Login

Playerunknown’s Battlegrounds: Drei Millionen gleichzeitige Steam-Spieler am Wochenende

Autor:
Playerunknown’s Battlegrounds: Drei Millionen gleichzeitige Steam-Spieler am Wochenende
PC

Der Battle-Royale-Shooter "Playerunknown's Battlegrounds" konnte auf Steam den eigenen Rekord brechen. Während die gesamte Konkurrenz weit abgeschlagen agiert, wurden am Wochenende in "PUBG" mehr als drei Millionen gleichzeitige Spieler gezählt. Das hat zuvor noch kein anderes Spiel geschafft. Zudem ist der Shooter auf der Xbox One verfügbar. Mehr als eine Million Spieler sollen es auf der Konsole bereits sein.

Die Erfolgsgeschichte von "Playerunknown’s Battlegrounds" läuft ununterbrochen weiter und es ist kein Ende in Sicht. Nachdem in den vergangenen Wochen auf Steam regelmäßig neue Nutzerrekorde aufgestellt wurden, wurde am vergangenen Wochenende die Marke von drei Millionen gleichzeitigen Spielern geknackt. Kein anderes Spiel war bisher dazu in der Lage. Der einstige Rekordhalter "Dota 2" wurde schon vor mehreren Wochen auf die Plätze verwiesen.

Drei Millionen gleichzeitige Spieler auf Steam sind ein wahnsinniger Erfolg. Es gibt AAA-Games, die nicht einmal auf eine solche Verkaufszahl kommen. Der Erfolg von "PUBG" wird sich voraussichtlich fortsetzen, da gerade erst der Start auf der Xbox One erfolgte. Zwar kann der Battle-Royale-Titel auf der Konsole nicht allzu sehr überzeugen, allerdings zog "PUBG" auf der Xbox One bereits mehr als eine Million Spieler an.


PlayerUnknown’s Battlegrounds: Brendan Greene über den aktuellen Status auf der Xbox One

Bekanntermaßen legte der erfolgreiche Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds" auf der Xbox One einen technisch durchwachsenen Start hin. Zu diesem äußerte si...

Zudem steht in Kürze auf dem PC die Veröffentlichung der Version 1.0 an. Und mit der bevorstehenden Weihnachtszeit sollte auch die Spielerzahl weiter steigen, denn mehr User haben an den Feiertagen Zeit, sich mit dem Titel zu beschäftigen. Auch die Unterstützung weiterer Plattformen könnte irgendwann folgen. "PlayerUnknowns BattleGrounds" ist aktuell für PC (über Steam Early Access) und Xbox One (via Xbox Preview) verfügbar.

Auch interessant

9   Kommentare  

  • tor1978

    Wundert mich gar nicht, das Spiel ist einfach genial und verläuft jedes mal völlig anders. Im Team entstehen manches mal auch echt witzige und spannende Situationen, Ausprobieren, auch auf der normalen One laut Kumpels absolut spielbar.


    1. tor1978

      Das kann man schwer in Worte fassen. Du kommst mit einem Flugzeug von einer sich immer ändernden Richtung und wählst deinen Absprungsort bzw den wo du der Meinung bist das es sich hier zu landen lohnt. Ausrüstung hast du zu diesem Zeitpunkt nicht. Dann beginnt schon die erste Phase, wieviele von den 100 haben den selben Ort gewählt, wenn es mehrere sind beginnt schon das erste hauen und stechen um die Waffen und Ausrüstung. Nach einer gewissen Zeit wird die erste Zone festgelegt wo man sich aufhalten sollte ohne zu sterben, bist du weit davon entfernt musst du taktieren, findest du ein Fahrzeug hast du noch Zeit, hast du keins solltestest du dich schon mal auf den Weg machen um rechtzeitig anzukommen. Es kann aber sein das du bis dahin kaum Ausrüstung gefunden hast und gehst denkbar schlecht in die erste Zone. Das kann sich aber jederzeit und unverhofft ändern. Du triffst auf einen Gegner, es gelingt dir ihn auszuschalten und alles was er gefunden hat ist jetzt deins. Vorausgesetzt du hast einen Rucksack dabei den es in 3 verschiedenen Größen gibt. So größer, desto mehr kannst du mitnehmen. Die Zone wird nach einer gewissen Zeit immer kleiner, bist du vielleicht gut abgesprungen und hast ein gutes Haus mit Loot, kannst du darin ausharren und die Situation beobachten. Es ist echt nerven aufreibend wenn du hörst wie die Fahrzeuge in deiner nähe ankommen und du weißt das sie wahrscheinlich in auch in dein Haus wollen. der Überraschungsmoment ist aber auf deiner Seite, wenn du die Türen schließt und das Haus so präparierst das der Gegner annehmen könnte das er der erste wäre der dieses betritt und Bumm bekommt er eine wenn er zum Beispiel die Badezimmer Tür öffnet. Der Moment bis dahin ist immer äußerst spannend, weil du nie weißt was passieren wird. Die Zonen werden zwar kleiner verschieben sich aber im Kreis, das heißt, selbst wenn du mittig in der Zone bist und eine gute Stellung hast, kann sie bei der nächsten Verkleinerung dieser unnütz sein weil du schnell weg musst ohne zu sterben. Du musst spätestens dann die Hosen runter lassen und die Zone wird enger und enger und jeder versucht so wenig wie möglich davon preis zu geben wo er gerade liegt, hockt oder sonst was. In diesem Moment wo nur noch 10 Leute übrig sind und die Zone klein, ist die Anspannung am Höhepunkt und ich persönlich brauch erstmal einen Moment nach meinem ableben um wieder runter zu kommen. Du kannst alles zur Tarnung nutzen, die Schatten der Bäume, hohes Gras, selber erschwert dir dieses aber auch vernünftig zu zielen weil du selber nichts mehr siehst. Im grunde ist es wie im echten Leben, du hast keine roten Umrandungen am Gegner, liegt er gut siehst du ihn nicht, schießt er auf jemand anderen verrät er seine Stellung und es ist echt witzig wenn es auf einmal neben dir knallt und huch, der lag ja nur 10m weiter weg und du kassierst ihn, aber ein anderer dann vielleicht dich. Das Spiel ist einfach nur genial.


      1. VisionarY

        naja, der Abschnitt vonwegen du kannst alles zur Tarnung nehmen Grass Schatten der Bäume etc. stimmt aber auch nur für die letzte Zone wenn der Kreis ziemlich eng ist… Ansonsten ist es eher so das die Grafikweitsicht eben nicht so hoch ist, sodass man wenn man im Gras liegt leute auf einer gewissen distanz (100m+) kein gerendertes Gras sehen und du somit völlig im offenen rumliegst..


      2. Zensor

        @tor – sehr schoen beschrieben , ich habe da noch etwas entdeckt . Wenn ich es allein spiele komme ich manchmal in einen "flow" den ich vom Motorradfahren kenne , ist nicht leicht zu verstehen liegt aber daran das in bestimmten Situationen der Hirnstamm oder das sogenannte Reptilienhirn aktiv wird . Dumm gesagt heisst das das man schneller reagiert ohne Nachzudenken Weil das Grosshirn abschaltet . Sind natuerlich nur sehr kurze Momente im vergleich zum Motorradfahren aber es ist eine tolle Ehrfahrung . Gibt uebrigens sehr interessante Artikel darueber . Danach ist man wunderbar entspannt . Doch zurueck zu dem Spiel , wer es gespielt hat versteht warum es so erfolgreich ist , tor hat es ja sehr gut beschrieben .


  • TSsixtyONE

    Das ist echt Krass, das Spiel sprengt alles was ich bei Steam erlebt habe, 3 Millionen gleichzeitig, da freut sich Steam, die Plattform überrennt alles andere das ich kenne. In meiner Wohnung sind aktive Steamlinks in meinen Schlafzimmer und Wohnzimmer, benutze nix anderes als Windows, die konsolen fangen bei mir nur Staub, außer die Switch schafft es noch eingeschaltet zu werden


Comments are closed.

Zum Thema

  • PUBG: Neue Waffe und neues Fahrzeug für Sanhok vorgestellt – Videos und Bilder

    vor 16 Stunden - Der Battle Royale-Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds" erhält einige neue Inhalte. So haben die Entwickler eine neue Waffe und ein neues Fahrzeug vorgestell...
  • PUBG: Neue Testserver-Updates für Xbox One und PC

    vor 6 Tagen - Der Battle Royale-Shooter "PlayerUnknown's Battlegrounds" hat sowohl auf der Xbox One als auch dem PC einen neuen Testserver-Patch erhalten. Mit den Updates wer...
  • PUBG auf Xbox One: Kartenauswahl, Durchschlag von Körperteilen und Behebung des Rubberbandings in Arbeit

    vor 2 Wochen - Die verantwortlichen Entwickler von PUBG Corp. haben mitgeteilt, dass sie an einer Kartenauswahl, einem Durchschlag von Körperteilen und einer Behebung des Rub...
  • PUBG: Neues Testserver-Update behebt Sanhok-Exploit

    vor 2 Wochen - Auf dem Testserver der PC-Version von "PlayerUnknown's Battlegrounds" ist ein neuer Patch erschienen, mit dem man den kürzlich entdeckten Sanhok-Exploit behebt...
    PC
    0
  • PUBG: Exploit auf der "Sanhok"-Karte entdeckt

    vor 2 Wochen - In der neuesten Karte von "PlayerUnknown's Battlegrounds" hat sich ein Exploit eingeschlichen. Mit diesem können die Spieler an einer bestimmten Stelle unter d...
    PC
    0