Login

Gran Turismo Sport: Video widmet sich der GT League und weiteren Neuerungen

Autor:
Gran Turismo Sport: Video widmet sich der GT League und weiteren Neuerungen
PS4

Die im vergangenen Jahr veröffentlichte PS4-Rennsimulation "Gran Turismo Sport" hat vor dem Jahreswechsel ein Update erhalten, das unter anderem die Singleplayer-Kampagne GT League eingeführt hat. Nach dem Start eines aktuellen Videos erfahrt ihr nochmals alle wichtigsten Fakten.

Nachdem sich "Gran Turismo Sport" in den ersten Monaten in erster Linie an Online-Spieler richtete, kam im vergangenen Dezember die sogenannte GT League hinzu. Dabei handelt es sich um einen Singleplayer-Spielmodus, der im Grunde die aus den Vorgängern bekannte Einzelspieler-Kampagne mit unterschiedlichen Rennserien bietet. Während ihr in den Cups die vorderen Plätze erobert, werdet ihr mit Credits belohnt, die ihr danach in neue Fahrzeuge oder Teile investieren könnt.

Mit den höherwertigeren Fahrzeugen könnt ihr schwierigere Cups in Angriff nehmen. Inside PlayStation hat sich in einem Video sowohl den Spielmodus GT League als auch die weiteren Neuerungen der jüngsten Patches angeschaut. Zusätzlich zur Singleplayer-Kampagne wurden damit einige neue Download-Fahrzeuge, ein neues Streckenlayout und weitere Neuerungen in das Spiel verfrachtet. Zudem ging es verschiedenen Fehlern an den Kragen. Die Einzelheiten erfahrt ihr im folgenden Video sowie im ausführlichen Changelog.

Mit bevorstehenden Updates sollen weitere Rennstrecken mit Regenbedingungen ausgestattet werden. Das gab der Serien-Schöpfer Kazunori Yamauchi in einem kürzlich geführten Interview bekannt. Auch die Rückkehr von einigen klassischen fiktiven Strecken wie Trial Mountain, Grand Valley und Deep Forest kam ins Gespräch. Genauere Details über deren Ankunft wurden bislang nicht verraten.

Auch interessant

7   Kommentare  

    1. Sony_Exclusives

      Wie wärs, wenn Sony mal ein Spiel vor Release fertig stellt und nicht Monate danach?


      1. Sar72

        Wie wäre es wenn Du mal auf Toilette gehst und Dich mal
        richtig erleichterst.So viel Unterdruck wie bei Dir herrscht
        wäre das nur von Vorteil.Dann könnten auch wieder einige
        Gehirnzellen Arbeiten. Xclouder,Sony Exclusives und Deine
        anderen Nicks.


      2. Praetorian Guard

        @Sar72
        "Dann könnten auch wieder einige Gehirnzellen Arbeiten."
        Große Worte für jemanden, dem genau diese Fehlen und der direkt in den Alex Jones/Info Wars Modus verfällt…


  • Letto

    Weder GT Sport noch Forza kann mit DrivingMS auf UltraGenesis mithalten, da gibts viel mehr Fahrzeugen und Srecken!


Comments are closed.

Zum Thema

  • Gran Turismo Sport: Meilenstein durchbrochen – PS4-Exklusivspiel baut Spieleranzahl aus

    vor 4 Tagen - Das Fahrerfeld in "Gran Turismo Sport" kann nun eine beachtliche Anzahl vorweisen. Inzwischen wurde ein neuer Meilenstein erreicht.
    PS4
    0
  • Gran Turismo Sport: Neues Update im Juli – Teaser-Trailer veröffentlicht

    vor 7 Tagen - Polyphony Digital hat auf Twitter bestätigt, dass "Gran Turismo Sport" Ende Juli ein neues Update erhalten wird. Zugleich wurde ein Teaser-Trailer veröffentli...
    PS4
    0
  • Gran Turismo Sport: Update 1.2 samt Changelog veröffentlicht

    vor 4 Wochen - Zu "Gran Turismo Sport" wurde ein neues Update veröffentlicht, das weitere Änderungen und Verbesserungen an der Rennsimulation aus dem Hause Polyphony Digital...
    PS4
    0
  • Gran Turismo Sport: Zertifizierte "FIA-Gran-Turismo-Meisterschaft" startet in Kürze

    vor 4 Wochen - Polyphony Digital und Sony haben mitgeteilt, dass die zertifizierte "FIA-Gran-Turismo-Meisterschaft 2018" nach "monatelangen Tests und Feinabstimmungen" in den ...
    PS4
    0
  • Gran Turismo Sport: Update 1.20 steht bereit und liefert kleinere Verbesserungen

    vor 1 Monat - Ab sofort steht ein neues Update zum PlayStation 4-exklusiven Rennspiel "Gran Turismo Sport" bereit. Dieses hebt den Titel auf die Version 1.20 und bringt klein...
    PS4
    0