Login

Devil May Cry 5: Release für PS4 & PC? Xbox One und Switch sollen leer ausgehen

Devil May Cry 5: Release für PS4 & PC? Xbox One und Switch sollen leer ausgehen

Nachdem ein Insider kürzlich erste Details zum bisher nicht offiziell angekündigten "Devil May Cry 5" in Umlauf brachte, legte dieser nun noch einmal nach. Wie es heißt, soll der neue Ableger der Reihe auf den Konsolen exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.

Schon vor ein paar Monaten kam das Gerüchte auf, dass Capcom hinter den Kulissen an "Devil May Cry 5" arbeitet. Für neue Spekulationen sorgte in dieser Woche ein Insider, der von den Admins der Online-Plattform Reset Era als glaubwürdig deklariert wurde.

Laut diesem soll "Devil May Cry 5" Anfang des kommenden Jahres angekündigt werden und unter anderem mit offeneren Arealen, einer Darstellung in 60FPS sowie drei spielbaren Charakteren aufwarten. Alle weiteren Details, die der vermeintliche Insider nannte, haben wir in unserer ursprünglichen Meldung für euch zusammengefasst.


Devil May Cry 5: Insider spricht von 60FPS, einer Beteiligung Sonys und mehr

Vor ein paar Tagen kam das Gerücht auf, dass Capcom schon vor einer ganzen Weile mit den Arbeiten an "Devil May Cry 5" begonnen hat. Nun möchte ein Insider we...

Devil May Cry 5: Erscheint es Konsolen-exklusiv auf der PlayStation 4?

Nachdem der Insider bereits davon sprach, dass Sony Interactive Entertainment in die Entwicklung von "Devil May Cry 5" involviert ist beziehungsweise diese zum Teil mitfinanziert, legte der Insider noch einmal nach und wies darauf hin, dass der Titel auf den Konsolen wohl exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen wird.

Während die Spieler nicht mit Umsetzungen für die Xbox One oder gar Nintendos Switch rechnen sollten, sei durchaus denkbar, dass "Devil May Cry 5" zu einem späteren Zeitpunkt für den PC veröffentlicht wird. Da sich bisher weder Capcom noch die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment zu den aktuellen Gerüchten um Dantes neues Abenteuer äußern wollten, sollten die Angaben des Insiders vorerst mit der nötigen Vorsicht genossen werden.

Quelle: PlayStation Lifestyle

Auch interessant

25   Kommentare  

      1. Nobudget69

        Wenn du die letzten Kommentare aller Xbox jünger durchliest, wird dir auffallen, das nur 4k wichtig ist und Spiele irgendwo an 8. Stellen stehen.


      2. Kenshigo

        du vergleichst nichtmal 1080p mit 4k…. äpfel und birnen!

        am anfang schaffte die xbox 1 bei vielen games nichtmal die 1080p, das war schon wirklich unter aller sau! jetzt ein paar jahre später nennt ihr TRUE 4k das minimum als standard und zwar nativ! DAS ist das problem!
        schlimmer macht es nur der fakt das die x "nur" 3840 × 2160 und keine TRUE 4k 4096 × 2160 schafft!
        wie gesagt, äpfel und birnen!


    1. vini_vici

      @NoBudget
      Trolle sind Leute mit grossen persönlichen Problemen. Diese meinen ihre aussage eigentlich nicht ernst. Können aber durch ihre eingeschränkte Denkweise eben nicht anders. Das liegt an ihrem "Sein"


      1. Nobudget69

        Redest du von der Xbox Dynamic 4k Gruppe? Dann hast du Recht. Denn anscheinend gibt es ja nichts wichtigeres als das SEIN von 4k.


      2. vini_vici

        @Budget
        Ich spreche von allen Trollen. Auch den Blauen trollen. Weiter jntenhaben sich schon wieder ein paar zu Wort gemeldet.


    1. The Punisher

      Yep, Dante is ne coole sau, erinnere mich noch das ich extra für dmc4 ne Xbox 360 gekauft habe, Hammer das Spiel.

      Freu mich auch schon derbe.


  • TheTrueGamer

    Na da geht die One aber mal wieder leer aus 😂😂😂 Eine Frage der Zeit bis diese Konsole den Status der totalen Irrelevanz erhält 😉


  • VincentV

    Bei den ganzen Leaks kann mir doch keiner erzählen das es erst zur E3 gezeigt wiird. Zur PSX kommt bestimmt etwas.


  • Kachunga

    Ähnlich wie bei Street Fighter V, hat Sony geholfen das Spiel mitzufinanzieren. Capcom war das Risiko und das benötigte Budget für Devil May Cry V zu hoch, weshalb sie sich unbedingt mit jemanden zusammen tun wollten und Sony hat sich eben angeboten.
    Jeder, der auf japanische Spiele steht, sollte ohnehin bereits eine PS4 besitzen. Das sollte also kein Problem sein.

    Für mich hat das aber alles einen kleinen faden Beigeschmack, seit ich davon weiß das Devil May Cry V existiert. Denn daran arbeiten Hideaki Itsuno und ein großteil seines Dragon’s Dogma Team, was wohl heißt, kein Dragon’s Dogma 2 in den nächsten 5 Jahren.


  • Zak McKracken

    Hoffentlich für den Pc 🙏🏼 Dann gibt es wenigstens ne erstklassige Version von dem Game 👋


  • Kenshigo

    hoffe immernoch das der 3 spielbare charakter der junge Dante aus DmC ist! absolut unverdient unterbewertet das spiel und der char!


    1. GamesCritic

      Du meinst damit den Ninja Theory Dante?
      Persönlich mochte ich den jungen Dante aus Devil May Cry 3 eine ganze Ecke lieber (ist auch mein Lieblingsteil).
      DmC ist als Spiel dennoch zu Unrecht gescholten worden.


  • Mehico Taco Boy

    Was hat der Phil Spencer eigentlich in Japan gemacht? Wollte er nicht dafür sorgen, dass künftig mehr japanische Titel für die Xbox erscheinen? Ayayayay!

    Also wenn er sein letztes Versprechen bezüglich mehr eigene Spiele und Studios auch so konsequent umsetzt, wie sein Vorhaben in Japan, dann sehe ich schwarz für die Zukunft der Xbox. ¡Tragico!


    1. Miauwauwau

      Ich, denke, dass Sony so eine Angst vor dem Monster haben, dass sie wie Wild 3.party produktionen kaufen! Wahrscheinlich haben sie dafür wieder irgendein Bürogebäude verkaufen müssen, damit die sich das überhaupt leisten konnten.
      Aber viel Spaß mit dem Game☺


Comments are closed.

Zum Thema

  • Devil May Cry 5: Dynamischer Soundtrack bestätigt

    vor 3 Wochen - Das im kommenden Jahr erscheinende "Devil May Cry 5" wird mit einem dynamischen Soundtrack ausgeliefert. Stellt ihr euch im Spiel gut an und erreicht einen ents...
  • Devil May Cry 5: Entwicklung ist zu 75 Prozent abgeschlossen

    vor 4 Wochen - Heute erreichen uns weitere Informationen zum kürzlich enthüllten Actiontitel "Devil May Cry 5". Demnach soll die Entwicklung zu 75 Prozent abgeschlossen sein...
  • Devil May Cry 5: Spielbare Demo auf der Gamescom 2018

    vor 4 Wochen - Während die Veröffentlichung von "Devil May Cry 5" noch bis ins kommende Jahr auf sich warten lässt, bietet sich in Kürze eine Gelegenheit, den Titel vor de...
  • Devil May Cry 5: Morgen findet ein Livestream zum Actionspiel statt

    vor 4 Wochen - Im Laufe des morgigen Tages wird ein Livestream stattfinden, in dessen Rahmen die Verantwortlichen von Capcom weitere Informationen zu "Devil May Cry 5" präsen...
  • Devil May Cry 5: Soll noch in diesem Geschäftsjahr erscheinen

    vor 1 Monat - Capcoms Dämonenjagd "Devil May Cry 5" befindet sich für die PlayStation 4, Xbox One und den PC in Entwicklung. Inzwischen wurde der Erscheinungszeitraum noch ...