Owlboy: Der gefeierte 2D-Platformer erscheint für die Konsolen
Das gefeierte Platform-Adventure "Owlboy"wird den Weg auf die Konsolen finden. Demnach werden PlayStation 4-, Xbox One- sowie Nintendo Switch-Spieler in den Genuss des Spiels kommen können.

Die Verantwortlichen von D-Pad Studio haben am heutigen Abend bekanntgegeben, dass der 2D-Platformer „Owlboy“, der bereits auf dem PC sehr erfolgreich ist, für die Konsolen erscheinen wird. Demnach soll „Owlboy“ am 13. Februar 2018 als digitale Version für die PlayStation 4, Xbox One und die Nintendo Switch erscheinen. Eine Retail-Version soll im Laufe des kommenden Jahres folgen.

„Owlboy“ ist ein handlungsgetriebenes Platform-Adventure, in dem man fliegen und eine komplett neue Welt in den Wolken erkunden kann. Gemeinsam mit den Freunden kann man die offenen Himmel erforschen, Hindernisse überwinden und größere Gegner bezwingen. Das Spiel unterstützt insgesamt 12 unterschiedliche Sprachen. Zur Auswahl stehen Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Polnisch, Russisch, Traditionelles Chinesisch, Vereinfachtes Chinesisch, Koreanisch und Japanisch.

Passend zur Retail-Ankündigung haben D-Pad Studio und Soedesco einen neuen Trailer zu „Owlboy“ bereitgestellt, der auch einige weitere Spielszenen zu bieten hat. Die PC-Version kann derzeit mit einem 40-prozentigen Rabatt gekauft werden. Das Angebot gilt für zwei Tage.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.