StartseiteNews
PS4 Pro: Weißes Modell in Kürze separat erhältlich
Die weiße PlayStation 4 Pro, die derzeit ein exklusiver Bestandteil des "Destiny 2"-Bundles ist, erreicht offenbar in Kürze als Standalone-Version den Handel. Erste Händler deuten auf eine Veröffentlichung in der kommenden Woche hin.
PS4

Die PlayStation 4 Pro ist seit einiger Zeit auch als weißes Modell im Handel vertreten. Allerdings wird diese Version bislang nur in Form eines Bundles verkauft, das ein Exemplar von „Destiny 2“ mit sich bringt. Das ändert sich in absehbarer Zeit. Bei ersten Händlern wurde die Basisversion der weißen PlayStation 4 Pro entdeckt.

Zum Lieferung zählen die weiße PS4 Pro-Konsole ansich, ein weißer DualShock 4 und die üblichen Anschlusskabel. In einigen Regionen, darunter Großbritannien, werden bereits Vorbestellungen angenommen. Der Preis beträgt dort 339,99 Pfund. Der Launch der 1 TB-Konsole in der weißen Version soll in der kommenden Woche erfolgen. Ob das auch für Deutschland gilt, ist nicht ganz klar. Der Preis dürfte hierzulande bei rund 400 Euro liegen.

Favorisiert ihr dennoch ein PS4-Bundle, dann könnten die Pakete mit „Star Wars: Battlefront 2“ auf euer Interesse stoßen. Sie können wahlweise mit einer PS4 Slim oder einer PlayStation 4 Pro in euren Besitz wandern. Ausgestattet sind die Konsolen mit einem besonderen Design. Darüber hinaus ist das aktuelle „Call of Duty: WW2“-Bundle im Handel vertreten. Die enthaltene Konsole zeigt sich im Camouflage Look.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.