Login
StartseiteNews

PS5: Könnte laut Analyst 2021 erscheinen – PS4 2019 bei 100 Millionen

Autor:
PS5: Könnte laut Analyst 2021 erscheinen – PS4 2019 bei 100 Millionen
PS5

Die PlayStation 4 verkauft sich auch Jahre nach dem Launch hervorragend, was einen Nachfolger zunächst überflüssig macht. Auch Lewis Ward, IDC Research Director for Gaming and VR/AR, glaubt, dass die neue Generation (PS5, Next Xbox) bis 2021 auf sich warten lassen könnte. 2019 dürfte die PS4 allerdings die Verkaufsmarke von 100 Millionen erreichen. Wir haben die neusten Aussagen des Analysten für euch.

Nachdem einige Analysten vor Jahren der Meinung waren, dass Konsolen ein auslaufendes Geschäftsmodell sind, verdeutlichte die PlayStation 4 sehr beeindruckend, dass die Nachfrage nicht nur da ist, sondern auch zunimmt. Mehr als 70 Millionen Einheiten der Konsole wurden bislang verkauft. Und die PS4 hat gerade einige der besten Monate seit dem Launch hinter sich. Das hat offenbar einen Nebeneffekt. Denn der Erfolg sorgt dafür, dass die nächste Konsole noch eine Weile auf sich warten lässt.

Lewis Ward, IDC Research Director for Gaming and VR/AR, ist der Meinung, dass die PlayStation 5 vielleicht im Jahr 2021 auf den Markt kommen wird. So ganz sicher ist er sich dabei nicht und verweist lediglich auf eine grobe Schätzung. "Aktuell bin ich der Meinung, dass die PS5 und die nächste Xbox im Jahr 2021 erscheinen werden. Aber das ist wirklich nur ein vorsichtiger Platzhalter in meiner Vorhersage", so der Analyst.


PS5: Konsole ab 2018 mit 10 TFlops?

Realistisch oder grober Unfug? Damian Thong, Analyst bei Macquarie Research, ist der Meinung, dass Sony im kommenden Jahr mit der PlayStation 5 auf den Markt k...

Zunächst befinden sich die aktuellen Konsolen PS4 (Pro) und Xbox One (X) auf dem Markt. Es kam die Frage auf, bei welcher Konsole damit zu rechnen ist, dass sie die Verkaufsmarke von 100 Millionen durchbricht. Die Antwort darauf dürfte nicht allzu sehr überraschen. "Ich denke, dass die PlayStation 4 wahrscheinlich 2019 dort angekommen sein wird", so Ward. Bis dahin müssen allerdings noch einige Kaufanreize geboten werden, denn die Verkaufszahl von 70 Millionen Konsolen wurde erst kürzlich enthüllt.

Auch interessant

211   Kommentare  

  • wintermute

    Naja 2018 rechne ich mit 199 Euro angeboten, wahrscheinlich Ostern, dann kônnen die das vielleicht sogar schon 2018 schaffen


  • chiller

    wenn 2018/19 keine ps5 kommt dann auf jeden fall eine 2. ps4 pro
    sorry aber noch 3 weitere jahre ps4 pro im wohnzimmer stehen haben…never


      1. chiller

        ich glaube da nicht dran…weitere 3 jahre schlechtere hardware auf dem markt anbieten und sich das immer wieder rein würgen lassen…glaube das einfach nicht…
        sony muss auch immer weiter ackern und sich nicht ausruhen…


      2. Sony_Exclusives

        Dafür sind die Sonyfanboys zu devot. Die reden doch eh jeden Mist schön, den diese Firma verzapft.


      3. DARK-THREAT

        @VincentV
        Du weißt, dass das doch Blödsinn ist, was du dort schreibst. Oder?
        Und was die Menge von Microsoft!- und Sony!-Exklusivspielen angeht, ist dort kaum Unterschied. Vor allem in Großproduktionen war es in der Vergangenheit eher Ausgeglichen. Nur was Ankündigungen angeht hat Sony immer mehr… aber Ankündigungen kann man nicht spielen.


      4. Brainfart

        Bullshit. Die XBone hat kaum Exclusives. Und das seit Release.

        Das ist das größte Problem mit der mangelhaften Qualität und der bescheidenen Leistung. Alleine das OS ist ein Alptraum.


      5. VincentV

        @Darki

        Warum ist das Blödsinn? Die verbesserten Versionen von Xbox One Games auf der X sind nichts weiter als eine Art Remaster. Es sind keine New Gen Games. Eine PS5 wird nur gebraucht wenn für die auch eine neue Gen von Games erscheint. Die X ist nichts weiter als ein Update. Wie die Pro.

        Und ich hab nicht von der Menge an exklusiv Games gesprochen. Bzw hab ich garnicht von exklusiven gesprochen o.o New Gen kann auch Third Party sein. Und solnge Sony keine 5 bringt oder MS nicht erlaubt das auf der X keine eigenen Games rauskommen dürfen gibt es keine neue Gen.


      6. TheTrueGamer

        @chiller

        "ich glaube da nicht dran…weitere 3 jahre schlechtere hardware auf dem markt anbieten und sich das immer wieder rein würgen lassen"

        Glaubst du uns Only PSler interessiert das? Ich schaue mir die Exklusivtitel von SONY an: Shadow of the Colossus R, GoW, Detroit, Spiderman, Days Gone, TLOU II, Ghost of Tsushima, Death Stranding + Unagekündigte, und bin vollkommen zufrieden mit was für fotorealistischen Grafiken ich hier beglückt werde. Zudem sind die Unterschiede auf der X minimal bis gar nicht vorhanden. Abundzu is die Pro Version sogar besser. Nein mein Freund, uns geht es hier prächtig auf unseren PS4/Pro’s 😉.


      7. overkill

        @TheTrueGamer
        Guck dir Z.b mal den Ghost Reacon Wildlands oder The Witcher 3 Vergleich an, da zu behaupten dass der Unterschied minimal bis gar nicht da ist ist schon ziemlich naiv oder krankhafte Eifersucht.

        In Sachen Grafik brauch ein PS4 Spieler nicht mehr ankommen, dieses Argument ist seit der XBOX ONE X einem XBOX Spieler vorbehalten.
        Aber Ihr kommt ja jetzt mir euren 8 Stunden Spiele an. hahahaha


      8. DARK-THREAT

        @VincentV

        Oh sorry. Ich habe mich da verlesen bei dir. Dachte du meintest den Blödsinn wie die anderen Trolle, die davon sprechen, dass es keine neuen Games geben würde.


      9. Pitbull_Monster

        @chiller

        So ein Schwachsinn. Die PS2 war von der Hardware schlechter als die OG Xbox und bei der PS3 sahen die Multis auch schlechter aus und dennoch haben sich die beiden Playstation Konsolen besser verkauft. Die PS4 bleibt auch mit der XboneX beliebter bei den Leuten. Schon nach einem Monat nach Veröffentlichung bekommt man die XboneX hinterher geschmissen, was wohl an den schlechten Vkz liegt.


    1. JahJah

      Ms hat die One auch vier Jahre durchgezogen (müssen), sowas hätten die sich vor release überlegen müssen, jetzt müssen sie damit leben. Für sony gelten da auch keine extra regeln, man kann nicht nach lust und laune alle 2 Jahre neue Hardware hinwerfen, zumindest wenn man spürbare Grafik/Gameplaysprünge haben will 😉


  • Sony_Exclusives

    Dann ist die Xbox x ja schon 4 Jahre am Markt. Da kann man mal sehen, wie weit Sony hinterher hinkt.


    1. stuka

      Du meinst wenn der Analyst recht behalten würde ( wovon keiner augeht ), dann würde Sony solange MS hinterher hinken wie MS tatsächlich Sony hinterher hinkte. ??


      1. Dark Link 91

        Bei der Userbase (mehr als doppelt so viele Konsolen) und dem eigenen Studionetzwerk (das mehr als viermal so viele Exklusivspiele anbietet) dürfte die etwas schwächere Hardware für Sony verkraftbar sein.


      2. Sony_Exclusives

        Verkaufte Konsolen heisst nicht Nutzerbasis. So oft wie die PS4 hier im Mediamarkt reklamiert wird, hat der Ein oder Andere sicher schon die Dritte oder Vierte. PSN hat etwa 15 -20% mehr Nutzer als XBOX-Live. Das ist etwas ehrlicher.
        Es gibt derzeit etwa 400 PS4-Exclusives mit einer Durchschnittsmeta von 69,5. Frei nach dem Motto, "Masse statt Klasse." Für eine Langfristige Kundenbindung etwas dünn.


      3. Sithas

        "PSN hat etwa 15 -20% mehr Nutzer als XBOX-Live"

        Spricht jetzt nicht dafür, wenn bei Xbox-Live auch alle PC-ler mitgezählt werden.


      4. Sony_Exclusives

        Stimmt, die ganzen PC-ler die Steam den Rücken gekehrt haben, weil Xbox-Live einfach besser ist? ^^ Naja, zum Glück gibts ja noch die PS-VITA, sonst wäre der Unterschied wohl eher 10-15%.


      5. Sithas

        Ich vergesse immer, dass einige die Ansicht haben, man kann nur eine Konsole besitzen oder am PC auch nur in einer Plattform sein.

        Frevel wer sich hier was anderes erlaubt.


      6. Sithas

        Ah die Vita gutes Argument, wenn man Vita + PS4 besitzt ist man Trotzdem nur 1 Nutzer im PSN.

        Ich gehe mal davon aus das die meisten Personen die eine Vita haben eine PS4 besitzen (Natürlich nicht alle), jedoch gehe ich nicht davon aus das die meisten PC-Spieler eine Xbox haben. (Einige Sicherlich)


      7. Sithas

        Je nachdem was für Medikamente / Drogen du zu dir nimmst, werde ich dir da sicherlich nicht widersprechen.

        Ich spreche halt aus meinen Persönlichen Erfahrungen, Arbeitskollegen/ Bekannte / Freunde / Familie etc. bei genau diesen Leuten ist das der Fall, so wie ich es schildere. Wie ich noch zusätzlich das Argument untermauern kann, durch die Vita kann man seine PS4 games auch unterwegs und überall Spielen. (Soweit eine Stabile und qualitative Internetverbindung vorhanden ist)

        So ein Argument sehe ich bei dem PC jetzt nicht, zumindest nicht was es untermauern würde.


    1. JahJah

      Jop und das dauert,die X ist schon sehr gut am aufgestellt. Außer Sony steht neuerdings auf schnellschüsse, dann können die ja eine weitere viertelgare Kisten schon 2018/9 bringen.


    2. vini_vici

      @Sergey
      Korrekt. Denn Sony kann es sich nicht unbedingt leisten eine Konsole zu Verkaufen mit der Sie pro Verkauf zu viel Verlust machen.
      Dafür haben Sie sich noch nicht genügend erholt.


  • stuka

    Eine PS5 muss sich doch schon längst in Entwicklung befinden. Sony wartet doch nicht bis die Verkaufzahlen einbrechen und fängt dann an sich Gedanken um eine neue Hardware zu machen. Wenn dem so wäre dann hätten sie auch keine PRO veröffentlicht.


    1. Sony_Exclusives

      Bleiben wir realistisch. Sony musste neue Hardware auf den Markt bringen, weil AMD von 28nm auf 14nm umstellte. Die PSPro ist einfach nur eine Standard-PS4-Slim mit doppelt gutem Grafik-Chip. Das würde ich jetzt nicht unbedingt als "Entwicklung einer neuen Hardware" bezeichnen. Sollte sich die PS-5 bereits in der Entwicklung befinden, wird sie höchstens 6TFLOPs haben, da das momentan AMDs Top-Desktop-GPU ist. So siehts aus.


      1. Sony_Exclusives

        Ach herje, das ist ja irgendwie süss, dass Du denkst, dass Sony da eine 1000 Euro-Lösung verbaut. Was soll die PS5 denn Deiner Meinung nach kosten? 2500Euro?

        Diese armen Sonyfanboys. Absoluter Realitätsverlust.


    2. vini_vici

      @Stuka
      So wie MS schon begonnen hat die nächste Xbox zu entwickeln. Jedoch beruhen solche Entwicklungen auf Chips welche schon erhältlich sind jedoch aktuell noch zu teuer sind.

      Man kann also davon ausgehen das die beiden nächsten Konsolen im Bereich Grafik mit einer 1070 zu vergleichen sind.


  • Internetzwerg

    Ich frage mich wieso, warum sollte man eine Konsole zu Release kaufen, wenn sie in 2 – 3 Jahren günstiger ist und viel mehr Spiele hat?


      1. Dark Link 91

        Solange Sonys Exklusivspiele so gut unterhalten und teilweise besser aussehen als die Spiele der X sehe ich da kein Problem. 😂


      2. Sony_Exclusives

        Ja? welches Spiele wären das denn? Mit einer Durchschnittsmeta von 69,5 fällt mir da echt nichts ein.


      3. bouNzA69

        Ist man mittlerweile soweit, dass man irgendwelche Durchschnittswerte nehmen muss, nur um das eigene spärliche Exklusivportfolio besser dastehen zu lassen? ^^


      4. Dark Link 91

        @ Wölkchen:
        Wo bleibt denn die Aufschlüsselung? Die hast du ja schon vor Monaten versprochen und nie geliefert. 😂


      5. Sony_Exclusives

        @Dark Link aka Supersmash aka True Gamer…..

        Da hast Du dich wohl wieder verplappert. Ist ja auch schwer, bei deinen ganzen Accounts den Überblick zu behalten. Da passiert das schonmal.^^


      6. Dark Link 91

        @ Wölkchen:
        Lenk doch nicht ab.
        Wo bleibt denn nun deine Aufschlüsselung? Lass mich raten:
        Die kommt nicht mehr. Du bist halt eine Labertasche wie Phil. 😂


      7. Sony_Exclusives

        Geb ich raus, wenn Du weniger als Accounts hast. ^^ Du kannst Dir ja vorstellen wann das sein wird.


      8. Dark Link 91

        @ Wölkchen:
        Im Gegensatz zu dir habe ich nur diesen einen hier. Aber war klar. Du bist ne Labertasche wie Phil Spencer. Da muss man sich kein Ehrgefühl erwarten. 😂


    1. vini_vici

      @Internet
      Das kannst du bei jedem Produkt sagen. Ich habe für meinen 4K, HDR, 75 Zoll TV über 4000 CHF bezahlt. Jetzt kriegt man ähnliche für 2000 CHF.


  • art of gaming

    Die IDC (International Data Corporation) mit Firmensitz im US-amerikanischen Framingham … könnte der X1X mit dieser „groben Schätzung“ etwas Luft verschaffen (wollen).


      1. VincentV

        Warum muss ich einem Analyst nachplappern? Für mich reicht eben 2020. Das hat doch nix mit Schönreden zu tun.

        Hast du keine Geschenke zu Weihnachten bekommen oder warum versuchst du wieder hier alles schlecht zu machen? Armer kleiner Troll.


  • Ghostface

    Nummelangsamundnedhuddle…

    Gibt kein Grund, überstürzt zu handeln. PS4-HW ist noch allemal ausreichend Performance, um gute bis sehr gute Resultate zu erzielen, und Softwareseitig ist die PS4 eh der King. Alles cool. Alles fresh.


    1. Sony_Exclusives

      "Softwareseitig ist die PS4 eh der King."

      Naja, hauptsach das nächste Update zerschiesst dir nicht wieder Deine PS4. Sei gewiss, das nächste Update kommt bestimmt.


  • Ghostface

    Topic Popic:

    21 glaube ich Nicht, gehe eher von Ende 19/Anfang 20 aus. Denkt an meine Worte. 😁


  • Overlord1

    Wie Sony_Exclusives mit seinem Halbwissen rum salzt ist echt sehr amüsant.

    Versucht wohl krampfhaft noch Troll des Jahres zu werden.

    Selten so gelacht 😂 😂 😂


      1. Sony_Exclusives

        Putzig ist doch eher, wie sich die realitätsverweigernden Sonyfanboys hier zusammen rotten und sich gegenseitig Mut zusprechen.^^
        Ich glaube jedenfalls an euch.


      2. Overlord1

        Wenn du doch nur einmal deinen geistigen Dünnschiss den du hier so von dir gibst belegen könntest und nicht jedes mal wieder aufs Maul fallen würdest wäre es schon ein Fortschritt.

        Aber nein selbst wenn man dir zahlen und Fakten schwarz auf weiß liefert sind dieses ja nicht relevant da sie nicht direkt von MS kommen.

        Aber deine schwachsinnige Aussagen ohne Hand oder Fuß geschweige den eine Quelle sind natürlich realistisch.

        Na ja wenn man in der Realität nicht klar kommt schafft man sich halt eine Traumwelt mit alternativen Fakten die zwar nicht existieren aber man halt davon träumen kann.


  • Muffin

    Die Ps4 knackt die 100 mio locker. Ps 5 sehe ich frühestens 2020 kommen früher auch Nicht nötig denn die Xbox ist trotz Hardware kein Gegner wenn man sogar den amerikanischen Markt dominiert.


    1. Ghostface

      100 Mio . Marke wird locker geknackt werden – die Edelstation 4 wird mit Erscheinen der Superduperpowerstation 5 ja nicht nicht urplötzlich vom Markt verdrängt werden… 😉


      1. Sony_Exclusives

        Na hoffentlich packt das Teil dann wenigstens die 2K-Hürde. Nur ganz fest daran glauben. Das funzt bestimmt. ^^


  • Brainfart

    Sollen sie sich Zeit lassen. Es gibt keinen Grund neue Hardware zu bringen. Mit der PS4 können sie noch massig Geld verdienen.


    1. Xclouder

      "Mit der PS4 können sie noch massig Geld verdienen"

      Hihi, bist du dir da sicher? Sony hat´s einfach nicht drauf, die könnten 500 Millionen Konsolen verkaufen aber die Bürogebäude fallen trotzdem eines nach dem anderen.


      1. Sony_Exclusives

        @Xclouder

        Er ist halt froh dass Sony endlich mal wieder in den schwarzen Zahlen ist. Seit 2006 war ja ein ständiges Bangen ob die das nächste Jahr noch überstehen. Mal sehen wann die wieder in die roten Zahlen ab driften. Ist eh nur eine Frage der Zeit.


      2. Warhammer

        @xclouder

        Mit diesem Taschengeld ist es Sony gelungen die Sperspitze im konsolengeschäft und Kamera Geschäft zu werden. Bin mir fast sicher das auch dein Smartphone Sony Technik verbaut hat. 😉 und auch du warst jemanden der Sony aus den roten Zahlen geholfen hat in dem du eine PS4 gekauft hattest, danke Wölkchen! 👏


      3. Xclouder

        @Warhammer "danke Wölkchen!"

        Nicht der Umsatz ist das Problem sondern der davon nur sehr mickrige Gewinn welcher bleibt. Was macht Sony sollte es mal wieder nicht ganz so gut laufen?

        Der Pleitegeier kreist nach wie vor über Sony. Eventuell fliegt er momentan wieder ein paar Meter höher aber runter kommt er in der Regel schneller als dir lieb ist.


      4. Warhammer

        @Xclouder

        Für uns Gamer ist die Situation von Sony aber günstiger. Denn Sony wird alles tun damit die PS erfolgreich bleibt. Und man sieht ja eindrucksvoll was ein Unternehmen leisten kann wenn es kurz vor dem Untergang steht. MS ruht sich weiterhin aus, daher wird es auch niemals spiele wie The Last of US auf der Xbox geben. 😉


      5. Xclouder

        @Warhammer
        Aha, MS ruht sich also aus. 😀
        Ich denke du hast die letzten 4 Jahre gepennt. Wenn sich hier wer ausruht dann ist es wohl eher Sony. Die Qualität der Sony Spiele z.b. hat diese Gen sehr zu wünschen übrig gelassen. Die Hardware der Pro ist ein Witz.

        Aber immer schön die Augen zu drücken. 😉


  • mrschnitzel

    Hmm die Xbox One X sollte sich doch bis ende des jahres 10 mil mal verkaufen. Frage ist bis ende welchen jahres sony exklusives meinte. Un GT Sport nur 300k bis Weihnachten. und 60% aller PS4 zocker wechseln zur Xbox One X und 50% aller Xbox One besitzer wechseln zur Xbox One X. Wann passieren eure prognosen?


    1. Xclouder

      @mrschnitzel
      Du wolltest doch diese Seite verlassen weil hier soviel getrollt wird.

      Wann passiert dein Abgang?


      1. Xclouder

        @mrschnitzel
        Achje, du trollst doch nicht.
        Du willst doch nur Falschaussagen richtigstellen.

        Insofern diese gegen Sony sind. 😆


      1. Sony_Exclusives

        Ja, ich denke auch, dass Sony so ein Streaming-Teil baut. Hardwaretechnisch wird MS immer ein Jahr später 50% mehr Leistung bringen und Nintendo deckt den Mobil-Markt ab. Sony muß also was anderes machen. Allways on wird dann auf einmal up to date bei den Sonyfanboys sein. Ist ja eh schon am start. Siehe DVD-Funktion oder GT-Sport.
        @Sonyfanboys
        Immer fleissig schön reden, dann werden all eure Wünsche erfüllt. ^^


      2. Overlord1

        Bei dir hilft ja nicht mal mehr schön saufen würde gern mal wissen was du nimmst um in so einer rosa roten MS Welt zu leben.


      3. Overlord1

        Kann keiner was dafür wenn du technische Aussagen nicht verstehst die Seiten der Entwickler getroffen werden.

        Aber was soll man da von dir auch schon erwarten.


  • bouNzA69

    Es gibt noch genügend Exklusivblockbuster, die auf der PS4 und Switch mitgenommen werden. Und sobald die Zeit reif ist, wird mit der PS5 die erste, echte 4K-Konsole erscheinen, die nicht so ein Wischiwaschi-Upscaling wie die Pro/X benutzt.

    Von daher können die sich ruhig bis 2021 Zeit lassen^^


    1. Xclouder

      @bouNzA69 "wird mit der PS5 die erste, echte 4K-Konsole erscheinen"

      Erst dann kannst du diese kommenden Blockbuster in guter Qualität spielen. Bis dahin musst du dich aber mit UnscharfDankCheckerboardTechnologie zufriedengeben. Bis 2021 ist das fei schon noch eine sehr lange Zeit mit Spielen welche dann um die 900p@Pro haben werden.


      1. Sithas

        @Xclouder, ist dir ein bisschen langweilig?

        "2021 ist das fei schon noch eine sehr lange Zeit mit Spielen welche dann um die 900p@Pro haben werden."

        Naja, alle konsolen außer die X werden dann ein Bild abgeben das weniger als 1000p hat. Wow Super, also ca. 95-98%% aller Konsolenbesitzer? ^^

        Die nächste Konsolengeneration wird vermutlich die 4K Generation, für diese ist das rennen schon vorbei.


      2. Xclouder

        @Sithas "ist dir ein bisschen langweilig?"
        Nö.

        "Die nächste Konsolengeneration wird vermutlich die 4K Generation, für diese ist das rennen schon vorbei."

        Was genau erwartest du von der nächsten Gen? Besser gesagt, wann ist es für dich die nächste Gen? Meiner Meinung nach ist die XoneX bereits Next Gen und zwar mit ordentlich Power unter der Haube.


      3. Sithas

        Nächste Generation bedeutet, das die alte Generation nicht mehr mithalten kann. Spiele von der neuen Generation sind nicht Spielbar. (Besonders Hauseigene Titel)


      4. Xclouder

        @Sithas "Spiele von der neuen Generation sind nicht Spielbar."

        Und genau das wird nicht mehr passieren. MS hat die AK nicht umsonst eingeführt und auch Sony wird dies machen müssen. Die XoneX hat für eine Konsole eh schon extrem starke Hardware verbaut, auch hier wird Sony nicht viel reißen können. Die mögliche Hardware wird sich zwar bis 2021 verbessern aber halt auch ihren Preis haben. Nicht zu vergessen das auch die Spiele immer Leistungshungriger werden. Von daher bin ich mir noch gar nicht so sicher ob Sony mit der PS5 schon eine reine 4K Konsolen für unter 500€ liefern kann. Außerdem hat MS jetzt das Heft in der Hand und wird Sony´s Hardware schleunigst mit einer XoneX Power X kontern.

        Jede Wette das Sony noch eine Zwischen-Konsole auf den Markt werfen wird. PS4 ProPoPo oder so.


      5. Sithas

        "Und genau das wird nicht mehr passieren. MS hat die AK nicht umsonst eingeführt und auch Sony wird dies machen müssen." Steht überhaupt nicht im Widerspruch zu meinem Argument. Außer AK steht für Aufwärts-kompatibel.

        Okay, wieso unter 500€?

        Bis dato wurde Jeder Generationswechsel genau dadurch kenntlich gemacht, durch neue Spiele die auf der alten Konsole nicht mehr erscheinen. Wieso sollte sich das nun ändern?

        Eine zweite Pro-Konsole, könnte kommen. Würde aber nur unnötig Unmut bescheren bei den meisten Spielern. Daher wäre es unproduktiv.


      6. Xclouder

        @Sithas "Bis dato wurde Jeder Generationswechsel genau dadurch kenntlich gemacht"

        Und was wäre der Vorteil? Eigentlich doch nur ein Nachteil für den Kunden. MS hat hier mittlerweile den Richtigen Weg eingeschlagen und der wird sich auch durchsetzen. Alle 2-3 Jahre eine neue Leistungsstärkere Konsole um die XBOX Familie zu erweitern.

        "Würde aber nur unnötig Unmut bescheren bei den meisten Spielern."
        Der Unmut ist bereits mit der schwachen Pro eingetrudelt, Sonyboys mit ihrem Grafik-Wahn stecken das nicht so einfach weg. Siehst ja wie gereizt die Boys in letzter Zeit schon sind. 😉


      7. Sithas

        @Xclouder, ich verstehe deinen Gedanken gang nicht.

        "Und was wäre der Vorteil? Eigentlich doch nur ein Nachteil für den Kunden. MS hat hier mittlerweile den Richtigen Weg eingeschlagen und der wird sich auch durchsetzen. Alle 2-3 Jahre eine neue Leistungsstärkere Konsole um die XBOX Familie zu erweitern."

        Irgendwann kommt aber die Konsole raus, die von der Leistung so unterschiedlich zur One ist, dass auf der One die neuen Spiele nicht mehr funktionieren (Da Leistung fehlt), dort wäre es dann eine Neue Generation nach meiner Logik. Nach deiner Logik, wäre die Konsole Xbox One XYZ (In 8 Jahren) Extrem Leistungsstark, jedoch alle Spiele wären auch immer noch mit meiner Normale One (Erste Auflage) Spielbar. Oder was wäre der Grund auf eine "Neue Konsole / Upgrade" umzusteigen wenn eh alle Spiele auf der alten gehen?

        Kann auch sein, dass wir beide aneinander vorbei reden. ^^


      8. Xclouder

        @Sithas "dass wir beide aneinander vorbei reden. ^^"

        Nein, wir habe nur Unterschiedliche Gedankengänge über die Zukunft der Konsolen. 😀

        Ich denke das sich das selber regelt. Irgendwann stellt MS die Produktion der XOne einfach ein und es werden auch immer mehr Spiele gar nicht mehr für die XOne erscheinen. Wie halt auch bei der X360, sie lebt noch aber wird nicht mehr wirklich gefüttert. Irgendwann wird auch hier der letzte X360 Spieler sagen ich kauf mir eine aktuellere XBOX. Und genau hier kommt die AK ins Spiel, er verliert seine Spiele nicht.

        Und das die alten Konsolen die neuen ausbremsen ist meiner Meinung nach absoluter Blödsinn. Die Mehrleistung geht ohnehin an der Auflösung und dem höheren Detailgrad verloren.


      9. Sony_Exclusives

        @xclouder

        Absolut richtig. Die Spiele werden nicht mehr komplexer. Der Umfang der aktuellen Games ist teilweise gigantisch. Siehe Witcher 3 ode AC Origins. Wenn überhaupt wird man die Optik durch mehr Leistung immer weiter verbessern. Texturen, Objekte, Lebewesen werden sich im Detail verbessern. Da ist MS einfach für die Zukunft besser aufgestellt als Sony. Selbst wenn eine PS5 8 TFLOPS hat, wird es zwischen Xbox x und PS5 keinen Unterschied geben. Ich bezweifle auch, dass es so schnell eine Xbox 2 geben wird. Mit der Hardware der Xbox x ist man die nächsten 7-8 Jahre gut bedient. Sony wird es auch schwer mit der PS5 haben. Das wird Sonys WiiU.


      10. Overlord1

        @ Sony_Exclusives

        Selten jemand gesehen der sein technisches Halbwissen das er so aufschnappt und nicht versteht so zur schau stellt Respekt.


  • TSsixtyONE

    Völlig überflüssig und niemand braucht eine PS5, allein die 4Pro reicht vollkommen aus. Wie soll ein Spiel eigentlich noch aussehen, was soll die PS5 eigentlich speziell können? Wenn’s eine Hardware Erweiterung wie die Pro ist, ist es mir recht aber einen sinn sehe ich darin nicht, es sei denn Sony haut die nächste VR Brille raus, mit besserer Auflösung und mehr FOV, da braucht man dann eine sehr sehr starke Hardware


    1. TheTrueGamer

      Naja, für immer wird die Pro nicht ausreichen, aber ein paar Jährchen gehen schon noch. Persönlich wäre ich mit einem Release der PS5 in 2021 mehr als zufrieden. Die PS4 Gen ist bis jetzt einfach nur hervorragend, und kann schon noch ein bisschen weitergehen 😁.


  • Xclouder

    Nein, ich denke schon das Sony erst nochmal eine Pro Pro auf den Markt werfen muss. Die aktuelle Pro Hardware war ein gehöriger Schlag ins Gesicht, diese Peinigung wünsche ich keinem Sonyfan bis 2021.


    1. jorgus666

      warum wird hier eigentlich ständig die ps4 pro hardware schlecht gemacht? ist doch klar wenn ms eine neue konsole rausbringt, dass die stärker sein MUSS als die bisherigen, warum denn sonst eine neue konsole rausbringen…. und bis zur xbox one x war die pro doch die stärkste konsole oder etwa nicht?? was haben wir doch für tolle technik-gurus hier…. da halt ich mich eher an die meinung von digital foundry: https://www.youtube.com/watch?v=h4WIoHd9V0U


  • Praetorian Guard

    Oh, das wird ne schwierige Zeit für die armen Zoneys, so lange mit Schrottiger Billig Hardware und dann noch nicht einmal Gute Exclusives auf der Sony Gehwegplatte um die Zeit zu überbrücken… XD


    1. Xclouder

      Naja, das ein oder andere Spiel werden sie schon auch bekommen um ihren Frust etwas in Zaum zu halten. Aber bei dieser unscharfen Grafik? 😆


    1. The ultimate Player

      Oh Mann hier geht’s ja mal wieder ab. Wenn ich mir nur die letzten 3 Kommentare von Xclouder durchlese, komme ich aus dem Kopfschütteln gar nicht mehr raus.


      1. Praetorian Guard

        "3 Kommentare von Xclouder durchlese, komme ich aus dem Kopfschütteln gar nicht mehr raus."

        Ja, wir alle hören das du mit dem Kopf schüttelst…


    2. Internetzwerg

      Die Switch hat ja auch ne andere Zielgruppe, bei der PS Und xbox, sind leider zum Größtenteil nur Grafik Junkies.


    3. Xclouder

      @togusa
      Die Switch verkauft sich so gut weil die Wii-U eine Totgeburt war welche in den Regalen verrottet ist. Nun nach dieser Wii-U Flaute sind die Leute aber wieder heiß auf Nintendo.


      1. TheTrueGamer

        Nein, die Switch verkauft sich so gut, weil sie erstklassige Games vorzuweisen hat inkl. portabler Gaming Hardware. Du machst es einem echt viel zu einfach dich zurechtzustutzen.


      2. Xclouder

        @TheTrueGamer
        Natürlich hat Nintendo erstklassige Spiele. Nach dem großen Erfolg der Wii war der Kunde an Mario und Co. übersättigt und deswegen blieb die Wi-U, welche ja eigentlich auch eine gute Konsole mit tollen Spiele war, in den Regalen wie Blei liegen. Nach dieser Pause ist der Kunde aber jetzt wieder hungrig und deswegen verkauft sich die Switch nun wieder hervorragen.

        Mhm, so einfach ist das.
        Aber bleib du ruhig bei deiner simplen "erstklassige Spiele" Meinung.


      3. togusa

        3×3 macht 4 widdewiddewitt und 3 macht neune, ich mach mir die welt widdewidde wie sie mir gefällt, was clouder ^^


      4. bouNzA69

        Nach dem großen Erfolg der X360 war der Kunde an 720p übersättigt und deswegen bleibt die X1, welche ja eigentlich auch eine Konsole mit wenigen Spiele ist, in den Regalen wie Blei liegen.


      5. Praetorian Guard

        "Nein, die Switch verkauft sich so gut, weil sie erstklassige Games vorzuweisen hat inkl. portabler Gaming Hardware. Du machst es einem echt viel zu einfach dich zurechtzustutzen."

        So ein absoluter Schwachsinn!

        Die Switch verkauft sich, weil das schäbige Ding etwas neues ist, was vorher nicht da gewesen ist und jetzt defacto Nintendos einzige Portable Platform ist.

        Keine Sau kauft das Ding wegen den Games. Oder willst du ernsthaft behaupten, das die Wii zu begin oder generell in der ersten hälfte seiner Lebenszeit wirklich gute Games vorzuweisen hatte? Es war’n Oller Party Füller, weil alle wie Grenzdebile Robben Beifall geklatscht haben, wenn sich wieder jemand beim WiiFit, Wii Party und WiiWhatever auf die Fresse gepackt hat, oder jemanden den Controller ins Gesicht geworfen hat (Was – basierend auf deinen Kommentaren hier – bei dir der fall gewesen zu sein scheint)


  • VincentV

    Ich seh schon was nicht unterm Baum lag..Niveau und Xbox Games.
    Ich hau jetzt endgültig von hier ab. Hab besseres zu tun als ewig den gleichen Kindergarten mitzuerleben.


      1. Sony_Exclusives

        Macht der eh nicht. Dafür hat er ein viel zu großes Sony-Verteidigungsbedürfnis, so wie Du.


      2. Praetorian Guard

        Zwangsneurosen bei den Zoneys? nichts neues… Man verteidigt ja auch den ganzen Software Schrot auf der PS4 und feiert das man auf der Protato nichts anständiges zum Zocken hat.


  • Kachunga

    Xclouder mal wieder im Ausnahmezustand und Mr. "10 Mio One X im 2017" Sony_Exclusives mal wieder mit haarsträubenden Thesen am Start. Ich weiß mittlerweile, wieso für die Xbox nur *pew pew* und *brum brum* Spiele erscheinen. Man will seine Kundenstamm ja nicht überfordern.


    1. Overlord1

      Klingt zwar recht plausibel bei deren lustigen und größtenteils ziemlich Sinn freien Argumentationen und das salzige rum gesalze.

      Da kann man schon irgendwie davon ausgehen das da kaum mehr geht.

      Aber ich würde ungern alle Xbox Spieler über einen Kamm mit den beiden ober Trollen scheren ich glaube da würden wir sehr vielen Unrecht tun.


    2. Xclouder

      @Kachunga "Man will seine Kundenstamm ja nicht überfordern."

      Und das ausgerechnet von Sonyfans welche doch diese simplen NoGamePlay "drücke X, drücke O" SpielFilmchen feiern. 😆


    3. Chuck Liddell

      Das dachte ich mir auch.

      Die 720p Frustbuben schlagen wild um sich, jetzt wo das möchtegern Monster quasi keine Wirkung zeigt.

      Viel Spaß mit Crackdown Cloudpower Dnix12, Sea of Augenkrebs und State of 0815.

      🤣


    4. Xclouder

      @Chuck Liddell
      Die 720p Frustbuben spielen in 4K während die neuste Konsole von Sony nur verschwommene Checkerboard Optik liefert. 😆

      Viel Spaß mit dem 12 TFlops Trick und ALLEN SPIELEN in Augenkrebs 0815 Grafik. 😉


      1. bouNzA69

        "Augenkrebs 0815 Grafik" bleibt der Xbox One vorenthalten. Der Zug ist in dieser Generation leider abgefahren – für über 30 Millionen Xbubis.


      2. Xclouder

        @bouNzA69
        Und über 70 Millionen Sonybubis sind mit der XBox One auf Augenhöhe.
        Der Witz, sie können lediglich auf die Pro wechseln und haben trotzdem noch unscharfe Last-Gen Grafik. 😆


    5. Warhammer

      @Kachunga

      "Man will seine Kundenstamm ja nicht überfordern."

      Ich sage nur "Rückspulfunktion"! 😂


      1. Chuck Liddell

        https://youtu.be/1g3z3bkrK3o

        Digital Foundry lernt der XBoneX Klapperkiste das fürchten.

        Vielleicht wird es ja nächstes Jahr was mit dem Möchtegern Monster mit Spielen wie Crackdown 🤣, Sea of Thieves 🤣 oder State of Decay 🤣

        #JetztFeeltHaltMalDiePower!
        #AchMenno


      2. Chuck Liddell

        So digital foundry put in 2 PS4 exclusives one switch exclusive and one PS Console exclusive in their top tech impressive games of 2017 and not one Xbox one "exclusive"… I guess it’s soon back to Pony foundry. #HorizonZeroDawn #bestlookinggameof2017


      3. Xclouder

        @Chuck Liddell
        Naja, gezwungenermaßen musste Digital Foundry bei den Grafikvergleichen in letzter Zeit der Sony Konsole ein paar ordentliche Ohrfeigen verpassen. Nun nutzt man halt dieses Video um den Sonybubi wieder etwas zu beruhigen. Siehst ja allein schon hier auf playm wie diese Burschen in letzter Zeit durchdrehen.


      4. Chuck Liddell

        Waren das nicht die Awards wo man in der Kategorie "Game of the Year" seit Jahren keinen MS "Exclusivtitel" mehr gesehen hat?

        *2018* *zirp*

        Vielleicht klappt es ja mit dem besten Line up aller Zeiten… Crackdown FTW!


      5. Praetorian Guard

        "Ich sage nur "Rückspulfunktion"!"
        Eine Funktion, die Zoneys gnadenlos überfordern würde. Man war ja auch der Meinung, das seine Kundschaft erst langsam an einen Single Player Mode in GT Sport heran geführt werden müsse 😉


    6. Praetorian Guard

      Harte Worte für jemanden, auf dessen favorisierter Platform Kinderschänder, Frauenprügel und Grabsch-Simulatoren erscheinen…


      1. Zak McKracken

        Wenn man bedenkt das Fifa schon das beste Line Up zusammen mit Cod in den Schatten stellt fragt man sich eh wofür die Awards vergeben werden und welchen Sinn die machen ausser um auf Playm das Würstchen zu geben. 👋


      2. Sithas

        DoaX <- Gebe ich so in Google ein und es kommt erstmal die Platform Xbox 360 raus, genau mein Humor!

        Detroit bin ich mir grade unsicher, aber was genau trifft da zu? Soweit ein Roboter etwas einem Menschen antut, würde das doch die Rahmenbedingungen nicht wirklich erfüllen.

        TLOU2, ihr habt schon ingame Szene gesehen? Oder sind diese Behauptungen auf 08/15 Trailer entstanden die keine Ingame Szenen enthalten??

        Summer lessons <- Kann man da wirklich grabschen oder sind diese Personen dort als unter 18 deklariert?


      3. Sithas

        Anderweitig würden mir Spontan zu Halo und Gears Of War einfallen:

        Nehmt Drogen (Illegale Substanzen sich spritzen) oder auch Steroiden sonst habt ihr kein Erfolg im leben. <- Ist das Cooler?


      4. Sony_Exclusives

        Schön reden scheint bei Dir auf jeden Fall cooler zu sein.
        God of War hätte ich noch im Angebot, wo er Frauen und Kinder abschlahtet oder auch mal in einem Öffnungsmechanismus einer Tür als Stopper missbraucht.


      5. Sithas

        Ich rede es doch nicht schön, will doch nur die ansichten wissen und auch verstehen.

        God of War <- kann ich leider nur über den dritten Teil reden, dort waren maximal weibliche "Fabelwesen" also keine echten menschen.

        Gegenbeispiel hier wäre für mich: Dead Rising, außer Frauen als Zombies wären was anderes wie Fabelwesen. (Die werden dort auch ziemlich Brutal auseinander genommen)


      6. Sithas

        Ah, habs gerade nachglesen. erster Teil im Tempel. Er hat alle Menschen umgebracht (Tochter und auch Frau).

        Interessanter Grund Plot, kann man mal auf die suche gehen ob die andere Platform auch ein Spiel hat, das so einen Plot vertritt.


      7. Praetorian Guard

        Ein Kommentar von mir mit 4 Verlinkungen für Sithas wartet auf Freischaltung, ich vermute, weil einer davon ohne das Hypertext Transfer Protocol Secure (https) Protokoll versehen ist. Verständlich. Also Geduld…


      8. Sithas

        @Sony_Exclusives

        Ah das meinst du mit deiner Aussage, aber sie ist ja eine Gottheit und kein Mensch. Die frage wäre hier, zählt das als "Frauenmisshandeln" da ja Götter über Menschen stehen? <- Okay langsam kommt es echt so rüber als ob ich trollen wollen würde. Mich interessieren einfach nur eure Meinungen dazu.

        @ Zak McKracken

        Das Game kannte ich nicht, ist glaube ich auch nicht grade ein Game wo hier als Retail Fassung zu erhalten ist oder für die Konsole im Europäischenraum als Marketing dient. (Ich frage mich ob es sowas auch in Japan auf der One gibt, wäre eine Recherche wert)


      9. Sithas

        @Praetorian Guard

        Kein Problem, ich schau mir gerne Ansichten von anderen an. Probiere sie auch soweit möglich zu verstehe und nachzuvollziehen.


      10. Praetorian Guard

        Ach ich nehm den Link mit dem Fehlenden https raus, war eigentlich der ehr Amüsante Part, weil das eine verlinkung auf eine "Let me Google that for you" Engine gewesen ist, aber die unterstützt leider kein https :-/

        @Sithas
        Doax
        https://www.youtube.com/watch?v=s_Ime90ZA-M
        https://youtu.be/wOSpNofmEwU?t=4m38s

        "Summer lessons <- Kann man da wirklich grabschen oder sind diese Personen dort als unter 18 deklariert?"
        https://www.youtube.com/watch?v=7sR1OEIVQDk


      11. Sithas

        @Praetorian Guard

        Also zu DoaX, das gleiche wie auch auf der Xbox 360 nur mit Zoomfaktor? Macht es für mich jetzt weder schlechter noch besser.

        Summer lessons <- Also grabschen kann man nicht, man kann höchstens mal einen Ausschnitt sehen. Zum alter, das Japanische Bildungsystem ist bekannt für Schuluniformen und dort gehen die Hochschulen auch bis man 20 Jahre alt ist. Somit kann die Person trotzdem über 18 sein. (Kennt man hier halt so nicht)

        Beide Games haben sicherlich keinen Mehrwert für die Gaming-Welt.

        Aber beide Games werden hier (Europa) komischerweise auch nicht wirklich Beworben. <- Vilt liegt das daran das unsere Kulturansicht doch anders sind.


      12. Sithas

        @Sony_Exclusives

        Ein einfacher tot hätte es sicherlich auch getan (vom Grundgedanke). Die Frage ist jedoch wieso wurde kein einfacher tot gezeigt. Weil es den Menschen wiedergibt, wenn man eine tiefer Wut in sich hat, möchte man die Person nicht einfach nur töten sondern diese leiden lassen. Deswegen diese Überdarstellung der Gewallt. Kratos will sich an allen Göttern rächen für das was sie ihm angetan haben.

        Ich gehe voll und ganz mit dir, das Spiele wie Hatred komplett unnötig sind und einfach nichts sinnvolles wiedergeben.


      13. Praetorian Guard

        "Also zu DoaX, das gleiche wie auch auf der Xbox 360 nur mit Zoomfaktor? Macht es für mich jetzt weder schlechter noch besser."

        Das is schlicht weg Blödsinn, DoaX auf Xbox 360 und jetzt PS4 sind fundamental andere Spiele. Das einzige element was sie noch gemeinsam haben, ist das es Weibliche Charaktere aus der Dead or Alive Serie beinhaltet. Weder Das Grabs Feature der PS Vita (wo im Video Explizit gezeigt wird, es es Möglich ist, die Sekundären Geschlechtsmerkmale der Damen anzufassen, noch das direkte auftragen von Sunlotion im VR Modus gab es. Genau so wenig war es möglich, die Mädels ganz direkt in einem VR Modus zu begrabschen!
        -> https://www.youtube.com/watch?v=l6F6fOm0-hM

        Es ist echt schon peinlich, wie du das alles zu relativieren versuchst…


  • GAMENETICORE

    PS4 ist definitiv die dominante Hardware in dieser Generation und auch für einen erfolgreichen PS5 wird sich vieles ändern und nichts im Wege stehen.Die Prozessor Struktur kalibriert mit einer anderen Segmenteialer Architektur aufbasiert und die Grafik wird sich garantiert beweisen.

    Geschätzte benchmarks Spezifikationen als ANALyst:
    CPU 3,8 Ghz 8 Kerne oder 10…
    GPU 14 Tflops VRam 16 GB Gddr5 oder 6
    Arbeitsspeicher: 14 GB
    4k Technik inklusive Laufwerk
    Abwärtskompatibel (PS 4 und PS 5)
    (Alle Angaben sind nur Sekulationen)
    :mrgreen: !


    1. Xclouder

      "die dominante Hardware"

      Und trotzdem ein Hardware-Witz.
      Aber du hast schon Recht, die Spiele kann man trotzdem auf ihr spielen.

      Wenn auch nur in verwaschener Grafik Qualität. 😆

      Ps. Nur 14 GB Ram?
      Und was soll die Kiste kosten? 500€ ist euch ja schon zu viel. 😉


      1. Sony_Exclusives

        Mach Du erstmal weniger als 3 Accounts, dann reden wir nochmal. Da hst Du sicher ne Woche Arbeit vor Dir, bis die alle gelöscht sind.^^


    2. Overlord1

      Deine Spezifikationen scheitern schon am getreten Video und Arbeitsspeicher, finde da kann man von einem selbst ernannten ANALyst schon etwas mehr erwarten.


  • FriendlyPixel

    Ja, der Typ könnte mit 2021 recht haben. Safe kommt keine PS5 vor 2020!
    Warum ne neue wenn die aktuelle rennt wie kein zweiter.
    2018/2019 fangen die an mit der Entwicklung (vielleicht auch jetzt schon) und dann zwischen 2020/2021 wird dann released.


    1. AlphaKingMafia

      @Evil Ryu
      Hihi, siehste, hab ich doch mit der X recht gehabt, jetzt bist du doch mit der X überzeugt!
      Jetzt kannst du auch ganze Zeit die neidische Fresse der Playstation Gemeinde geniessen 😉


  • mic46 The old Gamer

    Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich meinen, das ein Xboxler, dass Buch" Angst Essen Seelen auf" geschrieben hat.

    Man bedenke: Sony verdient mit Schrott viel Geld, tja und MS mit besseren Schrott weniger. Sony hat die Magiesche (8) , man kann es drehen und wenden wie man will, ob gut oder schlecht trotzdem Nr 1. im Konsolenhimmel.

    ( Sarkasmus OFF:)


    1. Xclouder

      @FerkelchenJeff
      Jo, die PS3 ist wahrlich ein Wunderwerk des Grauens. Bei der PS4 Pro hätte es für besser Hardware allerdings kein Wunder gebraucht.


  • mic46 The old Gamer

    @All
    wer kleinlichkeiten lernt zu schätzten, wird im "Reichtum"Leben.
    Wer allerdings nur nach dem "Besten" jagt, erleidet meist dem Wahnsinn.


    1. Zak McKracken

      Man merkt es wahrlich an den Brüdern des Zony Ordens….die ständige Jagd lässt es bei denen gewaltig brutzzeln im Oberstübchen….🤓🤯


  • AlphaKingMafia

    Hihi die Ps5 wird kaum stärker sein als die OneX, die XboxTwo wird aber dafür deutlich die Ps5 in den Schatten stellen, und das etliche Jahre!
    Micosoft hat sowieso vor immer die stärkere Konsole zu haben, ein krieg gegen der Hardware hat Sony keine chance xDDDDDDDD


    1. Xclouder

      @AlphaKingMafia
      Genau so sieht´s nämlich aus. MS hat jetzt eine VIEL stärkere Hardware auf dem Markt welche Sony nicht so leicht toppen kann. Entweder sie kostet um einiges mehr oder der Unterschied hält sich in grenzen. MS hat jetzt das Heft in der Hand und kann Sony´s neue Konsole sofort wieder in den Schatten stellen.


  • Ronsn

    Ich halte den möglichen Termin 2021 für einen Fehler.
    Auf der normalen PS4 muss ich mich bei Durschnittsgrafiktiteln wie Nier: Automata mit 1600×900 Pix zufrieden geben, die Pro kann keine echten 4K wiedergeben. Für Fans der Exclusives, die, da gebe ich Usern wie TheTrueGamer recht, Sony neben Nintendo am besten beherrscht, wird das kein Thema sein. Setzt man nicht auf exklusive Titel, wird Sony diese User mit einem 2021er Release zwei Jahre zuvor verloren haben.


Comments are closed.

Zum Thema

  • PS5 und Next Xbox: 4K und 60 FPS sind die Basis, aber laut Entwickler nicht immer zusammen

    vor 2 Wochen - Noch ist unklar, wie groß der technische Sprung zur PS5 und zur nächsten Xbox sein wird. Allerdings keimt bereits die Befürchtung auf, dass die zusätzliche ...
  • PS5: Soll auf AMDs Zen-CPU und Navi-GPU setzen – Navi hauptsächlich für Sony entwickelt?

    vor 1 Monat - Eines ist klar: Ein PS4-Nachfolger wird kommen. Und dieser trägt voraussichtlich den Namen PS5. Während noch unklar ist, wann der Launch erfolgen soll, trafen...
    PS5
    0
  • PS5 & Xbox Next: Pachter spricht über Laufwerke und die wachsende Bedeutung von Xbox Play Anywhere

    vor 2 Monaten - Werden Sony und Microsoft in der nächsten Konsolengeneration auf optische Laufwerke verzichten? Der Wedbush Securities-Analyst Michael Pachter ist der Meinung,...
  • PS5: Neue Konsole laut Sony noch 3 Jahre entfernt

    vor 2 Monaten - Die PlayStation 5 erscheint offenbar später als bislang angenommen. Nachdem zuletzt Gerüchte über eine Markteinführung im Jahr 2020 die Runde machten, verwe...
    PS5
    35
  • PS5: Sony arbeitet mit AMDs Ryzen-CPU-Technologie

    vor 2 Monaten - Sony arbeitet laut der Linux-Seite Phoronix mit AMDs Ryzen-Technologie. Da die Playstation 4 gar nicht darauf basiert, kam die Spekulation auf, dass Sony in die...
    PS5
    15