EA Access: Shooter-Klassiker Black ab sofort in der Vault verfügbar
Wie Electronic Arts bekannt gab, steht in der Vault von EA Access ab sofort ein weiterer Titel bereit. Hierbei haben wir es mit Criterion Games' Shooter-Klassiker "Black" zu tun.

Mit EA Access stellte der US-Publisher Electronic Arts auf der Xbox One einen zusätzlichen und kostenpflichtigen Service zur Verfügung.

Dieser kann für 3,99 Euro im Monat oder 24,99 Euro im Jahr abonniert werden und liefert den Abonnenten verschiedene exklusive Inhalte. Zu diesen gehören Betas, Rabatte auf DLCs, Demos oder die Möglichkeit, kommende Blockbuster aus dem Hause Electronic Arts vor allem anderen zu spielen.

EA Access: Black findet den Weg in die Vault

Ein weiteres Feature von EA Access ist die sogenannte Vault. Diese wird in regelmäßigen Abständen mit Vollversionen von EA-Titeln versehen, die von den EA Access-Abonnenten ohne weitere Kosten heruntergeladen und gespielt werden können. Wie EA bekannt gab, steht ab sofort ein weiterer Titel in der Vault bereit.

Hierbei haben wir es mit dem Shooter „Black“ zu tun, der seinerzeit bei den „Burnout“-Machern von Criterion Games entstand und seit 2009 auch für die Xbox 360 erhältlich ist. Die Download-Größe von „Black“ liegt bei knapp zwei Gigabyte.

Quelle: Electronic Arts

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.