Login

Nintendo Switch: Nintendo America-Präsident – Erfolg beruht auf gescheiterter Wii U

Nintendo Switch: Nintendo America-Präsident – Erfolg beruht auf gescheiterter Wii U

Die Veröffentlichung der Nintendo Switch war für den japanischen Hersteller ein voller Erfolg. Reggie Fils-Aimé, Präsident von Nintendo America, weiß auch warum.

Die Nintendo Switch geht durch die Decke: Die Macher schätzen, dass bis Ende März 2018 14 Millionen Einheiten des Geräts an den Mann gebracht werden. Zum Vergleich: Die Wii U, die ihren Start 2012 feierte, konnte bis zur kürzlichen Einstellung des Systems über 13 Millionen Stück absetzen.

Reggie Fils-Aimé, Präsident von Nintendo America, sieht das Lernen aus den Fehlern, die bei der Vorgängerkonsole gemacht wurden, als Erfolgsfaktor. „Wir haben hart an der Nintendo Switch gearbeitet um absolut klar zu machen was das Angebot ist“, so Fils-Aimé gegenüber CNN (siehe Quelle). „Es ist ein Heim-System, das du mitnehmen kannst, spiel überall mit jedem und das ist nachhallend.“ Außerdem sei für viele Kunden gar nicht die Vorzüge der Wii U offensichtlich gewesen.

Ein weiterer Nachteil sei der fehlende, konsistente Nachschub an neuen Spielen gewesen. Die Switch startete zum Beispiel mit Titeln wie „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“, „Super Mario Odyssey“ und „Mario Kart 8 Deluxe“ aus bekannten Nintendo-Franchise. Die Wii U hatte, im Gegensatz zur Switch, auch keine „starke Unterstützung“ von Drittherstellern. Nun hätte man auch große Firmen wie Electronic Arts oder auch kleinere Indie-Entwickler mit im Boot.

Quelle: CNN

Auch interessant

9   Kommentare  

  • Kocol

    Bis jetzt gibt es kein Spiel was mich zu dem kauf einer Switch bewegt, möchte natürlich auch mehr als nur "1" sehr gutes Spiel für die Konsole haben, daher lassen wir uns mal überraschen wie es in ca. 12 Monaten aussieht, Ende 2018, vielleicht gibt es bis dahin dann ein paar sehr gute Titel wo sich der Kauf der Konsole dann auch dafür lohnt.

    Vielleicht stockt Nintendo dann auch noch den Speicher auf 64 Gb auf, Switch Rev 2.0 mit neuem Chip und einem stärkeren Akku.


    1. supersmash91

      Super Mario Odyssey, The Legend of Zelda Breath of the Wild, Mario Kart? Das sind nicht nur "sehr gute" Spiele, die sind grandios.


      1. Kocol

        Sind fast alles Wii U Titel / Ports. Für nur ein Spiel, kaufe ich mir doch keine Switch. Ich bin gespannt was in den nächsten 12 Monaten an Spiele so rauskommt dann entscheide ich ob es sich lohnt.


      2. VincentV

        Mario Odyssey ist exklusiv, Zelda ein Cross Gen Release, Mario Kart ist erweitert mit Charakteren im Battle Modus.
        Dann gibts noch Arms, Snipperclips, Splatoon 2, Mario + Rabbids, bald Xenoblade 2, Fire Emblem Warriors, Pokemon Tekken (auch ein erweiterter Port), Bomberman R, FAST RMX.

        Angekündigt sind bereits Shin Megami 5, Kirby Star Allies, ein neues Yoshi, Metroid Prime 4, Pokemon Core RPGs, ein richtiges Fire Emblem, Project Octopath Traveler (gibt auch eine sehr gute Demo), Gear Club und Travis Strikes Again.


      3. supersmash91

        @ Kocol:
        Ich bezweifle, dass sich jemand, der auf den Kauf einer Switch spekuliert, Zelda für die U geholt hat. Gerade Zelda macht auf der Switch alles richtig, super Technik, grandiose Optimierung, tolle Grafik. Űber Mario muss man auch nicht diskutieren. Odyssey ist meiner Meinung nach das beste vollwertige Super Mario seit Super Mario 64. Das ist deshalb so beeindruckend, da das gesamte Franchise trotz mehrfacher Evolution eine ungemein konstante Qualität beibehalten hat, ähnlich zu Zelda. Und Mario Kart ist auf Nintendo Konsolen sowieso ein Must Have, alleine schon wegen der nostalgisch anmutenden Couch Co-Op Rennen mit Freunden.


      4. Red Realm Rabbit

        Schon bezeichnend, dass hier so mancher user mal wieder anderen vorzuschreiben versucht, was er/sie als "tolles" Spiel interpretieren soll.

        Wenn Mario/Zelda ihm nicht reichen/kümmern, dann ist das halt so und ich kann es sogar nachvollziehen. SMO und TLoZ:BotW sind Nintendospiele welche ich nicht missen will, Titel wie MK8, Splatoon oder Arms sind für mich total uninteressant/langweilig.

        Man kann auch mal die Meinung anderer respektieren, anstatt ihnen immer die eigene aufzwingen zu wollen.


      5. Kocol

        @ VincentV

        bei den Games sind Spiele dabei, die sind nicht einmal "Smartphone" würdig, für mich soll ein Spiel z.B. auch ein gewissen Umfang bieten, siehe Zelda oder Mario, Xenoblade 2 könnte man als baldigen Titel noch dazu zählen. Manche Games arten förmlich aus und sind wie gesagt nicht einmal ein Titel für ein Smartphone, das ist meine Meinung. Stehe nicht so auf die Mini-Game spiele die man aus dem Appstore auch laden "könnte", Blockbuster bevorzuge ich. Mario wäre das einzige Game welches kein Port ist und für die Switch raus kam, nur leider ist mir das zu wenig 🙂 darum lass ich mich von dem Jahr 2018 überraschen, ich steh eher auf Klasse, statt Masse. Danke für deine Antwort.


      6. VincentV

        Bis auf Gear Club und vllt Snipperclips passt in meinen Augen deine Beschreibung zu keinem der Spiele. Und auch nur weil Gear Club ein Mobile Game ist.

        Snipperclips hingegen setzt ein gutes Puzzle Gameplay um zur Switch sehr gut passt.
        Ansonsten hat jedes Game davon einen ausreichenden Umfang. Besonders die kommenden Spiele auf der Liste werden dich sicher 30 bis 100 Stunden beschäftigen.


  • TheTrueGamer

    Wundervoll, freut mich für Nintendo. Nichtmehr lang dann sind auch die One VKZ überholt. Nur noch eine Frage der Zeit bis die One den Status der vollkommenen Irrelevanz erreicht.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Nintendo Switch: Hardware-Bundle mit Diablo 3 angekündigt

    vor 3 Tagen - Nintendo und Blizzard Entertainment bringen ein spezielles Switch-Bundle auf den Markt, das aus der Konsole und der "Diablo 3: Eternal Collection" besteht. Auch...
    0
  • Nintendo Switch: Weiteres Crossover von Ubisoft und Nintendo geplant?

    vor 1 Woche - Streben Nintendo und Ubisoft nach dem Erfolg von "Mario + Rabbids: Kingdom Battle" eine weitere Zusammenarbeit beziehungsweise ein Crossover an? Eine aktuelle U...
    0
  • Nintendo Switch: Systemsoftware-Update 6.0.1 steht zum Download bereit

    vor 1 Woche - Es wurde ein neues Systemsoftware-Update für die Nintendo Switch veröffentlicht. Allzu viele Änderungen sollte man allerdings nicht erwarten, auch wenn einig...
    0
  • Nintendo Switch: Fils-Aime verteidigt die für den Voice-Chat benötigte Smartphone-App

    vor 2 Wochen - Bekanntermaßen setzt der Voice-Chat auf Switch den Einsatz einer separaten Smartphone-App voraus. Eine Design-Entscheidung, die Nintendo of Americas Präsident...
    7
  • Nintendo Switch: Gerüchte sprechen von einem neuen Modell mit einem überarbeiteten Bildschirm und mehr

    vor 2 Wochen - In diesen Tagen machen erneut Gerüchte um eine mögliche neue Version von Nintendos Switch die Runde. Dieses Mal möchte das Wall Street Journal von der neuen...
    2