Login

Monster Hunter World: Weitere Details zur Beta – Singleplayer-Modus dabei

Autor:
Monster Hunter World: Weitere Details zur Beta – Singleplayer-Modus dabei
PS4

"Monster Hunter World" wird vor dem Launch im kommenden Jahr einem Beta-Test unterzogen. Auf dem japanischen Twitter-Kanal des Spiels brachte Capcom ein paar weitere Einzelheiten zu dieser Testphase in den Umlauf.

"Monster Hunter World" wird in absehbarer Zeit einem Beta-Test unterzogen, wie Capcom schon im Rahmen der Paris Games Week zu verstehen gab. Teilnehmen können Besitzer einer PlayStation 4. Auf der offiziellen Twitter-Seite hat der Publisher inzwischen ein paar weitere Informationen zum Beta-Test in den Umlauf gebracht.

Zunächst wurde auf dem "Monster Hunter World"-Kanal nochmals bestätigt, dass die PS4-Beta exklusiv für PlayStation Plus-Mitglieder zur Verfügung stehen wird. Auch gibt es Angaben zu den Inhalten der Beta. Laut Capcom wird es in dieser früher spielbaren Version einen Singleplayer-Modus und einen Multiplayer-Modus für vier Spieler geben. Auch sind drei unterschiedliche Quests mit dabei. Darin müsst ihr im Gebiet "Uralte Wald" Gjagras und Anjanath sowie im Spielgebiet "Wildturm-Ödnis“ einen Barroth erlegen.


Monster Hunter World: Es wird keine Loot-Boxen mit Mikrotransaktionen geben

In den vergangenen Wochen warteten verschiedene Triple-A-Produktionen mit Mikrotransaktionen beziehungsweise Loot-Boxen auf. Wie Capcom versichert, wird bei "Mo...

Bis zur finalen Version von "Monster Hunter: World" vergeht noch etwas Zeit: Der Titel soll weltweit am 26. Januar 2018 für Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen. Eine PC-Fassung folgt etwas später. Zuvor steht die Beta des Titels an: Sie wird ab dem 9. Dezember 2017 für drei Tage geöffnet sein. Weitere Meldungen zu "Monster Hunter World" halten wir in unserer Themen-Übersicht für euch bereit.

Auch interessant

1   Kommentare  

  • Mehico Taco Boy

    Das wird so verdammt gut, meine amigos!

    Endlich ist Monster Hunter wieder auf der Plattform, wo es auch hingehört – und es sieht besser aus als jemals zuvor! Auf der Playstation spielte sich Monster Hunter schon immer am besten und ab Januar (für die adeligen Spieler schon ab Dezember) kann man die Reihe endlich wieder auf der Sony-Konsole genießen. ¡Fantastico!

    Ich finde es daher sehr passend, dass die adeligePlaystation-Gemeinschaft dieses Spiel nicht nur früher spielen darf, sondern zudem auch noch exklusiven Inhalt erhält. Es fühlt sich einfach gut an, für das gleiche Geld so viel mehr als die anderen zu bekommen. Yayayayaya!

    Wir sehen uns also bei der Monsterjagd, meine amigos! Yayayaya!


Comments are closed.

Zum Thema

  • Monster Hunter World: Fehlercode "50382-mw1" und Verbindungsprobleme werden laut Capcom untersucht

    vor 13 Stunden - Nach wie vor kämpft die in der vergangenen Woche veröffentlichte PC-Version von "Monster Hunter World" mit Verbindungsproblemen, die sich unter anderem im Feh...
    PC
    0
  • Monster Hunter World: Hat das Rollenspiel auf dem PC bereits über zwei Millionen Verkäufe erzielt?

    vor 3 Tagen - Das Action-Rollenspiel "Monster Hunter World" ist seit einigen Tagen für den PC erhältlich. Erste Schätzungen der Verkaufszahlen versprechen einen weiteren E...
    PC
    0
  • Monster Hunter World: Startet mit verschiedenen neuen Bestmarken auf Steam

    vor 6 Tagen - Am gestrigen Donnerstag wurde das Action-Rollenspiel "Monster Hunter World" auch für den PC veröffentlicht. Wie sich den Angaben von Capcom entnehmen lässt, ...
    PC
    0
  • Monster Hunter World: Der Erfolg soll mit weiteren Spielen ausgebaut werden

    vor 1 Woche - Das Action-Rollenspiel "Monster Hunter World" hatte sich mit dem Umstieg auf die Heimkonsolen und einer weltweit simultanen Veröffentlichung zu einem Phänomen...
  • Monster Hunter World x Final Fantasy XIV: Neuer Crossover auf Xbox One und PS4 gestartet

    vor 2 Wochen - Auf der offiziellen Website wies Capcom darauf hin, dass sich Spieler von "Monster Hunter World" ab sofort auf ein neues Crossover freuen dürfen. Dieses Mal wi...