Login

Nintendo Switch: Vereinzelte Titel in Japan komplett ausverkauft

Nintendo Switch: Vereinzelte Titel in Japan komplett ausverkauft

In den vergangenen Monaten hatte Nintendos Switch immer wieder mit Lieferengpässen zu kämpfen. Aktuellen Berichten aus Japan zufolge sind in Nippon mittlerweile auch verschiedene Titel komplett vergriffen.

Auch in den vergangenen Wochen ließ Nintendo in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Erfolgsmeldungen zur hauseigenen Plattform Switch springen.

So gab das japanische Unternehmen unter anderem bekannt, dass sich Switch weltweit mittlerweile mehr als zehn Millionen Mal verkaufte. Darüber hinaus schwang sich das System in Nordamerika zur schnellstverkauften Konsole überhaupt auf und fand in zehn Monaten 4,8 Millionen Abnehmer.


Nintendo Switch: Gerücht zum Release-Zeitraum von Bayonetta 3 und Metroid Prime 4

Seit heute macht ein weiteres Switch-Gerücht zu "Bayonetta 3" und "Metroid Prime 4" die Runde. Nintendo habe bestätigt, dass die beiden Titel in diesem Jahr f...

Nintendo Switch: Vereinzelte Titel in Japan komplett ausverkauft

Nachdem es in den vergangenen Monaten immer wieder zu Lieferengpässen kam, die dazu führten, dass interessierte Spieler keine Gelegenheit hatten, eine Switch zu erwerben, sehen sich japanische Spieler derzeit mit anderen Problemen konfrontiert. Aktuellen Berichten aus Nippon zufolge sind ausgewählte Switch-Titel in Japan derzeit komplett ausverkauft.

Betroffen sind unter anderem "The Legend of Zelda: Breath of the Wild", "Xenoblade Chronicles 2" oder auch "Dragon Ball Xenoverse 2". So sind die Spiele in allen 23 Niederlassungen von Yodobashi Camera derzeit nicht mehr verfügbar. Selbiges gilt für Online-Händler wie Amazon Japan. Je nach Händler ist die Rede davon, dass frühestens in ein bis vier Wochen mit entsprechenden Nachlieferungen zu rechnen ist.

Somit bleibt den japanischen Spielern vorerst nichts anderes übrig, als sich in Geduld zu üben oder zu den jeweiligen Download-Versionen zu greifen.

Quelle: Nintendo Soup

Auch interessant

18   Kommentare  

    1. Overlord1

      Der erste Satz kann man noch mitgehen, durch den Rest wirds ein dreister hirnloser Bash.


  • mic46 The old Gamer

    " KingzWayz

    Switch ist einfach ein Meisterwerk.
    Selbst die Xbox One X ist
    gradso Konkurrenzfähig.
    Die PS4 oder Pro spielt im Konsolenkampf überhaupt keine Rolle für mich."

    Die Switch ist ein Meisterwerk hätte völlig gelangt.

    Mir deucht Du willst mit den letzten sätzen nur Provozieren, damit es wieder ein Troll-Battle wird.


    1. FriendlyPixel

      Vielleicht ist er ein geheimer Admin. Der extra anstichelt damit die Klicks kommen ^^


  • Overlord1

    Schlechte Versorgung Seiten Nintendos, da wird anscheinend ziemlich langsam reagiert.

    Auch wenn die Switch derzeit in Japan durch die Decke geht.


    1. mic46 The old Gamer

      @Overlord1,
      nicht Langsam eher vorsichtig würde ich sagen, nach dem Desaster mit der Wii U.
      Sind doch alle selber überrascht wie sich die Switch schlägt, glaube sogar BigN ist es.


      1. Overlord1

        Bin der Meinung wenn man die Produktion der Konsole hochfährt sollte man das auch mit den Spielen tun und Nintendo weiß ganz genau was für Spiele wo gut laufen.


  • art of gaming

    Die Switch ist eine brauchbare Hybridkonsole. Der kultivierte/kalkulierte Hype erledigt den Rest.


      1. Evil Ryu

        Bullshit! Wenn Nintendo die Konsole mit Absicht zurückgehalten hat, wie kommt sie zu den über 10 Millionen Verkäufen? Dass es immer noch Leute gibt, die daran glauben, unbegreiflich!


      2. Evil Ryu

        @Ghostface ist das an mich gerichtet oder an art of gaming? Zwischen einer künstlichen Verknappung und einer Knappheit an Ressourcen liegen Welten.


      3. art of gaming

        > Wenn Nintendo die Konsole mit Absicht zurückgehalten hat, wie kommt sie zu den über 10 Millionen Verkäufen? <

        Im Artikel geht es hauptsächlich (siehe Überschrift) um „Titel“, also Videospiele. Deshalb beziehe ich mich auf die Knappheit der Videospiele.


      4. Evil Ryu

        Ich hab nur den Link gelesen, sorry. Da ich davon ausging, dass du das auf die Konsole bezogst.


      5. art of gaming

        Ja, ist missverständlich. Ich wollte mich aber aus den Diskussionen Anderer (aus gegebenem Anlass) raushalten.


  • HeinzPeterPachter

    Diese Spieleplattform hat es verdient mit so einer Legende in Verbindung gebracht zu werden. Nintendo ist da der richtige, die haben in den letzten Jahren viel für die Industrie getan und stehen noch für Spaß. Aber was hat der PC geleistet außer ruckelnden Titeln die kein Mensch spielen kann? Nix.
    Und versucht so gut es geht nicht auf den PC Markt und deren langweilige 0815 MOBA Titel zu achten sondern zieht euer eigenes Ding durch.


  • FriendlyPixel

    Ist schon blöd wenn du dir als Japaner ne Switch holst und dann keine Games hast ^^
    Gibt ja noch den Store ja, nur bevorzuge ich immer ne Physischer Version eines Games. Das geht vielen oder den meisten wahrscheinlich ebenso.
    Nintendo schmeißt die Maschine an und holt euch eure verdienten Yen!


Comments are closed.

Zum Thema

  • Nintendo Switch: Zukünftig 20 bis 30 Indie-Neuveröffentlichungen pro Woche geplant

    vor 1 Woche - In den vergangenen Monaten zeichnete sich ab, dass sich Indie-Titel auf Switch ungeheurer Beliebtheit erfreuen und sich auf Nintendos Konsolen-Handheld-Hybrid m...
    0
  • Nintendo Switch: Der Online-Service soll kontinuierlich ausgebaut werden

    vor 1 Woche - Im September wird Nintendos kostenpflichtiger Online-Service auf Switch starten, der für knapp 20 Euro im Jahr abonniert werden kann. Nachdem sich Nintendo zul...
    0
  • Switch: Nintendo weiterhin an Cross Play interessiert

    vor 1 Woche - Nintendo ist weiterhin daran interessiert, mit der Switch das sogenannte Cross Play zu unterstützen. Nach wie vor führt das Unternehmen Gespräche mit anderen...
    0
  • Nintendo Switch: Devolver Digital plant über ein Dutzend Ankündigungen für 2018

    vor 2 Wochen - Auch der auf Indie-Produktionen spezialisierte Publisher Devolver Digital möchte Nintendos Switch langfristig unterstützen. Wie es in einem aktuellen Tweet d...
    0
  • Nintendo Switch: Monitor-Brille lässt euch auf einem 120 Zoll-Bildschirm spielen

    vor 2 Wochen - Für die Nintendo Switch wurde eine Monitor-Brille angekündigt, die zum Preis von umgerechnet rund 176 Euro im September den japanischen Handel erreichen soll....
    0