Login
StartseiteNews

ARMS: Update 4.1 liefert den spielbaren Charakter Springton und mehr

ARMS: Update 4.1 liefert den spielbaren Charakter Springton und mehr

Wie Nintendo bekannt gab, steht ab sofort das Update 4.1 zum Switch-exklusiven Fighting-Titel "ARMS" bereit. Mit diesem finden der spielbare Charakter Springton und diversen Verbesserungen den Weg ins Spiel.

Als Nintendo seinerzeit das erste "Splatoon" für Wii U veröffentlichte, entschlossen sich die Verantwortlichen dazu, auf eine für Nintendo neue DLC-Politik zu setzen.

Anstatt eine Hand voll kostenpflichtiger Erweiterungen zu veröffentlichen, wurde "Splatoon" über einen Zeitraum von einem Jahr stetig mit neuen Maps, Waffen und weiteren Inhalten bedacht, die in Form von kostenlosen Updates angeboten wurden. Eine DLC-Politik, an der Nintendo auch beim Switch-exklusiven Fighting-Titel "ARMS" festhält.

Wie das Unternehmen bekannt gab, steht ab sofort das Update auf die Version 4.1 bereit, mit dem unter anderem der spielbare Charakter Springton den Weg ins Spiel findet. Welche Neuerungen sonst noch an Bord sind, entnehmt ihr dem folgenden Change-Log.

ARMS: Das Update 4.1 im Detail

  • The mysterious new fighter “Springtron” can now be selected.
    • His initial ARMS are the same as Spring Man.
    • When Spring Man unlocks new ARMS Springtron will also have access to them.
  • New badges added.
    • Added badges that are unlocked via specific fighter/ARM combinations.
    • Added badges that are unlocked by fulfilling certain conditions on stages with environmental gimmicks.
    • And more!
  • Added support for traditional and simplified Chinese. You can switch your language in system settings.
  • Fixed issue in online play where immediately after time runs out guarding would be cancelled not allowing players to defend post-time attacks.
  • Fixed issue in Ranked Match where certain fighters’ voices could be heard prior to the start of the match.
  • Adjusted abilities of some fighters and ARMS.

Weitere Details warten auf der offiziellen Website auf euch.

 

Auch interessant

0   Kommentare  

Zum Thema

  • ARMS: Nintendo hat eine Offline-Demo veröffentlicht

    vor 2 Monaten - Nintendo hat inzwischen eine kostenlose Demoversion zum Kampfspiel "ARMS" veröffentlicht. Somit kann man verschiedene Funktionen des Prüglers offline testen.
    5
  • ARMS: Update 5.3 steht zum Download bereit

    vor 3 Monaten - Mit einem neuen Update hat Nintendo noch einmal neue Funktionen in "ARMS" integriert sowie einige Veränderungen an der Spielbalance vorgenommen. Die Patchnotes...
    0
  • ARMS: Update 5.2 mit Verbesserungen und Anpassungen – Testpunch angekündigt

    vor 4 Monaten - Nintendo hat für "ARMS" das Update 5.2 veröffentlicht. Mit dabei sind der Party-Crash-Modus "Big Time ARMS" für reguläre Kämpfe und einige Fehlerbehebungen...
    0
  • ARMS: Update 5.1 inkl. Turnier-Modus und mehr veröffentlicht

    vor 6 Monaten - Ab sofort steht ein neue Update zum etwas anderen Fighting-Titel "ARMS" bereit. Dieses hebt den Titel auf die Version 5.1 und bringt unter anderem einen neuen T...
    0
  • ARMS: Laut Nintendo befinden sich keine größeren Updates in Planung

    vor 6 Monaten - Nintendo hat heute ein weiteres Mal bestätigt, dass man dem Kampfspiel "ARMS" keine weiteren größeren Updates verpassen wird. Allerdings kann man zumindest e...
    0