Login

Battlefield: Nächster Ableger spielt laut Eurogamer im Zweiten Weltkrieg – Bad Company 3 soll später erscheinen

Battlefield: Nächster Ableger spielt laut Eurogamer im Zweiten Weltkrieg – Bad Company 3 soll später erscheinen

In der Zwischenzeit griffen auch die Kollegen von Eurogamer die aktuellen Gerüchte um "Battlefield" auf. Wie es heißt, existiert die Idee zu einem "Battlefield: Bad Company 3" in der Tat. Zunächst soll jedoch ein "Battlefield" erscheinen, das den Zweiten Weltkrieg in den Mittelpunkt rückt.

Vor ein paar Tagen erreichte uns das Gerücht, dass DICE hinter verschlossenen Türen an "Battlefield Bad Company 3" arbeiten soll, das bereits im nächsten Jahr für die Konsolen und den PC erscheint.

Dies möchte zumindest der YouTuber "AlmightyDaq" in Erfahrung gebracht haben, der seinerzeit bereits "Battlefield 1" leakte und laut eigenen Angaben enge Beziehungen zu DICE unterhält. In der Zwischenzeit meldeten sich auch die Kollegen von Eurogamer zu Wort und wiesen darauf hin, dass ihre Quellen bestätigten, dass in der Tat die Idee eines "Battlefield Bad Company 3" vorhanden ist.


Battlefield Bad Company 3: Erste Details bekannt? Enthüllung soll auf der E3 2018 erfolgen

Aktuellen Berichten zufolge soll sich "Battlefield Bad Company 3" bereits in Arbeit befinden. Den unbestätigten Gerüchten zufolge erfolgt die offizielle Ankü...

Battlefield: Nächster Ableger im Zweiten Weltkrieg angesiedelt?

Dieses soll sich laut Eurogamer aber noch nicht in Arbeit befinden. Stattdessen arbeite DICE derzeit an einem neuen "Battlefield", das im Zweiten Weltkrieg angesiedelt ist und im kommenden Jahr das Licht der Welt erblicken soll. "AlmightyDaq" bleibt trotz allem bei seinen Aussagen und korrigierte diese lediglich minimal.

Laut dem YouTuber wird das neue "Battlefield", das die Spieler an die Fronten des Zweiten Weltkriegs verfrachtet, bei DICE in Schweden entstehen. Für "Battlefield Bad Company 3" hingegen sollen die Entwickler von DICE Los Angeles verantwortlich zeichnen. Allerdings räumt "AlmightyDaq" ein, dass das neue "Battlefield" im Zweiten Weltkrieg in der Tat als erstes erscheinen soll. "Bad Company 3" werde zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

DICE selbst war bisher nicht für eine Stellungnahme zu haben.

Quelle: Eurogamer

Schon mehr als 200 Spieler machen mit.
Jetzt der brandneuen Play3-Gruppe auf Facebook beitreten

Auch interessant

15   Kommentare  

  • Nobudget69

    Call of duty hat durch ihren WW2 Müll leider das zweite Weltkrieg Setting zerstört weshalb ich ein Bad Company bevorzuge. Allerdings gibt es bei Dice eben eine visuelle Qualität geboten. Dazu noch der perfekte Funktionalität. Ist es nur 1/10 von einem Battlefield 1 entfernt, dann ist es dennoch ein fantastisches Spiel. Aber eigentlich ist das auch egal weil das Spiel dennoch Gold wird.

    Das Problem ist durch den Flop von CoD werden alle abgeschreckt sein von WW2, das heißt Dice muss eben ein viel besseres (was sie ohne Zweifel Schaffen) Spiel hinlegen. Server 60hz, Zerstörung und geile Optik mit fantastischer Atmosphäre. Also all das was CoD fehlt.


    1. Sneaky_Piet

      Als erstes sei gesagt CoD ist sicherlicher kein Flop!!! … Cod WW2 setzt halt auf eine veraltete Engine und das daraus resultierende Optikproblem. ABER WW2 hat seinen Charme …


    2. PickUp

      CoD WW2 gefällt mir sehr gut,ist mir ziemlich egal ob sie es müll finden der einzige Flop hier ist Nobudget69


    3. Vodnik

      Also das ist jetzt eine dämliche Aussage, nur weil CoD, welches IMMER Scheisse ist, WW2 gemacht hat ist für dich ein BF welches TROTZ EA als Publisher solide werden sollte automatisch ausgeschlossen? Solche Schlussfolgerungen…. naja.

      Ein Bad C 3 wäre mir auch lieber aber mal sehen.


  • vini_vici

    3 Komentare und 2 nennen 2 veeschiedene Spiele einen Flop?
    Es ist schon sehr interessant.

    Battlefield 1 sowie der WW2 Vorgänger wurden beide über 12 Mio mal Verkauft (Ohne Downloads)
    WW2 wird sich LT auch weit über 10 Mio mal Verkaufen.

    Von flops kann also nicht die Rede sein ausser manvergleicht ein CoD mit einigen früheren Titeln. Aber noch dann kann man nicht von Flops sprechen.

    PS: Ich zock keines der beiden Games.


  • Sneaky_Piet

    An dieser Stelle muss ich gestehen ich habe mir ein Battlefield WW2 gewünscht und mit diesem Gerücht hoffe ich das es sich bewahrheitet!!! Mir macht BF1 immernoch sehr großen Spaß und Dice hat die Möglichkeiten den 2.Weltkrieg richtig in Szene zu setzen… den die Größe die Battlefield mit den Maps der zielt und deren Masse an Spielern machte es für mich zu einem besseren Shooter …

    Damendrück das ses so kommt!!!


    1. Vodnik

      joa auch wenn BC3 mit 60er jahre setting geiler wäre für mich, wieder ein WW2 BF mit der neuen engine und grafik wäre mal was feines. das erste BF 1942 kann man sich ja wirklich nicht mehr geben…


  • Sar72

    Spiele Aktuell Battlefront 2 ansich ein Tolles Spiel aber das mit den Loot
    Boxen geht gar nicht.Bin daher verhalten bei EA Spielen.


      1. Vodnik

        Belohnung ist wenn du von anfang an dieselben chancen hast wie jeder andere und dann gewinnst / kills machst. das dumme lootboxen system ist dämliches grinden nach besseren sachen die andere bereits schon haben könnten und dadurch einen massiven vorteil (siehe DOPPELTE lebenspunkte im raumjäger, wtf?). Das ist kein Spaß. Wer sowas als spaß empfindet ist ein hirnloser konsumzombie der wirklich alles gegen geld den publishern aus der hand frisst.


  • Cost

    Opus, man Hechel also CoD hinterher. Klar, da sich die neueste Ausgabe dermassen semmelig gut verkauft ist es wohl klar, das die anderen sich ebenfalls auf den Zug begeben.


  • Ronsn

    Jeglicher 1. und 2. Weltkriegsverherlichungsschrott sollte ein Mega Flop werden, ein solchen Bullshit braucht die Gamerszene nicht. EA und Activision sind Krebsgeschwüre, wird Zeit für eine harte Therapie.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Battlefield 2018: Laut aktuellen Gerüchten handelt es sich um Bad Company 3

    vor 5 Monaten - In wenigen Wochen wird der neuste Ableger der "Battlefield"-Reihe offiziell enthüllt. Aktuellen und unbestätigten Gerüchten zufolge versteckt sich hinter dem...
  • Battlefield: EA spricht über die Innovation von Battle Royale-Shootern und einer möglichen Umsetzung

    vor 8 Monaten - Könnten Electronic Arts und DICE versuchen den Erfolg von Battle Royale-Shootern auch im "Battlefield"-Universum zu reproduzieren? Diesbezüglich hat sich der ...
  • Battlefield 2018 und Bad Company 3: Info-Leaks mit unzähligen Details

    vor 9 Monaten - Zu "Battlefield WW2" und "Bad Company 3" sind einige bislang unbestätigte Informationen eingetroffen, die vom YouTuber und Leaker "AlmightyDaq" verbreitet wur...
  • Battlefield: Launch-Zeitraum des nächsten Teils eingegrenzt

    vor 11 Monaten - Das neue "Battlefield"-Spiel wird mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit zum Weihnachtsgeschäft 2018 auf den Markt kommen. Der Titel soll laut Electronic Arts v...
  • Battlefield: EA unterbindet Wiederbelebung alter Titel

    vor 11 Monaten - In den vergangenen Jahren schlossen sich Fans der "Battlefield"-Reihe zum sogenannten "Battlefield Revive Team" zusammen. Das Ziel: Ältere Ableger der Reihe wi...
    PC
    9