Login

Gran Turismo Sport: PlayStation VR-Gameplay von PlayStation Underground

Autor:
Gran Turismo Sport: PlayStation VR-Gameplay von PlayStation Underground
PS4

Besitzt ihr das Virtual Reality-Headset PlayStation VR und wisst nicht so recht, ob der Kauf von "Gran Turismo Sport", das einen VR-Modus umfasst, lohnt, dann könnte euch ein neues Gameplay-Video aus dem Hause PlayStation Access weiterhelfen. Geboten werden sechs Minuten Spielszenen aus dem Virtual Reality-Part von "Gran Turismo Sport".

"Gran Turismo Sport" zählt zu den PlayStation 4-Games, die einen Support für das Virtual Reality-Headset PlayStation VR bieten. Der Titel verweilt zwar schon eine Weile auf dem Markt, allerdings haben sich die Redakteure von Sonys Videomagazin PlayStation Underground nochmals ein Exemplar des Rennspiels geschnappt und sich mit dem VR-Modus beschäftigt, der zwar nicht das gesamte Spiel abdeckt, aber euch ausgesuchte Rennen in der virtuellen Realität ermöglicht. Zu Gesicht bekommt ihr im Video ein paar Runden auf dem Tokyo Expressway.

Der VR-Modus von "Gran Turismo Sport" bietet euch die Möglichkeit, 1-gegen1-Rennen gegen einen Kontrahenten zu bestreiten. Das Ganze erfolgt im Arcade-Modus des Rennspiels. Nachdem ihr ein Rennen gestartet habt, werdet ihr direkt in das Fahrzeug gesetzt und könnt euch dieses dank der 360-Grad-Rundumsicht komplett anschauen. Bei den Rennen sind euch die Rückspiegel behilflich, die ihr mit einer kleinen Kopfbewegung betrachten könnt.


Gran Turismo Sport: Videos zeigen Nürburgring GP-Zeitrennen von Lewis Hamilton

"Gran Turismo Sport" hat am heutigen Freitag nicht nur neue Updates erhalten. Auch weitere Videos stehen zur Ansicht bereit. Darin zeigt Lewis Hamilton sein ...

Die Rennsimulation "Gran Turismo Sport“ verweilt schon seit Oktober 2017 auf dem Markt. Der Launch erfolgte exklusiv für die PlayStation 4. Einer der großen Kritikpunkte wurde in dieser Woche aus der Welt geschafft. Mit einem Update fand eine Singleplayer-Karriere in das Spiel. Sie hört auf den Namen "GT League" und lässt euch wie in den vorangegangenen Spielen verschiedene Cups und Meisterschaften bestreiten. Einzelheiten zu diesem neuen Update für "Gran Turismo Sport" halten wir hier für euch bereit.

Auch interessant

21   Kommentare  

  • Haggy

    Also ich hab sowohl GT Sport als auch PSVR und es macht mega Laune in VR zu fahren, vor allem weil ich eher ein Durchschnittlicher Fahrer bin im normalen 2D Mode aber in VR immer in den Top 3 lande. Keine Ahnung warum genau aber ich denke das liegt daran, dass man Entfernungen einfach besser abschätzen kann.


    1. Roland_Deschain

      Oder es liegt vielleicht daran, das man im VR Modus 1 gegen 1 fährt.
      Da kann man schon mal unter die Top 3 kommen.
      (Ironie off)


      1. Nelphi

        Ja, ich denke, daran könnte es tatsächlich liegen…lol.
        Da war der Wunsch die Mutter des Gedanken!


    2. Haggy

      lol ok fail!
      ich wollte damit halt einfach ausdrücken, das ich zumindest gefühlt in vr viel besser fahre als ohne vr.


      1. Evil Ryu

        Haggy Nicht wahr lel. Wollte dasselbe sogar vor Roland schreiben aber mein zweiter Gedanke war, dass du das allgemein gemeint hättest, aber so😆


      1. Haggy

        art: ich möcht ja nicht besserwisserisch sein, aber bei psvr, oculus, vive, gear vr usw ist das ein einzelnes display mit einer einzigen perspektive.

        die verschiebung des bilds geschieht ganz analog durch die doch recht fetten fresnel linsen 😀


      2. art of gaming

        Übrigens findet ihr im Split-Screen-Modus von „Gran Tursimo Sport“ ebenfalls nur zwei Autos. Auch hier müssen zwei Perspektiven (Spieler 1 und Spieler 2) gleichzeitig berechnet und angezeigt werden.: https://youtu.be/fe-6CPqvI_U


  • Nelphi

    Ich würde mir GT Sports ja nicht wegen VR kaufen, allerdings kann man das Spiel ja auch ohne spielen! Dann ist der VR Modus wohl ne nette Dreingabe, leider wohl nicht mehr. GT Sports ist auf Grund des Mageren VR-Modus, der allerdings trotz allem Spaß bringen soll, wohl kein VR-Systemseller. Und der VR Modus sicher auch für niemandem der Grund dieses Spiel zu kaufen, da ist die normale TV Version dann schon eher der Grund warum das Spiel gut läuft!


    1. art of gaming

      Es soll auch Menschen geben, die GT Sport ohne Force-Feedback-Lenkrad spielen – und dennoch ist ein FFB-Lenkrad nicht zwingend notwendig, also optional.

      Das Spiel macht (mir) Spaß. VR kann Spaß machen.


      1. art of gaming

        Sorry, „dennoch“ macht hier keinen Sinn.

        Räumliche Sehen entsteht durch einen „Split-Screen“ (linkes Auge/rechtes Auge) im Kopf.


  • Der Honk

    Ich liebe GT, ich liebe PSVR. Aber beides zusammen ist nach derzeitigen Stand echt lahm. Der eine Modus hat den Namen eigentlich nicht verdient. Nur die Grafik hat was, etwas Retro, man denkt man spielt wieder GT3.


    1. Haggy

      Ja die Grafik ist nicht so gut wie das Hauptspiel in 2D aber um längen besser als in driveclub vr zum beispiel. dort nervt vor allem das kantengeflacker durch anscheinend fehlendes antialiasing.

      in gt sport ist das bild hingegen ruhig und sauber.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Gran Turismo Sport: Meilenstein durchbrochen – PS4-Exklusivspiel baut Spieleranzahl aus

    vor 2 Tagen - Das Fahrerfeld in "Gran Turismo Sport" kann nun eine beachtliche Anzahl vorweisen. Inzwischen wurde ein neuer Meilenstein erreicht.
    PS4
    0
  • Gran Turismo Sport: Neues Update im Juli – Teaser-Trailer veröffentlicht

    vor 6 Tagen - Polyphony Digital hat auf Twitter bestätigt, dass "Gran Turismo Sport" Ende Juli ein neues Update erhalten wird. Zugleich wurde ein Teaser-Trailer veröffentli...
    PS4
    0
  • Gran Turismo Sport: Update 1.2 samt Changelog veröffentlicht

    vor 4 Wochen - Zu "Gran Turismo Sport" wurde ein neues Update veröffentlicht, das weitere Änderungen und Verbesserungen an der Rennsimulation aus dem Hause Polyphony Digital...
    PS4
    0
  • Gran Turismo Sport: Zertifizierte "FIA-Gran-Turismo-Meisterschaft" startet in Kürze

    vor 4 Wochen - Polyphony Digital und Sony haben mitgeteilt, dass die zertifizierte "FIA-Gran-Turismo-Meisterschaft 2018" nach "monatelangen Tests und Feinabstimmungen" in den ...
    PS4
    0
  • Gran Turismo Sport: Update 1.20 steht bereit und liefert kleinere Verbesserungen

    vor 1 Monat - Ab sofort steht ein neues Update zum PlayStation 4-exklusiven Rennspiel "Gran Turismo Sport" bereit. Dieses hebt den Titel auf die Version 1.20 und bringt klein...
    PS4
    0