Login

Metal Gear Survive: Weiteres Singleplayer-Gameplay im neuen Trailer und Packshots

Metal Gear Survive: Weiteres Singleplayer-Gameplay im neuen Trailer und Packshots

Die Verantwortlichen von Konami präsentieren uns heute einen weiteren Gameplay-Trailer zum kommenden Stealth-Action-Titel "Metal Gear Survive", der noch einmal einige Szenen aus dem Singleplayer zeigt.

Mit dem Stealth-Action-Titel "Metal Gear Survive" möchte Konami noch einmal auf dem Erfolg der beliebten Marke aufbauen und den Spielern ein neues Spielerlebnis bieten, in dem man schleicht, Waffen und Ausrüstungsgegenstände herstellt und eine eigene Basis aufbaut, um in einer alternativen Dimension zu überleben, in der man sich biologischen Gefahren und feindlichen Umgebungen stellen muss.

Heute wurde ein frischer Gameplay-Trailer bereitgestellt, der noch einmal verschiedene Spielszenen aus dem Singleplayer von "Metal Gear Survive" zeigt. Somit kann man bereits erkennen, was einen erwarten wird, wenn "Metal Gear Survive" in den Handel kommt. Der Stealth-Action-Titel wird nämlich am 22. Februar 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC (via Steam) erscheinen.


Metal Gear Survive: Beta-Termin und neuer Gameplay-Walkthrough enthüllt

Der kooperative Stealth-Action-Titel "Metal Gear Survive" wird im kommenden Monat eine Beta erhalten. Zudem ist neues Gameplay erschienen, das uns den Einzelspi...

Allerdings kann man sich bereits in wenigen Tagen einen eigenen Eindruck vom Spiel verschaffen. Denn Konami wird vom 18. bis zum 21. Januar 2018 eine Beta auf der PlayStation 4 und Xbox One veranstalten. Dabei kann man sich auch den Koop-Modus anschauen und mit Freunden in die gefährliche Spielwelt reisen. Beta-Teilnehmer erhalten als Bonus eine "Fox Hound"-Plakette sowie ein Metal Gear REX- und ein Bandana-Accessoire für die Vollversion.

Update: Konami ließ heute die Packshots folgen und bestätigte damit, dass der Titel das USK-16-Logo erhielt und eine Internetanbindung vorausgesetzt. Letzteres ist allerdings schon seit Monaten bekannt.

Auch interessant

6   Kommentare  

  • Bjoern

    Das Spiel sollen die einstellen. Das hat mit MGS nichts zu tun. Nur eine Weitere Möglichkeit Gels zu machen.


    1. ByteMe

      @Bjoern
      Einstellen vielleicht nicht gerade, aber als Teil der MGS-Serie ist es echt nicht gut. Das soll tatsächlich nur dazu dienen die Käufer zu locken.
      An sonsten is es als Spiel an sich sogar ziemlich geil. Hab’s auf der Gamescom ausgiebig testen können und es macht echt Laune und spielt wirklich gut. Ich war selbst n bisschen erstaunt.


  • Noise

    Calling it now:
    Jede Wette werden die einen PUBG/Battle Royale Modus für das Spiel ankündigen, eventuell sogar gratis als Standalone wie bei Fortnite.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Metal Gear Survive: An diesem Wochenende auf PlayStation 4 kostenlos spielbar

    vor 2 Monaten - An diesem Wochenende hat Konami das Survival-Actionnspiel "Metal Gear Survive" auf der PlayStation 4 kostenlos zum Spielen bereitgestellt. Man benötigt ledigli...
    PS4
    0
  • Metal Gear Survive: Absatzzahlen offenbar unter Konamis Erwartungen

    vor 2 Monaten - Im aktuellen Geschäftsbericht nennt Konami keine Details zum kommerziellen Abschneiden von "Metal Gear Survive" und weist lediglich darauf hin, dass das Spin-o...
  • Metal Gear Survive: Kooperatives Event "The Encounter 1964" startet in Kürze

    vor 4 Monaten - Wie Konami bekannt gab, steht in der Welt von "Metal Gear Survive" in Kürze das kooperative Event "The Encounter 1964" bereit. Dieses basiert auf "Metal Gear ...
  • Metal Gear Survive: Update 1.04 für PS4 und Xbox One veröffentlicht

    vor 4 Monaten - Konami hat für "Metal Gear Survive" heute das Update 1.04 veröffentlicht. Zu den Neuerungen zählen unter anderem neue Rescue Missionen für den Koop-Modus s...
  • Metal Gear Survive: Technische Probleme mit den Vorbesteller-Boni auf der Xbox One behoben

    vor 5 Monaten - Zu den technischen Problemen, mit denen "Metal Gear Survive" zu kämpfen hatte, gehörte auch die Tatsache, dass die Vorbesteller-Extras auf der Xbox One nicht ...