Login

PlayStation 4: Entwickler sollen mit einem Systemupdate mehr Leistung erhalten

PlayStation 4: Entwickler sollen mit einem Systemupdate mehr Leistung erhalten
PS4

Derzeit machen einige Gerüchte die Runde, laut denen Sony Interactive Entertainment an einer Optimierung der System-Software der PlayStation 4 arbeitet, um zusätzliche Leistung zu erzielen.

Mit der PlayStation 4 und der PlayStation 4 Pro hat Sony Interactive Entertainment zwei aktuelle Konsolen auf dem Markt veröffentlicht, die den Nutzern Spiele mit Full HD- bzw. 4K-Auflösungen bieten. Die Verantwortlichen können die Hardware der erhältlichen Konsolen nicht mehr aufwerten, allerdings kann man die Software optimieren. Schenkt man dem Branchen-Insider Tidux Glauben, dann plant Sony Interactive Entertainment genau dies zu tun.

Der Konsolenhersteller soll laut dem Insider an einer neuen System-Software arbeiten, um zusätzliche Leistung aus der PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro herauszukitzeln. Via Twitter schrieb Tidux, dass das Betriebssystem der Konsole optimiert werden soll, damit die Spieleentwickler mehr Leistung für ihre Projekte zur Verfügung haben.


PlayStation 4 und Co: Sony möchte Spielern mehr Freude machen und sie emotional berühren

Sonys Atsushi Morita verwies in einer aktuellen Rede darauf, dass man bei Sony in den kommenden Jahren noch stärker versuchen möchte, Spiele für alle Arten v...

Desweiteren soll Sony Interactive Entertainment das "Rapid Packed Math"-Feature der AMD Vega optimiert haben und bereits großartige Resultate erzielen. Diese Resultate sollen in einigen First-Party-Titeln sowie in Spielen wie dem kommenden Open-World-Shooter "Far Cry 5" zu spüren sein. Allerdings sollte man keine Wunder erwarten. Der zusätzliche RAM, der durch eine Optimierung des Betriebssystems freigegeben werden könnte, könnte unter anderem für bessere Texturen verwendet werden. Jedoch sollte man bedenken, dass sich Sony Interactive Entertainment zu diesen Gerüchten nicht zu Wort gemeldet hat.

Auch interessant

105   Kommentare  

      1. Zak McKracken

        Die merken überhaupt nicht wie peinlich ihre Keine-Ps Konsohle dasteht wenn sie diese Sprüche in Richtung Xbox Konsolen schicken 😁 aber ihr habt ja noch die VKZ und Horizont 🤓


      2. DARK-THREAT

        Die XBOX One hat prozentual mehr 1080p-Spiele als Solche mit 900p, 792p oder 712p oder krumme Auflösungen wie 1440×1080 zusammen.


      3. Sony_Exclusives

        Da ist es wieder das 8,4 TFLOP-Vega-Feature. *_* Die Sonyfanboys sind gerettet. Juhuuuuu. ^^


    1. Miauwauwau

      Das verstehe ich jetzt nicht, es kommt doch auf die Spiele an und nicht auf sie Leistung 😐

      Das ist das selbe als wenn ich an meinem 45ps polo einen Sport Auspuff drann Schweiße, bring auch nichts


      1. Xclouder

        Abwarten und Tee trinken, bald wird Sony noch eine versteckte GPU finden.

        Die Cloud ging in die Hose aber immerhin nicht so eine dreiste verarsche wie die 12 TFops der Pro. 😆


      2. zukosan

        Oooooohja, das war so ne geile Zeit, wo XCLoWNder uns hier noch am meisten zum ablachen gebracht hat. Seine technischen Erklärungen waren derart dumm, dass ich heute noch lachen kann… Das war wirklich das Beste von allem hier bisher im XBox Troll vs Sony Trolle Forum…

        Soviel dummes was da geschrieben wurde, war auf einem Level der Unterhaltung, als wenn eine 90Jährige dir erklären will, was Facebook ist…

        Jaja der XClown ist wirklich der Beste hier! Das schaffen nicht mal die besten Sony Trolle hier…


      3. zukosan

        XClown und seine Erklärung der Zaubercloud! Das Beste, was dieses Trollforum je hervorgebracht hat…


  • Nobudget69

    Noch mehr Leistung, noch mehr Exclusivspiele und das alles für weniger als 400€. Perfekt würde ich sagen.


      1. Overlord1

        In deinen Augen vielleicht mich sprechen davon mehr an und das ist auch gut so und der Erfolg gibt Sony recht und nicht dir.

        Sony ist da halt schon deutlich weitere als MS und bietet sehr viel Vielfalt, Genreauswahl, und auch paar außergewöhnliche Titel sehr weit abseits des Mainstream.

        Während MS fast nur auf der Shooter Einheitsbreis Schiene mit fährt die eh meiner Meinung nach völlig übersättigt ist.

        MS investiert fastunur dort wo Gewinne garantiert sind und das sollte man als Gamer nicht unterstützt wenn man auf abwechslungsreiche Unterhaltung steht.

        Es gibt kein größeres Projekt wo nicht klar ist das es kommerziell erfolgreich wird weil man nur auf den Mainstream abzielt.

        Selbst SoT wird recht erfolgreich werden nicht weil ich finde das es gut oder schlecht ist das ist erstmal nebensächlich.

        Es wird kommerziell erfolgreich weil es eines der sehr wenigen großen exclusiv Spiele ist das mal nicht den Namen Halo, Gears oder Forza trägt und die Leute gerne mal was neues hätten also greift man mangels Auswahl eh zu SoT egal ob gut oder schlecht ist ist da völlig egal und MS das pushen wird mit Marketing ohne Ende.


      2. Zak McKracken

        Die Leute möchten gar nicht so viel Veränderung wie ihr das gerne darstellt. Die meisten kaufen relativ wenig spiele und wenn dann immer das gleiche. Ihr tut ja immer so als wenn alle die Exklusiv Titel abfeiern tun aber das stimmt nun mal nicht. 🤓 Wenn Sony die weglassen würde wäre der Aufschrei gering aber ohne Fifa und Cod wäre das der sichere Tod.


      1. Zak McKracken

        Hat ich dir schon erzählt das sich die Welt mehr für Fifa interessiert wie für deine 2 Titel? 🤓


      2. VincentV

        Heißt das deswegen das Fifa gut ist?^^
        Die Kids finden halt Shooten und Geld für ein Fifa Kartenspiel ausgeben halt cool.


      1. vini_vici

        @NoBudget
        Deshalb wurde es in nur einer Woche mehr Verkauft als die meisten Exklusivespiele zusammen 🤔


  • TheTrueGamer

    SONY kümmert sich eben um seine Kunden 😉 MS zb. hat die Fail720pOne schon komplett in die Tonne gekloppt. Naja, haben will die ja ehh keiner mehr. Eine gescheiterte Existenz, deren Schicksal vorhersehbar war. Jetzt bleiben nur noch die extrem niedrigen VKZ der OneX und das Thema Xbox wäre endgültig erledigt. Ich für mein Teil kann getrost Ade, Pfiatdi und Tschüss sagen 😉


    1. Xclouder

      @TheTrueGamer "Ich für mein Teil kann getrost Ade, Pfiatdi und Tschüss sagen"

      Naja, weil du dein erspartes schon für das mini Upgrade Pro ausgegeben hast und nun auf ihr sitzen bleibst. 😆


  • Overlord1

    Nett und gut das immer weiter an der Systemoptimirung gearbeitet wir.

    Viel wichtiger ist das die Console ordentlich mit Spielen auch abseits des Openworld und Shooter Einheitsbreis versorgt wird das ist deutlich mehr wert als ein bisschen mehr Leistung.

    Da macht Sony auf jeden Fall einen guten Job und ist der Konkurrenz weit voraus, nicht nur mit eigenen Spielen sondern besonders asiatische 3rd Party Markt.

    Die gebotene Vielfalt ist einfach unerreicht seit Generationen.

    Da Nintendo da nicht mehr mithalten konnte haben sie das schlauste da raus gemacht sich dem Handheld sehr gut aufgestellt und ihre eigenen Spiel auf eigenen Konsolen gepusht.

    Nur MS weiß irgendwie nicht so richtig weiter jede neue Konsole ein neues Konzept , hat man so das Gefühl die rennen den Trends irgendwie nur hinter und kommen immer zu spät

    Erst hohe Leistung bei der ersten Box Reaktion auf PS2, dann Bewegungssteuerung bei der 360 Reaktion auf PS2 Eye Toy , dann TV TV TV Multimedia bei der One Reaktion auf Multimedia Fähigkeiten der PS3, jetzt wieder Leistung bei der X als Reaktion auf die stärker PS4 was kommt als nächstes, Switch oder Wii UKonzept?


    1. vini_vici

      Bitte vergleich Kinect nicht mit EyeToy. Das ist eine Beleidigung für das eigentlich geniale Konzept von Kinect und dessen möglichkeiten.

      MS rennt nicht hinterher. Sie sind oftmals vorne mit dabei aussed eben bei den Spielen. Aber das Thema wurde nun wirklich genug oft durchgekaut.


      1. Sithas

        Da vermutlich die Verkaufszahlen von Kinect selbst nicht sonderlich hoch waren (dies beziehe ich daraus das es eingestellt wurde/ wird), war das Konzept nicht genial für die Verbraucher/Konsumenten.


      2. DARK-THREAT

        Vor allem gab es vor Kinect auch eine Kamera für die XBOX 360, die an EyeToy angelehnt war. Kinect war eine völlig neue Sache und der Erfolg (es wurden 24Mio Einheiten verkauft!) gab das System damals recht.


  • JahJah

    Lol „kümmern“ die versuchen eher schadensbegrenzung zu machen.
    Kleiner Tipp wäre ja das Dashboard der Pro in 1080p statt 4k darzustellen, hab mal so gehört das spart Ressourcen die für spiele genutzt werden können 😉 (wurde aber belächelt)
    Hoffentlich schafft es die Kiste dann wieder von 1280p zu 1440p zu kommen, aber Leistung ist nicht wichtig 🤫


  • VincentV

    Ich warte immernoch auf Xbox News wo neue Games vorgestellt werden..z.B bei einer Experience.

    Nein es wird nur noch von Technik geredet von der X ..jeder geht drauf ab..und sobald es um Technik der Playsi geht kommen die Xbox Fanboys und machen das hier zu nem Affentheater.

    Und nur zur Info: Ich hab jetzt auch ne Xbox S. Dennoch geht mir der Kindergarten auf die Nerven.


    1. django

      Das Affentheater veranstalten doch immer beide Seiten! Schau diese News an & vergleiche mit der News von "Playerunknown’s Battlegrounds 30FPS gedöns" …… Nehmen sich nichts!
      Es gibt nur eine Lösung. Entweder Kommentarbereich komplett deaktivieren oder halt richtig überwachen /durchgreifen…


      1. VincentV

        Besonders da PUBG nur Zeitexklusiv sein wird/ist war das Thema unnötig gepusht 😀

        Aber es ist einfach im Moment schlimmer wegen den Xbox Trollen. Sony Trolle gibt es auch. Aber diesind eher grade in der Unterzahl.

        Dennoch beides Kindergarten Gruppen.


      2. VincentV

        Doch. Sony exclusive, Xclouder (der hat auch seine guten Tage, aber der ist gerade wieder am spinnen), Zak (obwohl der Handzahm ist :p) , Praetorian Guard (auch wenn "Niveauvoll" schreibt ist der Text da unten nur für eins da: Provokation)

        In der Kategorie kenn ich nur True Gamer und Taco die so ausarten.
        Ghostface auch gerne mal der ist aber eher seltener so.

        Fast jede Playstation News wird mit einem Diss zum Vorteil der X gestartet und fast jede X News mit einem Diss gegen die Pro. Also sind eher die Xbox Trolle aktiv und dabei anzustacheln.


      3. Xtra-Long-Chili-Cheese

        Ich sag es mal so, eine PS4 Version kann auf keinen Fall ausgeschlossen werden, jedoch sollte man damit nicht in naher Zukunft rechnen und solange es keine Offizielle Aussage der Entwickler gibt, ist es kein Fakt.

        Deal with Kein Fokus auf PlayStation 4
        Um die Aufgaben weiterhin vernünftig zu verteilen und sich nicht mit zu vielen Baustellen zu beschäftigen, rückt eine Veröffentlichung auf der PlayStation 4 in weite Ferne. Wie Brendan Greene jetzt in einem Interview mit Gamesindustry.biz erneut andeutete, liege der Fokus des Teams ganz klar auf der PC- und Xbox One-Version. Die kleine Mannschaft sei nicht in der Lage nebenbei noch einen perfekt funktionierenden Ableger für Sonys Heimkonsole zu entwickeln und werde daher weiterhin auf die beiden bestätigten Plattformen setzen.*


      4. VincentV

        Hinzu kommt die News das ja Spencer den Vertrag schon verlängern wollte (also den Zeitraum der da schon ausgemacht wurde). Also ist es Zeitexklusiv. Nur nicht mit einem Statement wann ungefähr eine andere Version kommt.


      5. Xclouder

        @VincentV "aber der ist gerade wieder am spinnen"

        Sorry, hab mich wieder ein wenig mitreißen lassen. 😀


      6. Sony_Exclusives

        @Vincent

        Wären die 8 Accounts von True-Gamer nicht, würde ich Dir recht geben, aber Deine Sonytroll-Liste ist seeeehr unvollständig.


    2. ZenonXYZ

      VincentV

      Es gibt halt keine Seite wo beide Konsolen in einem Forum vereint sind und keine Leute die auch beide Konsolen haben und darüber die anderen bashen zu müssen!!! Finde dieser Konsolenkrieg echt sinnlos und bubu wähä für Kinder ehrlich gesagt. Ich hab zwar die Playsi auch vorher gebasht aber wenn ich zurückdenke wie toll doch die Playstation war nur wegen der Lautstärke aber mir ist nun klar geworden das ich bei Anime Games eigentlich keine sorgen machen müsste. Da hier nicht viel optimierung benötigt wird, zbsp siehe Xenoverse 2 da ist die sehr leise bei der Pro. Aber auch nur wegen der Lautstärke und vielleicht dies und das. Hach gut das ich zwei stärkste Konsolen der Welt habe die Pro und X harmonieren sich einfach prächtig. Die Pro für Anime oder Japan Games und die X für Multiplattform 😀


  • Praetorian Guard

    Die armen Zoneys können einen echt schon etwas leid tun. Erst macht Microsoft mit der ONE X die Protato in jedem einzelnen Upgrade Game einfach nur plat und lädt Sony wie von vorgestern aussehen. Dann haben die Zoneys nicht einmal Gute Exklusives Games, womit sie sich ihren Fehlkauf hätten schön reden können, nein, dan sind die par lächerlichen Software Schandflecke auf der PS4 auch noch Frauen und Kinder Misshandel Simulatoren oder Japanischer Grabscher Simulatoren fürs "Gewollt aber nicht gekonnt" VR Headset. Dann Vernichtet Microsoft mit der One X Sonys Protato Verkaufszahlen im selben Zeitraum schlicht weg mal eben einfach so und das obwohl die Hardware 100 Euro Teurer ist. Leistung und Qualität kosten eben etwas, wer’s schäbig haben will, kauft Sony Ramsch.

    Und jetzt ist Sony auch noch so verzweifelt, das sie ihre nixkönner Praktikanten bei der Schlechten Firmware ansetzen müssen, um noch etwas Leistung aus der Missgeschick names PS4 / Protato heraus zu kitzeln. War wohl doch ne scheiss Idee keine 10 bis 12 GB Ram in die Gehwegplatte ein zu bauen. Wie immer, Sony kann es eben einfach nicht.

    Die beiden wirklich exklusiven features der PS4 u. Protato sind der Peinlich kleine Witz Akku im Controller und die Immense Lüfter lautstarke. Weil Sony so dumm war und die Akkus fest verbaut hat, gibt es bald für die DS4 eine Handkurbel die am USB Port angeschlossen wird, um die Batter wie zumindest mal nen halben Tag durch halten zu lassen. Und für das Lüfter problem wird Sony der Protato bald Ohrenschützer beilegen.

    So, dass niveau der gerammt Kommentare hier heute so in etwa gehalten, wahrscheinlich sogar immer noch drüber, wenn man TheTrueGamers Kommentare berücksichtigt…


  • Da-Best

    da ziehen die Xbox One Fans jetzt über die PS4 Fans her. Obwohl die PS4 trotz der schlechtere Leistung sich weiterhin besser verkauft und verkaufen wird 🙂 herrlich. Da haben sich die 500€ ja mal voll gelohnt. Die Leute die sich nee Xbox One X kaufen denken sicher auch noch das der Generationskampf zwischen Sony und Microsoft nochmal spannend wird. Wir werden sehen wenn 2018 bei Sony ein geiler titel dem nächsten folgt 😀 Hauptgegner für die Xbox One wird dann die nächste Zeit wohl eher die Switch, Diese kommt ja sehr schnell sehr viel näher 😉


    1. Xtra-Long-Chili-Cheese

      1. Warum sollte sich eine teurere Konsole besser verkaufen?
      2. Warum sollen sich die 500€ nicht lohnen?
      3. Wen interessiert der Generationskampf?
      4. Was hab ich als Konsument davon, dass eine Konsole mehr verkauft wird als die andere?


      1. VincentV

        Konkurenz belebt das Geschäft. Und unter den Firmen läuft "der Kampf" ja ganz normal. Nur die Fans machen halt darauß eine kleine Schlammschlacht.


      2. Da-Best

        es geht mir hier eh nicht um diesen Konkurrenzkampf. Ich finde es wie gesagt immer nur lächerlich wie die XboxOne Fans sich darüber freuen wenn es was negatives/positives über die PS4 zu berichten gibt oder andersrum die Playstation Fans genau das selbe. Ich sehe halt nur die faken, und diese zeigen mir das auch wenn die PS4 / Pro zb. technisch etwas hinter der Xbox One X liegt, es für Sony wohl keinen unterschied macht, ihre Konsole läuft nach wie vor wie geschnitten Brot. Diese gegenseitige Provokationen von Leute die keine Hobbys haben außer sich hier 120 Profile zu machen um immer wieder gegen das Konkurrenzprodukt zu fronten finde ich halt lustig. Hab nix gegen die XBox oder PS4 und auch nicht gegen die Switch. Habe alle 3 Konsolen zu hause. Exclusivspiele und darauf kommt es für mich nun mal an, sind für mich auf der PS4 Pro halt einfach um Welten attraktiver. Da stört es mich auch herzlich wenig ob ich dafür bei Multiplattformer etwas geringer Auflösung habe. Wer wirkliches Nativ 4K haben will und nicht bei jedem etwas größeren Titel auf dynamische Auflösung angewiesen sein will ( FPS lock eingeschlossen ) der ist weder mit der PS4 Pro NOCH mit der Xbox One X gut beraten. Davon ab das es die Exclusiven Xbox One spiele auch alle in besser für den PC gibt. Und nein das Argument PS4 Spiele gibts mit PS Now auch auf dem PC. Ja das stimmt aber ersten nicht alle und zweitens ganz sicher keine aktuellen, sondern eher in die Jahre gekommen titel. Am Ende kommt es auf jeden einzelnen von euch an was ihr besser findet. Drauf geschissen was die Fanboy Spacken hier von sich geben, ist doch eh alles nur geistiger Dünnschiss. Die sind so damit beschäftigt ihre Konsole zu Hypen ( als wenn die was von dem Geld was MS oder Sony daran verdienen abbekommen würden ) 🙂


      3. LvS

        @Da-Best
        Auf dem PC kann man auch nicht alle Xbox One Spiele drauf spielen, z.B Halo 5, Halo mcc, Forza 6, Horizon 2 um einige zu nennen!
        Bei Ps Now wird vorausichtlich in absebare Zeit alle Ps4 Spiele auf dem PC spielbar sein!


      4. LvS

        @Evil Ryu
        Es geht jetzt nicht um vereinzelte Spiele, es geht um Da-Best Aussage, das er der Meinung ist, das man ALLE Xbox One Titel auf den PC Spielbar sind!


      5. LvS

        Abgesehn davon denk ich schon, das jemand Forza Horizon 3 nur gespelt hatte, auch neugierig ist und Interesse an den Vorgänder hat!


  • mic46 The old Gamer

    Ach ihr grünen seit immer so Pessimistisch, wenn Sony neue Ideen bringt.
    Habe bei meiner PS4 Front- u. Heckflügel montiert, und meine das sich dadurch die Ladezeiten emens verkürzt haben, also warum sollte dass andere nicht auch funktionieren?.


      1. mic46 The old Gamer

        Hatt ich überlegt, aber hatte dann doch Angst, das der sich im Lüfter verfängt.
        Habe dann lieber noch ein Schalldämpfer eingebaut.


      2. mic46 The old Gamer

        PS: Das mit dem Schalldämpfer war aber keine gute Idee, weil ich meiner Frau jetzt nicht mehr weiss machen kann, das ich Staubsauge, wenn ich am Zocken bin.


    1. Xclouder

      Sagt ja auch keiner das es nicht möglich ist, hat MS ja auch gemacht.

      Und genau das ist eben der Witz an dieser News, jetzt, wie ich oben schon schrieb, muss Sony kitzeln.

      Aber hat Sony das nicht eh schon mal optimiert? Irgendetwas ist mir da doch noch in Erinnerung. Die Rede war von einer enormen Leistungssteigerung. Da wüsste Warhammer etwas genauer bescheid.


  • Vodnik

    Also faktisch gesehen ist sowas wie in der News nur möglich indem der Hersteller selber per Software Leistung der Chips BEWUSST drosselt oder abschaltet. Das ganze funktioniert auch ganz easy per Tool am PC mit Grafikkarten, so kann man gezielt Leistung gegen Stromsparen eintauschen.

    Dass Sony jetzt einfach so diese Reserven freigibt kann nur bedeuten dass, um überhitzungen und damit einhergehende Probleme wie austrocknen der WLP und verformungen der Lötstellen bis hin zur Zerstörung dieser, die Konsole unweigerlich in diesem "Modus" einen Schaden nehmen wird bzw in einer Leistungsregion betrieben wird für welche sie nie ausgelegt war um langfristig zu funktionieren und Stabil zu laufen.

    Sehr bedenklich, aber die sony fans jubeln natürlich wieder. Ist fast wie mit Smartphones, eigentlich purer Konsum irrsinn der nur langfristig noch mehr geld in die kassen der großen unternehmen spülen soll, und die leute feiern ihre dummheit auch noch.


    1. mic46 The old Gamer

      Glaubst doch nicht wirklich, das Sony so ein Risiko eingeht?. Wenn nachweislich bestimmt werden kann, das durch solch ein Upgrate die Konsolen ihren Geist aufgeben.
      Dann werden Klagen nur so hageln. Denk mal darüber nach, wenn du sowas schreibst.


      1. Vodnik

        wieso sollte ich drüber nachdenken? diese extra leistung ist für entwickler, nicht für millionen von endkunden. einem entwickler wird einfach ein weiteres gerät geschickt, wobei die sogar ne kiste voll bekommen würden. was gibts da nachzudenken? Denk mal nach bevor du so herablassend wirst 😀
        Wieder mal rettet jemand aus dem Playm kommentarsektor den abend XD


      1. Xclouder

        Schaden würde ein fähiger Mann bei Sony ja nicht.
        So lala kannst ja auch nicht weiter gehen.


      2. Vodnik

        jup art of gaming du hast recht, ich geb morgen meinem chef bescheid dass ich 2 wochen nicht in die firma komme und flieg da mal eben last minute für ein paar tausend euro mit nem jet vor die tür von sony und die werden mich dann absolut ernst nehmen und sofort in ihre prozesse integrieren.

        weniger kiffen würde dir wirklich gut tun.


      3. art of gaming

        Weniger als gar nicht geht nicht – aber Danke für deine schlechtgemeinten Tipps mit Diffamierungsbeigeschmack.


  • Sony_Exclusives

    Na dann wollen wir mal hoffen, dass durch das Update nich wieder reihenweise die PS4en ausfallen. ^^ Man kennt es ja nicht anders.


    1. Da-Best

      Schon lustig zusehen wie Xclouder und Sony_Exclusives so tun als wenn sie 2 unterschiedliche Personen sind 😉


Comments are closed.

Zum Thema

  • PlayStation 4: Firmware 6.00 – Sony Interactive Entertainment verschickt Einladungen zur Beta

    vor 3 Wochen - Aktuell ist noch unklar, welche neuen Features die PlayStation 4-Firmware 6.00 im Detail mit sich bringen wird. Trotz allem begann Sony Interactive Entertainmen...
    PS4
    0
  • PlayStation 4: Sony enthüllt aktuelle Zahlen und erhöht die Verkaufsprognosen

    vor 3 Wochen - Auch auf den kommerziellen Erfolg der PlayStation 4 ging Sony im Zuge des aktuellen Geschäftsberichts ein. Wie das Unternehmen bekannt gab, wurden im Ende Juni...
    PS4
    4
  • PlayStation 4: Beta-Tester für die Firmware 6.00 gesucht

    vor 1 Monat - Sony Interactive Entertainment bereitet sich auf die PS4-Firmware 6.00 vor. Man hat nämlich die Registrierungen für den entsprechenden Beta-Test eröffnet.
    PS4
    3
  • PlayStation 4: Laut Yoshida hat man nicht vergessen, warum man erfolgreich ist

    vor 1 Monat - In einem Interview hat Sony Worldwide Studios-Präsident Shuhei Yoshida betont, dass man nicht vergessen hat, warum die PlayStation 4 so erfolgreich ist.
    PS4
    0
  • PlayStation 4: Sonys Shuhei Yoshida wünscht sich mehr Multiplayer-Erfolge aus dem eigenen Hause

    vor 1 Monat - In den vergangenen Jahren lieferten Sonys Studios zahlreiche Singleplayer-Hits für die PlayStation 4 ab. Wie Shuhei Yoshida, das Oberhaupt der Sony Worldwide S...
    PS4
    0