Fallout 4: Auf der Xbox One aktuell kostenlos spielbar
In diesen Tagen erhalten Xbox Live Gold-Mitglieder auf der Xbox One einmal mehr die Möglichkeit, einen namhaften Titel kostenlos anzuspielen. Die Rede ist von Bethesda Softworks' Endzeit-Rollenspiel "Fallout 4".

In regelmäßigen Abständen erhalten Besitzer einer Xbox One die Möglichkeit, ausgewählte Titel kostenlos in Augenschein zu nehmen.

Wie Microsoft bekannt gab, steht ab sofort der nächste Titel bereit, der in den kommenden Tagen ohne zusätzliche Kosten gespielt werden kann. Die Rede ist von Bethesda Softworks‘ Endzeit-Spektakel „Fallout 4“. Die kostenlose Trial steht bis zum 28. Januar bereit und kann von allen in Anspruch genommen werden, die eine gültige Xbox Live Gold-Mitgliedschaft ihr Eigen nennen.

Fallout 4: Auf der Xbox One kostenlos spielbar

Im Zuge der Gratis-Trial erhaltet ihr nicht nur Zugriff auf das komplette Hauptspiel, darüber hinaus können auch die zahlreichen Mods installiert und getestet werden. Wer sich nach Ablauf der Gratis-Trial dazu entschließen sollte, „Fallout 4“ zu erwerben, kann die errungenen Fortschritte natürlich in die Vollversion übernehmen.

„Als einziger Überlebender von Vault 111 betreten Sie eine durch den Atomkrieg vernichtete Welt. Jede Sekunde ist ein Kampf ums Überleben und alles liegt in Ihrer Hand. Nur Sie können sie wieder aufbauen und das Schicksal des Ödlands bestimmen. Willkommen zu Hause“, so Bethesda Softworks zur Handlung von „Fallout 4“.

Quelle: Microsoft

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.