Login

Fortnite: Performance-Check der Xbox One X-Version zeigt die Verbesserungen gegenüber der PS4 Pro-Fassung

Fortnite: Performance-Check der Xbox One X-Version zeigt die Verbesserungen gegenüber der PS4 Pro-Fassung

Vor wenigen Tagen wurde auch Epic Games' "Fortnite" mit der Unterstützung der Xbox One X bedacht. Eine aktuelle Performance-Analyse aus dem Hause Digital Foundry zeigt die technischen Verbesserungen auf Microsofts neuer Konsole auf.

Vor wenigen Tagen veröffentlichten die Entwickler von Epic Games ein neues Update zum hauseigenen Erfolgstitel "Fortnite".

Mit diesem wurde "Fortnite" auf die Unterstützung der Xbox One X zugeschnitten. Wie es von offizieller Seite hieß, hielt mit dem Update auf die Version 1.91 eine dynamische 4K-Auflösung Einzug, die im Spielgeschehen an sich 80 Prozent der nativen 4K-Auflösung liefert. Das HUD hingegen wird in der nativen 4K-Auflösung dargestellt.


Fortnite: Update 1.91 bringt 4K-Auflösung und "epische" PC-Settings auf die Xbox One X

Mit dem Update auf die Version 1.91 hielt die Unterstützung der Xbox One X Einzug in "Fortnite". Laut den Entwicklern von Epic Games dürfen sich Besitzer der ...

Fortnite: Die Xbox One X-Version im Performance-Check

Ergänzend zur Veröffentlichung des Updates 1.91 ließen die Kollegen von Digital Foundry die mittlerweile fast schon obligatorische Performance-Analyse springen. Wie sich dieser entnehmen lässt, handelt es sich bei "Fortnite" um den wohl ersten Titel handelt, der auf der Xbox One X eine klar bessere Figur macht als auf der PlayStation 4 Pro.

Laut Digital Foundry wird "Fortnite" auf der Xbox One X mit den "epischen" PC-Settings dargestellt und bringt es im Spielgeschehen auf die native 1728p-Auflösung. Auf der PlayStation 4 Pro hingegen wird "Fortnite" in der nativen 1080p-Auflösung dargestellt und muss laut Digital Foundry zum Teil mit deutlich weniger Details leben.

Auch die Texturen und die Weitsicht profitieren demnach von der zusätzlichen Leistung der Xbox One X. Weitere Details liefert die folgende Performance-Analyse.

Auch interessant

101   Kommentare  

    1. Miauwauwau

      Aber dafür ist die pro 100 € günstiger,!

      Wenn man die Konsole also 3 Jahre im Einsatz hat, spart man gegenüber der XoneX 11€ pro Monat und jetzt wird einem klar warum das dingen ps4 pro heißt. Nicht wegen der immensen Leistung, sondern weil man "Pro" Monat bares Geld spart🤔


      1. Sithas

        Ui, dieser Kommentar ist reine Erleuchtung für meine Seele.

        Oder wie nennt man das, wenn man einen schönen warmen Sommertag hat und es auf einmal anfängt zu schneien und man dadurch eine Lungenentzündung bekommt?

        Um auf das Thema zurückzukommen, die X ist besser als die Pro? Wäre es nicht so, wäre ich ziemlich enttäuscht.


      2. Sithas

        Offensiv war mein Kommentar keineswegs, sind so typische Floskeln die ich und meine Kollegen untereinander raushauen. Grade bei so einer extrem überspitzten Aussage die auch nicht wirklich zusammenpasst in der Kettung könnte man das doch erahnen.

        Weiß jetzt nicht, wieso du dich jetzt dazu verteidigen musst das es Spass ist, ist doch meins auch. 😉

        (Abgesehen vom Zusatz zum Thema, den meinte ich schon etwas ernster)


      3. J3n5

        Verstehe ich richtig?
        3 Jahre 11€ im Monat entspricht 100€?
        Man kann sich ja als Checkerboarder einiges zusammenspinnen aber bei Mathematik funktioniert das nicht…
        11€ ×12 Monate= 132€ × 3 Jahre wären 396€…
        Leg mal das handy in die Tasche und pass in Mathe auf 😉🤣😂
        Mathe"pro"fi.
        Du Sparst 2,78€ im Monat gerechnet auf 3 Jahre bei 100€ Differenz und das reicht noch nicht mal für ne Mathe Nachhilfe.


      4. Sony_Exclusives

        @miau

        Bei Dir merkt man wenigstens dass es nur Spass ist. Die Sonyfanboys meinen diesen Unsinn mit den 100 Euro aber tot ernst. ^^
        Fakt ist, man bekommt für 25% mehr Ausgaben gegenüber der PSPro 100% mehr Pixel und einen UHD-Player bei der Xbox x.


  • fresch55

    Hab ich doch gesagt bei der letzten News von Fortnite X Power…. Sony trolle kommen gleich wieder 😀


  • Valhalla_Guardian

    Die Pro is fürn PO und die X ist einfach niX xD

    Leute! Wenn ihr bei solchen geringen Auflösungen gleich mastubieren müsst, wie ist es dann erst, wenn ihr mal vor einem ordentlichen PC sitzt und spielt? o.O


    1. JahJah

      Komm mal vom hohen Ross! Weil aufm pc ja so viel mehr geht, vor nicht allzu langer Zeit mussten PC‘ler auch nur in maximal 4k/30fps rumgurken, mehr als 4k ist heute auch nicht drin, es sei denn man verzichtet auf familie/freundin (beides teuer) und haut all die tausender in PC Hardware…🤔


  • bouNzA69

    Ich verstehe diese immerwährende Diskussion nicht… Wer die beste Leistung haben will, kauft sich eine X, will man die besten Spiele spielen, kauft man sich eine Pro. Wem was lieber ist, sei jedem selbst überlassen.


    1. The Fanatic Testers

      bouNzA69 als würde es die besten Spiele nur bei Sony geben LOL noch dazu beste Leistung = Pc<Xps4>ONE


      1. The Fanatic Testers

        bouNzA69 das stimmt da du oben aber nur von der besten Leistung gesprochen hast…..erwähnte ich die Reihenfolge….sollte es heißen die beste Leistung bei Konsolen dann eben nur so:

        X

        Pro

        Ps4

        one


    2. DARK-THREAT

      "Wer die beste Leistung haben will, kauft sich eine X, will man die besten Spiele spielen, kauft man sich eine Pro."

      Nein, ich kaufe mir auch bald wieder eine normale PS4, um 1-2 Spiele zu haben, aber ich würde nicht allgemein sagen, dass man auf Playstation die "besten Spiele" hätte. Das ist erstens subjektiv und zweitens sind die besten Spiele für den Markt wohl die Multiplattformer, da sie am meisten verkauft werden.


  • jorgus666

    lol ihr seid ja lustig, bei der pubg news über fortnite herziehen und sich jetz zu dem spiel einen von der palme wedeln wegen ein paar fps und details ^^


      1. Miauwauwau

        Habe gestern bei einem Kollegen auf Döner Pro gespielt, seitdem sind meine Augen dermaßen schlecht, dass ich da sich keinen Unterschied sehe

        Dazu kommt noch das ich extreme Ohrenschmerzen, durch den Turbinen artigen lauten Lüfter bekommen habe, das ich selbst dolby atmos nicht mehr wahr nehme🤔


  • mrschnitzel

    Hmm sehe ich ein anderes Video als alle anderen hier? Dennis?
    Allein die überschrift "Performance-Check der Xbox One X-Version zeigt die Verbesserungen gegenüber der PS4 Pro-Fassung"
    Hat sich keiner das Video angeschaut? Am anfang gehts um die Visuals also die Optik die sich auf der Xbox One X verbessert hat. Danach gehts um die performance. Das digital foundry video heisst übrigens "[4K] Fortnite Xbox One X Delivers a Big Visual Upgrade… But What About Performance?" Also was ist nun mit der Performance wo Playm von einer besseren Performance auf der Xbox One X spricht? Man sieht und hört im Video das die Performance der Xbox One X deutlich schlechter als die der PS4 Pro ist. Runter bis auf 20 FPS, extremes geruckel, Performance deutlich unter der PS4 Pro version sagt und zeigt digital foundry. Bei Playm wird daraus "Performance-Check der Xbox One X-Version zeigt die VERBESSERUNGEN gegenüber der PS4 Pro-Fassung"


    1. tor1978

      Das ist leider nur die halbe Wahrheit. In diesem Zombi Modus? gibt es bei der X Framerate Einbrüche, bei dem Hauptspiel den PVP Modus gibt es zwischen beiden Versionen in den Frames keine Nennenswerten Unterschiede, außer das halt die Auflösung und die Details auf der X immer noch deutlich besser sind als auf der Ps4 Pro. Das kann man ab Minute 7:40 alles nachhören. Also in der Masse bleibt und ist die X Version deutlich der Ps4 Pro Version überlegen, also stimmt die Aussage der News.


    2. mrschnitzel

      es ist einfach nur schlecht wenn digital foundry zu performance sagt "the game isnt realy as mutch fun as on the ps4 pro, the experiance feels more uneven …. its a shame"
      und daraus wird "Performance-Check der Xbox One X-Version zeigt die Verbesserungen gegenüber der PS4 Pro-Fassung"

      Das entweder ein grober fehler von playm (video nicht zuende geschaut, nur in der videoüberschrift das wort performance gelesen und schnell was zusammengedichtet oder was weiss ich) oder absicht (unseriöner kilckbait lügen artikel)


      1. tor1978

        Im 100 Player Battleroyal Modus sind beide Version sehr solide in der Performance, Auflösung und Details sind viel bessr auf der X, vielleicht solltest DU dir das Video bis zu Ende anschauen und das Fazit, welches DU total verdrehst, abwarten.


      2. mrschnitzel

        fassen wird zusammen
        free 2 play p2p battle royal modus (offtopic: auf ps4 echt free2play, man brauch kein plus abo und hat crossplay mit den pc. auf xbox brauch man xbox live und hat kein crossplay) =gleiche frames

        im bezahlmodus (pve) also im richtigen spiel das zuerst da war für 39€= deutlich bessere performance auf der ps4 pro.

        digital foundry sagt und zeigt das es in der pve version auf der xbox one x eine schande ist in den zustand und nicht soviel spass wie auf der ps4 pro macht wegen den geruckel

        playm macht daraus:
        Performance-Check der Xbox One X-Version zeigt die Verbesserungen gegenüber der PS4 Pro-Fassung

        es geht mir doch nur um die klickbait überschirft wo was von performance verbesserungen steht. wenn eine version die gleich performance hat (pvp) und die andere eine deutlich schlechtere (pve) und digial foundry eindeutig sagt das es auf der ps4 pro mehr spass macht und auf der one x eine schnade ist wieso wird dann bei playm "Performance-Check der Xbox One X-Version zeigt die VERBESSERUNGEN gegenüber der PS4 Pro-Fassung" geschrieben wenn keine version (pvp, pve) eine verbesserung der performance auf der xbox one x bringt?


    3. JahJah

      Is doch schnuppe der nächste Patch behebts und die paar Performance Probleme sind wech, Optik Unterschied bleibt


    4. tor1978

      Es tut mir wirklich leid, ich wollte dein kleines Strohhälmchen nun wirklich nicht abknicken. Es ist nun mal wie es ist, dieses mal hat MS den besseren Job gemacht. Die Pro war in dieser Version und zu dem Zeitpunkt einfach unnötig.


      1. PickUp

        tor1978
        Die Pro war in dieser Version und zu dem Zeitpunkt einfach unnötig.

        das ist richtig die Pro wurde für VR gemacht….sehr unüberlegt von Sony^^


    5. Xclouder

      @mrschnitzel
      Also doch nur ein kleiner Sonyboy? 😀

      Die Unterschiede sind jedenfalls wieder mal sehr gravierend. Außer Warhammer sollte diese auch jeder sehen und akzeptieren können.


      1. mrschnitzel

        ich empfehle das video zu schauen und zu schauen was digital foundry sagt und zeigt. da die unterschiedes sind gravierend das sagt sogar digital foundry im video. , 20 fps geruckel vs 30 fps.


      2. Zak McKracken

        Vielleicht hat der Gute ja ne neue Lupe heute vom Nikolaus bekommen weil die alte ja anscheinend kaputt ist, aber ich schätze mal heute gab es ein paar Runden gute Rute für das ganze lügen hier für ihn^^


      3. The Fanatic Testers

        mrschnitz du solltest mit dem Wort Lügen mal ganz schnell an die eigen Nase Fassen die 20 FPs werden nicht einmal angezeigt im Video daher Lügst du schon mal das die Balken krachen!!
        zudem sagt er: Hoffen wir das epic games dies noch fixen kann biss zum Release…also mal schauen wie lange es noch dauert….
        Dazu kommt es das dies nur in einen Modus sich so verhält und bei den anderen nicht!

        würde man das Spiel nun in % teilen würde es cr so aussehen=

        80 % des Spieles laufen mit mehr Details und der selben Performance wie die Pro und 20 % sind aktuell von FPS Einbrüchen geplagt!

        Da 80% nun mal die Mehrheit ist kann man sagen im großen und ganzen gewinnt die X !


      4. Xclouder

        @mrschnitzel "ich empfehle das video zu schauen"

        Das Video interessiert mich nicht. Du aber hast dich als Sonyboy geoutet.

        Genau wie ich dir in der Kneipe schrieb, du ziehst deine lächerliche Mülltonnen Nummer nur durch weil du auch nur ein Fanboy bist.

        @Zak McKracken "ne neue Lupe"
        Eher ein neues Gesetzbuch. 😀


      5. The Fanatic Testers

        mrschnitzel dann sag mir Bitte was er sagt denn im Video sieht man keine 20 FPS und er sagt das der FPS drob in diesen einen Modus stat findet also sag mal was du hörst..muss gestehen mein englisch ist unterirdisch aber das hab ich so weit verstanden…


      6. mrschnitzel

        bei ca 6 min sagt er das die frames teilweise auf 20 fps runtergehen. wieso es nicht gezeigt wird weiss ich nicht, 22 fps ist das niedrigste was ich im video gesehen habe, aber gesagt wird 20 fps.
        Die steuerung wird dadurch sehr ungenau und das geruckel ist eine schande für die xbox one x. die xbox one, ps4 und ps4 pro bieten eine bessere performance


      7. mrschnitzel

        @fanatic wieso bin ich ein fanboy wenn ich fakten von digital foundry richtig verstehe und wiedergebe und playm eine falsche clickbait überschrift verwendet bzw grobe fehler macht bei der news. Ich gebe nur das wieder was digital foundry sagt und zeigt im gegensatz zu playm in diesen bericht der von einer bessern performance auf der xbox one x spricht. kannst du mir diese bessere performance die playm auf der xbox one x festgestellt hat irgendwo zeigen? digital foundry kann es nicht da sie nur eine schlechtere performance auf der xbox one x festgestellt haben.


      8. The Fanatic Testers

        mrschnitzel jup habs gehört aber es wird nicht angezeigt und das ist nun mal jetzt auszulegen : war es eine Redensart?? denn die Fakten auf den Video zeigen das es nei die 20 FPS erreicht!
        und jeder der etwas Ahnung von FPS hat gibt dir recht das es so ruckelt aber…er sagt eben auch: hoffen wir das sie es Fixen…was eben dafür steht das es noch kein Finales resume ist aber die Optik ist halt schon mal auf PC Niveau und wie gesagt es kommt eben aktuell nur in einen Modus vor daher kann man davon ausgehen das es wie bei Titanfall 2 noch einen zweiten Patch geben wird.


      9. mrschnitzel

        @xclouder "das geruckel ist eine schande für die xbox one x" ist ein zitat aus den digital foundry video, ok ist auf deutsch übersetzt aber ja das sagt digital foundry im video, das ist nicht meine aussage. Video nicht geschaut bzw wie ist dein englisch so?


      10. Sony_Exclusives

        Joa, dass FPS-Problem gab es bei FF15 aber auch. Komischerweise nicht immer. Am selben Punkt zwei mal vorbei gelaufen und beide male mit unterschiedlichen FPS. Ist wohl ein Bug der manchmal auftritt. Es sei aber bei einer 1-Monat alten Konsole verziehen. Bei Titanfall hatte man das Problem auch anfangs, wurde aber behoben. Immer locker bleiben Schnitzeli.^^


      11. tor1978

        Ab ca. / Minuten im Video ziehen sie doch ein Fazit. In diesem Zombi Modus Optik klar besser auf der X, dafür schlechtere Frames. Im PvP Modus (100 Spieler Battle Royal) Optik wieder klar besser auf der X, Frames identisch mit der Ps4 Pro.


      12. mrschnitzel

        @fanatic ich glaub auch das sie es fixen, vielleicht bekommen sie es durch optimierungen hin oder sie nehmen die auflösung runter auf z.B 1440p wenns garnicht geht, weil performance geht vor optik, gerade wenn es deutlich unter 30 fps gibt und es eine art shooter ist wo man schon flüssiges gameplay zum zielen braucht.

        ansonsten wünsch ich allen video spass beim zocken


      13. tor1978

        @mrschnitzel, du ziehst dich an etwas hoch (Strohhalm) der für den Hauptmodus PvP, nicht weiter relevant ist. ERs wird doch auch so gesagt. PvP Modus identische Frames zur Pro mit weitaus besserer Optik. PvE Modus bessere Optik auf der X, dafür schlechtere Frames. Das ist alles. Ich versteh schon das man sich den kleinsten Strohhalm raussuchen muss um die X abzuwerten. Das es aber insgesamt deutlich besser auf der X ausschaut und im PvP Modus, den Hauptaugenemerk des Spiels, genauso gut oder schlecht auf der X läuft, wird natürlich ignoriert.


      14. Xclouder

        Und bitte nicht vergessen, wir sprechen von 1728p vs 1080p. 😆
        Das dürften so ziemlich die dreifache Anzahl an Pixel sein. 😉


      15. mrschnitzel

        @fanatic: Das Digital foundry und auch z.B ich feinde von uncapped framerates sind (haben die jungs von foundry schon oft genug gesagt und erklärt wieso) wegen den frametimes und den dadurch entstehenden dauerruckel effekt wird digital foundry die framerate auf 30 fps fix eingestellt habem. da es beim battleroyal mode laut digial foundry eh nicht unter 30 fps auf der xbox one x geht ist es auch egal wieviel frames mehr als 30 erreicht werden solage man keine 60 erreicht weil alles uncapped zwischen 30 und 60 fps ruckliger wirkt als fixe 30 fps. Aber mir fällt auch gerade auf der bei den video das du gepostet hast die framerate im battleroyal modus unter 30 fällt. 22 fps seh ich z.B bei ca 11:30 kurz und das im neuen battleroyal video
        @tor wer welchen modus besser gefällt liegt im auge des spielers aber digital foundry sagt im video bei ca 6:30 das der pve tower defance mode mit abstand des high light des spiels ist.


      16. mrschnitzel

        @fanatic ok bei 11;30 ist ja die xbox one version nicht die x, hab mich verschaut, also bleibt es bei battleroyal p2p modus stabile 30fps


      17. The Fanatic Testers

        mrschnitzel also reicht mein Englisch doch noch aus ^^

        aber warum sollte uncaped unruhiger sein als caped….nun ich habe keine Konsolen kann daher nur vom Pc sprechen dort spiele ich die meisten spiele Offen aber mit aktivierten VSYNC ..und habe keinerlei Terring…weil das ja durch das VSYNC behoben wird…warum sollte dies bei der Konsole anders sein?


      18. mrschnitzel

        @fanatic das würde zu technisch werden und wär komplett offtopic aber schau mal hier
        http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2014-frame-rate-vs-frame-pacing

        letztes spiel wo ich es gemerkt habe war knack 2, da gibt es in den optionen ein framerate limit. standart ist es auf offen und das bild wirkt als würde es ruckeln wenn die kamera sich bewegt, stellt man den framelock auf 30 wirkt da spiel plötzlich total weich, es ruckelt nix obwohl man weniger fps als vorher hat.


      19. The Fanatic Testers

        mrschnitzel kann sein das bei Konsolen kein adaptives Vsynch möglich ist ansonsten wie gesagt beim Pc nichts gemerkt und das obwohl ch in Sachen terring extrem sensibel bin und es wie die Best hasse…aber gut kann schon sein das dies bei Konsolen noch nicht soweit ist.


  • Chuck Liddell

    "However, performance suffers on the X and can drop as low as 22, 23 FPS during the thick of combat where Pro has consistent 30 FPS performance and any frame pacing issues from the beta have been fixed on the Pro now too"

    Das True 1728p Monster ;o) UNCOMPROMISED!


    1. The Fanatic Testers

      Chuck Liddell

      Visually, this is a massive upgrade over PlayStation 4 Pro ^^ den Rest kann man Fixen aber die Optik bleibt…wie isn das nun wenn man so wie du Jahre lang Augenkrebs schrie? haben sich deine Augen mittlerweile von der schärfe auf die FPS umgestellt sprich:

      wo vorhin der micro unterschied zu 900p vs 1080p gigantisch waren sind nun zb 27 Fps zu 30 Fps extrem brutal^^


    2. Xclouder

      @Chuck Liddell
      Meine Güte, man musste doch für euch einen kleinen Strohhalm platzieren. Mit dem nächsten Patch werden diese FPS Einbrüche behoben aber auf der PRO bleibt es trotzdem unscharf. Den geringeren Detailgrad ignorieren wir jetzt mal. 😉


    3. Xclouder

      @Chuck Liddell
      Ich hoffe du hast auch das gelesen. 😆

      Auf der PlayStation 4 Pro hingegen wird "Fortnite" in der nativen 1080p-Auflösung dargestellt und muss laut Digital Foundry zum Teil mit deutlich weniger Details leben.

      Hat die Pro also wirklich nur 2-3 FPS mehr? 😆
      1080p und deutlich weniger Details.

      1080p SIND VOLL OK. 😉


      1. Sony_Exclusives

        Das wird von den Zornys doch gekonnt ignoriert. Aber ja, dafür dass die PSPRo mit 4k beworben wird ist das schon ziemlich schwach.


      2. Xclouder

        Also bitte, bei einem so derben Unterschied wird die XoneX zurecht Monster genannt.

        Und das für gerade mal 100€ mehr.
        Das macht alleine schon des UHD Laufwerk recht.


  • Sony_Exclusives

    Ohje, je mehr solcher Tests kommen um so mehr sind die Sonyfanboys am rum heulen. Kauft euch ne Xbox x und seid glücklich!


      1. Sony_Exclusives

        Ja, wir kennen das FPS-Problem doch von FF15 und Titanfall. Wird gepatched und gut. Die 3-4 Tage haben die Sonyfanboys jetzt ihren Strohhalm. Man gönnt es ihnen ja schon aus Mitleid.^^


      1. Zak McKracken

        Sorry, mein Fehler. Hatte bei uns aus dem Doppel Fenster rausgeschaut und dahinter liegt ein gepflügtes Acker deswegen sah das eben so gleich aus. Zum Glück ist mir das noch aufgefallen, ich wollte schon die Lupe rausholen… 😌


Comments are closed.

Zum Thema

  • Fortnite: Abstürze nach Update 5.21 – Patch erhältlich

    vor 2 Tagen - Seit der Veröffentlichung des Updates 5.21 für "Fortnite" berichten zahlreiche Spieler von Abstürzen. Epic Games hat für die ersten Systeme inzwischen einen...
  • Fortnite: Heute erscheint Patch 5.21 – Epic Games hat den Changelog enthüllt

    vor 3 Tagen - Epic Games bringt mit dem Patch 5.21 heute wieder neue Inhalte in "Fortnite". Neben einem neuen Scharfschützengewehr dürfen die Spieler auch einen zeitlich be...
  • Fortnite: Durch Epic Games' Verzicht auf den Google Play Store entgehen Google mindestens 50 Millionen US-Dollar, so Analysten

    vor 4 Tagen - Wie Epic Games kürzlich bekannt gab, entschloss sich das Unternehmen bei der Android-Version von "Fortnite" bewusst dazu, auf eine Veröffentlichung im Google ...
  • Fortnite Mobile: Beta startet heute auf Android

    vor 1 Woche - Ab dieser Woche haben auch Android-Nutzer die Möglichkeit "Fortnite" in einer Beta-Version zu spielen. Dabei haben vor allem Samsung Galaxy-Nutzer ein exklusiv...
  • Fortnite: Die Änderungen des Patches 5.20 in der Übersicht

    vor 2 Wochen - Epic Games wird im Laufe des heutigen Tages ein neues Update für "Fortnite" veröffentlichen. Damit man bereits alle Änderungen nachvollziehen kann, wurden di...