Login

Xbox One X: Microsoft startet Werbekampagne – Weitere Videos

Autor:
Xbox One X: Microsoft startet Werbekampagne – Weitere Videos

Die Veröffentlichung der Xbox One X nähert sich mit großen Schritten. Ab dem 7. November 2017 könnt ihr die neue Konsole von Microsoft in den Händen halten. Schon am laufenden Wochenende beginnen die Redmonder damit, die Hardware zu bewerben. Vorbestellen könnt ihr sie nach wie vor.

Microsoft hat mitgeteilt, dass das Unternehmen in der Nacht von Sonntag auf Montag einen TV-Spot veröffentlichen wird, mit dem die Xbox One X beworben werden soll. Einen Teaser-Trailer seht ihr schon heute unterhalb dieser Zeilen eingebunden. Wie sich bereits herumgesprochen haben dürfte, kommt die neue Konsole der Redmonder am 7. November 2017 auf den Markt. Kaufen dürft ihr sie im Anschluss zum Preis von 499 Euro. Vorbestellen könnt ihr die Xbox One X weiterhin bei Händlern wie Amazon.


Xbox One: Microsofts Shannon Loftis verteidigt das exklusive Lineup

Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür. Und nachdem in der Vergangenheit die Befürchtung aufkam, dass das exklusive Lineup der Xbox One in diesem Zeitraum...

Die Xbox One X bringt mehrere Vorteile mit sich, die in der Praxis für ein besseres Ergebnis sorgen sollen. Verdeutlicht wurde das bereits anhand von "Mittelerde Schatten des Krieges". Einen Grafikvergleich zwischen der Xbox One X und der PlayStation 4 Pro findet ihr hier. Geboten bekommt ihr mit der Xbox One X laut der offiziellen Herstellerbeschreibung:

  • Verbessertes Gameplay auf der Xbox One X mit 40 Prozent mehr Leistung als bei anderen Konsolen
  • 6 Teraflops Grafik-Prozessorleistung und ein 4K Blu-ray-Player für ein besseres Gaming und Entertainment
  • Kompatibel mit allen Xbox One-Spielen und sämtlichem Gaming-Zubehör
  • Verbessertes Gameplay auch auf 1080p-Bildschirmen: Spiele laufen flüssiger, sehen besser aus und werden schneller geladen
  • Lieferumfang: Xbox One X 1TB Konsole, Xbox Wireless Controller, HDMI-Kabel (4K-fähig), AC-Netzkabel, 1 Monat Game Pass-Abonnement-Testversion, 14-tägige Xbox Live Gold-Testversion

Update: Inzwischen trafen weitere Videos zur Xbox One X ein.

Auch interessant

71   Kommentare  

    1. Mattrick

      Verstehe dein Kommentar nicht ganz! Worauf sollten denn die Fanboys reinfallen? Die Konsole ist eine starke Hardware und das wissen wir wohl alle. MS muss nur noch neue Exclusive Spiele raushauen und sich nicht auf alte IPs ausruhen. Dann denke ich mal wird sich das Blatt früher oder später wenden. Es ist nur eine Frage der Zeit!

      Alles Gute.


    2. Sneaky_Piet

      sagen wir´s mal so: …sollen sich die Leute die Konsole kaufen. Wer´s macht ist selber schuld. Das Große erwachen kommt sowieso weil irgendwas wieder nicht zusammenpasst. War ja immer so


      1. Hormonmonster

        Dann musst du fairerweise auch erwähnen, dass MS die Konsolen ersetzt hat und Sony sich quer gestellt hat 🙂


      2. Mirrors

        https://kotaku.com/5339555/report-xbox-360-failure-rate-over-50-percent

        "But think about it this way: 45.8 percent of Xbox 360s are JUST FINE. The rest? Totally screwed! Worse yet for Microsoft is that only 37.7 percent found Xbox customer service helpful — compared to Sony’s 51.1 percent customer service satisfaction and Nintendo’s 56.1 percent.

        Yet, only 3.8 percent of Xbox 360 owners say that they would never buy another Xbox 360 because of hardware failure. Masochists!"

        Deine Quelle?

        Sony dementierte im Falle des YLOD auch, dass es sich dabei um einen Herstellungsfehler handelte…


  • KingzWayz

    Nicht immer setzt sich die bessere Technik durch. Auf der Pro gibt es keine nennenswerten 4K Inhalte. Denke die X erfüllt meinen Anspruch als erste und einzige Konsole aktuell. Mit 4K HDR und Dolby Atmos erwarte ich ein neues Level an Gamingqualität was es so nur auf Xbox gibt.


    1. Overlord1

      Möchte mal wissen was das mit Gamingqualität zu tun hat?

      Wenn der einzige Pluspunkte ein Grafikupdate ist und das bei 85 % Multicrap und 10% MS-Stangenware, ohne nennenswerte Weiterentwicklung oder Neuerungen.

      Seit kurz vor Ende der 360 Gen geht MS Gamingqualität meiner Meinung nach nur noch Berg ab.


    2. bloodstorm

      das hat die pro auch alles unf ja auch dolby atmo…
      mir fehlen einfach die spiele sinst würde sicher von der xbox one auf die x umsteigen und die spiele die habe,hab ich durch dagür lohnt der umstieg nicht unabhängig ob dafür nen patch kommt oder nicht…


      1. bloodstorm

        da hat niemand was in bezug auf spiele geschrieben,desweiteren liegt das ehr an den entwicklern….egal ob xbox oder playstation,bin ja schon zufrieden wenn spiele mal 7.1 haben


    3. KingzWayz

      @Bloodstorm
      "GAMINGQUALITÄT" was versteht man daran nicht? Natürlich geht es um Games in 3D Atmos Sound. Die meisten sind so falsch, echt traurig. Damals war die PS3 besser als die 360, wegen dem Bluray Player, dem Controller und dem kostenlosen online Gaming. Jetzt wo beide Kostenpflichtig sind online und beide gleichwertig in der Controller Qualität will keiner von euch was hören von Ultra HD Bluray, über 40% mehr Leistung, HDMI 2.1, 3D Atmos Sound in Games, echtes natives 4K in Filmen und Spielen. Traurig. Echt traurig. Hätte mehr von Sony Playstation Junkies erwartet. Auf einmal sich dumm stellen.


  • Hustanfall

    Ich suche gerade spiele wie Noch, Nier, Bloodborne, Horizon Zero Dawn und so viele andere gute Spiele auf der Konsole aber ich finde da nichts. Naja ich gehe mal Forza Horizon 3 auf dem PC spielen, weil dafür bräuchte ich keine 500€ teure Xbox. Naja ohne Spiele wird die Xbox floppen wie sau. Und euer Xbox Technik Hype hält auch nur so lange bis die ps5 raus kommt. Ab da an werdet ihr wieder von den Sony Spielern gemobbt.


      1. Rechenknecht

        Halo Reihe… State of Decay, Gears of War, Forza, Quantum Break, Ori usw. oder auch Mario Reihe…, Zelda, Pokemon, Splatoon, Metroid usw. …worum geht’s eigentlich?


    1. Rechenknecht

      Warum spielst Du dann Nioh, Nier und "so viele andere gute Spiele" nicht auch am PC? Dann bräuchtest Du die PS4 nur noch für die paar Sony Exclusives. Obwohl, für die meisten J-RPG reicht auch die PS3. Sonst, immer schön weiterfreuen auf die PS5. Wird bestimmt ein ganz tolles Gerät. …vielkeicht aber auch nur wieder nur so $399 Mittelmaß-Technik wie die PS4.


      1. Rechenknecht

        Nioh, Nier und "so viele andere gute Spiele" gibt’s bei Steam. Kein Streaming erforderlich.


      2. Hustanfall

        Naja wenigstens war die PS4 Mittelmaß, die Xbox one war kaum besser als die ps3. 720p und 30fps gab es auch schon auf der Xbox 360. Die Xbox one hat mit Battlefield Hardline und Quantum Break gezeigt dass sie den Kult beibehalten.


      3. Brainfart

        Die einzige Mittelmaßtechnik gibts aktuell bei M$. Und zwar seit 2013.

        Schön bei der Wahrheit bleiben, Kinners.


      4. Sneaky_Piet

        … Brainfart hat aber Recht. Die XBox sticht mit nicht´s hervor was einen dazu bewegen könnte diese zu kaufen … Mittelmaß halt. … der Bucklige Stiefbruder der im Schatten der PS4 steht … die müssen mal zu Potte kommen bei Microsoft.


      5. Brainfart

        Vielleicht eines Tages. Aber zu Release nicht ein Exclusive?

        Das wird der mieseste Launch seit langem. Bei der One gab es zumindest zu Release einige Titel, welche zu dem Zeitpunkt noch exclusiv waren.


  • WOODY

    Technik und Leistung ist ja gut.. Keine Frage.. Mir würden aber auch die exklusiven Spiele fehlen.. Sind leider zu wenig gute dabei..


  • J3n5

    Kann dfghfgh nicht mal jemand löschen?
    Sind hier keine Admins?
    Der crasht mit Spam die ganze kommentar Sektion!


  • Kachunga

    Schade, das Microsoft gänzlich aufgegeben hat gute Spiele zu entwickeln und jetzt einfach versucht mit Hardware zu punkten. Aber nach dem Meinungsbild hier zu urteilen, sind Xbox Nutzers selber Schuld, da ihnen Games offenbar völlig egal sind und sie wieder Geld auf Microsoft werfen, obwohl sie ihnen keine Spiele liefern. Masochisten, wie es der oben zitierte Beitrag bereits so treffend beschrieb.


    1. Hormonmonster

      Eins nach dem anderen, die Hardware ist bald da, mehrere Entwickler sind begeistert und sprechen Lob aus.
      Also Durchaus Möglich, dass mehrere Entwickler jetzt gerne auch für die One entwickeln, muss man halt warten was die Zukunft bringt.


    2. vini_vici

      @Kachunga
      Es könnte sein das es Leute gibt die mit den Spielen auf der Box zufrieden sind?
      Hast du schon einmal daran gedacht?

      Ich denke der Spieler weis was er Spielen will und wer eben auf Spiele (Exklusive) steht die es auf der Box nicht gibt kauft sich eben ein andere Produkt.

      Und die X ist die Antwort auf das was die Gamer wollten. Starke Hardware für einen akzeptablen Preis.

      Das MS keine Spiele hat die dir und anderen Sonyboy passen ist ja bekannt. Das predigst du seit wohl 100 Jahren.


      1. tor1978

        Selbst wenn sie welche hätten die ihm passen würden, er würde trotzdem weiter haten. Ist ja nichts neues bei ihm. Schade eigentlich.


  • Internetzwerg

    Natürlich sind xboxler die Exclusivtitel nicht wichtig, weil die kaum welche haben. währ ich xboxfanboy hätte ich genau das gleiche gesagt das Exclusivtitel nicht wichtig sind.


    1. Hormonmonster

      Ja und PS Fanboys sagen das Gegenteil, weil mehr hat die PS4 nach dem Release der One X dann nicht mehr zu bieten, merkst selber oder?


      1. Brainfart

        Nene, so einfach wie sich das mancher Boner macht ist das nicht.

        Dann hatte die One seit 2013 bis heute nicht ein Argument. Oder etwa doch? Ich bin mir sicher irgendeinen Strohhalm werdet ihr finden.


      2. tor1978

        Dafür das die One gegenüber der Standard Ps4 schwächer gewesen ist, haben über 30 Millionen wohl doch irgendwie ein Argument für die Anschaffung der One gefunden. Also an der Leistung kann es nicht gelegen haben, da war sie der Standard Ps4 unterlegen, exklusiv Titel die erwähnenswert gewesen wären, gab es laut deiner Meinung auch nicht. Was bewog also ü 30 Millionen dazu die Leistungsschwächere One zu kaufen? Alles blinde Fanboys? Dumme Menschen? Die Ps4 hatte zumindest den Auflösungstrumpf für die Multis auf ihrer Seite, der ist jetzt erstmal für unbestimmte Zeit dahin.


    1. Brainfart

      Ich fühle es schon seit das Monster angekündigt wurde. Um durch Türen zu kommen, muss ich immer schräg gehen.

      Man kann es richtig spüren. Believe!


      1. Zak McKracken

        Wenn die One X dich schon nicht beeindrucken kann, wie unzufrieden mußt du dann mit deiner Ps4 sein? Ich weiß exklusive…😉


      2. Zak McKracken

        Das Verkaufszahlen ein Indikator für Mittelmäßigkeit sein sollen ist nicht auf meinem Mist gewachsen, dass habe ich hier aufgeschnappt und führe es nur an. Wird doch immer wieder betont das weniger Verkäufe gleichzusetzen sind mit nicht "gut"😉

        Natürlich gibt es bestimmt auch erfolgreiche Exklusivspiele aber sie bleiben weiterhin nicht "der" Grund für den Kauf einer Konsole. Sieht man in dieser Gen doch recht deutlich das die exklusiven keine Zugpferde sind.

        …und gäbe es kein Halo gäbe es wahrscheinlich keine Xbox One….Wahrscheinlich 😄… merkste selber wie du es eigentlich selber sagst 😄


  • Zak McKracken

    Exklusives spielen eh die wenigstens Gamer, daher sind die nur nettes Zubrot. Und die wirklich wichtigen Games gibt es eh auf beiden Konsolen und da gibt es halt bald nur noch eine Alternative wenn man "wirklich" vernünftig zocken möchte. 😍


    1. Sonin

      Spiele vor allem exklusive verleihen der jeweiligen Konsole eine Art Identität und deshalb unerlässlich.


      1. Zak McKracken

        Sagen vielleicht die paar People die die exklusiven spielen aber dem Großteil der Gamer ist es schnurz das Sony exklusive Spiele hat 😀
        Die FIFA Suchtis und Co zeigen doch was die Leute wollen.


      2. Mirrors

        Bei dem ständig fallenden Verkaufszahlenargument vergessen viele immer gerne, dass einige Exklusivtitel unterschiedliche Zielgruppen ansprechen.
        Ein Knack wird nicht zwingend von den gleichen Spielern gekauft wie ein God of War, Crash Bandicoot von anderen als The Last Guardian, Uncharted ≠ Bloodborne etc. etc.
        Aber klar verkaufen sich viele Third Party Titel noch am besten, da sie in erster Linie für den Massenmarkt gemacht sind. Wie viel Originalität und Anspruch in Titeln wie Wildlands oder Fifa steckt ist meiner Meinung nach aber… naja, fragwürdig. Nicht das man damit nicht auch Spaß haben kann.


      3. Zak McKracken

        Eher scheinen viele nicht zu wissen das die exklusiven eher ne Nische sind und das die Gamingszene sich nur gering dafür interessiert. Verhält sich mit den "originellen" Exklusiv Spielen wie mit der Xbox One. Scheint nur Mittelmaß zu sein, verkauft sich nicht so gut…


      4. Mirrors

        Das Gegenargument versteh ich nicht.
        Natürlich, so etwas wie The Last Guardian, Bloodborne oder Persona 5 sind selbstredend "Nische" aber meiner Meinung nach definitiv nicht Mittelmaß.
        Nur in welcher Form soll man das mit einer Konsole vergleichen können?
        Nicht jeder kennt Old Boy aber fast jeder hat einen Bluray/Dvd-Player Zuhause.


      5. Brainfart

        Die Nische passt zumindest zur X. Denn das wird das Wort Nische neu definieren.

        Man sehe sich schon die Verkaufszahlen der Pro an, welche immerhin auch durch Spiele überzeugen kann. Da wird es die X sehr schwer haben.


      6. Warhammer

        @Zak

        Exklusives spielen eh die wenigstens Gamer, daher sind die nur nettes Zubrot."

        GT und die Uncharted Reihe zählen aktuell über 110 Millionen Verkäufe. Exklusive Games sprechen also schon ein paar mehr Leute an als von dir behauptet.


      7. Miauwauwau

        @Brainfart, sei mir nicht böse, aber die pro wird nische bleiben weil sie 0 in Buchstaben wirklich Null Mehrwert gegenüber der normalem ps4 hat!! Die XoneX greift aber Käufer beider Lager ab, sowohl ps4 als auch one Besitzer!!!!! Weil halt ein enormer und signifikanter Visueller unterschied zu den normalen Konsolen besteht!!!! Ab jetzt sieht jedes cod und jedes Fifa und was weis ich nicht noch, auf der XoneX wesentlich besser aus!!!!! Und da sich exklusive spiele eh mittelmäßig verkaufen denkt ab den 07.11 keiner mehr an die Ps4!!!! Geschweige denn die Pro😎


  • GloryFox

    Also bin ja eher der Meinung, dass Sony oder MS ein Interesse daran haben sollte Klarheit zu schaffen. Entweder es kommt oder es wird eingestampft. Aber nicht so 😀 ist natürlich toll, wenn man es die Zeit erlädigen lässt.


  • Miauwauwau

    @Brainfart, sei mir nicht böse, aber die pro wird nische bleiben weil sie 0 in Buchstaben wirklich Null Mehrwert gegenüber der normalem ps4 hat!! Die XoneX greift aber Käufer beider Lager ab, sowohl ps4 als auch one Besitzer!!!!! Weil halt ein enormer und signifikanter Visueller unterschied zu den normalen Konsolen besteht!!!! Ab jetzt sieht jedes cod und jedes Fifa und was weis ich nicht noch, auf der XoneX wesentlich besser aus!!!!! Und da sich exklusive spiele eh mittelmäßig verkaufen denkt ab den 07.11 keiner mehr an die Ps4!!!! Geschweige denn die Pro..

    Sorry für den doppel post, passt hier aber besser hin!!


Comments are closed.

Zum Thema

  • Xbox Ultimate Game Sale: Summer-Sale mit über 700 Angeboten startet morgen

    vor 4 Stunden - Wie Major Nelson bekannt gab, startet am morgigen Donnerstag der große Xbox Ultimate Game Sale. Dieser soll interessierte Spieler mit mehr als 700 Angeboten l...
  • Xbox Controller: Armed Forces II Special Edition angekündigt

    vor 17 Stunden - Microsoft hat den Xbox Wireless Controller in der "Armed Forces II Special Edition" angekündigt und zugleich mitgeteilt, dass er ab sofort vorbestellt werden ...
  • Xbox One: Microsoft kündigt Unterstützung von Dolby Vision an

    vor 6 Tagen - Wie Microsoft bestätigte, dürfen sich Besitzer einer Xbox One S oder einer Xbox One X in Kürze über ein weiteres Feature freuen. Die Rede ist von der Unters...
  • Xbox One: Weitere Spiele für die Abwärtskompatibilität

    vor 1 Woche - Die Liste der abwärtskompatiblen Spiele, die den Weg von der Xbox 360 auf die Xbox One gefunden haben, wurde um vier weitere Game erweitert. Unter anderem kön...
  • Xbox One Controller: Sport White Special Edition angekündigt

    vor 1 Woche - Mit dem "Xbox Wireless Controller – Sport White Special Edition" wurde für die Xbox One ein neuer Controller angekündigt, der in Kürze zum Preis von rund 7...