Burnout Paradise: Händler listet Remastered-Fassung für 2018
Entsprechen die Angaben eines brasilianischen Händlers den Tatsachen, dann arbeitet Electronic Arts derzeit an einer Remastered-Fassung zu "Burnout Paradise". Diese soll im kommenden Frühjahr für die Xbox One und die PS4 erscheinen.

In den vergangenen Jahren setzte sich die Anhängerschaft immer wieder für ein mögliches Comeback der „Burnout“-Reihe ein.

Erfüllt wurden die Hoffnungen der Spieler allerdings nicht, da Electronic Arts immer wieder darauf hinwies, dass die „Burnout“-Marke in den internen Planungen keine Rolle spielt. Auch an Remastered-Fassungen zu bereits veröffentlichten Ablegern habe das Unternehmen kein Interesse, da die internen Ressourcen lieber in neue Projekte gesteckt werden sollten.

Burnout Paradise: Remastered-Fassung erscheint laut einem Händler 2018

Allem Anschein nach scheint intern jedoch ein Umdenken stattgefunden zu haben. Zumindest deutet darauf ein aktueller Eintrag eines brasilianischen Händlers hin, der in Erfahrung gebracht haben möchte, dass aktuell an einer Remastered-Fassung zu „Burnout Paradise“ gearbeitet wird.

Diese soll laut dem besagten Händler am 1. März des kommenden Jahres für die Xbox One auf der einen sowie die PlayStation 4 auf der anderen Seite erscheinen. Weitere Details zur möglichen Neuauflage von „Burnout Paradise“ liegen allerdings noch nicht vor.

Selbiges gilt für eine offizielle Bestätigung seitens Electronic Arts.

Quelle: Gamepress

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.