Login

Insidious – The Last Key: Der zweite Trailer setzt auf intensive Schockmomente

Autor:
Insidious – The Last Key: Der zweite Trailer setzt auf intensive Schockmomente

Wenige Wochen vor der Veröffentlichung von "Insisdious - The Last Key" gewährt ein neue Trailer weitere Einblicke in das düstere Treiben der von vielen heiß ersehnten Horror-Fortsetzung.

Zu "Insidious – The Last Key" ist ein frischer Trailer erschienen und stimmt auf den nahenden Release im nächsten Monat ein. Im Gegensatz zum ersten Trailer wird nun ein wenig klarer, worauf sich die Handlung des neuen Kapitels konzentriert. Ob der neue Teil qualitativ an den Vorgänger anschließen kann, wird sich erst noch zeigen. Zumindest dürft ihr euch schon einmal auf jede Menge Jump-Scares freuen.

Manche Motive aus dem Trailer dürften euch bekannt vorkommen, solltet ihr den ersten Teaser gesehen haben. Dieses Mal bekommt ihr jedoch deutlich eindrucksvollere Szenen zu sehen. Auch wenn James Wan, der im ersten "Insidious"-Film Regie führte, dieses Mal nur die Produktion übernommen hat, ist der Stil der Reihe noch klar erkennbar. Da der zweite noch der dritte Ableger ganz an die Brillanz des ersten Teils herankamen, ruhen die Hoffnungen aufgrund des neuen Trailers nun auf "Insidious – The Last Key".

Leigh Whanell (Saw) zeigt sich erneut für das Drehbuch verantwortlich, nachdem er bereits die ersten drei Teile geschrieben hatte. Produziert wird "Insidious – The Last Key" von Jason Blum (The Purge), Oren Peli (Paranormal Activity) und Co-Creator James Wan (The Conjuring). Regie führt Adam Robitel (The Taking of Deborah Logan). Auf der Leinwand werden Lin Shaye, Angus Sampson, Whannell, Josh Stewart, Caitlin Gerard, Kirk Acevedo, Javier Botet, Bruce Davison, Spencer Locke, Tessa Ferrer, Ava Kolker und Marcus Henderson zu sehen sein.

"Insisdious – The Last Key" startet am 4. Januar 2018 hierzulande in den Kinos.

Auch interessant

0   Kommentare