • UK Charts: "God of War" hat die Spitze zurückerobert

    vor 1 Monat - In den britischen Verkaufscharts findet sich ein weiteres Mal ein neuer Spitzenreiter. Dieses Mal konnte sich der PlayStation 4-Exklusivtitel "God of War" die F...