Login

Metacritic 2017: Die bestbewerteten Spiele auf PS4, Xbox One und Switch

Autor:
Metacritic 2017: Die bestbewerteten Spiele auf PS4, Xbox One und Switch

Welche Spiele konnten im vergangenen Jahr die besten Bewertungen erzielen? Die Antwort auf diese Frage liefert eine Analyse der Rating-Plattform Metacritic. In den vergangenen zwölf Monaten konnte Nintendo nicht nur hervorragende Verkaufszahlen erzielen, sondern auch gut bewertete Spiele auf den Markt bringen.

Wie auch in den vergangenen Jahren haben die Verantwortlichen von Metacritic eine Rangliste mit den bestbewerteten Spielen des beendeten Jahres veröffentlicht. Spitzenreiter wurde Nintendo mit gleich zwei Switch-Projekten. Dabei handelt es sich um "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" und "Super Mario Odyssey", die jeweils auf einen Score von 97 kamen. Platz 3 ging an die Wii U-Version von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild", gefolgt von "Persona 5" mit 93 Zählern. Hier die komplette Rangliste:

Am besten bewertete Spiele (alle Plattformen)

  1. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch) – 97
  2. Super Mario Odyssey (Switch) – 97
  3. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Wii U) – 96
  4. Persona 5 (PS4) – 93
  5. Divinity: Original Sin II (PC) – 93
  6. Okami HD (PC) – 93
  7. What Remains of Edith Finch (Xbox One) – 92
  8. Undertale (PS4) – 92
  9. Mario Kart 8 Deluxe (Switch) – 92
  10. Shovel Knight: Treasure Trove (Switch) – 91
  11. Bayonetta (PC) – 90

Auch wurden zu den einzelnen Plattformen Ranglisten veröffentlicht. Nachfolgend die wichtigsten Konsolen. Die komplette Übersicht findet ihr hier.

Am besten bewerteten Spiele auf der PlayStation 4

  1. Persona 5 – 93
  2. Undertale  – 92
  3. Final Fantasy XIV: Stormblood – 89
  4. Horizon: Zero Dawn –  89
  5. What Remains of Edith Finch – 88
  6. NieR: Automata – 88
  7. Okami HD – 88
  8. Nex Machina: Death Machine – 88
  9. Nioh – 88
  10. Injustice 2 – 87

Die bestbewerteten Spiele auf der Xbox One

  • What Remains of Edith Finch – 92
  • Injustice 2 – 89
  • N++ – 88
  • Wolfenstein 2: The New Colossus – 88
  • Destiny 2 – 87
  • Forza Horizon 3: Hot Wheels – 87
  • Thumper drool Games/Drool – 86
  • Cuphead Studio MDHR – 86
  • Observer – 86
  • Pillars of Eternity: Complete Edition – 86

Die bestbewerteten Spiele auf der Nintendo Switch

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild – 97
  • Super Mario Odyssey – 97
  • Mario Kart 8 Deluxe – 92
  • Shovel Knight: Treasure Trove – 91
  • SteamWorld Dig 2 – 88
  • Cave Story + – 88
  • Stardew Valley – 87
  • Rocket League – 86
  • Axiom Verge – 86
  • Minecraft: Switch Edition – 86

Die einzelnen Plattformen wurden nochmals anhand einer Tabelle ausgewertet, die zeigt, wie viele Spiele der Systeme ausgewertet wurden und welchen durchschnittlichen Score sie erhielten. Die Nase vorne hat dabei der PC mit einem Durchschnitts-Score von 73,0. Zudem wurden auf dieser Plattform die meisten Exklusivspiele mit einem Score von 75 oder mehr veröffentlicht. Ganze 40 waren es. Die Switch und Xbox One kommen auf einen Score-Schnitt von 71,2. Der letzte Platz ging an die PS4 mit einem Schnitt von 70,1.

Plattform Bewertete Spiele Durchschnitts-Score Großartige Spiele
(90 oder mehr)
Gute Exklusivspiele
(75 oder mehr)
PlayStation 4 456 70.1 2 20
Xbox One 301 71.2 1 1
Nintendo Switch 220 71.2 4 13
PC 407 73.0 3 40

Auch interessant

250   Kommentare  

      1. mrschnitzel

        was weil ich fakten zitiere? ich behaupte hier keine lügen oder schätze irgendwelche sachen wie 2% releasewarscheinlicht oder sonst was, ich zitiere nur fakten. wenn dich das stört dann beschwere dich beim verursacher der situation. ich kann nix dafür das es nur ein gutes exklusiv spiel laut metacritic dieses jahr für die xbox gab, auch playm kann nix dafür. da kann nur MS was gegen tun.


      2. DARK-THREAT

        Warum schreibst du dann nicht:
        "Gute Exklusivspiele
        (75 oder mehr)
        PC = 40
        PS4 = 20
        Switch: 13
        Xbox One = 1

        das schade"

        Nur wieder PS4 vs XBO zu bringen mit dem "das schade" ist genau dieses Provozieren, was hier immer von den Trollen aus geht. Merkst du das nicht?


      3. mrschnitzel

        ok ich habe die switch und den pc weggelassen aber wieso darf ich nicht schreiben das ich es schade finde das es so ein unterschied zwischen der anzahl der guten exklusivspiele gibt? was soll ich sonst schreiben? "richtig gut da sieht man mal wie überlegen die ps4 ist in sachen guter exklusiver spiele"? das wär für mich trollen bzw provozieren.

        nein ich bleibe dabei, ich finde es schade das ein system wo der vorgänger (xbox360) jedes jahr eine menge guter exklusivtitel hatte plötzlich nurnoch 1 gutes exklusiv spiel letztes jahr hatte.

        findest du es nicht schade? findest du es etwa gut?
        meine meinung: das ist schade (für die xbox)


      4. Chuck Liddell

        Klar passt das… Sony_Exclusives : 20 🤣

        Das kannst Du dir nicht ausdenken 😂

        #ComedyGold


      5. Sony_Exclusives

        Irgendwie ja falsch oder?

        Forza, Cuphead, WRF fallen mir auf Anhieb ein. Da gibts sicher noch mehr die "gut" über 75 sind. xD


      6. Tofa

        Ah ok hatte nicht gesehen das es um Exclusive geht. Dann ist es klar da die ja auch für PC kommen.


      7. Praetorian Guard

        Ich liebe das, wenn Leute in Mathematik so dermaßen schlecht sind, das sie nicht kapieren, wie Lächerlich ihre als Referenz gewählten zahlen für ihr eigenes Argument sind… XD

        "Klar passt das… Sony_Exclusives : 20 🤣

        Das kannst Du dir nicht ausdenken 😂"

        Durchschnitts-Score
        PlayStation 4: 70.1
        Xbox One: 71.2

        Und da Schleudert er sich einen auf die Außerordentlich schlechten Exklusives, wenn sie im schnitt sogar schlechter sind als auf der Box XD Deine zahl sagt nur eines, Es gibt auf der PS4 Exklusive Schrott Titel, als auf der Box. Aber auf Sonys Platform ist Qualität ja offensichtlich nicht so gefragt, wie Chuck Liddell ja auch noch extra betont. 😉

        "#ComedyGold"
        Ironischerweise, Jep!


  • Kachunga

    PlayM will diesen Theard brennen sehen.

    PS4: 2 (Großartige Spiele) + 20 (Gute Exklusive Spiele) = 22
    Switch: 4 (Großartige Spiele) + 13 (Gute Exklusive Spiele) =17
    Xbox One: 1 (Großartige Spiele) + 1 (Gute Exklusive Spiele)= 2


    1. DARK-THREAT

      Falsche Rechnung. Die erste Zahl ist hier sicher in der 2. Inkludiert. 90er-Spiele können auch "Exkl Spiele besser als 75" sein.


      1. Kachunga

        Ich hab die Rechnung sogar aufgedröselt für dich. Es geht nicht um die Anzahl der Exklusiven Spiele, die sehen wir ja doch schon in der Tabelle, sondern den aggrerierten, numerischen Wert, der sich aus großartigen Spielen und Exklusive Spielen zusammensetzt.
        Also anstatt nur über die Anzahl der exklusive Spiele zu berücksichtigen (wo Sony 20:1 gegenüber Microsoft führt), ist das auch eine Berücksichtigung der Qualität, der besonders guten Spiele einer Plattform, damit man Nintendo auch wegen der großartigen Qualität ihrer Spiele etwas nach oben drückt.

        Aber ich habe eine andere Tabelle für dich:

        Sony: 7 der 10 besten Spiele sind exklusiv.
        Nintendo: 4 der 10 besten Spiele sind exklusiv.
        Microsoft: 2 der 10 besten Spiele sind exklusiv.


      2. Sony_Exclusives

        Und am meisten verkauft sich dann doch CoD und Fifa. In der besten Qualität auf der Xbx x.^^


      3. Sony_Exclusives

        @Katchungalein

        Irgendwas stimmt mit Deiner "Aufdröselung" nicht.

        1.The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch) – 97
        2.Super Mario Odyssey (Switch) – 97
        3.The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Wii U) – 96
        4.Persona 5 (PS4) – 93
        5.Divinity: Original Sin II (PC) – 93
        6.Okami HD (PC) – 93
        7.What Remains of Edith Finch (Xbox One) – 92
        8.Undertale (PS4) – 92
        9.Mario Kart 8 Deluxe (Switch) – 92
        10.Shovel Knight: Treasure Trove (Switch) – 91
        11.Bayonetta (PC) – 90

        Ich zähle da:
        5 Nintendo,
        2 Sony,
        3 PC,
        1 MS- Game(s).

        Da hast Du wohl durch die blaue Brille geschaut. ^^


      4. Sony_Exclusives

        Merkste was? Wenn man Forza6, Cuphead, Pubg, Halo Wars2 und Forza Hotwheels ausser acht lässt (Und das sind jetzt nur die, die mir einfallen), welche es im Konsolenbereich alle nur auf der Box gibt, kann man zu dem Schluss kommen, dass diese Auswertung ein wenig von unseren 300-Millionen- pro-Jahr-Sponsor ein wenig gesponsort wurde^^. Mir ist übrigens auch nicht bekannt, dass es so eine Auswertung auf Metacritic schonmal gab.
        Jaja, so ist sie halt die Welt des Marketing.


      5. Kachunga

        @Sony_Exklusives
        Es geht um die zehn besten Spiele der jeweiligen Plattform. Also, das du zumindest 1+1 zusammen zählen kannst, hätte ich dir schon noch zugetraut. Bin jetzt etwas entgeistert. Ich werde zukünftig wohl versuchen, meine Beiträge "Sony_Exclusives"-gerecht zu formulieren.


  • Nobudget69

    Ja die Xbox. Wisst ihr was traurig ist? Die Xbox hatte mal richtig toll Spiele nur lässt Microsoft das alles sterben und wir müssen aus Prinzip zur Ps4 greifen um Qualität zu bekommen.


      1. Nobudget69

        Das ändert nichts dass die Xbox one keine bis kaum Exclusivspiele hat und somit komplett nutzlos ist. Schon gar nicht gegen das Sony Repertoire. Xbox ist ein Flop.


      2. Xtra-Long-Chili-Cheese

        Immer wieder Exklusive zu nennen, während die Multis bevorzugt werden und diese auf der One X auch noch besser aussehen + laufen…


      3. Pitbull_Monster

        Und dennoch verkauft sich die PS4 besser. Es ist Fakt, dass sobald ein guter und gehypter exclusiv Spiel erscheint die Vkz der Konsole steigt. Braust dafür nur die Japan Charts hier auf playm beobachten.


      4. Sony_Exclusives

        Schwachsinn. Die PS4 hat sich von Anfang an besser verkauft. Als MS jede Menge Exclusives produziert hat und Sony sagte, dass man sich nur auf Multis verlasse, weil sie auf der PS4(normal) ja besser laufen. MS hat ganz am Anfang den Fehler gemacht mit allways on. Sony wollte das auch, hat aber schnell gemerkt dass man damit auf die Fresse fällt und hat halt genau das Gegenteil gesagt. Seitdem kaufen eben die Kumpels von den 13 Jährigen Kiddis alle PS4, weil sie sonst nicht im Coop CoD zocken können. Da Sony das weiss und schiss hat, dass die Kumpels dann lieber ne Xbox kaufen, sperren sie sich auch gegen Crossplay. So einfach ist die Story


  • AppleRedX

    Glückwunsch@BigN. Nintendo steckt Sie alle mit Abstand in die Tasche, das ist! Qualität.


    1. Maggus2k

      Definitiv! Ich hoffe auf weitere tolle titel für meine switch 💓 Für mich die interessanteste konsole mittlerweile


  • DARK-THREAT

    Wie kann man da bei der XBOX One "gute Exkl-Spiele" auf 1 kommen, wenn man schon Spiele wie zB Cuphead und Forza 7 nicht auf PS4/Switch zocken kann?
    Wenn man die Plattform PC mit einbeziehen möchte, dann sollte man zwischen Steam und Win10-Store ebenfalls unterscheiden.


    1. mrschnitzel

      cuphead gibt es bei steam also bleibt noch forza 7 was man als xbox one exklusiv durchgehen lassen kann da man es nur im windowsstore laufen kann und damit ist es 1 gutes exklusiv game auf der one. auf metacritic gibt es die ausführlichen listen, da finde ich auch kein weiteres exklusiv spiel mit einer guten note ausser forza auf der xbox one liste.


      1. DARK-THREAT

        Forza Horizon 3: Hot Wheels = 87%
        Forza Motorsport 7 = 86%
        Halo Wars 2 = 79%
        Candleman = 78%

        Andere Spiele jetzt nicht großartig geschaut. Komisch, oder?


    2. Nobudget69

      Cuphead und Forza sind keine Exclusivspiele, denn es gibt sie auf PC , sonst ist ja Nioh auch ein Sony Exclusivspiel. 😂


      1. Sony_Exclusives

        Für die PS4 gibts nen Emulator auf PC. Hat die PS4 damit überhaupt Exclusivspiele? Fragen über Fragen.^^


      2. Pitbull_Monster

        Ja natürlich gibt es den. XD
        Und wenn du PSNow meinst dann empfehle ich dir, dich nochmal über den Dienst zu informieren.


      3. Nobudget69

        Kannst ja Mal ein ps4 Spiel auf dem PC installieren und drauf spielen. Bitte Horizon damit der PC auch was zu tun hat .


      4. Pitbull_Monster

        Lad dir bitte den Emulator runter, damit wirst du deinem PC einen ziemlich guten gefallen tun.


      5. Xtra-Long-Chili-Cheese

        Ich brauch kein Emulator, ich hab ne PS4 ^^
        Und wenn mich das Spiel auch noch interessieren würde, würde ich es mir sogar kaufen.


  • IstanBulls

    Bitte bei der Nintendo Switch auch die durchschnittliche Altersangabe der Befragten User ggf mit Angaben. –

    Ausgenommen von Zelda, ist die Zielgruppe dieser Konsole, sowie auch die Games dieser Konsole für Kinder gemacht bzw entspricht einem Jahressalter zwischen 5-12 Jahren .Von daher darf die Beurteilung sowie die Rezensionsfähigkeit dieser Altersgruppe nicht mit den Usern der anderen Konsolen verglichen werden.

    Grundsätzlich ist die Switch hier unglücklich platziert, ,sie sollte Sie ggf. mit in die Branche der Handhelds, Androidgames oder alternativen Spielwaren aufgezeigt werden.-


    1. Nelphi

      Deine anmerkung ist achlicht falsch! Ich selber bin ü 30 und habe eine und sage das 4 spiele der Switch die besten von PS4 in die Tasche stecken. Dann kenne ich 4 weitere ü20-ü30 die genau so denken! Zum Teil andere switchspiele als ich sie nennen würde! Auch in meiner Switch Liste habe ich 6 weitere (von 12) die ebenfalls eine PS4 haben, die ebenfalls nicht nur Zelda oder Mario über jedes PS4 spiel stellen würden und, auch wichtig, ü20 Gamer! Nintendo Switch ist ebenso beliebt bei erwachsenen wie PS4!
      Übrigens könnten bei mir vor allem VR Spiele gut mit den switchknallern mithalten!


    2. Pitbull_Monster

      Metracritic fasst alle Reviews von Gaming Redaktionen zusammen, wieso eine Angabe des Durchschnittsalters? Das Nintendo Spiele und dabei vor allem Mario Titel anderes als andere Spiele bewertet werden sollte jedem klar sein. Hinzukommt das Nintendo Spiele meist den Nostalgie Bonus bekommen.


  • Pitbull_Monster

    Was für eine Ironie, das best bewerteste Xbone Spiel ist ein Indie Walking Simulator. Zwei Eigenschaften von einem Spiel über die sich die Xbone Fanboys hier Lustig machen.


  • The ultimate Player

    Seltsam, in dieser News gibt’s bis jetzt noch gar kein schnippischen Kommentar von Xclouder, Sony_Exclusives und Co. Finden die Tabelle oben wohl nicht so zum lachen.😁


    1. Sony_Exclusives

      Naja, wer GT-Sport gut findet, für den sind 75er-Bewertungen auch gut. Aber im Ernst, eine Verkaufszahlentabelle der Spiele wäre daneben mal interessant.


    2. Chuck Liddell

      Und nächstes Jahr geht es auf der XBone : 1 genau so verheißungsvoll weiter, mit Chartstürmern wie Crackdown, Sea of Thieves und State of Decay erwarten wir alle, dass Microsoft an den jetzigen Erfolg anknüpfen kann.

      Aaaaahaaahaaaa 🤣


      1. Sony_Exclusives

        Immer die 3rd-Person-Games im Blick. Als Sonyfanboy kennt man halt nix Anderes.^^


  • Overlord1

    Und da sieht man wieder warum sich für weniger Leute eine Xbox One lohnt statt einer PS4.

    Geringere allgemeine Auswahl und kaum gute Alleinstellungsmerkmale in Form von Spielen, das wofür Konsolen gemacht sind.


    1. bouNzA69

      Quatsch, MS hat einfach alles richtig gemacht, ihr werdet schon sehen.

      #GanzFesteBelieven


  • IstanBulls

    Desweiteren frage ich mich ernsthaft was alles für ein schmarn auf meiner primären Konsole der PS4 rauskommt-Ich meine Persona 5, Undertale,Nex Machina: Death Machine , WTF is wrong with you? Wer um Himmels willen zockt sowas-
    Sind das alles erfolgslose Twitch Streamer , die im wahren leben eigentlich noch unbedeutender sind als vor ner Facecam ? Bis auf Horzontale und nioh, alles uninteressanter und völlig belangloser Indi-trash.

    Da kommt mir die Xbox Rangliste sowie deren Bewertungen einen tacken aussagekräftiger und valider vor! Schauen wir ma was 2018 so alles geht , 2017 war ein Fail Jahr für die Konsolen, holla die Waldfee-


    1. Sony_Exclusives

      Niemand zockt sowas. Das ist ja genau der Punkt. Sonys erkaufte Bewertungen helfen eben nicht mehr die Kundschaft hinters Licht zu führen.


      1. The ultimate Player

        Du scheinst gute insiderinfos zu haben. Microsoft brauch für Bewertungen ja kein Geld auszugeben. Was es nicht gibt, kann man halt nicht bewerten.


      2. Sony_Exclusives

        Dafür investiert Sony eben über 300 Millionen im Jahr. Mehr als alle anderen zusammen. Leider fehlt das Geld dann für die reale Qualität der Games, wie die Verkaufszahlen beweisen.


      3. Nobudget69

        Und selbst wenn die Games keine Qualität haben, sind es immer noch 1 Game mehr als Xbox je haben wird.


      4. Nobudget69

        Es gibt ja keine Klasse auf der Xbox . Forza 7 ist auch nur Forza 4 mit ein bisschen Kantenglättung mehr. Eigentlich sind Xbox Spiele mehr DLc als eigene Spiele.


    2. Pitbull_Monster

      Sowas bescheuertes… Die Welt dreht sich nicht um dich und die Spiele, die du "WTF" findest sind sehr beliebt außer Next Machina(leider). Undertale hat vor allem auf dem PC eine große Fanbasis und hat auf Steam über 77.000 Reviews, zum Vergleich Cuphead hat gerade mal ca.29.000 Reviews auf Steam. Persona 5 gehört zu den beliebtesten JRPGs in Japan.


      1. art of gaming

        Und ich möchte mich bei allen Superhelden und Weltkriegsveteranen von Playm ausdrücklich dafür entschuldigen, dass ich – als Nicht-Teeanager – ein kluges und unterhaltsamesTeenager-Videospiel spiele…


      2. Sony_Exclusives

        Persona5 ist Schrott. Ganz einfach. PS2 Grafik, keine Story, sinnlose Dialoge und Nebenquests. Ein Paradebeispiel für gekaufte Bewertungen.


      3. art of gaming

        … den ich mir eventuell noch in den nächsten Tagen für 10,99 € im Playstation Store kaufen werden.


      4. Mehico Taco Boy

        Persona 5 ist eines der besten Spiele dieser Generation und mein persönliches Game of the Year 2017. Natürlich weiß der gemeine Xbox-Spieler ein solch anspruchsvolles Spiel nicht zu schätzen – immerhin ist es weder ein Shooter noch ein Racer. Ayayayayay!

        Vor allem unser engstirniger amigo Sony_Exclusives beweist hier eindrucksvoll, dass er auf der Xbox sehr gut aufgehoben ist. Ein Meisterwerk wie Persona 5 stempelt er als Schrott ab und verteidigt im selben Atemzug das miserable Xbox LineUp. Mit solch einem Kundenstamm kann das LineUp der Xbox doch gar nicht besser werden. ¡Tragico!


      5. Zak McKracken

        Ey Spanier….selbst ein billiges Fifa erhebt sich locker über Personal 5, scheint jetzt also nicht so das knaller Spiel zu sein. Im Intresse der User auch weit hinter Cod. 👋


      6. Sony_Exclusives

        @Mittagessen(Mexikanisch)

        Was macht denn Persona5 so gut? Die Story? Welche Story? Das Gameplay? Welches Gameplay? Die Grafik? PS2-Grafik? Die deutsch Sprachausgabe vielleicht? Die packenden Quests? Die riesige offene Spielwelt?
        Falls Du dich fragst wovon ich rede, genau, dieses "Spiel" hat nichts davon. Wie kann ein Spiel dem sämtliche Komponenten fehlen, die ein gutes Spiel ausmacht mit einer 9 oder 10 bewertet werden. Ich verrate es Dir, mit 300Mio US-Dollar an Werbeausgaben jedes Jahr wird selbst schei…e zum glänzen gebracht.^^


  • Sony_Exclusives

    Ach sooooo, da hat man wohl vergessen, zu erwähnen, dass es die MS-Exclusives aussen vor gelassen wurden. Man hat es also auf die Hardware bezogen und nicht auf die Plattform. xD So kann man es natürlich auch drehen.


      1. Sony_Exclusives

        Die Xbox x hat sich doch sehr gut verkauft. In den letzten beiden Monaten von 2017 noch af Platz 83 von Amazon.com in der Gesamtjahresauswertung. Die PSPro ist da nirgens zu sehen.


      2. Overlord1

        Ziemlich mickrig für ein Monster wohl eher das es von jeglicher Konkurrenz sei es Sony oder Nintendo so vorgeführt wird


      3. Overlord1

        Und dann auch bloß in den USA im Rest der Welt schon lange wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwunden


  • Slender

    Die Liste zeigt wohl eindeutig wer Qualität hat. Wenn jetz noch einer mit so nem Spruch kommt gibts gleich nen Link von hier 🙂
    Sehr traurig was aus MS passiert ist,viell nächste Gen


    1. The ultimate Player

      Einige in der Xbox Gemeinde meinen ja, dass die X bereits eine neue Gen darstellt. Also müsste es ja bald los gehen mit Top exclusiv Titeln.


      1. TheElderGod

        So sieht es aus. Nicht nur, dass man die meisten exklusiven Spiele so abstauben kann, sondern auch der Durchschnitts-Score ist bei beiden Plattformen höher als bei der PS4. Ja, die Kommastelle macht es aus 😀


      2. Sony_Exclusives

        Alle Plattformen haben einen höheren Durchschnittsscore als die PS4. Das ist ja auch nicht verwunderlich.


    2. The ultimate Player

      @Sony_Exclusives
      Wird vor allem daran liegen, dass sich die Xbox One X für die meisten Besitzer der Xbox One mehr lohnt als die Pro für Besitzer der Standard Ps4(Slim), da die Unterschiede zwischen der Standard One und der X einfach bedeutend größer ausfallen ( von meist 720p/900p zu manchmal 2160p).


      1. Sony_Exclusives

        Passt schon, Ihr Sonyfanboys versteht vieles eben nicht. Das liegt aber in der Natur der Dinge wenn man Jung ist, so wie Ihr.^^


    1. Sony_Exclusives

      Stimmt, da sich Fifa18 wahrscheinlich wieder öfter abgesetzt hat als alle Sony-Exclusives zusammen.


  • Zak McKracken

    Die Smazon Charts zeigen doch eindeutig wie QualitätsvSpiele gewürdigt werden 😂😂🤣😂🤣😂


  • Muffin

    Microsoft kriegt ja mittlerweile vom eigenen Lager schon haue,das Lineup wird bemängelt und das zurecht. Sony hat ein The Last of Us noch das wird hier einige Tränchen geben der xbox Spieler XD. Da hat Microsoft nichtmal ansatzweise was da mithalten kann weder von den Wertungen noch von den Verkaufszahlen.


    1. Xclouder

      @Muffin
      Naja, natürlich üben wir XBoxler auf Kritik und lassen uns nicht jeden Müll andrehen. Und hör doch mit The Last of Us auf, gibt es den wirklich nur zwei Nennenswerte spiele seit der PS3? TLous / Uncharted/ Tlous/ Uncharted/ TLous / Uncharted.

      Und wo sind den diese Spiele? Bisher ein altes PS3 Spiel "TLous1" und einen Uncharted Teil plus DLC. Bitttttttttte, wo sind sie den nun diese geilen Spiele?


      1. The ultimate Player

        Stell die Frage doch bitte nochmal in einem Jahr. Bis dahin ist sicher noch einiges dazu gekommen, falls es bis jetzt noch nicht genug für dich gibt.


      2. Sony_Exclusives

        @Cloudi

        Es ist leider so, dass es sehr viel excklusiven Müll auf der PS4 gibt. Die besten Games sind fast alle samt remaster aus der Ps2 oder PS3-Ära. Mit meiner PS3 bin ich übrigens immer noch gut bedient.


      3. Dark Link 91

        @ Wölkchen:
        – Horizon Zero Dawn
        – The Last of Us
        – Uncharted: The Nathan Drake Collection
        Uncharted 4
        – Uncharted: The Lost Legacy
        – Crash Bandicoot N. Sane Trilogy
        – Wipeout: Omega Collection
        – Yakuza 0
        – Yakuza Kiwami
        – MLB: The Show 17 (stellvertretend für alle Teile)
        – The Last Guardian
        – Ratchet and Clank
        – Infamous: Second Son
        Until Dawn
        – Persona 5
        – Bloodborne
        – Bloodborne: The Old Hunters
        – NieR: Automata
        – Nioh
        – Ys VIII: Lacrimosa of DANA
        – Tearaway Unfolded
        – Hellblade
        – Journey
        – flower

        Sind jetzt nur mal die besten Spiele, die mir spontan einfallen und am meisten ansprechen. Dürften auch alle über 80 Punkte bei Metacritic aufweisen, wenns mich nicht täuscht. 🙂


      4. Xclouder

        @Dark Link 91
        Ohje, die haben mich jetzt aber vom Hocker gehauen. Schon traurig genug das du auch DLC´s und uralte PS3 Spiele aufzählst. Aber OK, ich schreibe dir jetzt eine Liste aller Autopacks von Forza Mototsport 5, Motorsport 6, Motorsport 7, Horizon 2 und Horizon 3. 😆


      5. Sony_Exclusives

        Zieh mal bitte die 7 Remaster ab und mach dann mal ne Liste von dem was übrig bleibt. Als nächstes die DLCs und dann die Indiegames. Da dürfte dann nicht mehr viel übrig bleiben für eine Generation.


      6. Xclouder

        @DARK-THREAT
        Jo Dark, auch meiner Meinung nach ist Until Dawn eines der besseren Sony Spiele. Diese ganzen Fake Wertungen auf Metacritics sind keinen Pfifferling wert. Versteht man wirklich nicht warum so ein gutes Spiel in der Versenkung verschwindet aber ein immer öder werdendes Uncharted ständig überbewertet wird.


  • The ultimate Player

    @Xclouder
    Du als von der X mit 4K/HDR Grafik verwöhnter Gamer spielst tatsächlich noch auf der PS3. Da müssten dir ja dann die Augen rausfallen, wenn du dich doch sonst immer über die unfähige Hardware der Pro aufregst.


    1. Xclouder

      @The ultimate Player "spielst tatsächlich noch auf der PS3"

      Spiele ich nicht mehr sondern habe ich schon vor Jahren auf ihr gespielt. 😉 Nach eurer Logik müsste ich hier dank AK auch alle X360 Spiele aufzählen.


    2. The ultimate Player

      @Xclouder
      Bist du nicht immer einer derjenigen hier, die sich über die Sony exklusiv Spiele aufregen, die mehr Film als Spiel sind? Komisch, dass du da Until Dawn Uncharted vorziehst.


      1. Xclouder

        @The ultimate Player "Bist du nicht immer einer derjenigen hier"

        Joo, der bin ich. Bei Until Dawn aber ist das Settings cool und auch die Story sehr interessant gemacht. Außerdem kommt hier das Gameplay und der Gruselfaktor auch nicht zu kurz. Meiner Meinung nach zusammen mit Bloodborn die mit Abstand besten PS4 Spiele.


      1. Kachunga

        Nachdem sie das "All in One" PR Debakel bergraben wollten, musste Phil ja einen anderen guten Grund finden, wieso sie die Konsole One genannt haben. Deswegen hat er auch brav Scalebound und Co. gegancelt, damit man auf ein gutes Exklusivspiel in diesem Jahr kommt.


      2. bouNzA69

        Oh man, das passt einfach perfekt. Naja, wenigstens ist das eine Sache, die dem Phil mit der Xbox 1 gelungen ist.


      3. Sony_Exclusives

        Nach den letzten Grafikvergleichwochen, ist man fast gewillt den armen Sonyfanboys den 3ten Platz zu gönnen.^^ Endlich mal nicht hinter allen Anderen. Juhuuu.


      4. bouNzA69

        Ich hätte nicht gedacht, dass mir die Xbox noch so ein Vergnügen bereitet, obwohl ich sie schon längst verkauft habe.


      5. overkill

        @GamesCritic
        Oder XBOX One "Das All in One System".
        Oder XBOX One X
        "Die Konsole mit aktueller Hadware und Zeitgemäßem laufwerk"
        Dagegen die PS4
        "This is for the Players" Ja! Genau.
        Oder "Wir haben die meiste 10 Stunden Spiele"
        Oder für die Pro "Wir hauen eine sinnlose Konsole auf den Markt, für unsere 10 Stunden Spiele"


  • Evil Ryu

    Leute, habt ihr es mal bald. Es geht um die besten Spiele und nicht um euren dämlichen Konsolenkrieg…..und wenn es danach geht hat der PC den besten Schnitt.


  • Irage

    Ich versteh das Theater nicht.

    Hab ne switch/xonex und hatte die Ps4.
    Die musste aber weg,weil ich die ganzen japano Sachen eh nicht zock.

    Mir als Person bringt die Metric null,wenn ich ein Persona scheisse finde ist das für mich so.
    Auch spricht mich ein Sea of thieves mehr an als ein God of war.


    1. art of gaming

      > Ich versteh das Theater nicht. <

      Egal, Hauptsache den Auftritt nicht verpassen…


      1. GamesCritic

        Das habe ich. 😉
        Playstation und Switch sind führend was hervorragende Konsolenexklusivspiele betrifft und genau darum geht es mir.


      2. Sony_Exclusives

        Komisch, Sony hat den schlechtesten Schnitt und der PC ist vor Sony. Damit ist Sony doch vorletzter bzw. letzter?!


      3. GamesCritic

        Freue mich schon auf die nächsten Nintendo/Sony-Exklusivtitel, die mir das neue Jahr gewiss versüßen werden. 🙂


      4. Dark Link 91

        @ GamesCritic:
        Das ist ja das schöne:
        Nächstes Jahr geht für die PlayStation und Nintendo genau dort weiter wo dieses aufgehört hat. 🙂


      5. Zak McKracken

        Was zocken den Zonys nun aktuell so geiles? Nie bekommt man hier ne antwort.
        Obwohl, wissen tue ich es schon 🕺


      6. Dark Link 91

        @Wölkchen:
        – Yoshi Switch
        – Pokemon Switch
        – Pikmin
        – Bayonetta 3
        – Metroid Prime (vielleicht)

        God of War
        – Days Gone
        – Spiderman
        Detroit Become Human
        – Shadow of the Colossus
        – Yakuza 6
        – Ni No Kuni II
        – Shenmue III
        – Wild (vielleicht)
        – The Last of Us Part II (zumindest minimale Wahrscheinlichkeit)


      7. Dark Link 91

        @ Wölkchen:
        Heute besonders schwer von Begriff? Gut, nach dem One Debakel kann ichs dir die nächsten Wochen nachsehen. 😂

        Dark Link 91
        Das ist ja das schöne:
        Nächstes Jahr geht für die PlayStation und Nintendo genau dort weiter wo dieses aufgehört hat. 🙂

        4. Januar 2018 , 21:52
        Sony_Exclusives
        GT-Sport 2?^^

        Und darauf hat sich mein Beitrag bezogen, du Leuchte. 😂


      8. Dark Link 91

        Btw:
        Da ich ja nun auch eine XBox besitze, hier die Liste der Exklusivspiele auf die ich mich freue:
        – State of Decay 2

        Huch, das passt ja perfekt zur News:
        One. 😂😂😂


      9. Sony_Exclusives

        Gibts für die Games schon einen Releastermin oder muss man mit einer Verschiebung rechnen?


      10. DARK-THREAT

        smashi, kennst du meine Liste?

        – SotC Re-Remastered
        Detroit
        – Tennis World Tour oder Australian Open
        – State of Decay 2
        – Dreams
        – F1 2017
        – Forza Horizon 4
        – FIFA19
        – Jurassic World: Evolution
        – Anthem

        Und die E3 ist auch noch da mit kommende Spiele und ich habe auch noch andere Games zum zocken aus 2017. 😮
        2018 wird das beste Gamingjahr seit Ewigkeiten.


      11. Dark Link 91

        @ Darky:
        Auf jährliche/ zweijährliche Updates zum Vollpreis habe ich wirklich keine Lust. Und EA kann sich seine Games sowieso da hinstecken, wo die Sonne nie scheint. 😂

        Außerdem geht’s in dieser Diskussion um Exklusivspiele, ansonsten hätte ich auch RDR2 genannt. 😉


      1. The ultimate Player

        @Zak McKracken
        Also von Exklusivtitel gerade the last of us, Uncharted 4/The lost legacy und nebenbei auch The witcher 3, damit du nicht denkst, dass ich nur sonygames zocke.


      2. overkill

        @The ultimate Player
        Komisch, erst jetzt spielst du diese 10 Stunden Kracher?
        Oder spielst du sie zum X ten mal, weil es grad nichts gibt auf der Düsenstation 4?


  • overkill

    Erklär mir einen Metacritic, wenn man die Bewertungen mit denen von Amazon mal vergleicht unterscheiden die sich dramatisch bei fast jedem Spiel.
    Z.b Super Luckys Tale 4 von 5 Sterne aber Metacritic 63, ja! genau=) Ich spiele es gerade selber, und muss zugeben es ist kein Mario, aber auch kein 63 Spiel.

    PS4 Beispiel.
    Gran Turismo Sport, 2 von 5 Sterne auf Amazon, Auf Metacritic dagegen 75 OK! Bei dem Spiele ist es sogar so, dass es eine 6.0 User Wertung auf Metacritic hat.

    Also, Aussagekraft geht gegen Null! Ich lese schon lange keine Spiele Reviews mehr. Der Grund? Es liegt immer an einem selber, ob ein Spiel als gut oder schlecht empfunden wird.


    1. DARK-THREAT

      Eben, das sage ich seit Jahren schon. Es bringt mir nichts, wenn ein Persona 5 93% hat, mit zig 100er Wertungen von Zeitschriften, von denen ich nie etwas gehört habe, wenn ich solche Games nicht spiele.

      Dein Beispiel Super Luck’s Tale zeigt auch den Fehler von Metacritic. Wer steckt hinter dieser Seite und wer entscheidet, welche Reviews dort aufgenommen werden? Fanzines sind bei PS4-Spielen erlaubt, aber bei XBOX-Spielen wohl nicht? Warum wird eine 30er Wertung aufgenommen, deren Kritikpunkt ist, dass das Spiel "die alten Tage der Plattformer aufnimmt" und das das Spiel nicht die Power der XBOX One X zeigt.

      Folgende Reviews fehlen in Metacritic:
      84% http://www.xboxaktuell.de/reviews,id1261,4,super_luckys_tale.html
      74% https://www.maniac.de/tests/super-luckys-tale-im-test-xbox-one/3/

      Da stimmt etwas nicht!


      1. Chuck Liddell

        Mit dem süßen Fuchs stimmt so einiges nicht. Wenn man mich fragt ist das Softwaremüll.


      2. overkill

        @Chuck Liddell
        Hast du Lucky schon gespielt? Nein, wa?
        Hat DARK-THREAT doch recht was er sagt.

        Metacritic ist und bleibt ohne Sinn!
        Neues Beispiel:
        Star Wars: Episode VII – The Force Awakens, Presse Weretung 81 und User Wertung 69.
        Erklärst du mir den Sinn dahinter?
        Außerdem, ist es keine Verschwörungstheorie gegen die Xbox Sondern wenn überhaupt gegen Metacritic.


      3. overkill

        @DARK-THREAT
        Ganz ehrlich? Die Deutsche Presse ist schon ziemlich merkwürdig.
        Man bewertet jetzt sogar schon Game Prewievs wie PUBG mit 59 oder so.
        Total sinnlos der Mist, warum bewertet man ein halb fertiges Spiel ? Warum?

        Man könnte ja jetzt auch nach EA fahren und da das neue BF testen, um am ende schreiben zu können, solange es nicht stabil läuft oder fertig ist bekommt es eine Abwertung.


      4. DARK-THREAT

        Finden sich auf deren Seiten die 2 Reviews, die ich hier verlinkt habe? Wenn nein, warum nicht? Warum nicht einfach alle Reviews aufnehmen. Und wenn die ei XBOX Magazin nicht aufnehmen wollen, dann sollten alle Fanzines dort nicht genommen werden.
        Aber warum ist dann Maniac nicht seriös, oder warum wird das Review nicht genannt?


      5. overkill

        @Sonin
        Ich besitze dieses Spiel und kann sagen, dass das Spiel besser ist, als manch eine Bewertung.
        Wenn ich ein Test über Horizon zero dawn schreiben müsste, würde er auch negativer ausfallen, weil mich das Setting mal überhaut nicht anspricht.


      6. Sonin

        Braucht man nicht, denn genug Reviews sind vorhanden anhand dieser kann ich mir den Durchschnittswert errechnen bzw. auffassen.


      7. Sony_Exclusives

        @Dark

        Du hast absolut recht. Wer eine 100er Wertung für GT-Sport mit aufnimmt um die Statistik zu schönen der muss gekauft sein. Das Spiel ist nach allen objektiven Maßstäben, die Disk nicht wert auf die es gebrannt ist. Sony gibt doch eh 300 Millionen für Werbung im Jahr aus. Da fällt das ein oder andere Millönchen sicher auch bei Metacritic ab.^^


      8. Sony_Exclusives

        @Sonin

        Amazon ist ein guter Indikator. Man muss nur etwa 20% der 5-Sterne-Bewertungen bei den Sonygames abziehen, dann hat man eine gute Referenz. Diese gefakten 5-Sterne-Bewertungen der Sonyfanboys sind echt erbärmlich.


  • Chuck Liddell

    Ein einziges mal bitte Mitleid mit den Frustbuben. Einmal kommen auch andere Tage. Ein Crackdown hat immer hin auch eine Chance das Ruder für die Xbox 1 herumzureissen.


  • FriendlyPixel

    Wie fast alle Ninendo am Anfang gehaded haben.
    hä ein handheld? hä so schlechte specs? hä so hässlich designed…
    Ein großes F*ck you all die gedoubt haben.
    Habs doch gleich gesagt. Nintendo ist einfach King und das war erst der Anfang!
    Was PS4 an geht, solide.
    Xbox,….traurig.


    1. overkill

      FriendlyPixel
      Ich gönnen Nintendo jeden Erfolg, aber was du schreibst ist Blödsinn.
      Was Verkaufszahlen der Konsolen angeht, ist und war nur eine Konsole traurig und zwar die WIIU.
      PS4 = Überragende Verkaufszahlen
      Xbox One = Solide verkaufszahlen
      Switch = Momentan Top Verkaufszahlen

      Für die Spiele gilt das selbe, was bitte hat Nintendo außer Spiele für 12 jährige?
      Gibt es GTAV, Battlefield usw.? Nein !


      1. FriendlyPixel

        "Spiele für 12jährige"
        Alles klar, dann weiß ja wie alt du höchstens sein kannst.
        Wie Senior Mehico immer.
        ¡Tragico!


      2. overkill

        @FriendlyPixel
        es war sinnbildlich gemeint. Es spielen natürlich auch ältere, ich spiele momentan Super luckys Tale.
        Es wird allerdings, nie ein GTA oder Battlefield auf der switch geben.
        Wie ich jetzt sage, gut Nächtle!


  • Mehico Taco Boy

    ¡Dios mio!Um das ExklusivLineUp der Xbox One steht es sogar noch schlimmer als zunächst gedacht. Ein einziger(!) guter Exklusivtitel im gesamten Jahr. Davon ekelt sich selbst die Sau, die sich im Stall im eigenen Mist wohl fühlt. ¡Tragico!

    Das Tragischste dabei aber ist, dass es da dieses Jahr sogar noch schlechter aussieht. Und selbst nach diesem ExklusivLineUp-Leak kann man sich nur wenig bis gar nichts für die Zukunft der Xbox erhoffen. Kaum zu glauben, dass es hier tatsächlich noch Gestalten gibt, die glauben, dass Microsoft hier einen guten Job macht. ¡Ayayayayayay!

    Mehr kann ich hierzu eigentlich nicht sagen. Ich bin tatsächlich etwas sprachlos. Ich glaube in der gesamten Geschichte des Gamings gab es noch nie ein solch schlechtes ExklusivLineUp. Mein Beileid, meine Xbox amigos. ¡Tragico!


    1. DARK-THREAT

      Schade das solche Leute wie du nicht anderweitig außer Gefecht gesetzt sind. Spiel doch deine scheiß Spiele und lass uns Unsere zocken. Aber trollen auf Grund von falschen Tatsachen ist einfach nur so pervers, dass man sich als ehrlicher Zocker echt mal wünscht, dass Trolle wie ihr nicht mehr seit.


      1. Mehico Taco Boy

        Microsoft hätte die Xbox One wie einen Mülleimer designen sollen – denn die Spiele, die man da rein schiebt, sind einfach Mist. ¡Tragico!

        Da du Spiele gerne als Softwareschrott bezeichnest, müsstest vor allem du, DARK-THREAT mein amigo, das wissen. ¡Yayayayayayaya!


      2. DARK-THREAT

        Ich bezeichne Spiele nicht gern als "Softwareschrott", das ist einfach nicht wahr. Es gibt nur eine Quelle, wo ich einmal so etwas getan habe. Und das bei Horizon: ZD, aber nicht weil das Spiel so ist, sondren weil ich persönlich nicht damit kann (aber das trifft nicht nur PS4-Spiele, sondern auch XBOX-Spiele wie Cuphead).
        Im Gegenteil ich habe dem Spiel Erfolg gewünscht (hier auf PlayM zu lesen!) http://www.playm.de/2017/02/horizon-zero-dawn-es-werden-bis-zu-acht-millionen-verkaufte-einheiten-erwartet-333569/


      3. overkill

        @Mehico Taco Boy
        Sony hätte seine Playstation auch wie ein Flugzeug gestallten können oder mit einem außer betrieb Band bekleben können, so oft wie PSN down ist.


      4. Mehico Taco Boy

        "So dumm, krank und geistig behindert kann man nicht sein. "

        Stell dir vor ich hätte jetzt noch eine Xbox One, DARK-THREAT mein amigo. Mir wäre nicht mehr zu helfen. Yayayaya!


      5. Sonin

        "So dumm, krank und geistig behindert kann man nicht sein."

        Hast du es wirklich nötig Leute wegen einer Kosole und ihrer spiele so derart zu beschimpfen.


      6. overkill

        @Mehico Taco Boy
        Der XBOX würde nicht mehr zu helfen sein, wenn sie für dich ihre dienste leisten würde.


      7. Nobudget69

        Wahre Worte Amigo, die 720p Xbox bietet echt nichts und nichts wird von den Xbox-lern gefeiert.


      8. DARK-THREAT

        @Sonin
        Da man mich in Vergangenheit schlimmer und öfter beleidigt und durch den Kakao gezogen hatte, ja.


      9. DARK-THREAT

        Du Typen haben sich spätestens 2013 festgelegt, dass sie XBOX/Microsoft und alle User dieser Konsole hassen. Egal was passiert.
        Und das ist einfach nur (geistes-)krank.


      10. Microsoft_Exclusives

        @DARK-THREAT
        Unglaublich, was du dir hier leistest. Zunächst Usern den tot wünschen und anschließend dann in einer solchen niederträchtigen Hasstriade zu verfallen, dass ich das gar nicht zitieren möchte.

        Du du in der Vergangenheit beleidigt wurdest, ist nicht schön. Auch ich wurde hier schon desöfteren schwer beleidigt. Aber dies ist kein Grund, selbst als Täter aktiv zu werden und dann noch jemanden auf diese Art und Weise zu beleidigen, der zudem nicht zu jenen gehört hat, die dich in der Vergangenheit beleidigt haben.

        Für diesen Tobsuchtsanfall gehörst du in jedem Fall gesperrt, zumindest für 1 Woche, wenn nicht noch länger.


      11. DARK-THREAT

        @Kachunga

        Allein, dass du dein Nickname in 0_Microsoft_Exclusives geändert hast, zeigt, dass du genau den falschen Weg gehst. Dir geht es auch nur noch um das Trollen und Haten.


      12. Microsoft_Exclusives

        @DARK-THREAT
        Ich finde es gut, das du von selbst die 0 miteinbeziehst, ohne das ich was sagen musste.

        Aber hate sehe ich nur in deinen Beiträgen, die an Mehico gerichtet waren – sehr ausgeprägter hate.


    2. Chuck Liddell

      Ja, es ist ein Trauerspiel.

      Wenn ich mir vorstelle, ich müsste mich gezwungenermaßen auf Crackdown oder Sea of Thieves "freuen"… Da läuft es mir eiskalt den Rücken herunter.

      Crackdown wird sowieso gecancelt, und wenn Microsoft es sich doch traut auf den Markt zu werfen, dann wird es negative Metacritic Scores hageln.
      Ich möchte das es erscheint. Den Shitstorm wegen der verpufften Cloudpower möchte ich sehen 😂


      1. DARK-THREAT

        Also ich freue mich auf: SotC Re-Remastered, Detroit, Tennis World Tour, State of Decay 2, Dreams, F1 2018, Forza Horizon 4, FIFA19, Jurassic World: Evolution & Anthem

        3 Spiele auf der PS4, 7 auf der XBOX One X.
        Und mal sehen, was noch so kommen wird…


      2. Mehico Taco Boy

        Shadow of the Colossus ist ein Remake, DARK-THREAT mein amigo.

        Ein Remake ist das, was ursprünglich für Phantom Dust geplant war aber eingestellt wurde und ein Remastered ist das, was Microsoft letztendlich für die Xbox One veröffentlichte. Ayayayay!

        Wie kommt es, dass dich ein geistig Behinderter über solche Dinge aufklären muss, DARK-THREAT mein amigo? ¡Tragico!


      3. Chuck Liddell

        Stell dir vor Du hättest jetzt noch eine Xbox One, Taco mein amigo. DARK-THREAT jetzt so helfen wäre dann undenkbar. Yayayaya!

        Holt Dich morgens auch immer 1 Bus ab, Taco mein Amigo?


    1. Dragon1080p

      Zaki wieder mal die Grünchen vergessen mit einzuschließen, die haben doch die absolute Arsch Karte bei den Konsolen Awards…. 😀


      1. Dragon1080p

        Zaki naja der Witz an der Sache ist ja wirklich wie viel Energie und Zeit hier manche einer investiert….😀
        Und wenn man imstande ist, dies Abstand und Spaß zu nehmen…. es wirklich jeglichen Witz Faktor übertrifft☝️😁


    2. Maggus2k

      Ich als Switch User lächle über gar keinen 🙂 Auch wenn ich für mich die Konsolenkombi PS4+Switch für unschlagbar halte 🙂


    1. django

      Meine Arbeitskollegen und ich sind gerade am abstimmen, welcher Troll die größte Bachwurzel ist.
      Echt nicht einfach bei Playm 🙂 🙂 🙂


  • Sar72

    Es geht aber auch eigentlich mal wieder kaum mehr um das
    eigentliche Thema.

    Switch besitze ich selbst mit ganzen 5 card Games und 5 Digitalen.
    Zelda der absolute Hammer .Super Mario Odyssee na ja sehr kindlich.
    Kommt nicht im mindesten an Zelda heran.Xenoblade ein spitzen
    JRPG aber das war es bisher.Das Konzept ist gut aber ansonsten
    hapert es bei Nintendo an allen .Nichtmal eine App für die Switch.

    Die PS4 gewohnt stark obwohl hier das jetzige Jahr noch einiges
    besser wird.Allein God of War erzeugt bei mir schon eine Mega
    Vorfreude.


      1. django

        Ich würde ja echt mal gerne die Menschen hinter solchen Kommentaren sehen.
        Da muss einfach alles falsch gelaufen sein….


    1. Praetorian Guard

      God of War würde bei der Grafik in nativen 4K und 60FPS auf der One X Laufen.
      Wollen wa wetten, wie es auf der Pro laufen wird? ich lege mal die üblichen 20-30FPS und 1440p für die Pro als großzügig gewählte Zahl auf den Tisch.

      Warten wir mal auf Theken 7 ab, was auf der Pro ja gerade einmal in 1080p läuft und auf der Base in 900p.
      Oder nehmen wir Elite Dangerous als Referenz, was auf der Pro ebenfalls nur in 1080p läuft und auf der One X in Nativen 4K + Enhanced Graphics.


      1. Dragon1080p

        Praetorian Guard wenn das Wörtchen wenn nicht ware… Und auch dann würde diese Perle einenes Spieles nicht so laufen wie du es nennst 😌


      2. bouNzA69

        Ich lege mal eine großzügig gewählte Zahl für die Menge an Exklusivspielen auf den Tisch, die 2018 für die X erscheinen werden und eine "Gut"-Bewertung erhalten:

        1


  • Praetorian Guard

    Es ist schon an Comedy nicht zu überbieten, das die Zoneys sich freuen, das es auf ihrer Präferierten Platform mehr Müll gibt, als auf der Box XD

    Bewertete Spiele:
    PlayStation 4: 456
    Xbox One: 301

    Durchschnitts-Score:
    PlayStation 4: 70.1
    Xbox One: 71.2

    Und darauf sind die Zoneys auch noch Stolz… Zoneys sind wie Oskar aus der Mülltonne, der einem voller Stolz ne alte Fischgräte präsentiert XD


    1. Nobudget69

      Natürlich sind die Sony Spieler stolz 140 Spiele mehr als Xbox zu haben. Genauso wie unsere Exclusivspiele. Auf der Xbox sucht man das alles vergeblich. Da bekommst du nur 720-900p Spiele und bei Spiele wie Forza und Gears würden die Texturen auf Low gestellt damit überhaupt 4k und 60fps. Da bleibe ich lieber bei meinem 1080p Zeug. Denn alleine Driveclub sieht besser aus als Forza und selbst das 5 Jahre alte Killzone sieht besser aus als Halo von vor 2 Jahren und das ist sehr sehr traurig.


  • Xclouder

    Hihi, habe mal schnell das am besten bewertete XBOX Spiel "What Remains of Edith Finch" durchgespielt. 😆

    Welch ein Scheißendreck, keine Ahnung wie man hier auf 92% kommt. Zeigt mal wieder das solche Wertungen absoluter Dünnpfiff sind. Null Gameplay und auf gefühlt 45. Minuten durchgespielt. Ein Sony typisches NoGameplay Spiel wird sogar auf der XBOX Top bewerten. Wo bitteschön soll das den noch hinführen? 🙁


    1. Dragon1080p

      Armer Xclouder findest einfach keinen innerlichen Frieden, nicht mal dein Monster 👾 verschafft die ausreichend Liebe 😁


      1. Dragon1080p

        Xclouder ich glaube du steigerst dich da langsam aber sicher zu sehr rein, ob daß Bewertungen sind oder Aussagen anderer User.. Du gehst ab wie ein Zäpfchen, kann mich erinnern wie du früher warst immer mit Humor und einen Lacher im Rücken, schade das waren noch Zeiten! 😥


      2. Xclouder

        @Dragon1080p "immer mit Humor und einen Lacher"

        Jop, doch leider ist das Feedback von User wo man eigentlich dachte das sich eine kleine Freundschaft entwickelt hat nach wie vor wie eine tickende Zeitbombe.

        "schade das waren noch Zeiten! "
        Ohje, da darf ich ja gar nicht dran denken, einige Sonyboys sind ja jetzt schon am ausflippen.


  • MIRRORS EDGE

    Metacritic kann man nicht mehr ernst nehmen nur kack Spiele bzw mittelmäsige werden positiv bewertet. Wie schön das ich meine Spiele frei wählen kann!


Comments are closed.

Zum Thema

  • Metacritic 2017: Bethesda bester Publisher – Es folgen Nintendo und Sega

    vor 5 Monaten - Metacritic hat eine Übersicht veröffentlicht, der sich entnehmen lässt, welche Publisher im vergangenen Jahr die besten Spiele veröffentlicht haben. Die Lis...
  • Metacritic: Die bestbewerteten Spiele des Jahres

    vor 2 Jahren - In diesem Jahr wurden wieder mehrere Spiele mit einem Metascore von 90 oder mehr bewertet. Doch welche Projekte schafften es in die 90-Plus-Rangliste? Wir haben...
  • Metacritic: Durchschnittswertungen der Fachpresse steigen, User-Scores fallen

    vor 4 Jahren - Ein Reddit-User hat sich die auf Metacritic veröffentlichten Wertungen der Fachpresse und Spieler genauer angeschaut und aus seinen Erkenntnissen eine recht in...
    All
    2
  • Metacritic 2013: GTA 5 an der Spitze und weitere Statistiken

    vor 5 Jahren - Die Bewertungsplattform Metacritic hat Statistiken zum mittlerweile beendeten Spielejahr 2013 veröffentlicht. Rockstars "GTA 5" sicherte sich den Spitzenplatz ...
  • Electronic Arts hat 2012 die höchstbewerteten Spiele veröffentlicht:

    vor 5 Jahren - Welcher Publisher brachte im letzten Jahr die besten Spiele in den Handel? Die Antwort darauf liefern die Datensammler von Metacritic in einer umfangreichen Analyse.