Login vorübergehend deaktiviert.

Drawn to Death-Studio: David Jaffe meldet massive Entlassungen

Autor:
Drawn to Death-Studio: David Jaffe meldet massive Entlassungen
PS4

Bei The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency, dem aktuellen Studio von David Jaffe, kam es zu massiven Entlassungen. Gleichzeitig wurde die Entwicklung eines weiteren Spiels gestoppt. Steht das Studio nach "Drawn to Death" für die PlayStation 4 vor dem Aus? Informationen zur Lage sollen folgen.

David Jaffe hat Sony vor etlichen Jahren verlassen und 2007 ein Studio namens Eat Sleep Play gegründet. Nach Differenzen verließ es es 2012 wieder und stampfte mit The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency ein weiteres Unternehmen aus dem Boden. Dort entstand "Drawn to Death", das im vergangenen Jahr exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht wurde. Wird es weitere Projekte geben, die aus diesem Studio stammen?

Im Moment läuft es nicht so gut. Bei The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency musste ein angefangenes Projekt gestoppt werden und zugleich kam es zu Massenentlassungen. "Ich wollte, dass ihr es von mir vor allen anderen hört", so Jaffe auf Twitter. "Wir haben ein Projekt gestoppt und waren gezwungen, die große Mehrheit der Bartlet Jones-Mitarbeiter-Spielabteilung zu entlassen. Weitere Informationen werden folgen, aber so sieht es im Moment erst einmal aus. Mir bricht hinsichtlich der erstaunlich talentierten Truppe, die jetzt arbeitslos ist, das Herz."


Drawn to Death: Das PS Plus-Spiel im Gameplay-Video

Das in dieser Woche veröffentlichte "Drawn to Death" zeigt sich nochmals in einem Gameplay-Video, in dem der Shooter im Detail vorgestellt wird. Bezahlen müss...

Warum das laufende Projekt eingestellt werde musste, ist bislang nicht bekannt. Möglicherweise wurde die Finanzierung gestoppt. Unklar ist, ob und wie es mit The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency weitergeht. "Drawn to Death" hat lediglich einen Metascore von 56 erhalten. Und auch die Verkaufszahlen dürften darauf aufbauend nicht die besten gewesen sein, zumal es sich um einen PS Plus-Titel handelte. Weitere Meldungen zu diesem Spiel findet ihr in unserer Themen-Übersicht.

Auch interessant

Zum Thema

  • The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency: Studio hinter Drawn to Death geschlossen

    vor 3 Monaten - Via Twitter bestätigte David Jaffe, das Oberhaupt von The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency, dass das Studio mit sofortiger Wirkung seine Pforten sc...
    PS4
    1
  • The Bartlet Jones Supernatural Detective Agency: Die Drawn to Death-Macher suchen nach neuen Investoren

    vor 4 Monaten - Wie im Laufe der Woche bestätigt wurde, sahen sich die "Drawn to Death"-Macher dazu gezwungen, ein aktuelles Projekt auf Eis zu legen und den Großteil der Bel...
    PS4
    0
  • Drawn to Death: Das PS Plus-Spiel im Gameplay-Video

    vor 1 Jahr - Das in dieser Woche veröffentlichte "Drawn to Death" zeigt sich nochmals in einem Gameplay-Video, in dem der Shooter im Detail vorgestellt wird. Bezahlen müss...
    PS4
    1
  • Drawn to Death: Johnny Savage und Diabla Tijuana zeigen sich zum heutigen Launch in Highlight-Trailern – Tutorial-Video erschienen

    vor 1 Jahr - Zum heute erscheinenden Arena-Shooter "Drawn to Death" ist nun ein neuer Highlight-Trailer erschienen, der den Charakter Johnny Savage in den Fokus des Interess...
    PS4
    3
  • Drawn to Death: Umfangreiches Gameplay-Video zum nahenden Release veröffentlicht

    vor 1 Jahr - In Kürze wird der etwas andere Action-Titel "Drawn to Death" exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen. Passend dazu zeigt sich das Projekt heute in einem aus...
    PS4
    0